Benutzerprofil

jeremy_osborne

Registriert seit: 24.11.2015
Beiträge: 95
Seite 1 von 5
20.07.2018, 09:30 Uhr

Künstliche Aufregung. Bei allem Verständnis für das Nachfühlen einer persönlich schwierigen Situation verstehe ich all diejenigen nicht, die Liverpool hier Versagen im Umgang mit Karius vorwerfen. Diese implizite Logik, [...] mehr

29.06.2018, 18:30 Uhr

Zustimmung: eine sportlich wenig sinnvolle Erweiterung... ... aber der Vermarktung muss Genüge getan werden. Noch einfacher als das vorgeschlagene Setzprinzip wäre vielleicht, die Kontingente aller Verbände zu verdoppeln (also 64 vorqualifizierte [...] mehr

04.06.2018, 09:02 Uhr

Einfache Lösung Zugegeben: Wirklich einfach und schnell bekommt man die Situation wohl nicht in den Griff. Aber langfristig sollte sich das Problem sehr leicht aus der Welt schaffen lassen. Schritt eins: Anzahl der [...] mehr

27.04.2018, 18:24 Uhr

Endlich! Eine sehr gute Entscheidung, wobei ich persönlich die Einführung einer dritten Kategorie, also Männer -- Frauen -- Intersex, als noch günstiger empfinden würde. Gerade die Mittelstreckenrennen bei den [...] mehr

17.04.2018, 16:57 Uhr

Super Entwicklung! Bekommen dann Lehrer und Feuerwehrleute, die auf den griechischen Inseln Urlaub machen, bald Rabatt auf ihren Hotelpreis, wenn sie im Austausch ein paar Stunden unterrichten/ die Feuerwache besetzen? mehr

15.04.2018, 15:58 Uhr

Autonomes Fahren Zum Thema autonomes Fahren seien allen die Artikel Alex Roy's ans Herz gelegt. Der ist nämlich einer der wenigen wohltuend realistisch auf die Sache blickenden Journalisten, der erkannt hat, dass [...] mehr

12.03.2018, 15:24 Uhr

"Am Ende, da kann man sicher sein, werden wir alle zahlen müssen... ... Egal, ob wir den Diesel nehmen oder das Fahrrad." Das fände ich in Ordnung. Schließlich wird die Luft für alle besser, nicht nur für die Dieselfahrer -- wenn sie denn wirklich besser wird. [...] mehr

26.02.2018, 17:58 Uhr

Wenn's stimmt: wie blöd kann man sein? Hat man bei BMW denn gar nichts aus dem Skandal um VW gelernt? Unvorstellbar, dass immer noch nicht dem letzten deutschen Automanager klar geworden ist, dass man mit diesem Betrug langfristig nicht [...] mehr

26.02.2018, 09:30 Uhr

Voraussetzungen? Gut, der Mann kann schnell laufen. Im Prinzip. In den letzten Jahren war er nämlich mehr bei Müller-Wohlfahrt in der Praxis als auf der Sportplatz unterwegs. Wenn sein Körper schon nicht mehr in der [...] mehr

12.02.2018, 16:35 Uhr

Und sonst so? Man hat zwar schon einige fragwürdige Preisträger in der Vergangenheit gesehen, aber einen derartigen Missgriff traue ich dem Nobelkomitee dann doch nicht zu. Zum Selbstverständnis des IOC passen [...] mehr

25.01.2018, 09:50 Uhr

Mit Sigurdsson sind "wir" im letzten großen Turnier im Achtelfinale ausgeschieden. Von daher halte ich diese Aussage für sehr gewagt. Prokop trifft sicher eine Mitschuld, aber ihn als [...] mehr

16.01.2018, 13:54 Uhr

Positiv bleiben! Das muss man sich auch erst einmal leisten können: einen wichtigen Stammspieler zunächst zu Hause lassen, ein bisschen herumprobieren, "nebenbei" die Qualifikation für die Zwischenrunde klar [...] mehr

03.08.2017, 09:16 Uhr

Mal zu Ende gedacht: Ist die Lage wirklich so düster? Für die saubere Mobilität könnte sich diese Aufschieberitis noch als Segen erweisen. Wenn nämlich tatsächlich Fahrverbote kommen und Dieselkäufe massiv einbrechen, werden die Autohersteller die ersten [...] mehr

27.07.2017, 22:28 Uhr

Danke fürs Luftrauslassen Auch wenn einiges etwas überzeichnet sein mag: Danke dafür, dass aus den Äußerungen der beiden Münchner Alphatiere mal etwas die Luft herausgelassen wurde. Es scheint mal wieder nur ums [...] mehr

16.06.2017, 09:25 Uhr

Lustiger Vergleich Mich würde mal interessieren, was ein schnöder Verbrenner bei diesen Randbedingungen so für Reichweite und Kosten hat. Und was für sonstige Emissionen entstehen, das dürfte ja deutlich außerhalb [...] mehr

16.06.2017, 09:10 Uhr

Argh! "Die praktikabelste Bezahlart ist derzeit die Abrechnung per RFID-Chip, die Kunden bei vielen Stromanbietern ordern können. Sollte der Chip in anderen Regionen mal nicht funktionieren, bleibt [...] mehr

14.06.2017, 08:52 Uhr

Pro Fahrverbot! Verbrenner generell raus aus den Innenstädten -- fände ich gut. Das von heute auf morgen durchzudrücken, ist allerdings nicht optimal. Und luftige Ankündigungen à la "wir denken darüber [...] mehr

12.06.2017, 15:55 Uhr

Schöne Idee, utopische Utopie. Ich bin ein großer Verfechter des ÖPNV, habe aber so meine Zweifel, ob solche "on demand"-Lösungen innerhalb von Städten wirklich so viel besser sind als Bus und Straßenbahn. Und die [...] mehr

07.06.2017, 18:24 Uhr

Warum so kompliziert? Wurde schon an irgendeiner Stelle in dieser Diskussion erklärt, warum nicht alle Ladesäulen einfach mit einem Kartenleser ausgestattet sind, der das Bezahlen per EC- oder Kreditkarte erlaubt? Es ist [...] mehr

01.06.2017, 10:27 Uhr

Ernsthaft? "Es ist 21.10 Uhr [...] Die Akkuanzeige steht bei 95 Prozent, die Restladezeit soll 30 Minuten betragen. [...] Es ist 22.02 Uhr Es ist dunkel geworden, ich sitze im Auto und habe Hunger. Zu Hause [...] mehr

Seite 1 von 5