Benutzerprofil

richey_edwards

Registriert seit: 27.10.2015
Beiträge: 210
Seite 1 von 11
07.06.2018, 23:09 Uhr

Intuition schlägt Vorbereitung Eine unbefangene Herangehensweise ist bei Verhandlungen oft erfolgreicher als eine detaillierte Vorbereitung. Intuitives Eingehen auf den Verhandlungspartner statt formelhaftes abarbeiten [...] mehr

06.06.2018, 23:08 Uhr

Klimawandel ist kein neues Phänomen. Neu ist nur, dass er ausschließlich negativ beschrieben wird und jetzt als Anlass für Steuererhöhungen und Gängelung in jedem Lebensbereich von Ernährung über [...] mehr

06.06.2018, 21:26 Uhr

Früher hieß es die Stürme werden stärker und mehr, jetzt heißt es schwächer und weniger. Egal wie‘s kommt die Klimaforschung hat es vorausgesagt weil sie alles Mögliche voraussagt. Und in jedem Fall [...] mehr

06.06.2018, 21:15 Uhr

Mann? Wurde dem nicht hier im Spiegel fehlerhafte Temperaturrekonstruktionen vorgeworfen? Und Rahmstorf, ist das nicht der der schwarze Listen von kritischen Journalisten erstellt? Seriöse Quellen sind in [...] mehr

05.06.2018, 15:59 Uhr

Na und? Deutschland muss die Welt und das Klima retten was sind da schon ein paar Arbeitsplätze. mehr

31.05.2018, 16:51 Uhr

Ach so, EU-Richtlinie. Wahrscheinlich also nur unsinnig, nutzlos und teuer. Ja zu Europa aber nein zur Verbots- und Vorschriftenunion. mehr

31.05.2018, 16:37 Uhr

Nichtmal wenn Bus und Bahn umsonst sind steige ich um. Mein Sohn fährt mittlerweile auch wieder lieber Fahrrad in die Schule selbst wenn‘s regnet. Unfreundliches Personal, schwitzende Mitfahrer, [...] mehr

31.05.2018, 06:43 Uhr

Reine Symbolpolitik Bringt gar nichts. Und schon kommt die Forderung nach „Flächendeckenden Verboten“. Das ist nichts anderes als Industriesabotage der Umwelt-Lobby. mehr

31.05.2018, 06:35 Uhr

Ja zur EU! Aber nicht zu dieser Verbotsunion. Dieselfahrverbote; Plastikverbote, Vorschriften und Gängelung überall. Europa sollte endlich wieder anfangen wirkliche Verbrsserungen für seine Bürger zu schaffen [...] mehr

30.05.2018, 08:57 Uhr

Europa sollte lieber Verbesserungen und Vorteile für seine Bürger schaffen statt Nur Unsinnige Vorschriften und Verbote zu erlassen. Dann kommen Extremisten wie in Italien gar nicht an die Macht. mehr

28.05.2018, 09:57 Uhr

„Plastik“ ist nur ein konstruiertes Problem, das neue Klima, Ozon, Waldsterben, im Grunde will man Steuern erhöhen, Pfand, Verbote.... mehr

28.05.2018, 09:49 Uhr

Ja zur EU! Aber nicht zu dieser. Die schaffen es nicht Flüchtlinge menschlich aufzunehmen und zu versorgen stattdessen verbieten sie mit Symbolpolitik Plastikstrohhalme. Wirkt wie Beschäftigungstheorie für [...] mehr

25.05.2018, 12:15 Uhr

Wann hört die Industriesabotage unter dem Deckmantel Umweltschutz endlich auf? Unrealistische Grenzwerte sind das Problem nicht die Autos. Entsprechend liegt das Versagen bei Frau Merkel und nicht der Autobauer. mehr

24.05.2018, 08:34 Uhr

Warum müssen wir unbedingt mit dem Iran Geschäfte machen wenn der die gesamte Region destabilisiert und Israel auslöschen will? Sind das Europas Werte? mehr

14.05.2018, 07:29 Uhr

Die Regeln zur Einwanderung müssen klar sein sonst besteht die Gefahr, dass eine unklare Regelung alle Einwanderer in Misskredit bringt. Nichts anderes hat Lindner gesagt. mehr

13.05.2018, 18:10 Uhr

Überall wo die Umweltbewegung konzipiert und entwickelt geht es rückwärts. Die Autos sehen jetzt wieder aus wie vor 50 Jahren, Windmühlen machen Strom wie früher und Obst ist frisch schon matschig [...] mehr

13.05.2018, 17:50 Uhr

Dass Energie so teuer ist ist nicht die Schuld von Trump sondern der Umweltbewegung mit ihren dauernden Schikanen und Steuererhöhungen. mehr

13.05.2018, 17:43 Uhr

Und wenn die Diesel nachgerüstet sind kommt der Benziner dran. Und wenn Elektroautos fahren wird man feststellen dass Akkus nicht besonders Öko sind usw usf. Die Industriesabotage der Umweltbewegung [...] mehr

13.05.2018, 17:05 Uhr

Sollte der Akku leer sein lädt man ihn wieder auf oder schließt direkt ans Netz an. Wie wenn der Kühlschrank leer ist. Niemand kauft sich deshalb eine Kuh oder schlachtet selbst. Man geht in den Supermarkt. Manche kommen [...] mehr

13.05.2018, 16:55 Uhr

Bei der Grünen Gentechnik gibt es einen echten wissenschaftlichen Konsens dass sie unbedenklich ist und die Umweltbewegung ignoriert das. Beim Klimawandel dagegen pusht die Umweltbewegung einen [...] mehr

Seite 1 von 11