Benutzerprofil

lalito

Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 3979
26.09.2016, 20:50 Uhr

so war es, same procedure as every . . . Stimmt. Und das Victoryzeichen hat gleich danach in seiner maroden Klitsche den smarten indischen Gentleman rangelassen, war klar wie Kloßbrühe was kommt. Was meint eigentlich der Minister der [...] mehr

23.09.2016, 10:49 Uhr

Endlich Diesem Artikel und seiner zentralen Forderung kann ich nur zustimmen, denn: "Wer reden kann, dem kann man helfen" Habe selbst an Urlaubsorten die Hemmungen russischer Menschen [...] mehr

23.09.2016, 07:11 Uhr

Freiheit FREEDOM SNOWDOM SNOWDEN FREEDEN FREEDOM Drehen und wenden wie gewollt, am Ende kann nur eine Lösung stehen. Interessante Aspekte: Souveräne Staaten sind nicht souverän, wenn die Belange [...] mehr

20.09.2016, 10:56 Uhr

Relation Ihr historischer "Tiefstand" ist in Relation zum BIP gesetzt. M. E. darf das als Relativieren ohne konkrete Basis bezeichnet werden, nun gut. Dann wenden wir uns doch lieber mal den [...] mehr

20.09.2016, 09:50 Uhr

Sie sagen es Hier im Ländle hat die Landtagswahl dann das Fenster zur Zukunft der SPD aufgestoßen, Abstieg als Zünglein auf der Waage in das dunkle kalte Nirwana. Wirkliche Verwerfungen gibt es durch die [...] mehr

20.09.2016, 09:42 Uhr

Mag sein, wobei die fremdenfeindliche Alternative Deutschlands dann den Rest auch noch besorgen würde. mehr

20.09.2016, 09:17 Uhr

Us Die USA machen außenpolitisch lediglich das, was der militärisch-industrielle Moloch als sinnvoll erachtet. What else? Der Konjunktiv für uns, so wie das letzte Wort des Artikels. mehr

19.09.2016, 14:01 Uhr

Wieso?? Viel Licht, viel Schatten . . . ;-)) mehr

19.09.2016, 13:17 Uhr

Zitat: "Ich arbeite aus gutem Grund nicht beim NDR. Ich würde vermutlich bei einer Institution, bei der die Friedenssicherung zentrales Programmziel ist, nicht lange durchhalten." Habe [...] mehr

19.09.2016, 12:56 Uhr

Verzeihung Möchte Ihnen nicht zu nahe treten, nur sind sie m. E. mit dem ersten Satz sehr nahe am eigentlichen und grundsätzlichen Anforderungsprofil eines Politikers. Nicht alle, sicherlich, aber wo wollen [...] mehr

19.09.2016, 12:48 Uhr

Sicher passt das Kann mich erinnern (war hier in Freiburg mal zwei, drei Abende in den Anfängen zuhörend, zuguckend und fragend dabei), dass die Affinität zur FDP mit dem Kopieren ganzer Passagen aus deren [...] mehr

19.09.2016, 12:36 Uhr

Weigern, von wegen . . . Ihnen ist aber schon bekannt, was hier in Baden-Württemberg bei der letzten Landtagswahl geschehen ist? mehr

19.09.2016, 12:23 Uhr

So ist das ZITAT: Die Berlin-Wahl zeigt einmal mehr, dass die SPD ein Konkurrent ist, der nicht gerade vor Kraft strotzt. Tscha, in der Biene Maja-Welt legt man sich ja auch nicht zu Thekla ins Netz, oder? [...] mehr

19.09.2016, 12:03 Uhr

Kapitulation Es ist weltweit die Kapitulation vor dem Kapital. Wenn schon angesehene Firmen wie VW, Mercedes, Deutsche Bank und Siemens des Mauschelns und Korrumpierens überführt werden, wie soll sich da [...] mehr

19.09.2016, 10:51 Uhr

So geht das. Die Sprache verwursten, heftiges andeuten . . . meiomei mehr

17.09.2016, 11:58 Uhr

selektive Wahrnehmung Das Argument gegen Fakten: " . . . und war alles vor der fAD!" Damit ist schlecht Weiterkommen . . . mehr

17.09.2016, 11:50 Uhr

aha Bitte noch einmal kurz in die Glaskugel schauen, vielleicht gibt es ja noch Infos zum "wo"? mehr

17.09.2016, 11:43 Uhr

Schattenboxen, dabei nach Qualität schreiend. Popanz aufbauen wo keiner ist. Sorry. Plädiere übrigens bei dieser Gelegenheit für Ausgangssperre ab 19.00 Uhr für braune, "wir sind das Vo.." schreiende Aufrührer in Bautzen, [...] mehr

16.09.2016, 20:46 Uhr

Schwieriger Spagat Das Schwierige ist, sich nicht auf das Niveau solcher Schergen herabziehen zu lassen, denn dort wird man nach allen Regeln der Kunst von ihnen mit ihren Waffen geschlagen. Dort nimmt man den Dreck, [...] mehr

16.09.2016, 16:11 Uhr

Gut gebrüllt Also die CDU?? Wenn es ziemlich schlecht läuft mit der für uns kommoden Biosphäre, gäbe es alsbald nichts mehr was zu befördern wäre. Oder glauben Sie allen Ernstes, dass die technische [...] mehr

Kartenbeiträge: 0