Benutzerprofil

dirk1962

Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 1575
Seite 1 von 79
17.10.2017, 07:13 Uhr

Merkels politisches Ableben erinnert zunehmend an Kohl im Endstadium. Entrückt von der Partei, Lichtjahre weg vom Bürger, der Glaube an die eigene Alternativlosigkeit. In ihrer eigenen Welt glaubt Merkel vermutlich wirklich ohne [...] mehr

17.10.2017, 06:33 Uhr

Merkel wird nicht Kanzlerin Ich denke eine Jamaika Koalition wird es mit Merkel nicht geben. Ja jede Partei fühlt sich in der Verantwortung ernsthafte Gespräche zu führen und das ist gut so, das ist demokratisch. Gleichzeitig [...] mehr

16.10.2017, 18:30 Uhr

Was denn sonst? Selbst wenn die CDU gestern an der 5% Hürde gescheitert wäre, würde sich Merkel nicht geschwächt fühlen. 12% verloren seit der BTW? Klar der Wähler ist schuld und Merkel sieht keine Fehler. Merkels [...] mehr

16.10.2017, 08:11 Uhr

FDP auf dünnem Eis Ich denke die FDP verkennt gerade ihre Bedeutung und ihre Stellung beim Wähler. Klar hat Lindner Angst vor der Verantwortung im Bund. Klar hat die FDP gar nicht das Personal für echte [...] mehr

15.10.2017, 20:45 Uhr

12% Verlust seit der BTW f die CDU in Niedersachsen ist nur durch einen eklatanten Merkel Malus zu erklären. Wenn die Union jetzt nicht die Notbremse zieht wird die CSU in Bayern bei der LTW das nächste Desaster erleiden. [...] mehr

15.10.2017, 13:01 Uhr

Unfähiges Management Ich habe den Eindruck dass die Manager bei Tesla ganz einfach nicht wissen was sie tun. Sie setzen für einen Serienstart völlig unrealistische Ziele und gucken dann traurig, wenn die harte Realität [...] mehr

15.10.2017, 10:07 Uhr

Herrmann sollte sehr kleinlaut versuchen, das Image der Totalversagen aus der Provinz etwas aufzubessern. Was wir da bisher hatten war allenfalls tauglich für ein Bierzelt nach 5 Maß. Ist allerdings bei einer Desaster Merkel kaum [...] mehr

14.10.2017, 12:41 Uhr

Merkel planlos wie immer War es nicht unsere hochverehrte Kanzlerin, die sich bisher dem Thema Rente beharrlich verweigert hat? Nach ihrem Wahldesaster und dem Bruch ihres Wahlversprechen schon nach wenigen Tagen würde sie [...] mehr

13.10.2017, 15:31 Uhr

Nicht die EU ist unter Druck Wird kein vernünftiger Brexit ausgehandelt, dann schadet das in erster Linie den Briten. Herr Juncker sollte sich entspannt zurücklehnen und warten bis auch die Briten das begriffen haben. mehr

12.10.2017, 17:03 Uhr

Während die Innovationsbremse Merkel entrückt von allen Realitäten mit dem Seehofer ihr Wahlversprechen bricht und einfach planlos weiter dillitieren möchte, werden um uns herum wichtige Fakten geschaffen. Viele Metropolen in Europa [...] mehr

12.10.2017, 16:54 Uhr

Wahnsinn mit Methode Während unsere Autobauer noch an ihren Konzeptstudien basteln, werden in Asien längst Fakten geschaffen. Der Automarkt in Europa wird fest in asiatischer Hand sein, bevor die EU auch nur ein Programm [...] mehr

12.10.2017, 16:28 Uhr

Einfach vergessen die Maut Was heben wir? Eine Merkel, die ihr Wahlversprechen von 2013 gebrochen hat, einen Dobrindt, der allenfalls als Kleiderstange taugt, einige Experten die sagen die Maut sei eh eine Nullnummer, wenn [...] mehr

12.10.2017, 15:57 Uhr

Kauder im Wachtraum Es ist wirklich erschreckend, was dieser Mann sich gibt. Ebenso wie Merkel hat er alle Realitäten verlassen und sich in seine eigene Welt zurückgezogen. Weder der Bruch von Merkels Wahlversprechen, [...] mehr

12.10.2017, 05:30 Uhr

Der Vorsprung der Asiaten ist riesig Entscheidend f ein EAuto ist die Batterietechnik. Der Motor ist trivial, ein Getriebe gibt es nicht mehr. Und eben die Batterietechnik hat Europa praktisch den Asiaten überlassen. Hinzu kommt die [...] mehr

11.10.2017, 19:24 Uhr

Gabriel muß sich keine Sorgen machen Schäuble ist aus dem Rennen, Merkel nur noch geduldet und Martin hat längst die Führerschaft in der EU übernommen. Also besteht Hoffnung, dass sich in der EU endlich etwas bewegt, endlich eine [...] mehr

11.10.2017, 19:09 Uhr

Natürlich ist Seehofers Welt wieder in Ordnung. Er kann sich in Bayern wieder sehen lassen und nur das zählt. Was interessiert ihn das Schicksal der gescheiterten Merkel? Zumal sie nach der heute bei focus.de stehenden geheimen [...] mehr

11.10.2017, 17:48 Uhr

Merkel Malus Wer unsere gescheiterte Kanzlerin nach ihrem Wahldesaster am Wahlabend erlebt hat, der hat klar an Merkels Verstand gezweifelt. In den folgenden Tagen hat sich der Eindruck noch verstärkt. Heute [...] mehr

11.10.2017, 06:54 Uhr

Überschaubare Fallzahl Jedem denkenden Menschen ist klar, dass sich niemand in unserem Land integrieren kann, wenn er ständige Sorge um seine Familie hat. 200.000 Menschen als Familiennachzug kann unser Land leicht [...] mehr

11.10.2017, 06:31 Uhr

Post macht alles richtig Wie schon beim Streetscooter selbst tut die Post gut daran, selbst für den eigenen Bedarf zu entwickeln und nicht darauf zu warten, bis VW und Co endlich ausgeschlafen haben. Während unsere Autobauer [...] mehr

11.10.2017, 06:11 Uhr

Rückgrat zeigen sollten FDP und Grüne bei den Gesprächen mit der Union. Wenn die Gemeinsamkeiten für Jamaika nicht reichen, dann ist das so. Beide Parteien müssen im Hinterkopf haben, dass Merkels Verfallsdatum [...] mehr

Seite 1 von 79