Benutzerprofil

doyle78

Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 110
07.02.2014, 10:14 Uhr

. Wenn man nur die Bilder betrachtet, könnte man fast denken das Soldat/in zu sein ein "riesen Spaß", ähnlich wie ein Freizeitcamp ist. mehr

10.01.2014, 11:31 Uhr

. Stärken Sie doch bitte mal Ihre Lesekompetenz : Ihr Punkt 1) : Habe ich so nicht behauptet, ich sprach hier von Staatswesen im Allgemeinen, nicht den UAE im speziellen? Ihr Punkt 2) : Habe [...] mehr

10.01.2014, 10:35 Uhr

. Werfen Sie hier nicht in einen Topf was nicht zusammen gehört. Eine autoritäres, monarchistisches Staatswesen was keine Kritik erdulden kann (ein klares Indiz für die Tendenz zum Totalitären) hat [...] mehr

06.01.2014, 10:01 Uhr

.. Ja, maan. Da erwischt mich doch direkt eine große Welle des Fernwehs und wehmütigen Zurückblickens an den traumhaftesten Urlaub meines bisherigen Lebens. Jedem Reisenden sei empfohlen die großen [...] mehr

04.11.2013, 10:08 Uhr

. Ein im Prinzip zeitgemäßer Ansatz, aber warum wiegt ein deart reduziertes Mobil noch fast 1,4to ? Ein Ariel Atom V8 mit mehr Leistung und ähnlichem Design-Ansatz kommt auf etwa 650kg ... mehr

24.10.2013, 10:00 Uhr

. Fürwahr, kein anderer Hersteller hat derzeit eine deartige Uniformität beim Design über die verschiedenen Modellreihen erreicht wie Audi, auch wenn BMW und Mercedes dem Hersteller da mittlerweile [...] mehr

04.10.2013, 09:59 Uhr

. Eine solch kurze, knackige Glaubensrechtfertigung habe ich schon lange nicht mehr gehört oder gelesen. Hut ab! Das Problem ist nur das dieser Satz für jede andere Religion (oder ähnliche, [...] mehr

02.10.2013, 14:49 Uhr

. Unfassbar, grausam, und ein tiefer Einblick in die Abgründe des Justizsystems der USA. Besonders schwer zu begreifen dann auch noch dieser Antrag des Staates Lousiana um in letzter Minute einen [...] mehr

01.10.2013, 14:36 Uhr

. Ja genau, beten Sei ruhig hier ruhig das ewig alte Mantra herunter. Die letzten 50 Jahre wurde genau dieser Kurs einer konsequenten Prohibition gegen bestimmte Substanzen angewendet. Das Ergebnis [...] mehr

01.10.2013, 14:23 Uhr

. Ja genau, beten Sei ruhig hier ruhig das ewig alte Mantra herunter. Die letzten 50 Jahre wurde genau dieser Kurs einer konsequenten Prohibition gegen bestimmte Substanzen angewendet. Das Ergebnis [...] mehr

30.09.2013, 21:03 Uhr

. Ah, schönen guten Tag Hr. Troll. Oder doch nur eine völlig lachhafte Einzelaussage? Wenn Sie die Wahl hätten zwischen 1,5h Arbeitsweg (one-way) mit 2 äusserst knappen Anschlusspunkten im [...] mehr

25.09.2013, 14:23 Uhr

. Hmm, die Regierung Netanjahu ist doch auch aktiv am Abschlachten von Palästinensern beteiligt, warum dann so aufgeregt? Ich persönlich, von meiner beschränkten privaten Sicht aus, kann den [...] mehr

16.09.2013, 12:02 Uhr

. Ich finde es besonders bemerkenswert das man sich in Jamaika gegen eine Legalisierung sperrt. Aus eigener Reiseerfahrung heraus kann ich sagen das Cannabis dort integraler Bestandteil der [...] mehr

05.09.2013, 13:46 Uhr

Mitnichten. Die Bevölkerungsgruppen mit dem Prädikat "Bekloppt" ist absolut international. mehr

03.09.2013, 12:27 Uhr

. Dem kann ich vollständig zustimmen! mehr

21.08.2013, 10:26 Uhr

. Fukushima ist, trotz der abflauenden Medienpräsenz, immer noch eine tickende Zeitbombe bei der die gefährlichste Aufgabe immer noch bevorsteht: Das Entnehmen der Brennstäbe aus dem schon beschädigten [...] mehr

07.06.2013, 12:43 Uhr

. Was für ein Witz. Natürlich nur wegen Updates etc. muss man sich mit dem großen Bruder verbinden, na klar. Deswegen auch diese strikten Regelungen. Kontrolle über euch ausüben , aber keineswegs. [...] mehr

10.05.2013, 09:23 Uhr

Oh jeh, wenn sie schon Revolution "wesentlich" besser finden dann kann man sollte man um Defiance einen gaaanz großen Bogen schlagen. Dem Sci-Fi Freund würde ich da eher [...] mehr

15.04.2013, 11:13 Uhr

frech Ich finde es auch unglaublich frech ein Top-Modell einer Baureihe so zu kastrieren und dann noch zigtausend Euro für die "Freischaltung", sprich das setzten eines Werts in einem [...] mehr

24.03.2013, 16:35 Uhr

Von welchen Ausschreitungen sprechen Sie? Da waren etwa 1000, meist angetrunkene Jugendliche in einem öffentlich zugänglichen Park und das dramatischste was passiert ist war ein Bekloppter der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0