Benutzerprofil

bernhardt11

Registriert seit: 27.10.2007 Letzte Aktivität: 10.06.2014, 22:43 Uhr
Beiträge: 2397
   

25.02.2014, 13:53 Uhr Thema: Atomruine Fukushima: Tepco schaltet ein Kühlsystem ab "Die Strahlenbelastung des betroffenen Wassers habe bei 230 Millionen Becquerel pro Liter gelegen. " Zitat aus dem Artikel zum Austritt von letzter Woche. Ist sogar nochmal im [...] mehr

02.10.2013, 17:02 Uhr Thema: Grubenunglück in Thüringen: Gewaltige Druckwelle verbreitete tödliches Gas Natürlich ist Co2 tödlich. Spätestens ab 8%. mehr

02.10.2013, 17:00 Uhr Thema: Grubenunglück in Thüringen: Gewaltige Druckwelle verbreitete tödliches Gas Ob an der Fehleinschätzung die Klimaskeptiker schuld sind... "In deutlich höherer Konzentration führt es zur Verminderung oder Aufhebung des reflektorischen Atemanreizes, zunächst zur Atemdepression und schließlich zum Atemstillstand.[87] Ab etwa 5 % [...] mehr

03.07.2013, 18:46 Uhr Thema: Umstrittenes Umweltgesetz: Österreich stoppt Import von Atomstrom Natürlich ersticken wir in 100 Jahren ohne Kernkraft. Wer verbreitet jetzt eigentlich "Panik" unsd "Angst"? Greenpeace oder Sie. Vielleicht sind Sie mehr deutsch/östereichisch [...] mehr

27.06.2013, 21:19 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Ja, ich finde auch, dass x+n mal sagen sollte, was eine westeuropäische Kernkraft-kWh aus Flamanville bzw. Olkiluoto kosten wird. mehr

27.06.2013, 21:15 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Sie haben etwas widerlegt? Drollig. Sie sollten Ihre Einwände den Versicherungsmathematikern der Versicherungsbranche mitteilen. Und Sie teilen uns dann mit, was daraus geworden ist... Joa. Dann [...] mehr

27.06.2013, 21:07 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Wild. Aber richtig, das teuerste steht in Frankreich. mehr

27.06.2013, 21:05 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Ich schrieb: "Strom aus neuen Kernkraftwerken kostet z.Z. in West-Europa um die 7 Cent. http://www.eeg.tuwien.ac.at/eeg.tuwi...-2013_9:52.pdf" Diese Aussage ist auch nach Ihren [...] mehr

27.06.2013, 16:04 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Das ist ja lächerlich wie immer von Ihnen. Ich schreibe "rund 7 cent" (wissend, dass wir schon weit drüber hinaus sind) und belege 6,6 cent. Sie versuchen noch daraus 2,56 cent zu machen, [...] mehr

27.06.2013, 15:30 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Ich verstehe ja, dass Ihnen die wissenschaftlichen Quellen, die Ihnen nicht passen, nicht mögen. Das ändert allerdings nichts an den Tatsachen. mehr

27.06.2013, 15:23 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Es ist korrekt, was ich schreibe. Die 2,53 cent/kWh werden in Kernkraftwerken in Asien und Russland erreicht und nicht in Westeuropa. Ich verstehe nicht, dass Sie von Ihren Tricksereien immer noch [...] mehr

26.06.2013, 23:46 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Ja, ich bin auch gespannt, wo das mal endet. Ich habe auch schon lange nichts mehr von Penly-3 gehört. mehr

26.06.2013, 23:30 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Warum zitieren Sie falsch? Was Sie als "Auszug" ausgeben, steht nicht im von mir verlinkten Text. Ebenso fällt unschön auf, dass Sie den Inhalt versuchen umzudeuten: "Versicherung [...] mehr

26.06.2013, 23:02 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Sie betreiben Augenwischerei. Was kostet denn PV-Strom nach 20 Jahren? Wir vergleichen hier Gestehungskosten neuer unabgeschriebener Anlagen. Bei Kernkraft sowie bei PV. mehr

26.06.2013, 22:52 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Financial incentives The Energy Policy Act of 2005 provided financial incentives for the construction of advanced nuclear plants. The incentives include a 2.1 cents/kWh tax credit for the first [...] mehr

25.06.2013, 22:15 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Meistens reicht das zurückgelegte Geld ja nicht. Siehe Großbritannien. Zu den Versicherungskosten siehe: Berechnung einer Versicherungsprämie für KKW (2011) [...] mehr

25.06.2013, 22:10 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Strom aus neuen Kernkraftwerken kostet z.Z. in West-Europa um die 7 Cent. [...] mehr

25.06.2013, 21:43 Uhr Thema: Verschuldeter Branchenpionier: Solarworld ist maximal 610 Millionen Euro wert Wie stehen Sie denn als Amerikaner, Sie sind doch Amerikaner, (oder ?) zu den Vergünstigungen für Kernkraftwerke in den USA. Z.B. die teilweise Steuerbefreiung und die staatlichen Garantien bei [...] mehr

25.06.2013, 21:35 Uhr Thema: Ökostrom-Boom an Land: Umweltbundesamt will Förderstopp für Hochsee-Windräder Die Kraftwerke würden, vorausgesetzt sie werden zu Ende gebaut, nicht mal die diesjährigen unvorhergesehenen Abschaltungen aufwiegen. In February 2013 Duke Energy's 860 MWe Crystal River PWR in [...] mehr

25.06.2013, 01:05 Uhr Thema: Ökostrom-Boom an Land: Umweltbundesamt will Förderstopp für Hochsee-Windräder Heul doch. Übrigens die jüngste Entwicklung in den USA schaut so aus: A month after Kewaunee, another nuclear plant shutters - JSOnline (http://www.jsonline.com/blogs/business/210706981.html) [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0