Benutzerprofil

hikage

Registriert seit: 13.11.2007 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 11:08 Uhr
Beiträge: 107
   

08.09.2014, 15:51 Uhr Thema: Maut-Zoff in der Union: Pipifax-Politik Und wieder hats einer nicht verstanden. Im Koalitionsvertrag steht explizit eine europarechtskonforme PKW Maut, die aber deutsche Autofahrer nicht zusätzlich belasten darf. Die es aber so nicht geben kann, weil die beiden Aspekte [...] mehr

20.08.2014, 15:55 Uhr Thema: Umgehung von US-Urteil: Argentinien will Gläubiger über Umweg auszahlen Die Vergleichbarkeit liegt in der Art der Rechtsprechung. Hier hat offensichtlich ein US Richter zugunsten einer US Firma entschieden. Bei der mit TTIP einhergehenden Schiedsgerichtbarkeit [...] mehr

20.08.2014, 10:23 Uhr Thema: Grüne und sichere Lebensmittel: Das Chinarestaurant-Syndrom Herr F. ..schafft es erstaunlicherweise immer wieder seine Niveaupegel noch einmal weiter zu senken, was im beinah schon wieder eine Leistung ist. mehr

20.08.2014, 10:15 Uhr Thema: Umgehung von US-Urteil: Argentinien will Gläubiger über Umweg auszahlen Nochmal für die ganz Dummen: Da haben US Hedgefonds Anleihen billig aufgekauft, von denen man bereits WUSSTE, dass sie nicht voll zurückgezahlt werden können. Dieser zu erwartende Verlust war bereits eingepreist. Über einen [...] mehr

12.08.2014, 13:37 Uhr Thema: Nebeneinkünfte: Gauweiler knackt die Millionen-Marke - Für mich klingen Mandate von über 250.000 Euro erstmal grundsätzlich nach Nähe zur organisierten Kriminalität. mehr

31.07.2014, 10:24 Uhr Thema: "Beweise" von Geheimdiensten: Der Lügner als Zeuge Ich würde sogar noch weiter gehen. Einem kompetenten Anwalt sollte es mittlerweile möglich sein, sämtliche digitalen Beweise vor Gerichten in Frage zu stellen. Ganz einfach weil man nie grundsätzlich ausschliessen kann, dass nicht [...] mehr

29.07.2014, 09:46 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Dobrindt erwägt Absenkung der Lkw-Maut Milchmädchenrechnung Man orientiert sich hier ofensichtlich an den Summen, die der Bund für die Infrastruktur zu zahlen BEREIT ist und nicht an denen, die EIGENTLICH zu zahlen wären. Wenn es dann so weit ist, dass die [...] mehr

28.07.2014, 11:19 Uhr Thema: Neuer Ärger zwischen USA und Deutschland: "Dann können wir das Freihandelsabkommen ve stimmt Lassen sie uns stattdessen lieber über die auswuchernden Patentportfolios der US Firmen reden. mehr

11.07.2014, 13:53 Uhr Thema: Bahnhofsprojekt Hamburg-Altona: Im Erdreich lauert das Gift Wieder einmal.. ..sind die Hamburger ausgesprochen großzügig, wenn es darum geht fremdverschuldete Kosten zu übernehmen. Ob das ganze als Standortvorteil für Risikokunden dienen soll? mehr

27.06.2014, 15:51 Uhr Thema: Bundeswehr: Rechnungshof wirft Wehrressort jahrelange Vertuschung bei G36-Gewehr vor Es gibt sicherlich auch berechigte Kritik.. ..aber wo soll denn hier bitte der Mangel sein, wenn sich der Lauf bei SALVEN von über 100 Schuss überhitzt? Es handelt sich hier um ein Sturmgewehr und nicht um ein MG. Wenn das Problem bei 100 [...] mehr

11.06.2014, 12:17 Uhr Thema: US-Gericht: Universitäten dürfen Bücher digitalisieren Der Gewinn.. ..entgeht dem Verlag wohl vor allem, wenn ein Buch bei gezielter Stichwortsuche keinen Treffer ergibt, es also für den potentiellen Leser ein Fehlkauf gewesen wäre. Will man die Information im Buch [...] mehr

11.06.2014, 12:07 Uhr Thema: Furcht vor Fracking: Nach der Atomangst kommt die Gasangst In einem Punkt.. ..hat Herr Fleischhauer recht: Man sollte endlich mal versuchen Windräder vorwiegend aus Bambus zu bauen und entsprechend dimensionieren. Ansonsten gilt für Fracking dasselbe, was für die Kernkraft [...] mehr

11.06.2014, 11:54 Uhr Thema: Kommentar zu Wulffs Buch: Die Welt des Christian W. Herr Wulff musste nicht aufgrund von unbewiesenen Korruptionsvorwürfen zurücktreten, sondern weil er auf die damals anstehende Berichterstattung über einen zumindest zweifelhaften Vorgang - den [...] mehr

03.06.2014, 14:02 Uhr Thema: Bundesnachrichtendienst: De Mazière verteidigt Ausspähen sozialer Netzwerke Dass unser Innenminister ein paar Problemchen mit dem Grundgesetz hat ist ja nichts Neues. mehr

23.05.2014, 10:52 Uhr Thema: Kellner in den USA: Kein Trinkgeld erwünscht Sie haben offensichtlich 'Aufrunden' nicht verstanden, da dabei nur bei absoluten Geizkragen auf den vollen Euro gemeint ist. In ihrem Beispiel würde im Normalfall entweder sparsam auf 65 oder [...] mehr

23.05.2014, 10:39 Uhr Thema: Emissionshandel: Top-Forscher verspricht Schuldenabbau durch Klimarettung und wieder.. ...meldet sich das Brüllvolk und zeigt, warum wir die Politiker haben, die wir verdienen. 'Oh Gott, es KÖNNTE einiges teurer werden'! Schon mal daran gedacht, dass damit eventuell auch einiges [...] mehr

15.05.2014, 14:08 Uhr Thema: Realitätscheck: Das brauchen Familien in Deutschland wirklich kein Titel Es gibt bei Familien genau zwei Dinge, die unterstützenswert sind: - Kindererziehung, wobei hier die Frage ist, wer definiert die Ziele einer solchen und überprüfbare Normen - geringere [...] mehr

12.05.2014, 17:04 Uhr Thema: Debatte über Abbruch-Fonds: Was E.on und Co. mit ihren Atommeilern verdient haben - Anstatt den Atomausstieg über Gesetze zu Regeln, hätte die Politik einfach nur die Kraftwerksbetreiber die tatsächlich anfallenden Kosten zahlen lassen sollen. Dann wäre der Ausstieg ganz von alleine [...] mehr

06.05.2014, 08:56 Uhr Thema: TV-Talk über Gier: Wagenknecht, übernehmen Sie! Frau Wagenknecht ..hat vermutlich verstanden, dass die Einteilung von Reich und Arm über den Durchschnitt absolut willkürlich ist. Man könnte genausogut über das Maximum definieren und z.B. die Armutsgrenze bei [...] mehr

05.05.2014, 14:46 Uhr Thema: Pistorius-Prozess: "Er weinte, er betete, er flehte um Hilfe" egal Letzlich ist auch vollkommen egal, ob er seine Freundin aus versehen oder absichtlich getötet hat. Wenn es ein Versehen war, hat er gefälligst Manns genug zu sein, das Schuldproblem danach selbst [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0