Benutzerprofil

ergoprox

Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 3768
   

13.09.2015, 21:39 Uhr Thema: Aussetzung des Schengener Abkommens: Begrenzt aufnahmewillig Mit der heutigen Pressekonferenz hätte er es sich verdient. Ich teile viele seiner Ansichten nicht, aber heute hat er ein Meisterstück abgeliefert. Wir brauchen vernünftige, sachliche und in der [...] mehr

13.09.2015, 20:55 Uhr Thema: Einsatz der Bundespolizei: Orbàn und Seehofer bejubeln deutsche Grenzkontrollen Ein Mord, wo ein Afghane und ein Syrer eine Familie ausgelöscht haben weil sie diese beim Einbruch in ihr Haus erwischt hatten! mehr

13.09.2015, 20:08 Uhr Thema: Einsatz der Bundespolizei: Orbàn und Seehofer bejubeln deutsche Grenzkontrollen Orban und nun Seehofer (lange hats gedauert). Die Vernunft kehrt ein. Unbegrenzte und vor alle, unkontrollierte Zuwanderung ist der Tod jeder Demokratie. Auch unserer! [...] mehr

13.09.2015, 18:41 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizière verkündet Einführung von Grenzkontrollen Das Wesentliche hat sich auf der Pressekonferenz von Herrn Seehofer abgespielt. Er hat die Krisenpolitik von Frau Merkel als das entlarvt was sie war: Eine Farce zum Schaden der Bundesrepublik. [...] mehr

12.09.2015, 22:21 Uhr Thema: Demonstrationen für und gegen Flüchtlinge: Europas Größe, Europas Hass wie recht Sie haben. Die Frau wird belästigt, Rentner werden als Nazi beschimpft, wenn sie nicht schnell genug aus der Straßenbahn steigen. Was geht in diesem land vor? Nun fahren bald die [...] mehr

12.09.2015, 22:16 Uhr Thema: Demonstrationen für und gegen Flüchtlinge: Europas Größe, Europas Hass Ratlos. Ich bin einfach ratlos. Wie soll man die Einladung der BK an die gesamte Welt nun jemals mit einigermaßen humanitären Mitteln revidieren? Ab wann soll man die Grenzen dichtmachen? Was [...] mehr

11.09.2015, 21:23 Uhr Thema: Länderinnenminister: "Sie öffnen die Grenzen und lassen uns im Stich" Deutschland schafft sich ab, so schnell und so gründlich, wie es sich wohl nicht mal der IS wünschen könnte. mehr

11.09.2015, 21:21 Uhr Thema: Länderinnenminister: "Sie öffnen die Grenzen und lassen uns im Stich" Die Osteuropäer um Orban sind die einzigen, die erkennen was hier los ist. Es ist eine Invasion, eine muslimische, junge und männliche Invasion die Europa bedroht und Deutschland ist der [...] mehr

11.09.2015, 20:15 Uhr Thema: Länderinnenminister: "Sie öffnen die Grenzen und lassen uns im Stich" Die Osteuropäer um Orban sind die einzigen, die erkennen was hier los ist. Es ist eine Invasion, eine muslimische, junge und männliche Invasion die Europa bedroht und Deutschland ist der [...] mehr

04.09.2015, 22:29 Uhr Thema: Neuer Abgastest: Die dreckige Wahrheit über Dieselautos Bayerischer Motorenbauer. Der Name schein - Gott sei Dank - noch gültig zu sein, wenn auch der Sound angesichts des Downsizing-Wahns leider abhanden gekommen ist. mehr

04.09.2015, 11:21 Uhr Thema: Professor gegen Genderforschung: "Jung, attraktiv, muss gut kochen können" Ganz genau so ist es. Hier schafft sich eine pseudointellektuelle Mischpoke von nicht wertschöpfend tätigen TräumerINNEN eine laute Religion und nervt die ganze Gesellschaft damit. Deutschland [...] mehr

03.09.2015, 21:06 Uhr Thema: Deutschland und die Flüchtlinge: Wir brauchen eine Leitkultur Da ist sie wieder, die MÄHR von der Freude allenthalben. Lüge, Lüge, Lüge. mehr

03.09.2015, 12:51 Uhr Thema: Länder-Ranking: Wirtschaftslobby kürt Sachsen zum Bildungsmusterland Sie meinen nach den Gesichtspunkten sozialromatischer Gender-Aktivisten, die sich einen Dreck darum scheren, wie dieses Land seinen Wohlstand erhält? mehr

03.09.2015, 12:50 Uhr Thema: Länder-Ranking: Wirtschaftslobby kürt Sachsen zum Bildungsmusterland Genau, erst wenn Sachsen hinsichtlich Bildung das Bremer oder NRW- Niveau erreicht hat, dann können "wir" (als unverbesserliche Träumer, die meinen, dass Gender-Professuren irgend eine [...] mehr

03.09.2015, 12:36 Uhr Thema: Länder-Ranking: Wirtschaftslobby kürt Sachsen zum Bildungsmusterland Und mit sozial- und kulturwissenschaftlichen StudentINNEN und später dann brotlosen Bachelor(-retten) und wollen Sie unser Land dann weiterbringen, wollen den Wohlstand hier sichern und vermehren? [...] mehr

02.09.2015, 08:14 Uhr Thema: Autogramm BMW 750 Li xDrive: Winke, winke! Jetzt machen Sie sich mal nicht lächerlich. Ups, haben Sie ja schon. mehr

11.08.2015, 09:26 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Wie lustig, Sie beschweren sich also, dass der gemeine deutsche Sparer in seiner Eigenschaft als Steuerzahler zu wenig Zinsen auf die eigenen Ersparnisse zahlt. mehr

10.08.2015, 09:56 Uhr Thema: Autogramm Jaguar Project 7: Achtung, Sturmwarnung immer wieder schön, dass es anscheinend für jede neue "limitierte" Kleinserie einen Markt gibt. Die Hersteller machen das sehr geschickt mittlerweile, sei es Porsche, Ferrari, Jaguar usw. [...] mehr

10.08.2015, 08:23 Uhr Thema: Keine Frühstückskäufer: Tankstellenpächter beklagen Kundenschwund am Morgen wenn Sie schon Artikel von vor 5 oder 10 Jahren reanimieren, dann passen Sie wenigstens den Preis den realen Gegebenheiten an. mehr

08.08.2015, 18:32 Uhr Thema: Pacta sunt servanda: Was die Sparkasse vom Lateinlehrer lernen kann Ich hatte schon Mitte der 90iger während eines Praktikums die tolle Aufgabe Kunden aus gut verzinsten Prämien-Sparplänen herauszuschwatzen! Commerzbank! mehr

   
Kartenbeiträge: 0