Benutzerprofil

juergw.

Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2129
   

31.10.2014, 16:41 Uhr Thema: Ukrainischer Präsident: Poroschenko stützt Jazenjuk als Regierungschef Filzokratie immer noch.. es sitzen immer noch die gleichen Oligarchen an der Spitze.Seit der Wende 25 Jahre vergangen,Jutschenko und Timoschenko wollten doch schon die blühenden Landschaften für die Ukraine,nix [...] mehr

31.10.2014, 12:15 Uhr Thema: Größtes Minus seit 2007: Umsatz des Einzelhandels bricht massiv ein Richtig... Weihnachtgeld und sonstige Leistungen auch gestrichen, dafür steigen die Nebenkosten.Aber es gibt ja noch immer die Möglichkeit nach herum liegenden Pfandflaschen zu suchen.Diese [...] mehr

31.10.2014, 12:12 Uhr Thema: Größtes Minus seit 2007: Umsatz des Einzelhandels bricht massiv ein Richtige Entscheidung... ich bin mit 63 in die Rente geangen und biete in meinem bezahltem Haus weiter als Handwerksmeister meine Leistungen an.Alles im kleinen Rahmen und mit viel Ruhe. Wunderbar.Kein Stress [...] mehr

31.10.2014, 11:26 Uhr Thema: Halloween-Kritik: Es lebe der Humbug Hirnloser Klamauk.. gib Saures :da wird in Berlin schon mal von den kleinen Rackern mit Eiern und Mehl um sich geschmissen,an Fassaden und Hausfluren.Sehr lustig und die Eltern lachen dazu.... mehr

28.10.2014, 17:31 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russischer Gasboykott würde Europas Pipelines überlasten EU Schützling ?? Die EU soll endlich für ihren "Schützling" die Gasrechnung begleichen.Wenn ich schon immer Gasstreit höre!Die Ukraine schuldet GAZPROM Milliarden,wo ist egendlich das Geld der Verbraucher [...] mehr

23.10.2014, 13:38 Uhr Thema: Kampf um Kobane: "Islamischer Staat" startet Großoffensive Zulauf von Gotteskriegern... aus den westlichen Ländern hält an.Wenn jetzt schon Girlis aus den USA ,Colorado dort hin reisen möchten, sollte das Land of Free nachdenklich machen.Genug "Werbevideos" im Netz von der [...] mehr

22.10.2014, 14:57 Uhr Thema: Rechter Politiker Ljaschko: Der Mann, der die Ukraine aufhetzt Zu gefährlich ...? eher zu teuer.Brüssel hat ja noch nicht mal das Geld in der Kasse ,um die Gasrechnungen der Ukraine zu begleichen.Und was hatte Baroso den Putschisten nicht alles versprochen,als neues Mitglied [...] mehr

21.10.2014, 14:05 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Nun ja ,die Möglichkeit.. das mich Ebola hinweg rafft in Deutschland oder ich den Jackpot am Samstag gewinne,sollte ungefähr gleich groß sein.Da ist es schon gefährlicher in Berlin zur falschen Zeit am falschen Ort zu [...] mehr

20.10.2014, 17:18 Uhr Thema: Ukraine-Russland-Konflikt: Bundesregierung dringt auf Ende des Gasstreits Die EU wird zahlen... damit das Gas für die EU Staaten Störungsfrei durch die Transitleitungen der Ukraine fließt.Auch ein sichtbares Zeichen der oft beschworenden westlichen Werte. Die Ukraine ist eh Zahlungsunfähig,muß [...] mehr

17.10.2014, 14:22 Uhr Thema: Share Economy: Deutsche teilen nicht Origineller schnorren ? An dieser sogenannten Share Economie wird unter dem Deckmantels des Teilens gut verdient.Soll derjenige teilen, wer es auch immer will.Ich habe keine Lust ,in Zukunft meine Angetraute mit anderen zu [...] mehr

16.10.2014, 17:10 Uhr Thema: Zeugenaussage: Middelhoff winkten 100 Millionen für Zerschlagung von KarstadtQuelle WAs für ein Wohltäter.. da hätte Grinsebacke noch mehr Kohle absahnen können? Dem Insolventen Herrn glaube ich kein Wort. mehr

16.10.2014, 16:35 Uhr Thema: Konjunktur : Einzelhändler befürchten schlechtes Weihnachtsgeschäft Keine Angst.. die Masse wird schon los rennen zum Fest der "Liebe". Null Zinsen und 66 kleine Raten werden schon dazu animieren noch mehr unötigen Kram in die Wohnung zu stellen.Im neuen Jahr wird dann [...] mehr

16.10.2014, 15:02 Uhr Thema: Dax und Co. im Minus: Europas Börsen rutschen erneut ab Der Weise lächelt witer ruhig.... wenn er den Stop Loss schön mitgezogen hat und so die Gewinne gesichert hat.Wo es runter geht ,geht es auch wieder aufwärts.Die Sanktionen waren erstes Warnsignal. Wie sang die Knef:Von da an [...] mehr

16.10.2014, 12:28 Uhr Thema: Fataler Fehler bei Luftangriff: US-Flieger töten Kurden in Kobane Nicht unüblich... das eigende Soldaten oder Verbündete durch eigene Waffen getötet werden.Erstaunlich,trotz modernster Waffentechnik und Überwachungsdrohnen. mehr

16.10.2014, 12:25 Uhr Thema: Streit zwischen Russland und USA: Putin wirft Obama Erpressung vor Demokratie ,Sicherheit und Stabilität ..? wenn man sich Rumänien und Bulgarien wirtschaftliche Lage ansieht,ist es wohl noch ein langer Weg ,bis die blühenden Landschaften dort umgesetzt werden.Die hohen Erwartungen wurden eher [...] mehr

14.10.2014, 14:31 Uhr Thema: Bundesregierung senkt Wachstumsprognose von 1,8 auf 1,2 Prozent Das hat der Sternfalke... glasklar erkannt.Wenn man dann noch die Steuervermeider Amazon,Zalando und CO. zur Kasse bittet,noch besser. mehr

14.10.2014, 14:25 Uhr Thema: Bundesregierung senkt Wachstumsprognose von 1,8 auf 1,2 Prozent Rest der EU !? sind nun endlich froh,das Deutschland dann wie sie auch unter den "Rettungsschirm" kommt.Vielleicht gibt es dann Geld von IWF und Weltbank!Tja ,da gibt es wohl von uns kein Geld für [...] mehr

06.10.2014, 14:36 Uhr Thema: Drei Hirnforscher teilen sich Nobelpreis für Medizin In Zukunft... GPS direkt ins Gehirn implantiert oder Schnittstelle mit Google.Oder NSA schaut direkt in die Gehirngänge,nichts ist unmöglich. mehr

06.10.2014, 14:33 Uhr Thema: Brillengläser aus dem Internet: "Wir können gute Qualität garantieren" Noch billiger ... geht es auf Flohmärkten.Dort werden in Massen alte Brillen komplett mit Gläsern angeboten.So lange auf probieren ,bis eine paßt.Wozu so albernder Kram wie Augenarzt oder Brillendealer.Billiger geht [...] mehr

30.09.2014, 17:14 Uhr Thema: Anführer der Regenschirm-Revolution: Ein 17-Jähriger lehrt China das Fürchten Die Firma finanziert... auch noch die NGO `s vor Ort.So ein Protest entsteht nicht aus dem Nichts.Da sind Vorarbeiten nötig.Bald präsentieren sich die Regierungschefs der EU abwechselnd im Hongkong und Solidarisieren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0