Benutzerprofil

flame81

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 42
10.02.2017, 18:41 Uhr

Sehr geschickt, der Herr Trump Das die USA ein Kriminalitätsproblem haben ist richtig. Richtig ist aber auch: diese (im Vergleich zu Europa/andere Industriestaaten) hohe Kriminalität wird bedingt durch: 1. Das große soziale [...] mehr

17.01.2017, 11:14 Uhr

1. "Die Dozierenden sind zu faul, jedes Semester eine neue Klausur anzufertigen." Nein! Die Dozierenden werden dafür idR. nicht bezahlt! Ich selbst doziere an einer größeren deutschen Uni im [...] mehr

11.01.2017, 21:12 Uhr

Ich denke mal der gute Herr Trump hat Angst vor der Presse, weil diese ihm unangenehmerweise wiederholt Fragen stellt. Und da er nunmal nicht mit den größten Geistesgaben besegnet ist und auch ein [...] mehr

07.12.2016, 16:02 Uhr

Ich kann nur für Leipzig sprechen. Die Prüfkommission hat ihre Ergebnisse veröffentlicht. Diese stimmen mit den Ergebnissen der internen Prüfkomission überein und sagen im Grunde aus, dass es [...] mehr

07.12.2016, 12:27 Uhr

Warum kein Wort zu Stellungnahmen der genannten Einrichtungen? 29 Verstöße in Leipzig klingt natürlich ungeheuerlich. Wenn man sich dann allerdings mal die Mühe macht die Stellungnahme des Klinikums (bzw. der beiden Kliniken) zu lesen, dann wird deutlich, dass [...] mehr

13.11.2016, 20:22 Uhr

Das lachhafte ist... ... das genau niemand etwas dagegen hat echte Kriminelle, Gewaltverbrecher etc. auszuweisen. Das machen die USA seit Jahren. Problem 1: die Leute finden. Problem 2: die Herkunftsländer wollen die [...] mehr

03.08.2016, 13:55 Uhr

Meiner Ansicht nach ist das Hauptproblem nicht ein Mangel an Professoren, sondern der stark reduzierte bzw. fehlende Mittelbau. Aktuell sind das zu 95% befristete Post-Docs, zum Teil auch Doktoranden, [...] mehr

21.07.2016, 20:30 Uhr

Laut Wikipedia (die französische Version) gab es (auch?) einen Motorradfahrer namens Alexander Migues, der ebenfalls versuchte den LKW zu stoppen. Er kam allerdings zu Fall bevor er den Fahrer [...] mehr

19.04.2016, 09:12 Uhr

An die Schwarzmaler... ich reise seit einigen Jahren sehr viel und sehr oft alleine oder mit meiner Tochter durch alle möglichen Ecken der Welt. Als kleine blonde Frau. Ich wurde noch nie bedroht, noch nie bedrängt und ich [...] mehr

10.03.2016, 14:52 Uhr

Im Gegensatz zu den wohl meisten Kommentatoren hier kenne ich sowohl die naturwissenschaftliche Seite, also auch die medizinische. Ich habe nämlich beides studiert und auch in beiden Fächern [...] mehr

27.07.2015, 19:46 Uhr

aus ärztlicher Sicht... ...würde es schonmal sehr helfen, wenn die Menschen sich medizinisch beraten lassen bevor/während sie eine Patientenverfügung verschriftlichen. Ich muss diesem Artikel sehr dankbar sein, dass er die [...] mehr

27.06.2015, 08:51 Uhr

Ich frage mich gerade wer die Doktoranden dann betreuen soll. Defakto wird es dann nämlich Doktoranden mit 3-4 Jahresverträgen geben, aber keine Post Docs mehr, die auch nur über einen Bruchteil der [...] mehr

12.06.2015, 08:38 Uhr

Meine Eltern haben studiert, ich habe studiert und mittlerweile zwei Abschluesse (Natuwissenschaft + Medizin). Natürlich möchte ich, dass meine Tochter auch die Möglichkeit zum studieren bekommt. Aber [...] mehr

16.03.2015, 16:29 Uhr

Als Wissenschaftlerin an einem Uni-Institut kann ich folgendes zur Statistik beitragen: Ein Drittel meiner Kollegen will raus, am liebsten in die Wirtschaft. Ein Drittel, meist weiblich mit [...] mehr

24.02.2015, 17:08 Uhr

Leider wird der wichtigste Aspekt des Berliner Ausbruchs quasi nirgends diskutiert: Der Umgang mit Impfungen unter Asylanten/Migranten Herdenimmunität (die immer weiter abnimmt) wird natürlich [...] mehr

13.08.2014, 10:22 Uhr

Ich habe mir für meine letzte größere Reise auch neue Tatoos stechen lassen, allerdings hier in Europa. Prinzipiell mag man Tatoos oder eben nicht, das ist alleine Einstellung der betroffenen Person, [...] mehr

22.10.2013, 13:59 Uhr

Statistik Grundkurs Also erstmal bedeutet eine gefundene Korrelation noch keinen kausativen Zusammenhang: nur weil Kinder die sich mehr bewegen durchschnittlich bessere Schulleistungen zeigen heißt das noch nicht, daß es [...] mehr

22.10.2013, 13:48 Uhr

Statistik Grundkurs Also erstmal bedeutet eine gefundene Korrelation noch keinen kausativen Zusammenhang: nur weil Kinder die sich mehr bewegen durchschnittlich bessere Schulleistungen zeigen heißt das noch nicht, daß es [...] mehr

15.07.2013, 09:30 Uhr

Täglich kämpfen?! Ich verstehe beim besten Willen nicht, warum hier das Leben der Frau als "Kampf" dargestellt wird. Es gibt doch genug Regionen in denen Menschen aufgrund ihres Glaubens (oder des Mangels [...] mehr

26.06.2013, 11:47 Uhr

Ein realistischer, treffender Artikel Sehr schöner Artikel mit absolut treffendem Inhalt. Herr Wensiersky hat absolut recht, wenn er meint, das Arbeitslosigkeit in Deutschland als individuelles Versagen gewertet wird. Oft genug auch von [...] mehr