Benutzerprofil

fehleinschätzung

Registriert seit: 30.11.2015
Beiträge: 234
Seite 1 von 12
18.02.2019, 16:29 Uhr

zulange auf das Auto gesetzt Die Städte in den Niederlanden machen es vor: Autos raus, Räder rein, ÖPNV vorbildlich. Und bevor jetzt wieder die Besserwisser kommen: fahren Sie mal zum Beispiel nach Utrecht - eine blühende Stadt [...] mehr

18.02.2019, 06:25 Uhr

10 Jahre steuerfrei Wer zahlt denn dann für die Infrastruktur, zumal E-Autos schwerer als andere Autos sind??? mehr

01.02.2019, 14:19 Uhr

Wurden denn die Grenzwerte nicht MIT den Lobbyisten der Automobilindustrie festgelegt? Warum sollte es dann jetzt ein Problem sein, die Quote zu erreichen? oder sind die Lobbyisten nur hochbezahlte Taugenichtse, die nix zuwege [...] mehr

26.01.2019, 07:44 Uhr

Danke für die Recherche Ich hatte auch kurz gesucht wer das unterschrieben hat, aber es dann verworfen. Danke für Ihren Beitrag - das Thema eines Dr im Ruhestand mit Langeweile... mehr

25.01.2019, 12:33 Uhr

Das ist schade viel hängt vom Drehbuch ab. Entweder Klamauk, übertriebene Härte oder auch mal gerne kein logisches Ende. Als Zuschauer wünscht man sich einen vernünftigen Krimi, die Zeitungen sind ja voll mit [...] mehr

22.01.2019, 22:31 Uhr

CDU und FDP Bahn verbockt, Automobilindustrie verbockt, Zukunftsthemen verbockt, Braunkohle erhalten - Umwelt verbockt, 300.000 ist sooo egal, usw. ist der Wähler sooo dumm oder sind die Parteien so schwach, das [...] mehr

22.01.2019, 02:18 Uhr

was denn nun? da schreibt der Autor: "Zumal der Traum vom schnellen Fahren zunehmend eine Illusion ist. Je mehr Menschen mit dem Auto unterwegs sind, desto seltener lässt sich auf Tempo 200 und mehr [...] mehr

19.01.2019, 10:20 Uhr

Wasserstoff? kann man bitte mal aufhören Wasserstoff als Allerheilmittel wieder und wieder anzuführen? Der Wirkungsgrad ist sooo schlecht, das es jedem sofort auffallen kann, das es nicht die Zukunft ist. in [...] mehr

16.01.2019, 06:59 Uhr

yes was braucht es noch, um Bayer aus Manager Größenwahn komplett an die Wand zu fahren? Warum führt man nicht DDT wieder ein? Wenn es och so harmlos ist, sollen die Manager zur Beruhigung jeden Tag im [...] mehr

14.01.2019, 16:21 Uhr

ein weiteres Problem ist Das die Wohnungen in der Stadt oft nicht zu den Bedürfnissen junger Familien passt, was zur Folge hat, das die aufs Land ziehen und dann wieder mit dem Auto zurück in die Stadt fahren, da die [...] mehr

05.01.2019, 17:32 Uhr

FlughäfenTegelundSchönefeld warum nicht auch am BER??? mehr

02.01.2019, 12:27 Uhr

Propaganda für noch mehr Verkehr vielen Dank für den Artikel, es nimmt vorweg, was uns allen noch blüht... mehr

31.12.2018, 03:53 Uhr

was soll man davon halten? Die Kreuzfahrtschiffe lässt man unmittelbar bis vor die Tore fahren, wahrscheinlich, um mehr Touristen in die Stadt zu bekommen. Die Bürger regen sich auf. Und statt die Schiffe nach irgendwo zu [...] mehr

23.12.2018, 06:04 Uhr

wahrscheinlich hat es sich am Ende noch "gelohnt", trotz der Zahlungen den Käufer und den Staat (also wir alle) zu belügen. Vielleicht war das auch nur eine Fingerübung, wenn es jetzt um die CO2 Grenzwerte geht - die [...] mehr

20.12.2018, 21:24 Uhr

binnen eines Jahres von 17 auf 7 Die Börse nimmt die Entwicklungen immer vorweg? Dann gibt es die Deutsche Bank in einem Jahr wohl nicht mehr.... mehr

09.12.2018, 00:07 Uhr

Ich verstehe das Rätsel überhaupt nicht - was auch an der fortgeschrittenen Zeit liegen kann. mehr

07.12.2018, 12:37 Uhr

mein Polo Kombi 9/99 der hat ein Zulassungsdatum vor dem offiziellen Facelift und würde mit der alten Bedienungsanleitung ausgeliefert. Es fiel mir erst auf, als ich die Uhr im Fahrzeug nicht stellen konnte. Danach fing [...] mehr

01.12.2018, 03:19 Uhr

Grenzwerte sind dazu da nicht erreicht zu werden, sonst wären sie ja Null. interessant ist das klein klein, statt die Mega Staus in den Städten zu sehen, die noch zunehmen werden, wenn man nix tut. mehr

14.11.2018, 08:42 Uhr

och nö, die meisten Kommentare wieder nur gegen, oder ohne technische Vorkenntnisse irgendwie mal irgendwo gehört. Die Teslas funktionieren wahrscheinlich auch nicht. in den meisten Großstädten fahren die [...] mehr

12.11.2018, 16:15 Uhr

wenn Recyling auch thermische Verwertung ist kann man sicherlich auch 100% recyclen. Vom Plastikstuhl und anderen Dingen, die im Haushalt der Verbraucher verbleiben, mal abgesehen. Wenn man jetzt wüsste, was China mit dem deutschen Wertstoff [...] mehr

Seite 1 von 12