Benutzerprofil

Andreas J.

Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 740
Seite 1 von 37
26.09.2018, 11:33 Uhr

Alle haben die Auswahl... Machen die Automobilhersteller dies nicht mit, so wird es Fahrverbote geben. Soviel ist für mich sicher. Es liegt also an den Automobilherstellern dafür zu sorgen, dass es nicht soweit, denn sonst [...] mehr

23.09.2018, 17:24 Uhr

Highspeedwahn ade Da Porsche mehr Autos im Ausland verkauft macht die Entscheidung Sinn. Deutschland ist das letzte Highspeed-Land. In der Schweiz können Sie z.B. auch mit einem gut geregelten Antrieb auf Benzin-Basis [...] mehr

23.09.2018, 17:13 Uhr

Einwanderung Es ist falsch, wenn man meint, es gäbe keine Einwanderung nach Japan. Es gibt welche, allerdings in sehr geringem Umfang. Man verlangt allerdings große Sprachkenntnisse vorab. So können sich in [...] mehr

23.09.2018, 16:26 Uhr

Richtige Handlungen? Es ist in meinen Augen richtig, gezielt Leute anzufordern, weil sie z.B. vorher in anderen Teilbereichen gute Arbeit abgeliefert hatten. Dies gilt auch dann, wenn diese Berater teurer sind. Ansonsten [...] mehr

19.09.2018, 10:29 Uhr

Irrsinn Das Ganze ist nur noch irrsinnig. Frau Merkel sollte ein Machtwort sprechen, wenn sie das kann. Denn: entlässt sie Seehofer, verlässt vermutlich die CSU die Regierung und dann? Verlässt die SPD die [...] mehr

12.09.2018, 17:00 Uhr

Schönes Auto Mir gefällt das Auto Recht gut. Aber ich fahre ja auch seit mehr als 25 Jahren Produkte aus dem Hause Toyota. Die Höchstgeschwindigkeit ist mehr als ausreichend und der Hybrid-Verbrauch kann auch in [...] mehr

05.09.2018, 17:39 Uhr

Es ist noch älter ... ... ich bin bereits seit 1970 in der Elektronischen Datenverarbeitung tätig. Deswegen ist es nicht neu, aber es gibt immer neue Teilbereiche. mehr

05.09.2018, 17:33 Uhr

Realistisch ... Ich will es mal so formulieren: Würden wir jetzt Google, facebook und andere US-Unternehmen zerschlagen wollen, haben wir danach endgültig einen Wirtschaftskrieg mit den USA, auch wenn Herr T. mit [...] mehr

02.09.2018, 15:20 Uhr

Etwas zu einfach - Verweigerung ist doof Ich vermute Mal, dass der Autor eher links eingestellt ist. Ich mag weder links noch rechts. Ich mag vernünftiges logisches Denken. Was diese Kolumne nicht befördert. Wenn es intelligente Rechte gibt [...] mehr

16.08.2018, 10:39 Uhr

Praktische Politik Ihre Aussage mag zwar richtig sein, aber wir müssen auch an uns denken. Wenn wir massiv gegen die Türkei vorgehen, gehen wir auch gegen unsere türkischen Mitbürger vor. Das will ich aber nicht und [...] mehr

31.07.2018, 11:36 Uhr

Im Alter Wo kaufen Sie eigentlich ein? Wie kauft man in der Innenstadt z.B. einen schweren Artikel und kann ihn dann nicht transportieren. Ich bin nicht mehr jung und mir wurde erst in den vergangenen [...] mehr

31.07.2018, 11:27 Uhr

Was wollen Sie denn ... Woher kommen denn die Bahnschläger? Ich vermute nicht aus der CSU. Wenn wir keine Überwachung in der Bahn hätten, wäre es ja noch schlimmer. Die Überwachung dient zur Aufrechterhaltung der [...] mehr

31.07.2018, 11:12 Uhr

Guter Nahverkehr ist das wichtigste ... ... aber leider gibt es diesen nur in ganz großen Städten, sodass man schon im Nahumfeld im Alter aufs Auto angewiesen ist, weil man schwere Einkäufe nicht mehr tragen kann. Die Lieferdienste lassen [...] mehr

20.07.2018, 14:43 Uhr

Warum denn Google-Apps? Also wenn Sie jetzt hergehen würden und keine Google-Maps vorinstallieren, würden wahrscheinlich immer noch 80% es doch installieren. Ich habe mit verschiedenen Navi-Apps auf Android [...] mehr

20.07.2018, 14:34 Uhr

Das dauert länger als Sie glauben ... Es gibt viele User, die nur deswegen so gerade mit ihrem Smartphone klarkommen, weil es unendlich viele Hilfe im Internet gibt. Warum gibt es denn keine echte Alternative außer Apple? Und warum [...] mehr

19.07.2018, 10:52 Uhr

Mehrheit ist nicht zwangsweise korrekt... Wenn die Mehrheit falsch handelt, darf man ihr nicht folgen. Denn mit der Mehrheit sind so viele Fehler begründet worden. Die Mehrheit hat z.B. in den USA Trump gewählt. Das heißt doch aber nicht, [...] mehr

19.07.2018, 10:43 Uhr

Ob die gute wirtschaftliche Lage in den USA aufgrund der aktuellen Politik von Herrn Trump oder eine Spätfolge der Politik von Herrn Obama, kann man jetzt noch nicht mit 100%-iger Sicherheit [...] mehr

18.07.2018, 17:20 Uhr

Man sollte die Dinge beim Namen nennen und nicht einer Idee der Politischen Korrektheit folgen. Denn erst diese hat verfälschende Aussagen kreiert. Scheiße bleibt Scheiße und nicht "nicht wohlriechende braune Masse". Wir müssen [...] mehr

18.07.2018, 13:07 Uhr

Unsinn ... Mit solchen Kartellverfahren erreicht man nur, dass die Produkte teurer und unhandlicher werden. Google entwickelt diese Produkte und gibt sie unentgeltlich an Hardware-Hersteller weiter. Wenn man nun [...] mehr

17.07.2018, 15:02 Uhr

Nicht bereit ... Ich bin nicht bereit. mehr als Geld als bisher für unnötige Verteidigung auszugeben. Verteidigung richtet sich normalerweise gegen einen Feind. Meist direkt hinter der Grenze. Direkt hinter der Grenze [...] mehr

Seite 1 von 37