Benutzerprofil

juergw.

Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2184
   

06.03.2015, 06:25 Uhr Thema: Deutschlandtrend: 80 Prozent der Deutschen misstrauen Russland Ich nicht... ich kenne Russland.Ich misstraue eher der Kanzlerin,da besteht die Gefahr das das TTIP Abkommen hinter verschlossenen Türen schnell unterschrieben wird.Ich misstraue der Besatzungsmacht USA ,die in [...] mehr

02.03.2015, 22:01 Uhr Thema: Internationaler Vergleich: Deutscher Mindestlohn ist nur Mittelmaß Ist der Ruf erst ruiniert... sollen doch meine Hungerlöhner sich als Aufstocker bei der Arge melden.Mein Betrieb wird so mit Steuergeldern "unterstützt".Da sollte der neue Porsche möglich sein.Gewissen ist als [...] mehr

02.03.2015, 21:52 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Bildung=Verschwendung ? diese Sicht ist nicht ganz abwegig.Noch schlimmer,der Gebildete wird der Einberufung nicht folgen und sich vorher aus dem Staube machen.Die Kinder der Eliten sind ja eh nicht tauglich,ein [...] mehr

02.03.2015, 21:41 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Hat doch die Bundeswehr schon... in Afganistan gemacht.Milliarden verbrannt -nichts erreicht.Wird jetzt die Freiheit wieder an der Wolga verteidigt ?? mehr

02.03.2015, 21:35 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Nato Oberbefehlshaber -US General Breedlove.. muß nun endlich die wankelmütigen Vasallen in Europa auf Linie bringen.Wollen wir vielleicht die Schmach von Stalingrad doch nochmal gewinnen ?Go east ? mehr

02.03.2015, 21:28 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Könnte passieren... ich hoffe in Zukunft Gauck,die Bundesursel treten in Zukunft in Militärischer Uniform vor die TV Kamera. Unser lupenreiner Demokrat Poroschenko zeigt diese Verbundenheit mit seinen tapferen [...] mehr

20.02.2015, 08:47 Uhr Thema: Ukrainischer Staatschef Poroschenko: Der Kriegspräsident ist angezählt Da hilft alles nichts... schnell ein paar weitere U.S Amerikaner einbürgern ,die dann mit Ukrainischem Pass die Regierung übernehmen. Warum nicht ein Petro Joe Biden ?Und die letzten Filetstücke unter sich aufteilen. mehr

20.02.2015, 08:41 Uhr Thema: Kampf gegen Terrormiliz: USA nehmen "Islamischen Staat" in die Zange Die USA nehmen die Zange in die Hand ? nah dann viel Erfolg.In Afganistan ist der Friede eingekehrt,wie im Irak und Libyen und Syrien.Alles erfolgreiche Politik der USA.Überall haben Sie blühende landschaften hinterlassen.Jetzt gibt es [...] mehr

19.02.2015, 08:59 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: Poroschenko fordert Uno-Friedensmission Stimmt so nicht.. in Rumänien und Bulgarien geht es den alten Parteigenossen mit der kleinen Mafiösen "Oberschicht " besser.Richtig ist ,das es dem größtem Teil der Bevölkerung schlechter geht.Milliarden [...] mehr

18.02.2015, 17:35 Uhr Thema: Griechenland-Krisendiplomatie: Europa vereint gegen die Krawalldiplomaten Da kann man nur noch wütend sein... man hatte Griechenland wider bessren Wissens in die Eurozone aufgenommen.Man hat die Vorgänger Regierungen Jahrzehnte alimentiert und die Augen von den Zutänden dort verschlossen.Jetzt sind die [...] mehr

18.02.2015, 09:33 Uhr Thema: USA in der Ukraine-Krise: Obama gerät in den Sog von Putins Krieg Die Amerikaner werden es richten ? Sicher ,den Erfolg dieser Aktionen kann man jetzt bewundern:Irak,Libyen,Syrien,Afganistan etc. Überall dort Friede ,Freude ,Eierkuchen ?Braucht denn Hunter Biden für seine Geschäfte wirklich noch [...] mehr

11.02.2015, 10:58 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Was in Minsk alles auf dem Spiel steht Berlin Neukölln Unabhängig ? würden unsere türkischen Mitbürger nie machen.Die Sozialleistugen müßte dann die Türkei übernehmen. Ein Bruchteil von den jetzigen Beträgen.Unabhängig sind sie zum Teil jetzt schon ,weil [...] mehr

11.02.2015, 09:25 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Krise: Harte Landung für die Populisten Sehe ich genauso... da geisterte eine Meldung durch die Medien,das Merkel schon 20 Miliarden bereit hält für die Griechen. Die Rettung ist ja eh "alternativlos",bevor der böse Russe mitspielt.Im halben [...] mehr

10.02.2015, 21:59 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Amerikaner machen Kriege ? nur böse Propaganda.Pfui.Im Irak , Syrien, und Libyen haben sie nur den Frühling eingeläutet.Ich sehe nur den Friedenssender Fox News im Internet,erinnert mit seinen Botschaften an Radio [...] mehr

10.02.2015, 18:45 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Was die Ukraine will ?? die Politik in Kiew bestimmen die US Militärberater und die eingebürgerten Politiker in der Regierung.Die normalen Bürger der Ukraine wollen Frieden.Selbst die einberufenden Reservisten machen [...] mehr

10.02.2015, 18:09 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Minsk für Merkel eine Zumutung !? nun ja ,nach Riad (Saudi Arabien )fliegt man lieber,zu diesen lupenreinen Demokraten und wird zur Auspeischung eingeladen......Aber die kaufen ja unsere Waffen und sind die "Guten" mehr

06.02.2015, 16:15 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Krieg oder Frieden - auf Merkel kommt es an Nicht nur das... US Bürger wurden kurzerhand in der Ukraine eingebürgert und sitzen jetzt in der Regierung.Hardliner Jazenjuk ist der Mann der USA und vertritt in der Ukraine deren Interessen.Die Oligarchen in [...] mehr

03.02.2015, 06:41 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: USA wollen vorerst keine Waffen an Ukraine liefern Ischinger Mitglied in der Atlntic-Brücke... und 2012 zum Bilderberger Treffen eingeladen.Als Transatlantiker vertritt er die Interessen der USA.Dem Mann sollte man das Feuerzeug wegnehmen,mit dem er die Lunte anzünden möchte.Die Ukraine ist [...] mehr

02.02.2015, 22:39 Uhr Thema: Waffenlieferungen an Ukraine: Obamas Planspiele gefährden Europas Einigkeit Auf den Punkt gebracht.. wenn Poroschenko mit seiner Uniform herum stolziert-lächerlich.Seine Reservisten haben kaum Interesse daran,für die Interessen eines Oligarchen sich erschießen zu lassen.Es bleibt nur der [...] mehr

28.01.2015, 14:34 Uhr Thema: Rekordgewinn mit fragwürdigen Methoden: Apples schmutzige Milliarden Interessiert doch keinen.. das ist Kapitalismus in Reinform.Ob die Näherin in Bangladesch,Arbeitsbedingungen in Katar oder VAE, geht immer mal wieder durch die Medien-ändern wird sich nichts.So,und nun schnell zu PRIMARK [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0