Benutzerprofil

thunderstorm305

Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 1403
   

27.03.2015, 06:44 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Bestandteil des Koalitionsvertrages! Die PKW-Maut ist Bestandteil des Koalitionsvertrages. Weshalb sollte man sie nicht einführen, wenn die SPD die Rente mit 63 und den Mindestlohn erhalten hat? Dass hier eine "Regionalpartei" [...] mehr

26.03.2015, 15:04 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Herr Augstein mal wieder! Bei der Einführung des Euros wurde schon nicht der Normalbürger gefragt. Wenn tatsächlich die "Vereinigten Staaten von Europa" kommen soltlen, dann müssten wir gefragt werden. Es ist nicht [...] mehr

25.03.2015, 14:16 Uhr Thema: Schweinsteiger-Rivalen in der Nationalelf: Kapitän auf vorletzter Fahrt Das muss man ihm erst mal nachmachen! Bastian Schweinsteiger hat bereits alles erreicht was man als Fußballer erreichen kann. Und er wird weiter seine Rolle spielen egal was einige Sportjournalisten von ihm halten. Irgendwann wir Schluss [...] mehr

24.03.2015, 13:54 Uhr Thema: Schadensersatz: Zivilprozesse zur Love Parade könnten bald beginnen Vertuschung nennt man so etwas! Es ist eigentlich unglaublich was hier geschieht. In zwei Monaten ist die Frist für die beteiligten Polizeibeamten abgelaufen. Dann kann nicht mehr gegen sie ermitteltn werden. Wieso benötigt man fünf [...] mehr

24.03.2015, 10:34 Uhr Thema: Umstrittener Entwurf: SPD zwingt Dobrindt zu letzten Änderungen am Maut-Gesetz Alle Nachbarn verlangen eine Maut von uns! Vielleicht sollte man einmal festhalten, dass alle Nachbarländer Deutschlands eine Maut erheben, um ihre Straßennetze zu finanzieren. Nur Deutschland soll das nicht tun dürfen. Dabei ist es klar, dass [...] mehr

23.03.2015, 08:22 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht Gut das es Frau Merkel gibt! Der Autor des Berichts sollte eben erkennen, das wir keine Sozialunion haben und die Mehrheit der Bürger das auch nicht möchte. Die PIIGS Staaten haben eklatant gegen die Maastricht-Kriterien [...] mehr

21.03.2015, 19:43 Uhr Thema: Taxikonkurrenz: Uber hat 50.000 aktive Kunden in Deutschland Uber verstößt gegen geltendes Recht! Auch wenn das Geschäftsmodell für Uber erfolgreich ist, ändert das nichts daran dass dieses Unternehmen gegen geltendes Recht verstößt. mehr

21.03.2015, 07:57 Uhr Thema: Neue Strategie gegen Flüchtlinge: EU will "echten Abschreckungseffekt produzieren" Wenn die Politik nichts tut, wird der Wähler entsprechend handeln. Es ist allen klar wohin die Reise geht wenn die Flüchtlingszahlen so hoch bleiben. Spätestens bei den nächsten Wahlen würden wir die Quittung dafür sehen. Und wenn dazu noch illegale Einwanderer aus [...] mehr

19.03.2015, 22:26 Uhr Thema: Blockupy-Proteste: Gewalt gegen Gewalt Diese autonomen Schläger interessiert doch nicht was die Bundesregierung tut, oder eventuell nicht tut. Denen geht es gegen den Staat an sich. Gegen alle Institutionen der Gemeinschaft. Ob es die [...] mehr

19.03.2015, 22:21 Uhr Thema: Blockupy-Proteste: Gewalt gegen Gewalt Herr Augstein ist auf dem linken Auge blind! Wenn etwa 1000 Kriminelle in Frankfurt einfallen und dort etliche Polizeifahrzeuge anzünden und selbst die Feuerwehr angreifen, hat das überhaupt nichts mit der jetzigen Politik der EZB zu tun. Diese [...] mehr

19.03.2015, 21:27 Uhr Thema: Katar 2022: WM-Finale findet am 18. Dezember statt Das war zu erwarten! Es wäre interessant zu wissen wie viel diese Entscheidung gekostet hat! mehr

19.03.2015, 20:37 Uhr Thema: Fake-Videos: Der Wolf von Sotschi und iPhones in der Mikrowelle Satire muss auch als Satire erkennbar sein! Das Problem an der Geschichte ist dass hier etwas als Satire im Nachhinein bezeichnet wird, das zuvor angeblich gefälscht wurde. Übrigens weiß ich nun immer noch nicht, ob es sich bei dem Stinkefinger [...] mehr

19.03.2015, 13:28 Uhr Thema: ZDF zu Stinkefinger-Skandal: Böhmermann-Behauptung ist Satire Satire ist eben keine Wahrheit! Es ist nicht das Problem mit dem Bericht das es sich um Satire handelte, sondern dass die griechische Regierung die Schuld dem deutschen Fernsehen geben konnte und sogar eine Entschuldigung von Jauch [...] mehr

19.03.2015, 10:28 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland stoppt Gespräche mit Geldgebern Wenn man sich nicht mehr an Vereinbarungen hält, muss man eben gehen! Als Griechenland mit dem Rücken zur Wand stand hat das Land Zusagen gemacht und versprochen wieder mit den Gläubigern zusammen zu arbeiten. Aber Athen hat das Geld mittlerweile erhalten und [...] mehr

19.03.2015, 10:13 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren So etwas darf sich nicht wiederholen! Es darf nicht sein dass linke Autonome Randale veranstalten und sich dabei hinter dem Demonstartionsrecht verstecken. Jeder hat das Recht seine Meinung zu vertreten, aber bitte ohne fremdes Eigentum [...] mehr

18.03.2015, 15:51 Uhr Thema: Entschädigung: Experte sieht Stiftung als Lösung für Griechenland Griechenland hat schon genug Geld erhalten! Es reicht nicht dass durch die heutige Zinspolitik wir bereits im großen Maße Geldmittel vernichtet werden und viele in Deutschland im Alter ein großes Problem haben. Wir sollen wohl noch für die [...] mehr

18.03.2015, 14:20 Uhr Thema: Reportage aus der Frankfurter City: Bürger in Angst Unglaublich! Im Netz sind übrigens Videos zu sehen auf denen eine Polizeistation in Frankfurt angegriffen wird und die davor stehenden Polizeifahrzeuge in Flammen aufgehen. M.E. aber wenn man solche Bilder sieht, [...] mehr

18.03.2015, 13:44 Uhr Thema: Reportage aus der Frankfurter City: Bürger in Angst Schade für die Initiatoren der Veranstaltung! Es ist immer wieder interessant dass manche selbst bei roher Gewalt die Schuldigen auf der anderen Seite suchen. Dabei kann jeder seinen Protest auf der Straße ausdrücken, ohne dass dabei [...] mehr

18.03.2015, 10:42 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Die Nachrichten in Echtzeit Sinnlose Gewalt! Über die Erklärung dieser sogenannten "Blockupy" kann man nur den Kopf schütteln. Was wäre denn passiert wenn überhaupt keine Polizei vor Ort wäre? Dann hätte diese Gruppe das EZB Gebäude [...] mehr

17.03.2015, 19:04 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem Man kann es auch so sehen! Wir haben eine Verantwortung gegenüber Griechenland. Und diese ist bereits mit der Gewährung von Krediten, Bürgschaften und eines Schuldenschnitts abgegolten. Wenn man meint dass man Deutschland mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0