Benutzerprofil

jmaltzan

Registriert seit: 07.12.2015
Beiträge: 8
05.01.2018, 15:28 Uhr

Sieht so aus als wenn Leihräder zu trojanischen Pferden werden. Hinter oBike steckt ein chinesischer Millionär (28), der sein Geld bislang durch personalisierte Werbung verdiente. Nun will er [...] mehr

04.01.2018, 14:04 Uhr

N+1 Oh Mann Ralf, jetzt hast Du vielleicht Schuld, dass ich mir auch ein weiteres Rad leiste. Beim Lesen des Artikels war es plötzlich da, dieses Gefühl: muss ich haben! Zwar parkt in meiner Garage ein [...] mehr

28.12.2017, 15:08 Uhr

Lastenrad statt Auto Richtig, ein Lastenrad ist kein Auto. Aber eine toller Alternative für Moderndenker. So ein Ding kann wirklich den Horizont erweitern. Toll das Spon den Mut hat, im Autoressort gute Autoalternativen [...] mehr

27.12.2017, 14:25 Uhr

Handel im Wandel Spanender Beitrag, der den Finger in eine Wunde legt. Mit der Elektrifizierung des Fahrrads ist eine fachgerechte Wartung wichtiger denn je. Kein Zweifel: Der Handel ist im Wandel. Traditionsgeschäfte [...] mehr

19.10.2017, 12:18 Uhr

Mehr davon! Toller Artikel, der buchstäblich aus dem Rahmen fällt. Ich bin voller Neid auf die Autorin, die ihren Traum vom Massrahmen verwirklichen darf und uns Leser lebendig daran teilhaben lässt. Vorschlag: [...] mehr

17.05.2016, 08:33 Uhr

Netter Selbstversuch Respekt Christoph! Der Selbstversuch gefällt mir. 17 Kilometer sind ja genau jene Distanz, auf der ein Pedelec das Auto ersetzen kann. Spannend dürfte die Kostenbilanz sein. Bin auf Teil zwo gespannt. [...] mehr

07.12.2015, 17:45 Uhr

Her mit der Auto-Energiewende Danke für diesen Kommentar und die unbequemen Wahrheiten. Ja, Deutschland sollte unsteuern. Wo bleibt die Energiewende beim Auto? mehr

07.12.2015, 17:43 Uhr

Danke für diesen Kommentar und die unbequemen Wahrheiten. Ja, Deutschland sollte unsteuern. Wo bleibt die Energiewende beim Auto? mehr