Benutzerprofil

Direwolf

Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2595
Seite 1 von 130
21.05.2017, 11:35 Uhr

Mit einem zarten Unterschied In der Zeit vorher verlierte man 10 Lebensjahre wegen der Todesangst mehr

21.05.2017, 10:38 Uhr

Auch wenn die ganzen Hater wieder schreien Nur der HSV Und ausserdem: Wir sind dch die einzigen, die die Liga interssant halten. Die frage ob der letzte Dino stirbt hat doch die Meisterfrage längst als Spannungsherd abgelöst. mehr

20.05.2017, 18:20 Uhr

Uff Fußballspielen können wir nicht. Aber in der KAtegorie Drama sind wir oskarreif. NUR DER HSV mehr

18.05.2017, 14:09 Uhr

Und noch einmal ÖPP hat nichts mit Verkauf zu tun. Und ja eine optimale öffentliche Verwaltung wäre in 99 von 100 Fällen besser als ÖPP. Aber sie ist ein rein theoretisches Konstrukt. Nebenbei gesagt geht es bei [...] mehr

18.05.2017, 12:23 Uhr

Lustig ++ Das Weserstadium wo das Spiel stattfindet ist gewiß kein öffentlicher Raum. Dort hat der Ausrichter (werder Bremen) für Sicherheit zu sorgen. Das kann er indem er sein HAusrecht durch Ordner [...] mehr

18.05.2017, 12:14 Uhr

Was die Mineralölsteuer angeht Da geht einiges in den Rentenzuschuß und ein ordentlicher Batzen ist für die Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs gebunden. Der Rest geht in den allgemeinen HAushalt, was bei Steuern nun [...] mehr

18.05.2017, 12:10 Uhr

Frage An wen ist denn die Bahn verhökert worden? mehr

18.05.2017, 12:08 Uhr

Ganz einfach Im GG ist die Auftragsverwaltung der Länder festgeschrieben. Bislang ist es so, dass der Bund keine eigene Straßenverwaltung hat, sondern den Ländern Geld zur Verfügung stellt, die diese dann de [...] mehr

18.05.2017, 12:06 Uhr

Naja Jedesmal wenn ich auf der A1 zwischen Bremen und Hamburg fahre sehe ich aber den Gegenbeweis. Denn in der konventionellen Beschaffung waren 12 Jahre Bauzeit avisiert, ÖPP schaffte es knapp unter [...] mehr

18.05.2017, 09:39 Uhr

Ok Und wie ist dann ihre Meinung zu der Debatte zwischen Toxikologen und Epedemiologen? Das die hochgerechneten vorzeitigen Toten fragwürdig sind ist imho klar. Das ist ja eine der ganz großen [...] mehr

17.05.2017, 19:43 Uhr

Wenn sie es wirklich wissen wollen Hier wird das ganze Thema gut erklärt https://www.ifkm.kit.edu/downloads/Focus_Antworten_v2.0.pdf Aber Vorsicht könnte technische Aspekte enthalten die mit der eigenen Überzeugung nicht in [...] mehr

17.05.2017, 13:22 Uhr

Keine dunkle Lobbymacht Es gibt hier erhebliche Differenzen zwischen Toxikologen - die sich für den Wert am Arbeitsplatz verantwortlich zeigen - und Politikern, die sich gestützt auf Epedimologen einen Grenzwert für [...] mehr

15.05.2017, 18:01 Uhr

Ernsthaft? Sie wollen in D eien Mindestlohn einführen, der auch für die bulgarische Wirtschaft tragbar wären? mehr

14.05.2017, 13:40 Uhr

Hmm Ich persönlich glaube ja nicht, dass eine Armee ohne Korpsgeist funktionieren kann. mehr

12.05.2017, 14:08 Uhr

Da muss man ja mal fragen Was an der Situation im Jahr 1999 war denn aus deutscher Sicht so unheimlich erhaltenswert? Der Economist schrieb damals vom "sick man or even the Japan of Europe" und lag goldrichtig [...] mehr

12.05.2017, 14:05 Uhr

Viele Gründe Beispielsweise hatte sich F da noch nicht durch regulierungswut und aufkommende Konkurrenz aus Fernost deindustrialisiert. Die Hauptimporte aus F waren Chemieprodukte und Autos. Autos spielen heute [...] mehr

08.05.2017, 14:05 Uhr

Wie hat die Partei so schön plakatiert Für ein kraftloses NRW #NRWIRR Für mich bislang der beste Beitrag in diesem Landtagswahlkampf, auch wenn es irritierend/interssant ist, dass hier in Köln alles von der verfassungsfeindlichen MLPD [...] mehr

08.05.2017, 10:08 Uhr

Wenn sie das wirklich wollen Dann geht es mehr um Strukturen, als um Geld. Wer wirklich in Verkehrswege investieren will, sollte: - Planungskompetenzen bündeln, zB die Bundesfernstraßengesellschaft, aber auch im kommunalen [...] mehr

08.05.2017, 10:02 Uhr

Albig Interview Der Auftritt von Albig in der Bunten dürfte in dieser Wählergruppe auch einiges an Wählerstimmen gekostet haben. Meine Eltern und ihre Freunde haben sich jedenfalls ziemlich darüber aufgeregt mehr

27.04.2017, 13:28 Uhr

Hihi Was meinen sie denn, wo die asiatischen Autos gebaut werden, die hier rum fahren? Die haben ihre Werke in der EU, zumeist Osteuropa, fallen also unter das gleiche Zollregime wie die deutschen [...] mehr

Seite 1 von 130