Benutzerprofil

maxuli

Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 1426
23.09.2016, 15:11 Uhr

Drei potente Kriegsparteien Ein Aufstand gegen den Krieg ist überfällig. Da hat Herr Gabriel Recht. Man sollte aber beachten, dass es dort mehr als zwei Kriegsparteien gibt. Berücksichtigt man nur die ausländischen Parteien, so [...] mehr

22.09.2016, 20:57 Uhr

Wenn "die USA selbst absteigt" kann die NSA weiterleben, denn die Mächtigen sind nicht die Politiker sondern Silicon Valley, verbündet mit NSA und dem "großen Geld". Dieses [...] mehr

21.09.2016, 16:20 Uhr

indirekt doch. Denn sonst wäre der Senegalese ja willkommen. Ein nicht rassistisch denkender Mensch sieht die momentane Rechtslage, dass Menschen, die keine Probleme machen, abgeschoben werden [...] mehr

21.09.2016, 16:02 Uhr

Christlich Stimme Sascha Lobo zu: Herr Scheuer sollte nicht mehr länger Generalsekretär in einer Partei sein, die sich christlich nennt. Die Konturen zwischen CSU und Afd verschwimmen mehr und mehr. Da die AfD [...] mehr

20.09.2016, 19:40 Uhr

Frieden in Syrien ist nur möglich, wenn sich die außersyrischen Mächte (also Russland, USA, Türkei, eventuell die EU, die Saudis und der Iran) an einen Tisch setzten und Syrien teilen. Die Teile von Syrien werden durch [...] mehr

15.09.2016, 22:41 Uhr

Mal zum Mitschreiben: zwischen Islamophobie und "nicht für den Islam sein" besteht ein gewaltiger Unterschied. Außerdem braucht jemand, der islamophob ist, kein Feind des Islams zu sein, [...] mehr

15.09.2016, 22:22 Uhr

So schwach (kulturtechnisch) ist Deutschland nicht, dass es islamisch wird! mehr

15.09.2016, 22:11 Uhr

Mag sein, dass die Rechten da eine Pause von ca. 80 Jahren gemacht haben, da der Schock über den verlorenen Krieg bei den Rechten zu tief saß. Aber das ist ja heute alles vergessen. Begrüßt die [...] mehr

15.09.2016, 22:08 Uhr

Wie bitte? Das ganz normale Deutschland???? mehr

15.09.2016, 22:05 Uhr

Es geht den Identitären nicht um Religion (ich vermute, die meisten der Identitären sind Atheisten) sondern um das originäre Volk, dass in seinem dafür vorgesehenen Raum bleiben soll. Wobei mit [...] mehr

15.09.2016, 21:54 Uhr

Augstein verteidigen? Wieso muss ich hier immer wieder Herrn Augstein verteidigen. Ich bin sehr oft nicht seiner Meinung, aber ich denke, der "Oberlinke" Augstein hat noch nie jemanden niedergebrüllt, sondern [...] mehr

15.09.2016, 21:48 Uhr

Sie haben sich wohl von dem Namen Augstein blenden lassen und nicht zu Ende gelesen. Natürlich hat Herr Augstein einen Dialog mit den Protestieren versucht: Zitat: „Ich habe in das Gebrüll der [...] mehr

15.09.2016, 15:19 Uhr

Nein, und was nun???? mehr

15.09.2016, 14:38 Uhr

"This is my church" bedeutet sicherlich nicht, dass der Pastorin die Kirche gehört sondern dass sie die Chefin dort ist. Würde ihr die Kirche gehören würde sie sagen: "This is my [...] mehr

15.09.2016, 04:06 Uhr

Deutschland als Vorbild? Schade, dass es so wenig Menschen gibt, die die Probleme der menschlichen Zivilisation wirklich verstehen und vernünftige Lösungsansätze anbieten. Der CoR hat in der Vergangenheit sicherlich viel dazu [...] mehr

11.09.2016, 21:04 Uhr

Ich fühle mich großartig Zu sagen "Ich fühle mich großartig" ist natürlich genau die falsche Reaktion. Durch diese Lüge wird die Gerüchteküche nur noch mehr kochen. Ein cooler Umgang mit körperlichen Schwächen und [...] mehr

07.09.2016, 13:29 Uhr

Die AfD Leute haben andere Nasen? Sieht aber gar nicht so aus! Auch nur Lügen und falsche Versprechungen. Andere Nasen haben die Migranten. Wenn es also wirklich um neue Nasen geht, freuen Sie [...] mehr

07.09.2016, 13:02 Uhr

Ja, ich denke, es gibt in Europa viele (zu viele) Politiker, deren Moral und Werteorientierung fast nicht vorhanden ist. Bezüglich Verantwortungsbewußtsein sehe ich es etwas differenzierter: [...] mehr

07.09.2016, 12:26 Uhr

keine Zukunft Ich kein Linken-Wähler, nie gewesen, aber was Herr Bartsch gesagt hat, musste sich Frau Merkel aus taktischen Gründen verkneifen, nämlich dass Herr Seehofer einen großen Anteil am Erfolg der AfD hat. [...] mehr

05.09.2016, 15:22 Uhr

Nett argumentiert, aber im Grunde gehören Sie auch zu den Leuten, die nicht glauben, dass es so viele echte Flüchtlinge gibt (Stichwort sichere Drittstaaten). Sie verbiegen aber damit nur die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0