Benutzerprofil

maxuli

Registriert seit: 08.11.2007 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 9:42 Uhr
Beiträge: 644
   

15.08.2014, 20:51 Uhr Thema: Performance in Hamburg: Die Freaks im Glaskasten Danke für die Performance, danke für den Bericht darüber und danke auch dem selbstkritischen Kommentar von Visitor23 (#6). Unsere saturierte selbstgefällige Gesellschaft braucht solche Anstöße! Das [...] mehr

14.08.2014, 12:03 Uhr Thema: Hilfe für Ostukraine: Russischer Konvoi nimmt Kurs auf Separatistengebiet weiterer Schachzug Putins Selbst wenn sich keine Waffen in den Lieferungen befinden, werden die humanitären Hilfslieferungen wohl kaum der ukrainischen Bevölkerung (sofern sie nicht bereits geflohen ist) zugute kommen [...] mehr

03.08.2014, 18:14 Uhr Thema: Trotz Mini-Zinsen: Warum unsere Wirtschaft nicht mehr wächst Die Wirtschaft, bzw. deren Akteure, sollten sich wieder darauf besinnen, wozu sie da sind, nämlich zur Befriedigung möglichst aller Bedürfnisse von möglichst allen Menschen und nicht zur [...] mehr

25.07.2014, 19:32 Uhr Thema: Sanktionen aus deutscher Sicht: Die Weltkarte der verbotenen Güter Das ist ja das Zynische an diesem Krieg (wie auch an anderen Kriegen). Die Waffenproduzenten machen besonders gute Geschäfte, wenn sie beide Seiten eines Krieges oder Konfliktes beliefern. Im [...] mehr

22.07.2014, 12:29 Uhr Thema: MH17-Abschuss: Experten sehen Beweise für Raketentreffer Es ist doch momentan gar nicht so wichtig, welche Seite den Abschuss zu verantworten hat. Es besteht ja jedenfalls Einigkeit darüber, dass dies ein verbrecherischer Akt gewesen ist. Der oder die Täter [...] mehr

21.07.2014, 15:55 Uhr Thema: Kreml-Chef nach MH17-Abschuss: Putins widersprüchliche Signale Leider völlig unrealistisch. Ein Mann wie Putin tritt nicht zurück. Er weiß zwar, dass er jetzt das erste Mal in die Defensive gerät, sucht aber - ohne Hektik - den Ausweg, trotzdem seine Ziele [...] mehr

21.07.2014, 13:22 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei Die Separatisten hätten schleunigst professionelle Hilfe holen sollen, die die Leichen an Hand der Kleidung und mitgetragenen Geldbörsen etc. hätten identifizieren können (sofern sie nicht [...] mehr

21.07.2014, 13:06 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei und auch im Interesse Russlands für die Bestrafung der Schuldigen sorgen. Zumindest für die Bestrafung derjenigen, die für die Tötung (ob nun beabsichtigt oder fahrlässig) von fast 300 [...] mehr

21.07.2014, 13:00 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei Der Abschussort lag wohl eindeutig im Seperatistengebiet. Hilft aber nicht als Beweis, da die Abschußrampe mobil ist und längst nicht mehr dort ist. mehr

21.07.2014, 12:57 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei habe mal kurz beim Schweiz Magazin reingeschaut. Ist ja wohl ganz bestimmt kein seriöser Journalismus! siehe auch #2 mehr

21.07.2014, 12:53 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei Das waren OSCE Beobachter, keine Forensiker und keine Kriminalisten, da hier jedenfalls dringend erforderlich sind. siehe auch #2 mehr

21.07.2014, 12:50 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei siehe #2 mehr

21.07.2014, 12:49 Uhr Thema: MH17-Abschuss in der Ukraine: Niederländische Ermittler beginnen Untersuchung der Lei siehe #2 mehr

18.07.2014, 21:44 Uhr Thema: Sitzung des Uno-Sicherheitsrats zu MH17: Die Trauer der Welt Putin ist blind geworden Ich bin nun wirklich kein Anhänger des Soldatentums oder des Militärischen. Aber ich bin mir sicher, dass so etwas kein Soldat machen würde. So etwas geschieht nur aus Fanatismus und/oder Dummheit. [...] mehr

18.07.2014, 11:16 Uhr Thema: Malaysia-Airlines-Katastrophe: Viele MH-17-Passagiere wollten zur Aids-Konferenz Dies ist wohl der wahrscheinlichste Grund: dass hier militärische Fanatismus und Dummheit zusammengekommen ist; der Abschuss macht für beide Seiten weder militärisch noch politisch Sinn. Die [...] mehr

18.07.2014, 08:19 Uhr Thema: Absturz von MH17 über Ukraine: US-Geheimdienste gehen von Abschuss der Maschine aus Denke nicht, dass es sich um einen Terrorakt, wie Poroschenko behauptet, handelt. Das sieht ganz danach aus, als hätten da Leute modernste und teure Waffen in die Hände bekommen, die damit nicht [...] mehr

27.06.2014, 20:34 Uhr Thema: Ukraine-Krise: EU setzt Russland Ultimatum Ihre Zitate aus dem kaiserlichen Außenministerium passen wohl von der Intention eher auf Russland mit ihrem Zar Wladimir als auf die EU oder Deutschland. Putin will die Rerussifizierung der alten [...] mehr

03.06.2014, 12:25 Uhr Thema: Integration: Migranten werden den Deutschen immer ähnlicher Mit besserer Familienpolitik haben Sie natürlich recht, doch wird dies das Rentenproblem nicht lösen. Erstens kosten dem Staat Kinder zunächst einmal Geld und füllen nicht die Rentenkassen. [...] mehr

03.06.2014, 12:07 Uhr Thema: Integration: Migranten werden den Deutschen immer ähnlicher Sie haben vollkommen recht. Im oberen Bildungsbereich brauchen wir gar nicht so sehr viel tun. Wo es viel mehr fehlt, sind gute Handwerker und lernfähige Arbeiter. Trotzdem könnten auch höher [...] mehr

03.06.2014, 11:49 Uhr Thema: Integration: Migranten werden den Deutschen immer ähnlicher Es ist ein Irrtum, zu glauben, dass die Freizügigkeit viel ändern wird. 4 Jahre sind für bevölkerungspolitische Überlegungen ein ziemlicher kleiner Zeitraum und drittens: wir können nicht jedes [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0