Benutzerprofil

maxuli

Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 1365
   

25.08.2016, 16:49 Uhr Thema: Indien: Die größte Mehrwertsteuerreform der Welt Indiens Behörden Ich war auf Grund meiner beruflichen Tätigkeit als "Technical Consultant" vor allem für Projekte von sogenannten Entwicklungsbanken (z.B. KfW) in etwa 35 verschiedenen Ländern und auch für [...] mehr

25.08.2016, 15:20 Uhr Thema: Burkini-Streit in Frankreich: Politische Reizwäsche Von Vernunft und juristischer Logik keine Spur wie kann man sich erdreisten, das Recht auf Freiheit bei muslimischen Frauen durchzusetzen, indem man Ihnen verbietet, die Haut zu bedecken? Selbst wenn sie dies tut, um ihrem Mann, den familiären [...] mehr

25.08.2016, 10:38 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Frieden Ohne erzwungenen Frieden wird das nichts in Syrien. Die NATO als Organisation sollte sich raushalten und deshalb auch die Bundeswehr. Richtig wäre ein Friedensvertrag der wirklich Mächtigen (und [...] mehr

25.08.2016, 10:10 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Dort gibt es schon russisches Militär! mehr

25.08.2016, 10:05 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Wozu NATO Beendet die NATO und baut eine Europäische militärische Macht auf. Diese kann ja dann durchaus mit den Militärs der USA, der Türkei, GB, etc. zusammenarbeiten. Die NATO sollte man beenden, da die [...] mehr

24.08.2016, 12:17 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden in der Türkei: Wir müssen reden Sehr schön und richtig beschrieben. Aber grade aus dieser geostrategischen Gemengelage sollten wir (die EU) die Türkei nicht völlig fallenlassen. Denn hinter dem theokratischen Erdoganismus steckt [...] mehr

24.08.2016, 12:05 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden in der Türkei: Wir müssen reden Natürlich hat die Türkei wirtschaftliches Potential, besonders für Deutschland. Und natürlich darf man sich trotzdem nicht erpressen lassen. Allerdings die wirtschaftliche Beziehungen zur Türkei [...] mehr

24.08.2016, 11:17 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden in der Türkei: Wir müssen reden Gülen Natürlich ist auch die Gülen Bewegung nicht „ganz sauber“. Aber es passt aber eigentlich nicht zu ihrem Stil, einen Militärputsch anzuzetteln. Sie hat die Entmachtung Erdogans auf zivile Weise [...] mehr

24.08.2016, 11:03 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden in der Türkei: Wir müssen reden Sie haben offensichtlich keine Ahnung von dem wirtschaftlichen Potential der Türkei. Und dass die Türkei besonders für Deutschland eins der wichtigeren Außenhandelspartner ist (ca. 10. Stelle [...] mehr

23.08.2016, 19:01 Uhr Thema: Flüchtlingslager in Griechenland: 40 Grad im Zelt - draußen ist es schlimmer Idomenie War doch zu erwarten. Der Fluch von „Idomenie“ ist noch nicht zu ende. Wenn die EU bzw. die „westliche Wertegemeinschft“ weiterhin so gut wie nichts tut für die Millionen von Flüchtlingen, werden [...] mehr

22.08.2016, 18:52 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte: Deutschland macht sich Angst Natürlich ist es "absurd , die Vorratshaltung eines Haushaltes für Notfälle zu verbinden mit der Tatsache, dass ein Junge mit einem Messer und einem Hackebeilchen in einer Bahn irgendwo in [...] mehr

22.08.2016, 18:40 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte: Deutschland macht sich Angst eher zu wenig als zu viel Schutz vor Katastrophen Ich empfinde die private Vorsorge für den „Katastrophenfall“ als eine andere Qualität und nicht als Angstmache wie die anderen Maßnahmen. Denn unsere Zivilisation ist (z.B. im Vergleich zu der vor [...] mehr

22.08.2016, 12:36 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Bessere Geschichten gibt es durchaus. Siehe z.B. den Dokumentarfilm "Tomorrow", der kürzlich in deutschen Kinos lief. Man sollte natürlich die "besseren Geschichten" suchen [...] mehr

22.08.2016, 12:24 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Realist Nur sehen Ihre sogenannten Realisten keine "gute" Zukunft. Und damit keine Zukunft! Optimisten sehen diese jedoch trotz allem. Und da man die Zukunft generell nicht voraussagen kann, [...] mehr

22.08.2016, 10:37 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Weiter Gerade das, was Sie da machen, nämlich die Aufzählung der Missstände, die unzweifelhaft vorhanden sind, und das Verschweigen der guten Beispiele, die eben auch vorhanden sind (aber von den Medien [...] mehr

22.08.2016, 10:15 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Danke Wieder einmal: vielen vielen Dank, Herr Diez. Optimismus und der Glaube an die positiven Fähigkeiten der Menschen ist richtig und die einzig mögliche Antwort auf die großen Probleme. Im Grunde ist [...] mehr

21.08.2016, 22:33 Uhr Thema: Zivilschutz: Gewappnet für den Ernstfall Mir ist schon vor Jahren durch den Kopf gegangen, dass unsere moderne Zivilisation auch schon viel empfindlicher gegen „normale“ Naturkatastrophen wie Überschwemmungen geworden ist (Keller als [...] mehr

18.08.2016, 16:23 Uhr Thema: Debatte über Eintrittsalter: Rente mit 69 - geht doch Die beschriebenen Zusammenhänge sind eigentlich verständlich, wenn man etwas Mathematik versteht. Die Geburtenrate von 2 würde - bei sonst gleichen Voraussetzungen - das heutige Demographieproblem [...] mehr

18.08.2016, 15:07 Uhr Thema: Debatte über Eintrittsalter: Rente mit 69 - geht doch Tut mir leid, aber man sollte auch nicht zu arrogant sein, einen weniger bezahlten und/oder weniger attraktiven Job anzunehmen. Sie mögen sich zwar mit 56 noch für sehr fit halten; das kann sich [...] mehr

18.08.2016, 14:12 Uhr Thema: Debatte über Eintrittsalter: Rente mit 69 - geht doch Mathematik Da hier des Öfteren nach mehr Kinder „geschrien“ wird, möchte ich mal den etwas weniger mathematisch gebildeten erklären, dass, um die momentane demographische Entwicklung (immer mehr Alte und immer [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0