Benutzerprofil

juergw.

Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2155
   

21.11.2014, 14:42 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Erben ist Glückssache.. habe selber geerbt vor 10 Jahren.Weiter gearbeitet wievorher,in einer Zwangsversteigerung ein Haus ersteigert.Altes Auto weiter gefahren und gehe nächstes Jahr auf Rente.Als nächstes Erben dann die [...] mehr

20.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Rekordgewinne: Dax-Konzerne verdienen so viel Geld wie nie Nah ,da hätte ich schon längst ... meinen Wohnsitz in die Schweiz verlegt oder J.C.Junkernach Steuersparmodellen befragt-gegen Honorar natürlich. mehr

20.11.2014, 16:47 Uhr Thema: Rekordgewinne: Dax-Konzerne verdienen so viel Geld wie nie In Korea zusammen nageln ?? soweit mir bekannt es ,baut Hyundai etliche Modelle inder Tschechischen Republik zusammen.Was ist Deutsche Herrlichkeit? Arbeitsbedingungen bei Amazon Deutschland? mehr

20.11.2014, 10:38 Uhr Thema: Explodierende Kosten: Nachfrageboom bei Rente mit 63 Deutschland ist ein reiches Land !! Einsatz in Afganistan ,3,9 Milliarden bis jetzt.Alternativlos die Landesbanken in den letzten Jahren vor der Pleite gerettet ,49 Milliarden Euro ?Tür weit geöffnet für alle Flüchtlinge [...] mehr

20.11.2014, 10:34 Uhr Thema: Explodierende Kosten: Nachfrageboom bei Rente mit 63 Wenn man die Durchschnittsrente sieht... Fauen 735,--€ und Männer heute 98,--Euro.Wenn man sich die durchschnittliche Pension gliecher Beamte ansieht....Gut ,vor 30 Jahren konnte man von einem Gehalt noch die Familie ernähren und ein [...] mehr

18.11.2014, 15:52 Uhr Thema: Regierungsbilanz: Bundeswehr verfehlt viele Ziele in Afghanistan 35 Brunnen gebaut... 24 Mädchen Schulen renoviert,usw.Wieviel Milliarden hat das eigendlich gekostet,der Einsatz in Afganistan ? Als "Williger" der USA sind wir in den Krieg gezogen,um die Freiheit am [...] mehr

18.11.2014, 14:48 Uhr Thema: Steinmeier nach Moskau: Diplomaten-Eklat überschattet Russland-Reise Schon lange bekannt ... das Botschaftsangehrige "Kundschafter des Friedens"sind.Die US Botschaft am Pariser Platz in Berlin hat in oberster Etage immer noch die Herren der NSA zu sitzen.Den wirtschaftlichen Schaden [...] mehr

18.11.2014, 12:45 Uhr Thema: Wachsende Kinderarmut: US-Studie warnt vor einem "dauerhaften Dritte-Welt-Amerika". Wen kümmert es ... nicht zu vergessen die 50 Millionen US Bürger ,die von den Food Stamps leben.Yes ,we can.Die Republkaner wollen auch Obama Care zurück drehen und die Ärmsten von den Wahlurnen fernhalten.. mehr

14.11.2014, 13:07 Uhr Thema: Der Fall des Thomas Middelhoff: Ganz unten Sieht so aus... an anderer Stelle gehen "Topmanager" mit Millionen Abfindung,bevor sie noch mehr Schaden anrichten. Wie sagt man in China:Bestrafe einen-erziehe Hunderte. Hoffendlich hilft es. mehr

12.11.2014, 15:03 Uhr Thema: Osten der Ukraine: Nato bestätigt verstärkte Militärtransporte aus Russland Hatte nicht Poroschenko und.. Jazenjuk nicht angekündigt,die Ostukraine wieder Militärisch zurück zuholen ?Was mach eigendlich das Battalion Azow im Osten.Der Konflikt ist militärisch nicht zu lösen. mehr

11.11.2014, 10:40 Uhr Thema: EuGH-Urteil: Deutschland muss arbeitsloser Rumänin kein Hartz IV zahlen Unglaubliche Entscheidung... die EU Staaten hatten gehofft ,das Deutschland zum EU Sozialamt werde und Faru Merkel das alternativlos akzeptiere.Schade,so hätten wir uns europaweit beliebt machen können... mehr

11.11.2014, 10:17 Uhr Thema: Fauxpas beim Apec-Gipfel: Putin wickelt Chinas First Lady in Decke ein Unseren täglichen Putin gib uns heute... Bitte SPON Sonderseite Putin aktuell.Unglaublich diese verhalten von Putin,er soll schon Staatsgästen die Tür aufgehalten haben....völlig unsinnige Aktionen.... mehr

10.11.2014, 16:17 Uhr Thema: Lagardes Kritik an EU-Defizitgrenze: Madame hat ein Herz für Schuldensünder Die Schuldengrenze in ihrem Lauf.. hält weder Ochs noch Esel auf.Schlden machen -aber richtig.Frau Merkel wird es schon Alternativlos richten. Hat der IWF noch genug Mittel in der Kasse zum verteilen ?Braucht doch die Ukraine... mehr

07.11.2014, 14:45 Uhr Thema: Juristisches Nachspiel: Blogger bezichtigen H&M in falschem Video der Kinderarbeit Falsches Video ? dann soll doch H&M die richtigen Kinder zeigen,die für sie arbeiten.Denen ist es doch egal,wer für ihren Profit sich zum Hungerlohn abschuftet.So machen es alle.. mehr

06.11.2014, 16:59 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: Draghi bereitet neues Notfallpaket vor Wer klärt mich auf... woher nimmt Draghi eigendlich die Milliarden Euros her, um massenhaft Staatsanleihen der Pleitekandidaten auf zu kaufen?Kleine Umbuchung am Computer ,oder lagern die Geldkoffer im Keller der EZB ??? mehr

06.11.2014, 16:49 Uhr Thema: 6,4 Milliarden Euro weniger: Steuereinnahmen fallen deutlich geringer aus als erwarte Tatsächlich... das war die Partei der Apotheker und Hotelbesitzer. Da war da noch der Weinseliege Brüderle,also ehrlich,diese Lobbyisten Truppe will keiner mehr.. mehr

06.11.2014, 16:34 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Dem kann ich mich anschliessen... heute im Morgenmagazin (ZDF) wetterte der unsägliche SPD Oppermann gegen die Streikenden.Klar ,die Abgeordneten im deutschen Bundestag können sich per Hand heben die Diäten erhöhen,die brauchen [...] mehr

06.11.2014, 15:34 Uhr Thema: Mauerfall und DDR: So ahnungslos war der BND Geht nicht mehr... der BND hat sich ja für eine Milliarde Euro einen neuen Komplex in Berlin hingestellt.Da werden 1000 Beamte wieder die Akten durch die Flure tragen.Jahrelanges agieren der NSU Kriminellen nicht [...] mehr

05.11.2014, 17:21 Uhr Thema: Vor dem Großstreik: Bahn bietet GDL Schlichtung an - unter einer Bedingung Richtig ,Gewinn machen.. dafür den Gleiskörper verkommen lassen.Der Bahnvorstand kassiert kräftig,sollte da nicht ein ehemaliger Politiker einen Versorgungsposten im Vorstand bekommen-wie heißt der nur ?Da bleibt [...] mehr

05.11.2014, 16:34 Uhr Thema: Druck auf Separatisten: Kiew kappt Sozialhilfe für Bürger in der Ostukraine Vermutlich ...? weiter die zivile Bevölkerung mit Streubomben bombardieren?Ob man so bei seinem russisch sprechenden Ukrainern Sympathien gewinnt ?Militärisch ist das Problem nicht zu lösen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0