Benutzerprofil

maxuli

Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 1492
Seite 1 von 75
16.01.2018, 19:22 Uhr

@ sixtymirror Beitrag 7 Ich kenne zwar die Verhältnisse in Bangladesch nicht, jedoch was Sie behaupten, weil Drittweltländern prekär sind und weil es keine soziale Verantwortung der dortigen Reichen und Mächtigen gibt, [...] mehr

08.01.2018, 19:10 Uhr

Volksverdummung Eine Verringerung des CO2-Ausstoßes um 40 Prozent bis 2020 sei unerreichbar. So ein Quatsch! Natürlich ist es erreichbar. Natürlich nur unter großen wirtschaftlichen Opfern. Wenn die CDU/CSU und die [...] mehr

28.12.2017, 17:15 Uhr

andere Wege suchen Welche Fachkräfte fehlen wo? Eine bloße Zahl hilft nicht, das Problem zu lösen. Generelle Lösungsansätze wären: die Industrie bzw. Gewerbetreibende (auch der Staat als Arbeitgeber) bieten [...] mehr

05.12.2017, 23:34 Uhr

Ihr habt wahrscheinlich beide recht! Das eine ist die Kraftwerkskapazität und das andere die Nutzung. Dass dies so weit auseinanderliegt, hat technische Gründe, die lösbar sind, aber aus [...] mehr

05.12.2017, 23:26 Uhr

sitzen alle im selben Boot Es geht überhaupt nicht darum, ob wir (Deutsche) etwas besser können oder wissen. Dieses Konkurrenzdenken sollte der Vergangenheit angehören. Wir sitzen alle im selben Boot, welches Gefahr läuft [...] mehr

05.12.2017, 23:07 Uhr

Habe nichts gegen Punks und es ist mir eigentlich egal, ob jemand keinen guten Geschmack hat, jedoch Trump hat leider die Macht, unsere Natur und unsere schöne menschliche Zivilisation bzw. Kultur [...] mehr

05.12.2017, 20:54 Uhr

Schaden für uns alle Genauso wie wir gegen Brasilien vorgegangen sind, als dort die Urwälder für Plantagen und Rinderfarmen gerodet worden, sollten wir auch gegen die USA vorgehen. Wirtschaftssanktionen? Zum Beispiel die [...] mehr

17.11.2017, 16:17 Uhr

Tesla ist nicht die Zukunft Einem verantwortlich denkenden Menschen sollte schon lange klar sein, dass es nicht nachhaltig ist, die Antriebe unserer Pkws und Lkws 1:1 durch E-Motoren und Batterien zu ersetzten und ansonsten [...] mehr

14.10.2017, 15:29 Uhr

zusätzlicher Urlaub statt gesetzlicher Feiertag Viele „Christen“ und auch Atheisten genießen die christlichen Feiertage als zusätzliche Urlaubstage. Selbst das Weihnachtsfest ist in vielen deutschen Familien ein Fest zur Pflege der [...] mehr

09.03.2017, 12:50 Uhr

Erdogan ist nicht gleich Türkei Wir sollten nicht überheblich sein, auch wenn Erdogan und die AKP in eine Diktatur abrutscht und unverschämte, maßlose Sprüche von Erdogan und seinen Ministern abgesondert werden. Wir sollten [...] mehr

26.02.2017, 20:37 Uhr

Besser Integration als Abschottung Machen wir es kurz: Völkerwanderungen hat es schon immer gegeben und wir es weiterhin geben. Es kommt allerdings darauf an, ob dies friedlich oder mit Waffen geschieht. Ich bin eindeutig für [...] mehr

22.11.2016, 11:53 Uhr

Wenn man in einer eigenen und bezahlten Wohnung lebt, können 1000 Euro durchaus ausreichend sein, falls man keine überhöhten Konsumansprüche hat. mehr

22.11.2016, 11:42 Uhr

Übertreiben Sie da nicht mit ihrem "Wir arbeiten bis zum Umfallen, es bleibt aber nichts mehr im Geldbeutel."? Es gibt in Deutschland Arbeitsschutzgesetze. Wenn sie also meinen, dass ihr [...] mehr

22.11.2016, 11:23 Uhr

Armutsdefinition Die Tendenz ist wohl erschreckend und es ist richtig, dagegen etwas zu unternehmen. Nur, bevor der Mindestlohn drastisch erhöht wird, sollte man (also wir alle, vertreten durch unsere Regierung) dafür [...] mehr

21.11.2016, 14:45 Uhr

Naja, sie wissen wohl nicht, wer "das Volk" ist. Wer weiß das schon? Nur klar ist, das Ihre Meinung auf keinen Fall der Meinung der Mehrheit des Volkes entspricht. Denn wäre das der [...] mehr

21.11.2016, 14:36 Uhr

Im Falle der Flüchtlingskrise ist diese Unterscheidung jedoch irrelevant. Diejenigen, die Flüchtlinge (egal aus welchem Fluchtgrund) abweisen, handeln unchristlich, inhuman im Kant'schen (also [...] mehr

21.11.2016, 12:05 Uhr

Merkels Wahlkampf Was Herr Maaß und wohl auch Herr Kuzmany nicht verstanden haben, ist, dass „das Volk“ eine träge Masse ist und revolutionäre Ideen (Energiewende) ebenso wie überraschende Aktionen (Öffnen der [...] mehr

20.11.2016, 16:16 Uhr

Was sind Modernisierungsverlierer? Was meint Frau Merkel mit „Modernisierungsverlierer“? Sollte sie damit tatsächlich die Menschen meinen, die Schwierigkeiten im Berufsleben haben? Diese Menschen sind entweder „Hartzer“ oder sie haben [...] mehr

18.11.2016, 00:48 Uhr

Horst Köhler Ein Highlight war die Laudatio von Horst Köhler. Wurde aber hier nicht erwähnt! mehr

12.11.2016, 21:19 Uhr

Demographie nicht verstanden Die Deutschen sind nicht weniger geworden, sondern stagnieren auf Grund von Immigration auf etwa gleichen Stand. Nur der Anteil der Menschen im erwerbstätigen Alter wird auf Grund gestiegener [...] mehr

Seite 1 von 75