Benutzerprofil

Frank Zappa

Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 1063
   

27.06.2016, 21:34 Uhr Thema: SPD-Druck bei Brexit: Die Tempomacher Ich empfehle Ihnen für die Zukunft einen Textbaustein abzuspeichern: Alles, was die SPD macht, ist falsch, alles wogegen die SPD ist, ist richtig. Damit sparen Sie viel Zeit mit dem [...] mehr

15.06.2016, 15:52 Uhr Thema: Paul McCartney in Berlin: Als Weltfrieden kurz eine Möglichkeit war letzten Freitag im Münchner Olympiastadion 19.30 Uhr steht auf den Anzeigetafeln: Bitte nehmen Sie Ihre Plätze ein, das Konzert beginnt pünktlich 19.55 Uhr: 2 schwarze Vans fahren ins Stadion [...] mehr

26.05.2016, 11:26 Uhr Thema: Bestellerprinzip für Makler: Hurra, es funktioniert! Wieviel haben Sie die letzten Jahrzehnte in den Mietwohnungsbau investiert? mehr

08.05.2016, 12:34 Uhr Thema: Abschaffung von Euro-Scheinen: Bargeld ist mehr als buntes Papier Ihnen ist aber schon bewusst, dass es zu der Zeit, als Ihre Eltern "bestohlen" wurden 1. keinen Euro und 2. Bargeld gab mehr

05.05.2016, 12:08 Uhr Thema: Aus für 500-Euro-Schein: Bares bleibt Wahres 1. Wie oft kaufen Sie gebrauchte Fahrzeuge? 2. Kaufe keine Fahrzeug bei jemand, der eine Überweisung nicht akzeptiert. mehr

29.03.2016, 22:39 Uhr Thema: Streit zwischen FBI und Apple: iPhone geknackt - Duell verschoben Schwachsinn! Man muss Ihnen die Schuld nachweisen. Sie müssen niemals im Rechtsstaat Ihre Unschuld nachweisen. mehr

21.03.2016, 15:55 Uhr Thema: Infrastruktur: Hier baut Deutschland in den nächsten Jahren liegt vielleicht auch daran, dass es um Investitionen der Bundesregierung handelt. Es sind "Bundesautobahnen". mehr

12.02.2016, 10:07 Uhr Thema: Irak: Armee bereitet Großoffensive auf IS-Hochburg Mossul vor Die vom IS sind zwar bescheuert, aber nicht blöd. Der größte Idiot unter ihnen weiß, dass es irgendwann mal einen Gegenangriff geben wird. mehr

09.02.2016, 11:00 Uhr Thema: So will Europa Putins Gas-Herrschaft brechen Welche Verträge hat Schröder mit der EU ausgekungelt? Im welchen Hintergrund zieht Schröder seine Fäden? Haben Sie konkrete Hinweise? mehr

04.02.2016, 21:32 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Ähnliche Diskussionen gab es in Deutschland, als das Papiergeld eingeführt wurde. Das war im 19 Jahrhundert. Papiergeld war ja kein echtes Geld. Nur Münzen. Also lassen wir das ein wenig [...] mehr

04.02.2016, 21:09 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor 1. Nicht alle 60-jährigen sind unfähig ein Smartphone zu bedienen. Wenn jemand Geld beim Automaten abheben kann, ist er auch in der Lage eine App auf diesem zu bedienen. Dauert vielleicht 2-3 [...] mehr

04.02.2016, 21:02 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Der "Staat" kontrolliert schon mal niemanden. Wenn dann sind es gewisse Behörden. Verfassungsschutz, BKA, LKA oder das Finanzamt. Werden Sie aber bitte nicht größenwahnsinnig und [...] mehr

04.02.2016, 20:55 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Nein, das ist nicht die Zukunft. Fahren Sie mal nordwärts. mehr

04.02.2016, 19:17 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Da irren aber gewaltig. Die Kosten für das Bargeld sind gewaltig. Außerdem traue ich Ihnen zu, dass Sie in der Lage sind, den Akku für Ihr Smartphone regelmäßig aufzuladen. Sie müssen ja auch [...] mehr

04.02.2016, 19:06 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Ich fühle mich mit zwei 200€ und einem 100€ Schein genau so frei. mehr

29.01.2016, 12:53 Uhr Thema: Verkehrsgerichtstag: Experten fordern niedrigere Promillegrenze für Idiotentest Niemand zwingt Sie ja, bei der MPU mitzumachen. Man meldet sich ja mehr oder weniger freiwillig zu der Teilnahme an diesem Test. Man muss nur genug Alkohol trinken und dann Auto fahren, und schon [...] mehr

27.01.2016, 16:58 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Wer alles gegen die Vorratsdatenspeicherung klagt Blödsinn! Man konnte es nicht feststellen. Die Ermittlungsbehörden hatten keine Ahnung, mit wem die beiden Verbrecher in den letzten Wochen Kontakt hatten. mehr

27.01.2016, 16:54 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Wer alles gegen die Vorratsdatenspeicherung klagt Sie gehen also davon aus, dass die Terroristen vor Ihren Anschlägen nur Kontakte zu ihrem Bäcker, Friseur, Metzger, Weinlieferanten, usw. hatten. mehr

27.01.2016, 16:08 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Wer alles gegen die Vorratsdatenspeicherung klagt Ihre Argumentation läuft in die falsche Richtung. Mit der VDS werden Sie niemals verhindern können, dass irgendwann mal von irgend jemand ein Anschlag verüben wird. Aber die Wahnsinnigen, die [...] mehr

20.01.2016, 16:23 Uhr Thema: Ölpreisverfall: Rubel sackt auf Rekordtief Meines Wissens gehört Grenada nicht zu den Vereinigten Staaten. Die sind immer noch selbständig. Und ich glaube, die waren für das "Dollarimperium" auch nicht so wichtig. Und von der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0