Benutzerprofil

thunderstorm305

Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 1703
   

04.09.2015, 21:09 Uhr Thema: Entgleiste Flüchtlingsdebatte: Politik nach Oktoberfest-Art Eine Unsinnige Diskussion! Eigentlich kann ich diese Diskussion nicht mehr hören. So langsam habe ich genug nach Wochen der zum Teil unsinnigen und fruchtlosen Beiträge. Die Berichterstattung halte ich nicht mehr für objektiv, [...] mehr

03.09.2015, 06:40 Uhr Thema: Alte Technik, teure Tarife: Deutschlands Smartphone-Schmach Ganz nach dem Motto Zuerst einmal bin ich erstaunt in diesem Bericht wieder das Thema Flüchtlinge zu finden. Das scheint mich nun schon zu verfolgen. Bei der ersten Versteigerung der UMTS Frequenzen hat die damalige [...] mehr

02.09.2015, 14:26 Uhr Thema: Buchstaben-Ärger bei OB-Wahl: Köln muss neue Stimmzettel drucken Der Vorwurf ist zutreffend! Auf den Wahlzetteln die ich bisher gesehen habe, ist der Name des Kandidaten und der Partei immer in gleicher Größe abgedruckt. Der Vorwurf der Beeinflussung ist daher sehr wohl gegeben. mehr

29.08.2015, 22:12 Uhr Thema: Flüchtlingsmisere: Europas Schuld Da macht man es sich aber sehr einfach! Entwicklungshilfe reicht in dem Fall aber leider nicht. Um den Völkern besonders in Afrika zu helfen, müsste man einige Regime austauschen und dafür sorgen, dass die dortigen Eliten nicht alleine vom [...] mehr

29.08.2015, 06:46 Uhr Thema: ARD-Finanzforderungen: Das Erste auf Egokurs Dreiste Abzocke! Es war von Anfang an ein Fehler dieses Geld auf Sperrkonten zu lagern. Man hätte diese Beiträge zum großen Teil an den Kunden zurückzahlen müssen. Und wie jeder öffentliche Haushalt auch versucht man [...] mehr

24.08.2015, 19:15 Uhr Thema: Palmyra in Syrien: Unesco brandmarkt Tempel-Zerstörung als Kriegsverbrechen Ohne Bodentruppen wird das nichts. Solange man keine Bodentruppen schickt, solange wird die IS weiter Kulturgüter vernichten, nur weil sie meint, dass ihre Auslegung des Islams ihnen das vorschreibt. Da mag man noch so viel von [...] mehr

21.08.2015, 09:31 Uhr Thema: Schulverweigerer schafft Abitur: "Verdammt, das funktioniert" Und wie war das mit den Zwölf Stämmen? Der Staat hat hier eigentlich keine andere Wahl als so zu handeln das es Schulverweigerer eben zur Schule verdonnert. Wenn es sich jetzt um die "Zwölf Stämme" handeln würde die ihre Kinder [...] mehr

21.08.2015, 07:08 Uhr Thema: Gewalteskalation in Suhl: Bringt die Flüchtlinge anständig unter! Das ist schlecht für das Asylrecht! Eine Gemeinde benötigt normalerweise zuerst einen Platz zum Bau einer neuen Unterkunft, dann einen Beschluss, das nötige Geld und dann muss das Haus auch noch gebaut werden, was auch schnell mal neun [...] mehr

19.08.2015, 17:21 Uhr Thema: Immobilienmarkt: In der Stadt wird zu wenig gebaut - auf dem Land zu viel Zu einfach gedacht! Vielleicht sollte man wieder die Pendlerpauschale erhöhen damit mehr Menschen im "Grünen" leben möchten? Muss man es denn subventionieren wenn jeder in den Innenstädten leben möchte? Gerade [...] mehr

18.08.2015, 18:58 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Badisch besteht aus verschiedenen alemannischen Gruppen! Also ich fine es gut das es diesen Lokalpatriotismus gibt. Wenn nicht, dann wäre alles Gleichmacherei und völlig langweilig. Vergleiche mit anderen Themen sind deshalb etwas daneben. Badisch ist [...] mehr

17.08.2015, 21:57 Uhr Thema: Kindergarten-Studie: So weit sind Mädchen Jungen voraus So sieht Emanzipation aus. Ich konnte mal bei einem Elternabend teilnehmen bei der die Eltern die Lehrerinnen gefragt haben, wie es denn sein kann, dass die Jungen so viel schlechter seien, im Vergleich zu den Mädchen? Es könne [...] mehr

14.08.2015, 09:58 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Schon komisch! Leider habe ich bisher nie einen Kommentar von Wikileaks zum Thema Russland oder China gelesen. Das macht mich schon etwas stutzig und nährt den Verdacht, dass es mittlerweile ein persönlicher [...] mehr

12.08.2015, 23:33 Uhr Thema: Kritik an Griechenland-Paket: Schäubles Mängelliste schreckt SPD auf Das hat ja nicht lange gehalten! Da finden lange Nachtsitzungen statt in denen Griechenland am Ende zu so ziemlich allen Punkten zustimmt. Und nun nach dem die ersten Gelder geflossen sind, geht man wieder zurück und führt Reformen [...] mehr

12.08.2015, 12:08 Uhr Thema: Flüchtlinge in Sachsen: CDU und AfD fordern Grenzkontrollen Es wird Zeit... Die Freizügigkeit ist ein Gut das man immer verteidigen sollte. Allerdings steht dieses Prinzip schon immer im Spannungsfeld der Inneren Sicherheit. Gerade in Städten und Kommunen die in Grenznähe [...] mehr

10.08.2015, 18:10 Uhr Thema: Landesverrat-Ermittlungen eingestellt: Blogger können aufatmen Die Antwort auf die eigentliche Frage liefert der Spiegel nicht! Was ist denn das für eine Art und Weise wie man mit rechtsstaatlichen Prinzipien umgeht? Jetzt ist also der unabhängige Gutachter zwar angesehen, aber doch wohl zu "jung", um sich auf sein [...] mehr

10.08.2015, 15:16 Uhr Thema: Ermittlungen wegen Landesverrat: "Gut, dass der Spuk nun zu Ende ist" Toller Rechtsstaat! Ob viele verschiedene Gruppen die Einstellung eines Verfahrens gefordert haben, darf in einem Rechtsstaat doch keine Rolle spielen! Wo kommen wir denn hin, wenn ein Justizminister nur um aus den [...] mehr

10.08.2015, 15:04 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Die Rechnung stimmt so aber nicht! Vielleicht sollte man noch die Zinsverluste der deutschen Sparer mit einrechnen. Dann hääte man vermutlich ein sehr eindeutigeres Ergebnis. Zwar zahlt man weniger für deutsche Staatsschulden, aber [...] mehr

07.08.2015, 15:50 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Verfassungsschutz verdächtige auch Bundestagsabge Ein Rücktritt des Justizministers wäre die richtige Entscheidung! Ich halte es für nicht verwerflich gegen Personen Anzeige zu erstatten, wenn ein begründeter Verdacht auf eine Straftat besteht. Hier wurden bereits Beweise gesammelt und ein Gutachten erstellt. [...] mehr

05.08.2015, 20:46 Uhr Thema: Vorwurf der politischen Einflussnahme: Maas macht sich klein Als Justizminister sichtlich ungeeignet. Es bleibt ein gewisses "Geschmäckle" denn der Justizminister hielt die Ermittlungen für falsch, obwohl mittlerweile zwei Gutachter das Gegenteil angezeigt haben. Auch wenn es ein [...] mehr

05.08.2015, 09:15 Uhr Thema: Reaktionen auf Ranges Entlassung: CSU-Innenpolitiker Uhl attackiert Justizminister Ma Da bleiben offene Fragen! Falls es einigen Medien noch nicht bemerkt haben, hier steht Aussage gegen Aussage und ich würde gerne wissen, ob der Justizminister gelogen hat, oder ob Herr Range nicht die Wahrheit gesagt hat. mehr

   
Kartenbeiträge: 0