Benutzerprofil

waldschrat_72

Registriert seit: 26.11.2015
Beiträge: 345
Seite 1 von 18
17.06.2018, 19:34 Uhr

Kapp-Lüttwitz-Putsch ? Herr Diez bitte.. ..geht´s vielleicht auch eine Nummer kleiner ? Den amtierenden Bundesinnenminister in einem Atemzug mit preußischen Junkern und prä-nationalsozialistischem Treiben zu nennen. Im Kontext der [...] mehr

17.06.2018, 18:39 Uhr

Wie ein Torpedo.. ..unter der Fussball-Weltmeisterschaft quasi durchzusacken, um dann irgendwelche windigen, unverbindlichen oder manchmal auch bahnbrechend verändernde Änderungen an der Aufmerksamkeit der Bürger [...] mehr

16.06.2018, 00:08 Uhr

Signifikante Erdstöße in Deutschland. Sicher keine gänzlich zu vernachlässigende Naturgewalt in Deutschland. Aber ganz bestimmt nicht die Signifikanteste. Wir haben in Zukunft, zumindest wenn es um das versicherungstechnische Thema des [...] mehr

15.06.2018, 21:13 Uhr

Ostzone. Ihr Beitrag interessiert mich inhaltlich nicht die Bohne. Bundesbürgern das Recht abzusprechen, qua zustehenden Wahlrechts politische Meinungsbildung zu äußern, umso mehr. Was bitte schön glauben [...] mehr

15.06.2018, 17:05 Uhr

Einen Tag zu spät und einen Dollar zu wenig.. ..so lautet eine amerikanische Redensart. Ich denke, Frau Merkels Taktik des Hinhaltens und Aussitzens ist am Ende. Immer nur darüber zu reden, was zu tun wäre, aber nie zu handeln, das geht nicht [...] mehr

10.06.2018, 23:42 Uhr

Ok, liebe Amerikaner. dann baut das benötigte Teil einfach genauso gut wie wir ! Und zwar schnell in Entwicklung und Herstellung. Ehrlich mal: das ist zum Kaputtlachen ! In spätestens 3 Jahren dreht sich kein Rad mehr in [...] mehr

10.06.2018, 21:14 Uhr

Schlimm genug.. ..dass die beschriebene Verhandlungstaktik Trumps uns an schlimmste Rosstäuscher-Praktiken erinnert. An mehr nicht. Billig, leicht durchschaubar, vielleicht einmal mit Jedem aber danach nie wieder [...] mehr

10.06.2018, 19:06 Uhr

Es ist ein Ritt auf der Rasierklinge. Eines muss uns klar sein: wir sind umgeben von Feinden der Europäischen Union. So ziemliche alle ernst zu nehmenden Groß- und Mittelmächte dieser Welt haben nur ein Ziel: diesen 500 Mio - Einwohner [...] mehr

10.06.2018, 18:15 Uhr

Ich finde es sehr gut.. ..dass Herr Diez nicht nur einen empfundenen Missstand benennt und in seine Einzelteile seziert, sondern auch einen Lösungsansatz eröffnet, wie es anders gemacht werden sollte/könnte. Vielen [...] mehr

10.06.2018, 17:05 Uhr

Eines ist bereits jetzt klar.. ..Donald Trump läutet eine neue Ära ein. Dass dieser Präsident sprachlos macht, ja fast schon als nicht zurechnungsfähig eingestuft werden muss, ändert nichts an der Tatsache, dass er soeben in der [...] mehr

10.06.2018, 15:48 Uhr

In Rekordtempo.. ..zertrümmert D.Trump jahrzehntelang geglaubte Gewissheiten. Die der transatlantischen Handelsarchitektur zum Beispiel. Eines muss betont werden: der überbordende deutsche Aussenhandelsüberschuss [...] mehr

22.03.2018, 01:08 Uhr

Ist das wirklich Alles ? Und ist das nicht so langsam.. ..einfach nur auch dem letzten treuen Unionswähler irgendwie peinlich ? Die erste Regierungserklärung nach (wohlgemerkt) einer völlig verkorksten, ja, verlorenen Wahl. Und dann dieses vom Blatt [...] mehr

18.03.2018, 23:41 Uhr

Ein längst überfälliger.. .. und wichtiger Artikel. Ich habe selber 4 Berufe inne, drei davon sind akademisch. Und ich spiele seit 1991 zur Erbauung und mit teilweisem Ehrgeiz Computerspiele. In Diablo 2 hatte ich es in meiner [...] mehr

18.03.2018, 23:04 Uhr

Ja, Russlands Wahlsieger ist nur bedingt salonfähig. Genau so wenig wie unsere aktuelle Wahlsiegerin möchte ich meinen. Ich zitiere: [... "Wahlen wie Volksfeste zu inszenieren, war schon zu Sowjetzeiten gute Tradition - doch bei dieser [...] mehr

28.02.2018, 22:15 Uhr

Diesen Staat wollte ich nicht zurück. Ich denke, das habe ich mit meinem Beitrag mehr als deutlich gemacht. Und ich habe auch ganz persönlich Gründe für diese Überzeugung. Aber ich bin auch überzeugt, dass ein Staat nur als Staat [...] mehr

28.02.2018, 22:08 Uhr

Danke. Der Umstand, dass Sie mittels Cyberattacken rund um die Uhr angegriffen werden, ist mir durchaus bewusst. Das ist heutzutage der Normalfall. In jedem Unternehmen ist es genauso. Trotz dessen sage [...] mehr

28.02.2018, 21:41 Uhr

Mich wundert fast nichts mehr.. .. aber es ärgert mich mittlerweile fast alles. Es mag jetzt albern klingen: aber gerade für Ostdeutsche sind die News der letzten Jahre/Monate/Wochen einfach über den Verstand gehend. Armee ? [...] mehr

28.02.2018, 21:29 Uhr

Mich wundert nichts mehr.. .. aber es ärgert mich mittlerweile fast alles. Es mag jetzt albern klingen: aber gerade für Ostdeutsche sind die News der letzten Jahre/Monate/Wochen einfach über den Verstand gehend. Armee ? [...] mehr

28.02.2018, 20:53 Uhr

Bei allem gebotenen Respekt... .. aber was Sie hier behaupten, entspricht ja wohl nicht der ganzen Wahrheit. Richtig ist unstrittig, dass die Agenda-Reformen auch fehlerhaft waren. Jedoch hatte Frau Merkel unverschämt lange 13 [...] mehr

28.02.2018, 20:23 Uhr

Jetzt lasst doch mal diese Tafel in Ruhe ! Es sind diese Leute, die unstreitig an "der vordersten Front" stehen. Und wenn dort in Essen so entschieden wurde, dann hat das Gründe. Man muss nicht gut heißen, dass nun nicht mehr alle [...] mehr

Seite 1 von 18