Benutzerprofil

juergw.

Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2190
   

26.03.2015, 15:44 Uhr Thema: Handelsabkommen mit den USA: Was schief läuft bei TTIP Die Bundeskanzlerin.. ist eine glühende begeisterte Anhängerin des TTIP Abkommens.Alternativlos-wie der Verbleib der Griechen im Euroraum.Merkel weiß was gut für uns ist.Basta. mehr

26.03.2015, 13:13 Uhr Thema: Militäreinsatz im Jemen: Saudi-Arabien schmiedet sunnitische Allianz gegen Iran Die Saudis-lupenreine Demokraten.. und angesehener Verbündeter der USA.Endlich können Sie ihre Milliardenschweren Rüstungsgüter zum Einsatz bringen.Alles für Demokratie und Menschenrechte in der Region. mehr

13.03.2015, 07:45 Uhr Thema: Vorschlag von Dobrindt: EU bietet Golf-Airlines Flugrechte gegen Fairness Im Kapitalismus.. gibt es keine "Fairness",der Stärkere frißt den Schwächeren.Freier Markt der Kräfte.Ist TTIP wettbewerbskonform ?Klagen kommen immer von den unfähigen. mehr

12.03.2015, 08:12 Uhr Thema: Hilfskredite: IWF bewilligt 17,5 Milliarden für Ukraine Ausverkauf hat längst begonnen Hunter Biden sitzt im Vorstand von Ukragaz,die Transitleitungen durch die Ukraine sollen privatisiert werden,Monsato kauft Quadratkilometer weise Ackerland auf.Wenn die noch staatlichen Betriebe [...] mehr

10.03.2015, 03:54 Uhr Thema: Couchsurfing in Iran: Bikiniparty in der heiligen Stadt Wunderbar... Alkohol,Sex und Drogen das sind sie:die westlichen "Werte".Fehlt nur noch Coca Cola?Schön ,solche Sehnsüchte zu verfolgen,nur folgt darauf meistens die Ernüchterung.Total normal ? mehr

06.03.2015, 06:25 Uhr Thema: Deutschlandtrend: 80 Prozent der Deutschen misstrauen Russland Ich nicht... ich kenne Russland.Ich misstraue eher der Kanzlerin,da besteht die Gefahr das das TTIP Abkommen hinter verschlossenen Türen schnell unterschrieben wird.Ich misstraue der Besatzungsmacht USA ,die in [...] mehr

02.03.2015, 22:01 Uhr Thema: Internationaler Vergleich: Deutscher Mindestlohn ist nur Mittelmaß Ist der Ruf erst ruiniert... sollen doch meine Hungerlöhner sich als Aufstocker bei der Arge melden.Mein Betrieb wird so mit Steuergeldern "unterstützt".Da sollte der neue Porsche möglich sein.Gewissen ist als [...] mehr

02.03.2015, 21:52 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Bildung=Verschwendung ? diese Sicht ist nicht ganz abwegig.Noch schlimmer,der Gebildete wird der Einberufung nicht folgen und sich vorher aus dem Staube machen.Die Kinder der Eliten sind ja eh nicht tauglich,ein [...] mehr

02.03.2015, 21:41 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Hat doch die Bundeswehr schon... in Afganistan gemacht.Milliarden verbrannt -nichts erreicht.Wird jetzt die Freiheit wieder an der Wolga verteidigt ?? mehr

02.03.2015, 21:35 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Nato Oberbefehlshaber -US General Breedlove.. muß nun endlich die wankelmütigen Vasallen in Europa auf Linie bringen.Wollen wir vielleicht die Schmach von Stalingrad doch nochmal gewinnen ?Go east ? mehr

02.03.2015, 21:28 Uhr Thema: Höherer Wehretat ab 2017: Milliarden für den Weltfrieden Könnte passieren... ich hoffe in Zukunft Gauck,die Bundesursel treten in Zukunft in Militärischer Uniform vor die TV Kamera. Unser lupenreiner Demokrat Poroschenko zeigt diese Verbundenheit mit seinen tapferen [...] mehr

20.02.2015, 08:47 Uhr Thema: Ukrainischer Staatschef Poroschenko: Der Kriegspräsident ist angezählt Da hilft alles nichts... schnell ein paar weitere U.S Amerikaner einbürgern ,die dann mit Ukrainischem Pass die Regierung übernehmen. Warum nicht ein Petro Joe Biden ?Und die letzten Filetstücke unter sich aufteilen. mehr

20.02.2015, 08:41 Uhr Thema: Kampf gegen Terrormiliz: USA nehmen "Islamischen Staat" in die Zange Die USA nehmen die Zange in die Hand ? nah dann viel Erfolg.In Afganistan ist der Friede eingekehrt,wie im Irak und Libyen und Syrien.Alles erfolgreiche Politik der USA.Überall haben Sie blühende landschaften hinterlassen.Jetzt gibt es [...] mehr

19.02.2015, 08:59 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: Poroschenko fordert Uno-Friedensmission Stimmt so nicht.. in Rumänien und Bulgarien geht es den alten Parteigenossen mit der kleinen Mafiösen "Oberschicht " besser.Richtig ist ,das es dem größtem Teil der Bevölkerung schlechter geht.Milliarden [...] mehr

18.02.2015, 17:35 Uhr Thema: Griechenland-Krisendiplomatie: Europa vereint gegen die Krawalldiplomaten Da kann man nur noch wütend sein... man hatte Griechenland wider bessren Wissens in die Eurozone aufgenommen.Man hat die Vorgänger Regierungen Jahrzehnte alimentiert und die Augen von den Zutänden dort verschlossen.Jetzt sind die [...] mehr

18.02.2015, 09:33 Uhr Thema: USA in der Ukraine-Krise: Obama gerät in den Sog von Putins Krieg Die Amerikaner werden es richten ? Sicher ,den Erfolg dieser Aktionen kann man jetzt bewundern:Irak,Libyen,Syrien,Afganistan etc. Überall dort Friede ,Freude ,Eierkuchen ?Braucht denn Hunter Biden für seine Geschäfte wirklich noch [...] mehr

11.02.2015, 10:58 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Was in Minsk alles auf dem Spiel steht Berlin Neukölln Unabhängig ? würden unsere türkischen Mitbürger nie machen.Die Sozialleistugen müßte dann die Türkei übernehmen. Ein Bruchteil von den jetzigen Beträgen.Unabhängig sind sie zum Teil jetzt schon ,weil [...] mehr

11.02.2015, 09:25 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Krise: Harte Landung für die Populisten Sehe ich genauso... da geisterte eine Meldung durch die Medien,das Merkel schon 20 Miliarden bereit hält für die Griechen. Die Rettung ist ja eh "alternativlos",bevor der böse Russe mitspielt.Im halben [...] mehr

10.02.2015, 21:59 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Amerikaner machen Kriege ? nur böse Propaganda.Pfui.Im Irak , Syrien, und Libyen haben sie nur den Frühling eingeläutet.Ich sehe nur den Friedenssender Fox News im Internet,erinnert mit seinen Botschaften an Radio [...] mehr

10.02.2015, 18:45 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Was die Ukraine will ?? die Politik in Kiew bestimmen die US Militärberater und die eingebürgerten Politiker in der Regierung.Die normalen Bürger der Ukraine wollen Frieden.Selbst die einberufenden Reservisten machen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0