Benutzerprofil

yast2000

Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 391
05.09.2016, 12:21 Uhr

Ähm, nur mal so... Schade, dass den Neubulli-Fahrern noch keiner beigebracht hat, dass man frisch lackierte Bullis aus Nostalgiegründen ungeputzt seelenruhig einsauen darf, aber alte, abgeranzte Bullis immer sauber [...] mehr

11.07.2016, 07:29 Uhr

Super EM! Großes Kompliment an Frankreich! Ein Lichtblick in diesen grauen Zeiten... mehr

07.07.2016, 12:17 Uhr

Erstes Ausrufezeichen in der Partie! So ist das, wenn man Fußballgeschichte schreibt... mehr

07.06.2016, 07:39 Uhr

" ... Also Sonnencreme einpacken und Eis einkaufen - das schmeckt bei Gewitter ja auch noch." * Mag sein, aber ich werde es niemals zulassen, dass ein wild gewordener Blitz in mein frisch [...] mehr

27.05.2016, 09:10 Uhr

8:27 Uhr Alx Rose ist wieder da! Hieß der Typ in Wirklichkeit nicht "Alf"? mehr

10.03.2016, 14:49 Uhr

Ibuprofen und Macht "Macht ist etwas, das im Kleinen und im Großen wirken kann. Wie Ibuprofen." *** Ibuprofen ist ein Schmerzmittel, Macht kommt von machen. Soll das eine Satire sein? mehr

24.02.2016, 12:16 Uhr

Kommt zu spät, aber: Na endlich...! Zitat: "Den Inhalt beschreibt Netflix in einer Pressemitteilung folgendermaßen: Als zwei Kinder auf mysteriöse Weise verschwinden, wird die vermeintlich heile Welt dieser Familien aus den Fugen [...] mehr

30.01.2016, 14:53 Uhr

Man beachte aber auch die Kehrseite des Ganzen... " ... Wenn der Adelssprössin Novalisa mit ungefähr 22 ihrem damals 13-jährigen Geliebten schreibt, dann klingt das, als wenn eine Mutter die intellektuellen Fähigkeiten ihres 38 Jahre jüngeren [...] mehr

19.01.2016, 19:08 Uhr

Da ist was dran... Alle Kiffer, die ich persönlich erlebt habe, glaubten in ihrer frühen Jugend fest daran, dass sie den Anforderungen an sie "niemals" gewachsen seien. Daher war es ihnen tatsächlich [...] mehr

17.01.2016, 16:13 Uhr

Und noch eine Frage Es handelt sich bei dieser Liste um ein Element der "Quizzisierung der Bundesrepublik": Richtig oder falsch? mehr

29.12.2015, 22:43 Uhr

Witz komm raus, Du bist umzingelt! "In dieser wie der anderen Welt gilt: Gott ist mit den Standhaften!" ... sprach das Steak, als es sich dem Fleischhauer entgegen stemmte. mehr

11.12.2015, 17:52 Uhr

Statement eines Ur-Berliners Kommt ein Wessi den Kudamm entlang und und hält einen Berliner an: "Entschuldigen Sie, wie komme ich denn hier zum Zoo?" - Der Berliner mustert das arme Würstchen von oben bis unten und [...] mehr

01.12.2015, 15:56 Uhr

Respekt! Gute Polemik! Funktioniert allerdings nur, wenn die Bevölkerung hinter dem Regierungsviertel steht, und sich die Staatsführung nicht so benimmt, als wäre sie selbst eine unterdrückte Minderheit, die von halbwegs [...] mehr

19.11.2015, 23:55 Uhr

John Lennon? Bob Dylan? Der einzig angemessene Song wäre wohl "Back in Black" von AC/DC... mehr

11.11.2015, 18:49 Uhr

Ja, aber die deutschen Turbinen würden durch die Abgas-Prüfung fallen, so bald der Jet den Hangar verlassen hat... mehr

01.11.2015, 17:07 Uhr

Geschichtsschreibung "Meiner Kenntnis nach..." wollten Schabowski und Modrow selbst "den Laden" übernehmen, nach dem der bei allen verhasste und Gorbatschow-Gegner SED-Chef Egon Krenz abgewirtschaftet [...] mehr

24.10.2015, 20:38 Uhr

So wollen wir eskalieren! Frau Berg hat recht: Die Verblödung der Menschheit ist weit fortgeschritten, und das Schreien an sich ist keine Lösung, denn ein herzhafter Biss in die Tischkante tut es auch... mehr

15.10.2015, 12:14 Uhr

Halloween naht..., ... und schon wieder gehen die Schauermärchen der IT-Branche um. Daher sei für alle unbeleckten Super-DAUs noch einmal erklärt: 1. Ja, man kann einen USB-Stick mit enormen Aufwand so herstellen, dass [...] mehr

10.10.2015, 19:39 Uhr

Tja, der technische Fortschritt! Also ich habe dafür auf meinem Smartphone eine App, die für mich auf Godot wartet. Das spart viel Zeit, und ich finde endlich Muße, an meinem neuen Buch "Kennen Sie Deutschland? - Nur [...] mehr

03.10.2015, 17:18 Uhr

Ähem...Räusper... Also ich persönlich mag es ja gar nicht, wenn mir Autoren/-innen grundlegende Lebensweisheiten lieblos in den Freßnapf meiner Existenz schütten, bloß weil ihnen in der halbdunklen Küche eine Dose [...] mehr

Kartenbeiträge: 0