Benutzerprofil

maxuli

Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 773
   

18.12.2014, 13:20 Uhr Thema: Russlands Wirtschaftsminister: "Wir haben diesen Sturm selbst verursacht" Genauen Indikator für solch einen Begriff wie die "Mittelschicht" gibt es wohl nicht. Es werden zwar von verschiedenen Soziologen und Politikern Grenzwerte definiert, aber dies [...] mehr

12.12.2014, 19:36 Uhr Thema: Bundespräsident zu Flüchtlingen: Gauck wünscht sich weniger Beachtung für Pegida & Co Warum darf wirtschaftliche Not kein Migrationsgrund sein? Wirtschaftliche Not ist immer schon einer der Hauptgründe (neben Krieg und Religion) für Migration gewesen. Diejenigen, die in Ihrer [...] mehr

12.12.2014, 16:48 Uhr Thema: US-Folterbericht: US-Senatorin Feinstein nimmt CIA-Chef auf Twitter auseinander @ mansky (Beitrag #4): Und genau das kann Merkel auch der chinesischen Führung sagen (beispielsweise). mehr

11.12.2014, 13:10 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Das muss nicht so bleiben, denn Merkel hat die Fähigkeit, ihre Richtung um 180° zu ändern. Siehe Energiewende. Deutschland und die EU hat die Chance, nicht so stur und rückwärts-gewand zu sein wie [...] mehr

11.12.2014, 10:42 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Wenn man solche Worte, wie die von Cheney liest, bemerkt, dass sich auch der jetzige Präsident der USA schwertut, diese Politiker zu verurteilen und die Praktiken des NSA befürwortet, an Putin denkt, [...] mehr

11.12.2014, 10:12 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in Russland: "Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen" Was Sonin sagt, ist eigentlich keine Überraschung. Bleibt nur zu hoffen, dass nach Putin keine Militaristen an die Macht kommen, die noch mehr die Konfrontation mit dem Westen suchen. Dann lieber ein [...] mehr

08.12.2014, 21:30 Uhr Thema: Erdogans Bildungspolitik: Zurück ins Osmanische Reich Die Spaltung der Türkei Ich denke, ich kenne die Türken ein wenig, da ich oft aus beruflichen Gründen dort war. Ich hatte bis vor kurzem noch gedacht, dass Erdogan das kemalistische nationalistische Bürgertum mit den eher [...] mehr

06.12.2014, 09:45 Uhr Thema: Abspaltung von Kohle, Gas und Atom: Wie sich E.on neu erfindet Energie Masterplan Das Fatale ist der widersprüchliche Mix aus der gesetzlichen Verpflichtung annährend 100% sichere Versorgung zu leisten, die “Klimaziele” der Bundesregierung zu berücksichtigen und gewinnorientiert zu [...] mehr

04.12.2014, 21:59 Uhr Thema: Merkel und die Deutschen: Nation im Tiefschlaf Merkel ist politische Phänomen Vorweg: ich habe Merkel nicht gewählt. Ich bin „ein Grüner“, der z.Z. natürlich etwas an dieser Partei (ver-)zweifelt. Angela Merkel ist ein politisches Phänomen. Das genaue Gegenteil der [...] mehr

04.12.2014, 15:38 Uhr Thema: Rede an die Nation:Putin sieht Russland als Opfer des Westens In einem Haben Sie Recht: Mit historischen Argumenten Machtpolitik zu erklären ist scheinheilig. Trotzdem möchte ich zwei Sachen berichtigen: Die Krim-Tartaren wurden schon vor Stalin von Russland [...] mehr

03.12.2014, 11:53 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Wärmedämmung ansich ist O.K. aber jede Maßnahme zur Gesundung des globalen Klimas hat natürlich auch "Nebenwirkungen". Diese Nebenwirkungen müssen natürlich minimiert werden. Dazu gibt es bestimmt auch deutsche oder [...] mehr

01.12.2014, 13:27 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe Mir fällt sogar ein Grund ein, warum Saudi Arabien keine Flüchtlinge aufnimmt. Die Saudis sind ideologisch dem IS viel zu ähnlich. Ein paar tausend Flüchtlinge würde den Staat total destabilisieren. [...] mehr

01.12.2014, 13:12 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe Sie haben Recht, dass Saudi Arabien auch Flüchtlinge aufnehmen soll, aber 1. das entbindet uns nicht der Pflicht als Mensch zu helfen. 2. So viel Platz gibt es in Saudi Arabien nicht, da man [...] mehr

01.12.2014, 13:00 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe Zu Ihrem Beitrag zwei Antworten: 1. Wirtschaftsflüchtlinge gibt es nicht. Es gibt höchstens verzweifelte Menschen, die auf Grund von Armut und menschenunwürdigen Verhältnissen ihre Heimat [...] mehr

01.12.2014, 12:45 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe Ich stelle mal an andere Frage: Warum sollen wir Deutschen und Europäer nicht helfen? Nur weil es andere reiche Staaten (meinetwegen auch noch reichere Staaten) auch nicht tun? Sollen wir uns die [...] mehr

01.12.2014, 12:41 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe reiche Staaten Wieso zeigen Sie auf andere reiche Staaten, wenn wir auch selbst alle Möglichkeiten haben zu helfen. mehr

01.12.2014, 08:49 Uhr Thema: Integrationsgipfel: Chef der Türkischen Gemeinde rechnet mit deutscher Bildungspoliti bessere Ausbildung Auch abgesehen von den „Migrationskindern“ wird schon seit Jahren die spezielle Förderung im „unteren Bildungsbereich“ von Kindern aus sozial schwachen Familien vernachlässigt bzw. nicht ernst [...] mehr

27.11.2014, 21:33 Uhr Thema: Opec-Treffen in Wien: Ein Kartell stürzt ab Diesen Beitrag braucht man ja auch nicht zu zensieren, da völlig ohne Logik. mehr

27.11.2014, 21:27 Uhr Thema: Opec-Treffen in Wien: Ein Kartell stürzt ab Für seinen wirtschaftlichen Ruin ist in erster Linie jeder selbst verantwortlich. Erst recht ein Staat. Denn jeder Staat hat zum Wohle seiner Bevölkerung die Bedingungen für nachhaltiges [...] mehr

27.11.2014, 12:02 Uhr Thema: Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden Sie haben völlig recht, sie dürfen gegen den Zuzug von Ausländern demonstrieren. Eine Willkommenskultur aufbauen ist dagegen nicht diktatorisch sondern entspricht dem Willen der Mehrheit der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0