Benutzerprofil

Haywood Ublomey

Registriert seit: 04.11.2007
Beiträge: 581
   

12.08.2016, 20:12 Uhr Thema: Luftwaffenstützpunkt Büchel: Neue Atombomben der USA in Deutschland Da der letzte Satz des Artikels so beziehungslos herumsteht … trage ich hiermit den fehlenden Schluss nach: „Obama hatte zu Beginn seiner ersten Amtszeit 2009 die atomare Abrüstung zum Regierungsziel erklärt. Er war damit jedoch bei anderen Atommächten [...] mehr

02.08.2016, 16:28 Uhr Thema: Kritik an Wagenknecht: Der falsche linke Reflex Der Autor … hat sich anscheinend weder die Mühe gemacht, Wagenknechts Pressemitteilung zu verstehen noch die Antworten darauf vollständig zu lesen. Hier ging es eben nicht darum, dass Merkels „Wir schaffen [...] mehr

31.07.2016, 22:33 Uhr Thema: Formel 1 in Deutschland: Es war einmal ein Autoland Re: Stallorder Schreibt die Stallorder auch vor, Red Bull vorbeizulassen? Und als Hamilton seine Starts versaut hat –*da war das natürlich keine Stallorder, sondern Unfähigkeit. Schließlich ist er kein [...] mehr

31.07.2016, 22:31 Uhr Thema: Formel 1 in Deutschland: Es war einmal ein Autoland Re: Autoland.. Ich musste herzlich lachen über das Fossil, das sich hier zum Kasper macht. Aber ich war ja auch nicht der erste. :-) Wenn’s dir solchen Spaß macht, Leuten auf den Keks zu gehen, die du nicht [...] mehr

31.07.2016, 22:26 Uhr Thema: Formel 1 in Deutschland: Es war einmal ein Autoland Stimme aus dem Grabe? „Nach einem wohl zu harten Überholmanöver in einer Kurve gegen Verstappen belegten ihn die Stuarts mit einer Fünf-Sekunden-Strafe.“– Wie weit doch der Einfluss eines seit Jahrhunderten ausgestorbenen [...] mehr

30.07.2016, 19:23 Uhr Thema: Clean Eating: "Nicht das Gefühl haben, in ein Stück Pappe zu beißen" „Essverhalten von früher“ Und dann dies: „Statt Zucker gibt es bei mir Kokosblütenzucker und Agavendicksaft.“ Muss ich das verstehen? Will ich das überhaupt verstehen? Das ist kein „Clean Eating“, das ist „Pretentious [...] mehr

17.07.2016, 22:40 Uhr Thema: Umkämpfte Rigaer Straße: Schlammschlacht für die Stammwähler „Warum gründet hier niemand eine neue Partei?“ usw. „Warum gibt es in Berlin nicht wie in anderen Städten der Welt eine neue, eine breite, eine andere Bewegung? Warum gründet hier niemand eine neue Partei? Warum starren alle so passiv und voller [...] mehr

23.06.2016, 21:45 Uhr Thema: Illegal geschlagenes Holz: Holzverarbeiter verliert FSC-Siegel Das ganze Zertifikat-Unwesen ist durch und durch verlogen. Es ist Selbstbetrug mit Vorsatz. Erwachsene Leute, die nicht an den Weihnachtsmann glauben, wollen stattdessen glauben, ihr Tropenholz-Gartenstuhl komme aus „nachhaltiger [...] mehr

04.04.2016, 21:26 Uhr Thema: Verlassene Kontrollposten: Grenzenlos Italien hat eine gemeinsame Grenze mit Spanien? Das behauptet zumindest die Unterschrift zu Bild 6. (Frankreich wäre richtig.) Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler korrigiert. Die Redaktion. mehr

15.01.2016, 20:04 Uhr Thema: Eintrag bei Twitter: Emma Watson und die Grenzen des guten Geschmacks Alan Rickman war also ein kluger Mann … und Emma Watson hat das gewürdigt. Wer sich darüber aufregt, hat ein Problem. mehr

15.01.2016, 20:01 Uhr Thema: Ein Jahr nach dem Franken-Schock: Plötzlich war alles 30 Prozent teurer „Mindestkurs von 1,20 Euro pro Franken “ Das würde die Schweizer Wirtschaft erwürgen! Nein, es waren 1,20 Franken pro Euro. mehr

15.01.2016, 07:26 Uhr Thema: Politisch korrekte Reiseziele: "Urlauber haben enorme Macht" Ein schlagendes Beispiel für die Schizophrenie des „ethischen Konsums“ Werbung für Fernflüge um den Erdball zu Inseln, die vom Klimawandel bedroht sind! Zum Kaputtlachen, wenn es nicht so bescheuert wäre. mehr

15.01.2016, 01:54 Uhr Thema: Internetkritiker Andrew Keen: "Der Silicon-Valley-Übermensch ist ein Raubritter" Anregendes Gespräch Nur ein Wort ist zuviel: Im Satz „Ich bin kein Marxist, ich glaube an keine Verschwörung.“ müsste er entweder „kein“ oder „keine“ streichen. Marx hat ja gerade festgestellt, dass der Kapitalismus [...] mehr

13.01.2016, 15:23 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Die Eskalation des Social-Nationalismus Re: mensch Lobo „auch durch Ausländer“ – Noch billiger hatten Sie es wohl gerade nicht? Können Sie konkret jemanden benennen, der Ausländern Narrenfreiheit einräumen will und meint, für sie gälten keine Gesetze? [...] mehr

04.01.2016, 17:00 Uhr Thema: Historischer Vulkanausbruch: Als das ganze Jahr Winter war „weil von Vulkanpartikeln nur die langwelligen, rötlichen Strahlen durchgelassen werd Vulkanasche lässt gar kein Licht durch. Aber die Aschekrümel streuen das Licht: https://de.wikipedia.org/wiki/Abendrot mehr

03.01.2016, 22:23 Uhr Thema: Falkland-Konflikt: Argentinien will mit Großbritannien verhandeln Die Argentinier sollen froh sein dass sie den Krieg verloren haben. So wurden sie ihre Diktatur los. Wer weiß, wie viele Morde die sonst noch begangen hätte. Aber vielen Briten wäre damals ein anderer Ausgang lieber gewesen. Er [...] mehr

03.01.2016, 21:01 Uhr Thema: EU-Pläne gegen Warschaus Rechtsregierung: Europa, Polen und die "Atombombe" Es gelingt mir nicht zu erkennen, was in Orbáns Ungarn besser läuft als in Polen. Der einzige Unterschied ist anscheinend, dass FIDESZ dank Erika Steinbach bessere Beziehungen zu den deutschen Unionsparteien hat als die [...] mehr

03.01.2016, 20:47 Uhr Thema: Reaktion auf Massenhinrichtungen: Opposition fordert Ende der deutschen Waffenlieferu Das ist doch Augenwischerei! Für Hinrichtungen und zum Bespitzeln seiner Untertanen benötigt das Haus Saud keine deutschen Panzer und auch keine deutschen Sturmgewehre (die es mittlerweile ohnehin in Lizenz selbst herstellt). Das [...] mehr

03.01.2016, 18:56 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Eine Reise ans Ende des Verstandes Die Bemerkung zu Björn Höcke … wäre eine gute Schlusspointe gewesen. Aber das ist ja die übliche Schwäche von Diez’ Texten – sie gehen wie Kraut und Rüben durcheinander, statt einen Standpunkt aufzubauen und herzuleiten. Darunter [...] mehr

21.12.2015, 18:46 Uhr Thema: Rückholaktion: Bundesbank sammelt Goldbarren ein Spielgeld, äh, Spielgold Würde Deutschland seine Devisenreserven an den Spieltischen von Monaco oder Las Vegas einsetzen, würden die Leute sich aufregen. Stattdessen verlangen sie, dass Deutschland seine finanziellen Reserven [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0