Benutzerprofil

nach-mir-die-springflut

Registriert seit: 10.12.2015
Beiträge: 1030
Seite 1 von 52
13.11.2018, 08:26 Uhr

Leben von der Substanz, die Parasiten Wenn schon die Richter, Laien-Techniker und Laien-Kaufleute, in allem Laie außer im Dschungel der Paragrafen, aber auch dort oft, sich zu politischen Aktivisten erklären, um endlich auch mal was [...] mehr

10.11.2018, 07:37 Uhr

Grips-Theater Der Retorten-Präsident dürfte in Sachen Armee keine eigenen Ideen haben, ist daher ein Vomzettelableser (VZA). Die Frage ist, wer hat ihm was auf den Zettel geschrieben? Merkel ist auch eine VZA. Von [...] mehr

10.11.2018, 00:37 Uhr

Willkommen in der Realität des Niedriglohnweltmeisters Frau von Storch hatte offensichtlich gefragt, ob er eine Rechnung stellen kann? Der Gewerbetreibende muss sich selbst versichern. Scheinselbständigkeit liegt vor, wenn er - als Quasi-Angestellter [...] mehr

09.11.2018, 07:08 Uhr

Kramp-Karrenbauer, von Gottes Gnaden Hinter den Kulissen wird geschoben, geschachert, geschaudert, geschubst, gespreizt, gedengelt und gebogen. Festzuhalten ist, dass das Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich von 1871 fortan besteht. Man [...] mehr

08.11.2018, 12:52 Uhr

Klub der Debattierer Möglich ist es. Nach 100 Jahren ist er auf 0 gesenkt. Nach 200 Jahren hat man erste Ergebnisse vorliegen, was es gebracht hat. Reden wir 2222 drüber. Bis dahin: Luft anhalten. mehr

07.11.2018, 16:24 Uhr

Die Made in China Made in China macht alle Unternehmen zusammen mit D als Niedriglohnland kaputt. Schade um die KETTCARS und die vielen wilden Jungs, die sich nicht mehr austoben können. [...] mehr

06.11.2018, 06:20 Uhr

Die Atlantikbrücke ächzt unter der Last Die ersten sechs großen Meldungen heute morgen betreffen die USA, dann kommt eine Meldung zu Deutschland, eine zur EU, dann geht's zum Fußball. mehr

05.11.2018, 13:57 Uhr

Kann nicht stimmen, mehr als 120 km/h machen die Loks nicht. Mit voller Last fahren die um die 75 km/h. Also um die 90 Minuten für 92 Kilometer. https://de.wikipedia.org/wiki/GE_Dash_9 [...] mehr

29.10.2018, 01:50 Uhr

Klare Querfronten Die Mitte erodiert zugunsten der Ränder. Querfront. Aber nicht mit den Linken am linken Rand, sondern mit den Grünen als quasi Links-Ersatz. Die Wähler also fliehen, die linken finden ihren Hafen bei [...] mehr

26.10.2018, 13:21 Uhr

130 Richtgeschwindigkeit Es hat aber nicht jeder 90.000, die er investieren kann oder wollte, um ein EV zu fahren, und damit er lokale Emissionen vermeidet. Das bei einem Wertverlust von 60 Cent den Kilometer, so dass [...] mehr

26.10.2018, 02:05 Uhr

Tesla - der Welt-Trabi, Planwirtschaft von ihrer schönsten Seite Man setzt in Deutschland auf den kommenden Mikroalgen-Sprit oder den aus der Elektrolyse (den Benzolring gebastelt aus dem CO2 aus der Luft). Aus einem Hektar Mikroalgenplantage werden 400.000 [...] mehr

17.10.2018, 19:23 Uhr

Pilgerfahrten von Religionsanhängern Dann muss man mal die Ansichten des Hitler-Verehrers sich anhören und die diskutieren? Er steht ja doch nur stellvertretend. Das Zwölfjährige Reich liegt noch nicht so lange zurück wie das Römische [...] mehr

14.10.2018, 23:55 Uhr

Die Puppe spielt die Puppe Da sagen Sie was. Mattis ist wirklich die unangefochtene Nummer 1 der Einsilbigkeit. Kein Vergleich zum Epischen des großartigen Rhetorikers Trump. Vom Epischen in seinem Wahlkampf ist nur noch [...] mehr

05.10.2018, 07:00 Uhr

Querfront Gute Idee. Müssen noch SPD und Grüne zustimmen, dann gäbe es eine erste klare Seite. Die Seite der Guten selbstverständlich. CDU, CSU und AfD dann die Seite der Bösen. Die FDP beides. Aufgeräumt. mehr

04.10.2018, 07:16 Uhr

Der Ratgeber, ihm nach, er kennt den Weg Als die C-Unionen nach links rückten, blieben ein paar Leute rechts stehen. Aus denen wurde die AfD. Nicht betrat eine neue Weltanschauung die Bühne, sondern die alte hatte die Bühne nie verlassen. [...] mehr

01.10.2018, 21:15 Uhr

Mir erschließen sich eher zwei Lager. Was ich lese, ist eher Unverständnis und Ohnmacht gegenüber der Patientin Merkel-Regierung, weniger, dass es um die AfD geht. Viele Kommentare brechen es [...] mehr

29.09.2018, 21:32 Uhr

Mädchengeplapper Komischerweise hängt das zusammen. Mit der Energiewende wird allerdings der Kapitalismus neu gedacht werden. Nur eine Auswirkung aufs Klima hat eine Umsetzung erst in 100+ Jahren. Da wird nichts [...] mehr

26.09.2018, 21:49 Uhr

Schnarch Und wieso will die Julia Skripal nach Russland zurück, direkt in die Arme ihrer Peiniger? 'n richtiges Interview mit ihr gab es bis heute nichts, nur Leute, die für sie redeten. Worin liegt aber [...] mehr

25.09.2018, 04:42 Uhr

Wie stehen die Franzosen denn zu dem Angriff gegen Syrien? Wird der Angriff mit Marschflugkörpern von ihrer Fregatte überhaupt thematisiert? mehr

24.09.2018, 02:32 Uhr

Geballte Kompetenz Sind denn mittlerweile Wärmebildkameras im Spiel, so dass die Brände lokalisiert werden können, sind Bundeswehr-Tornados im Einsatz, sind Löschflugzeuge in Betracht gezogen? Oder bleibt es bei der [...] mehr

Seite 1 von 52