Benutzerprofil

maikalex

Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 1681
   

22.11.2014, 19:58 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Grundsicherung Ich stimme den Überschlagsrechnungen von WernerT durchaus zu. In diesen Fällen macht Riestern natürlich keinen Sinn. Es gehört für die Bewilligung von Grundsicherung aber noch etwas dazu (nach [...] mehr

22.11.2014, 18:28 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? manchmal lukrativ Riestern ist nichts für Leute, die sich im Alter mit Grundsicherung begnügen wollen, keine Erbschaften, kein Sparbuch, keine Kreuzfahrt, keine Oper,..., nichts.Wer allerdings für sich im Alter ein [...] mehr

20.11.2014, 19:50 Uhr Thema: Nato-"Speerspitze": Bundeswehr-Soldaten sollen Elitetruppe anführen Fulda-Gap Wir waren doch schon immer "Speerspitze". Hat man vergessen, wo sich während des Kalten Kriegs die Panzerdivisionen und die Kurzstreckenraketen gegenüberstanden: An der innerdeutschen [...] mehr

19.11.2014, 12:57 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Lawrow schmeichelt der EU in die Enge getrieben Ich glaube durchaus, dass Russland sich in die Ecke gedrängt fühlt: Wenn die Ukraine der EU beitritt, oder das Freihandelsabkommen in Kraft tritt, dann ist die Ukraine Mitglied in 2 [...] mehr

15.11.2014, 12:47 Uhr Thema: Russischer TV-Bericht: MH17 soll von Kampfjet abgeschossen worden sein Hoffnungsschimmer Wenn ich Angehöriger eines Opfers wäre, so würde es mir NICHT reichen, wenn ein paar selbsternannte Fachleute in einem Online-Forum das Satellitenfoto zur Fälschung erklären. Dass von verschiedenen [...] mehr

15.11.2014, 12:15 Uhr Thema: Russischer TV-Bericht: MH17 soll von Kampfjet abgeschossen worden sein Fälschung? Es ist sicher, dass es zu jeder Zeit mindestens einen westlichen optischen Spionagesatelliten gibt, der das ostukrainische Kampfgebiet überfliegt (auch während des Abschusses) und vergleichbare [...] mehr

15.11.2014, 10:46 Uhr Thema: Russischer TV-Bericht: MH17 soll von Kampfjet abgeschossen worden sein Permanent Man tut ja so, als gäbe es nur EINEN optischen Spionagesatelliten, der innerhalb weniger Minuten über die Ostukraine fliegt und nach ein paar Stunden wegen der Erddrehung über der Westukraine wieder [...] mehr

15.11.2014, 10:03 Uhr Thema: Russischer TV-Bericht: MH17 soll von Kampfjet abgeschossen worden sein Auflösungsvermögen Optische Spionagesatelliten fliegen in 300km Höhe, können aber im Bedarfsfall abgesenkt werden. Optische Satelliten werden von USA, Frankreich, Japan, Israel, Großbritannien (China?) und Russland [...] mehr

05.11.2014, 18:38 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab schlecht bezahlt Die Herrschaften, die jetzt den Streik der Lokführer verdammen, die haben wohl nicht mitbekommen, wie alle heute selbstverständlichen Arbeitnehmerrechte zustande gekommen sind: Sie wurden alle [...] mehr

31.10.2014, 16:35 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen jedem das Seine Jedes Land hat seine Besonderheiten, und entsprechend ist die Auslegung des Schienenverkehrs. Ich bin Shinkansen gefahren: Da erkennt man die sprichwörtliche Geduld der Japaner: Engste Bestuhlung, [...] mehr

29.10.2014, 10:59 Uhr Thema: Landwirtschaft: Versalzung macht immer mehr Böden unfruchtbar Energieverbrauch Nicht die zunehmende Versalzung der landwirtschaftlichen Nutzfläche wird die Zunahme der Weltbevölkerung stoppen. Die derzeitige Nahrungsmittelproduktion, die also rund 6 Milliarden ernährt, geht [...] mehr

27.10.2014, 21:30 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" weit hergeholt Wer von einem "Versehen" beim Abschuss ausgeht, der sollte sich vergegenwärtigen: Bei der Reichweite der Raketenabwehr von rund 30km hätte die Raketenbatterie die Maschine nie erreichen [...] mehr

27.10.2014, 16:34 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Luftkorridor Die abgeschossene Maschine kam ja nicht als einzige von Warschau in den ukrainischen Luftkorridor. Es waren mehrere Maschinen, und in einer davon, nur ein paar Minuten entfernt, überquerte Putin den [...] mehr

27.10.2014, 16:29 Uhr Thema: MH17-Chefermittler Westerbeke: "Wissen die Russen womöglich mehr?" Luftkorridor Die abgeschossene Maschine kam ja nicht als einzige von Warschau in den ukrainischen Luftkorridor. Es waren mehrere Maschinen, und in einer davon, nur ein paar Minuten entfernt, überquerte Putin den [...] mehr

23.10.2014, 22:15 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten zu niedrig Man braucht nicht auf Beamten herumhacken als diejenigen, die sich der Solidarität entziehen. Die Beamten "verdienen" sich ihre im Vergleich zur gesetzlichen Rente erhöhten Pensionen durch [...] mehr

23.10.2014, 16:57 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten sinnlos Mittlerweile merkt jeder Depp, dass sich Sparen und Vorsorgen in Deutschland nicht lohnt: Ein Facharbeiter mit Kindern kann NETTO etwa so viel verdienen, wie er als Hartz4-Empfänger (Miete + [...] mehr

22.10.2014, 15:20 Uhr Thema: Christophe de Margerie: Spezialisten untersuchen Flugzeugunglück von Total-Chef evtl. ganz anders Bevor man also mit dümmlichen Vorverurteilungen oder mit an den Haaren herbeigezogenen Verschwörungstheorien daherkommt, wie bei dem abgeschossenen Jet in der Ukraine, sollte man die russischen und [...] mehr

18.10.2014, 11:52 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Falle Die PKV ist die passende Krankenversicherung für Beamte und für besserverdienende Angestellte im Öffentlichen Dienst oberhalb der Versicherungspflichtgrenze. Hier zahlt die sogen. Beihilfe mindestens [...] mehr

15.10.2014, 22:41 Uhr Thema: Flüchtlinge in Bayern: Seehofers Katastrophe München In München haben sich für normal verdienende Wohnungssuchende unerträgliche Zustände eingeschlichen. Neubauwohnungen kosten 5000 Euro pro qm aufwärts, Mieten 14 Euro pro qm; ein altes Einfamilienhaus [...] mehr

15.10.2014, 18:25 Uhr Thema: Flüchtlinge in Bayern: Seehofers Katastrophe München In unseren Großstädten ist der Wohnraum so knapp, dass Mieten und Wohnungspreise explodieren. Dazu befinden sich unsere Universitäten überwiegend in Großstädten, entsprechend ballen sich hier [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0