Benutzerprofil

thunderstorm305

Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 1982
   

30.08.2016, 23:13 Uhr Thema: Merkels Zukunft: Was will Seehofer wirklich? Hier wird Ursache und Wirkung vertauscht! Es gibt eben sehr viele Mitglieder der CSU, die sich schlicht weigern Plakate von Frau Merkel zu kleben. Wie sehr die Stimmung angespannt ist, machen die Umfrageergebnisse von Merkel deutlich. Demnach [...] mehr

28.08.2016, 11:45 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Es gab genügend warnende Stimmen! ich sehe eigentlich keinen anderen geeigneten Kandidaten, der es mit Frau Merkel aufnehmen kann. Allerdings sehe ich auch die Probleme, für die Frau Merkel mit verantwortlich ist. Angefangen von einer [...] mehr

28.08.2016, 09:30 Uhr Thema: Gewalt gegen Unparteiische: Schiri, du Arschloch! Ein Abbild unserer Gesellschaft! Früher hat es so etwas auch schon gegeben. Aber man muss zugeben, dass das Ausmaß doch schon zugenommen hat. Das liegt auch an den veränderten sozialen Strukturen der Amateurfußballspieler und einem [...] mehr

27.08.2016, 16:20 Uhr Thema: Streit um Luftwaffenbasis Incirlik: Bundesregierung soll sich von Armenien-Resolution So sieht also Real-Politik aus! Da bin ich mal gespannt wie sich eine Bundesregierung von einem Mehrheitsbeschluss des Bundestages distanzieren möchte. Schließlich haben die Regierungsparteien ja dort die Mehrheit. Da kann die [...] mehr

26.08.2016, 06:56 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit für Vollverschleierungs-Verbot Das ist schon interessant! Ich wundere mich doch sehr dass vor allem die Medien und Feministinnen die immer für Frauenrechte eingetreten sind bei diesem Thema diese Prinzipien über Bord werfen. Das ist schon ziemlich [...] mehr

22.08.2016, 23:28 Uhr Thema: Zulieferer gegen Volkswagen: Die Machtprobe Guter Bericht! Das sind doch schon mal mehr Hintergründe. Wenn das stimmen sollte, dann wäre VW im Recht. mehr

21.08.2016, 11:34 Uhr Thema: Kritik an Notenbankern: Sündenböcke im Geldturm Die EZB betreibt Finanzpolitik die ihr nicht zusteht! Dass es eine AfD gibt und die Skepsis der Bürger gegenüber der EZB so groß ist, kann man leicht erklären. Verträge und gemeinsame Regeln wurden nicht eingehalten. Das ist der Grund dafür, warum wir [...] mehr

20.08.2016, 14:02 Uhr Thema: Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft: Mit Rassismus spielt man nicht Trittin hat diese Politik ja selbst gemacht! Dass Herr Tritten seine damalige Politik verteidigt ist ja wohl klar. Dafür muss man ihn nicht als Gastkommentator einladen. Es gab übrigens genügend warnende Stimmen, die vor den Folgen der [...] mehr

20.08.2016, 09:01 Uhr Thema: Fethullah Gülen: Türkei fordert Unterstützung vom BND Dem darf man auf gar keinen Fall nachkommen! Man darf Erkenntnisse des BND über die Gülen-Bewegung sicher nicht einfach ignorieren. Aber man darf der Türkei in dem Fall nicht helfen. Sie nimmt den Putsch als Vorwand, um seine innenpolitischen [...] mehr

15.08.2016, 16:26 Uhr Thema: Kostenexplosion: Zusatzbeiträge der Krankenkassen steigen drastisch Mehr Details bitte! Es soll mir bitte jemand erklären, warum zu wirtschaftlich hervorragenden Zeiten die Schulden der Krankenkassen immer mehr steigen? Es gibt doch so viele Arbeitsplätze wie nie zuvor. Also gibt es auch [...] mehr

12.08.2016, 07:07 Uhr Thema: Brasiliens Handballer: Liebe auf den ersten Wurf So sieht sportliche Fairness aus? Gab es so etwas nicht schon einmal bei einem Tennisturnier? Da war keine Rede mehr von Konzentration der Spieler, als die Zuschauer immer dazwischen gebrüllt haben. Das brasilianische Team mag [...] mehr

07.08.2016, 15:08 Uhr Thema: Billigkonkurrenz aus der EU: Frankreichs Winzer sehen rot Landwirtschaft ist schon ein krankes System! Es kann nicht sein dass sich alles nach dem "Geiz ist geil" Prinzip richtet. Und es kann nicht sein, dass wir für Produkte wie Wein oder auch Milch mittlerweile Preise bezahlen, wovon ein [...] mehr

05.08.2016, 22:38 Uhr Thema: Flüchtlingsdeal mit Ankara: Merkels gefährliche Realitätsverweigerung Ergebnis einer verfehlten Asylpolitik Frau Merkel hat sich letztes Jahr sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Vom hohen moralischen Ross herab haben wir unseren EU-Partnern eine Asylpolitik aufgedrängt, die diese nie wollten. Als dann [...] mehr

31.07.2016, 14:50 Uhr Thema: Schwache Wirtschaft, rechte Wähler: Auf dem Land regiert der Frust Verständlich! Dieser Entwicklung kann man nur schwer etwas entgegen setzen. Schließlich muss der Arbeitssuchende eben dahin gehen, wo die Arbeit ist. Und in bestimmten Bereichen und Lohngruppen, wird man auf dem [...] mehr

31.07.2016, 01:32 Uhr Thema: Kriminalität im Netz: Das Darknet ist besser als sein Ruf So einfach ist das nicht! Man kann natürlich das Damknet nutzen um ungestört zu surfen und seine illegalen Downloads zu tätigen. Aber darum geht es eigentlich nicht. Was tut man gegen illegale Waffenkäufe, Auftragsmorde, oder [...] mehr

30.07.2016, 09:21 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Habe selten so gelacht! Das ist ungefähr so als ob der Diktator von Nordkorea allen Ernstes behauptet, dass sein Land der Quell der Demokratie wäre. Ich habe noch nichts davon gehört, dass es den türkischen Mitbürgern [...] mehr

29.07.2016, 19:53 Uhr Thema: Russische Hooligans in Köln: Verkannte Dimension Die Kölner Justiz hat wohl ein Problem! Das kommt also heraus, wenn man dem Opfer ins Gesicht tritt. Ich vergleiche das Urteil in Köln mal mit dem in Nürnberg, wo ein Club-Fan "nur" einen Feuerlöscher durch das Fenster einer [...] mehr

28.07.2016, 20:58 Uhr Thema: Anschläge in Deutschland: Mein Muslim? Dein Rassist! Wir sind hier aber nicht im Nahen Osten! Ich kann mich nicht damit anfreunden, dass wir in Deutschland mittlerweile mit Anschlägen auf Veranstaltungen und Feste rechnen müssen. Dazu hat Herr Augstein keine Antwort gegeben. mehr

26.07.2016, 22:38 Uhr Thema: Anschläge und Flüchtlingspolitik: Vier Argumente gegen die Vereinfacher Es gibt genügend Gründe, die dafür sprechen! Man kann es aber auch so sehen, dass noch etliche Schläfer im Land sind, die nur darauf warten losschlagen zu können. Es sind ja nicht nur die Attentate der letzten Woche, sondern Vorkommnisse wie an [...] mehr

21.07.2016, 06:34 Uhr Thema: Ochsenfurt nach dem Axt-Attentat: Ausgerechnet er, ausgerechnet hier Als ob nichts passiert wäre! Also machen wir einfach weiter so, als ob nichts passiert ist. Man kann natürlich zu jedem Attentäter einen passenden Grund und Ausrede finden, warum ihn die deutsche Gesellschaft zu dem werden ließ, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0