Benutzerprofil

wrzlbrnft

Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 223
11.03.2017, 08:58 Uhr

Es bleibt nicht bei den 100 Millionen Die Erfahrung lehrt, dass die Berater wenig bis keine Ahnung von Rüstungstechnik, militärischen Aufgaben etc. haben und deshalb nur beschränkt einsatzfähig bzw. teilweise kontraproduktiv sind. Wenig [...] mehr

07.03.2017, 06:46 Uhr

Der Scheich war dabei .... Und die jubelten St. Pauli Vorstände saßen Direkt vor ihm. Das war natürlich untragbar. Nach sechs Jahren Unfähigkeit wünscht man wirklich den Abstieg. mehr

06.03.2017, 12:44 Uhr

Neubauen! Der Flughafen ist sowieso am falschen Platz gebaut. Billiger und schneller wäre ein Neubau an anderem Ort mit einem kompetenten Partner und nur einem Auftraggeber - der Bundesregierung. Man könnte [...] mehr

03.03.2017, 22:51 Uhr

Frau Zypries ist Bestbesetzung Denn sie hat gelernt das alle Macht von den Großkonzernen ausgeht und handelt danach. Gibt es nun eine satte Parteispende? mehr

28.02.2017, 08:21 Uhr

Frau Hasselfeld verdreht die Fakten Es mag ja sein dass es prozentual mehr Polizisten in Bayern wie in NRW gibt, aber Stoiber hat den öffentlichen Dienst krank schrumpfen lassen: die Polizei in Bayern wird nun wieder mühsam aufgebaut [...] mehr

09.02.2017, 17:39 Uhr

Nationalhymne sofort rausnehmen Das Glockenspiel könnte ja die erste Strophe spielen. Und natürlich "Hope, hoppe Reiter", "Haenschen klein" usw. mehr

03.02.2017, 21:11 Uhr

Postfaktische Empörung Aber anscheinend haben sowohl die Funktionaere der Bauern als auch die Politiker wenig Ahnung von Landwirtschaft, dass sie sich über einige, mehr oder wenig schlecht gereimte Wahrheiten so aufregen. mehr

31.01.2017, 07:54 Uhr

Spiegel postfaktisch? Ilse Aigner ist nicht bayerische Landwirtschaftsministerin sondern Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Da stehen die Uhren in der Readaktion wohl seit gut [...] mehr

30.01.2017, 21:08 Uhr

Scheinheilig Bei einem Fussballspieler regt sich niemand wegen dessen Jahresgehalt und Ablöse auf! mehr

27.01.2017, 07:50 Uhr

Bei DocMorris bekomme ich natürlich bei einem Notfall sofort (innerhalb von 2 Minuten) den notwendigen Artikel, gibt mir natürlich auch eine Medizin wenn das Rezept vom Hausarzt wegen. Langem [...] mehr

11.01.2017, 22:29 Uhr

Warum nur 48 Doch gleich 192, dann hätten fast alle FIFA Länder teilnehmen können. mehr

11.01.2017, 08:13 Uhr

Es ist noch schlimmer Mit ihrem Gejammer über den Datenschutz will Frau Merkel doch nur die Freigabe all unserer Daten zur Ausbeutung durch Großkonzerne erreichen. "Schöne Neue Welt" lässt grüßen. Herr Gabriel [...] mehr

31.12.2016, 07:36 Uhr

Der gesunde Menschenverstand ist ausgewandert.. .. und sitzt nun in Österreich. Zumindest hat Österreich erkannt was für ein Irrsinn die deutsche Maut ist: belastet alle Autofahrer (auch die Deutschen), Erfassung durch ein viel zu aufwändiges, zu [...] mehr

02.12.2016, 13:07 Uhr

Ist doch wunderbar Die Rüstungsindustrie- unser Beitrag zu Pazifismus und Abrüstung! mehr

01.12.2016, 15:02 Uhr

Die Fans sind nun für Ismaik .. wahrscheinlich aus Dankbarkit für das vage Versprechen eines neuen Stadiums. Ihre Blindheit ist durch nichts zu überbieten. mehr

28.11.2016, 15:37 Uhr

Jetzt wird ein Schuh draus Der Verkauf an Eurosport soll dazu dienen, die private Kasse des Herrn Bach zu füllen. Da bleibt nur eins: boykottiert das Olympiaprogramm von Eurosport. Es dient zur Verbreitung einer Veranstaltung [...] mehr

28.11.2016, 14:30 Uhr

Tendenziös Tendenziös ist es die Subventionen auf jeden Bundesbürger umzulegen. Ehrlicher wäre welche Industriezweige subventioniert werden - wahrscheinlich die aussterbenden Dinosaurier. Auch der Zuschuss zur [...] mehr

28.11.2016, 11:46 Uhr

Bravo Für die Veranstaltung der Korruption und des Dopings braucht es auch keine Unterstützung der öffentlich-rechtlichen Anstalten. mehr

20.11.2016, 11:14 Uhr

Erschreckend!! Wie viele Personen hier herabwürdigende Beiträge schreiben, aber offensichtlich weder den Artikel richtig gelesen haben, Typ 1 mit Typ 2 verwechseln, ein Solidarsystem mit Turbokapitalismus [...] mehr

01.11.2016, 07:21 Uhr

Datenschutz Alle reden von Datenschutz, nur die Automobil stellt uns Autos hin ohne sich um den Datenschutz zu kümmern. Keinerlei Infos welche Daten wo und wie gespeichert werden und was mit diesen Daten gemacht [...] mehr