Benutzerprofil

DesTeufelsAnwalt

Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3081
29.09.2016, 11:20 Uhr

Es gibt viele gute Gründe, sich von der SPD verraten zu fühlen. Die *ureigene* Entscheidung der PKV-Mitglieder, sich aus dem Solidarsystem verabschieden zu wollen ist hingegen keiner. mehr

16.09.2016, 15:15 Uhr

Genau so ist es. Anscheinend soll hier aber von geneigter Seite ein generelles und unbeschränktes Migrationsrecht postuliert werden, das es so nicht gibt. Nicht im Deutschen Gesetz und nicht in [...] mehr

16.09.2016, 15:09 Uhr

Na, dann werden Sie es aber doch bestimmt schaffen, einige - sagen wir mal fünf - Kommentare zu finden, deren Schreiber Sie dieser Vorgehensweise zuführen möchten, oder? Ich frage das aus dem [...] mehr

16.09.2016, 10:01 Uhr

In meinem Umfeld wären Sie - mitsamt Ihrer Familie - ein ziemliches Unikum; von "typisch deutsche Familie" ist da nicht zu reden. Und woraus leiten Sie denn ab, dass der Austausch [...] mehr

16.09.2016, 09:54 Uhr

Außer einer sinnfreien Verknüpfung von Schlagworten kommt bei Ihnen aber auch nicht viel, oder? Was hat die Ablehnung von Einwanderung mit undemokratisch zu tun? Ganz im Gegenteil: wenn es [...] mehr

15.09.2016, 18:05 Uhr

Das ist erstens falsch und zweitens unverschämt! Selbstverständlich sieht unser Recht vor, fremde Menschen wieder des Landes zu verweisen, z. B. wenn ihr Asylgrund hinfällig geworden ist oder es [...] mehr

15.09.2016, 17:24 Uhr

Welche Vorstellung - und ggf. Beweise - bezüglich des Nutzens desselben haben Sie denn? Wird der uns (denn nur darauf kommt es an!) bewiesenermaßen irgendetwas bringen? Wenn nein, dann möchte [...] mehr

14.09.2016, 08:17 Uhr

Dann passt ja... ... wenigstens das Vereinslogo auf seiner Jacke. Er ist in "bester" Gesellschaft. mehr

13.09.2016, 17:53 Uhr

Wussten Sie, dass man diese Betrachtung auch auf mehrere Länder erweitern kann? Und auf einmal sind's keine 40% Frauen mehr in den MINT-Fächern. [...] mehr

13.09.2016, 17:49 Uhr

Nun, Fakt ist, dass bereits kleinste Kinder eine Vorliebe für das, was wir als "typisch männlich" und "typisch weiblich" bezeichnen, entwickeln. Sie werden das jetzt [...] mehr

13.09.2016, 17:40 Uhr

Je höher die wirtschaftliche Not in einem Land ist, um so mehr Frauen finden sich in klassischen "Männerberufen", das ist erwiesen. Was ja auch Sinn macht: je weniger man es sich [...] mehr

13.09.2016, 17:25 Uhr

Sicher nicht, vorher friert die Hölle zu. Dann lag es eben mal wieder an der frühkindlichen Sozialisation, die das verhindert hat. Nicht zu belegen, aber auch nicht zu widerlegen. Denn hier [...] mehr

12.09.2016, 09:58 Uhr

Hätten Sie da mal ein paar lesenswerte Beispiele aus den letzten zwanzig Jahren für mich? mehr

12.09.2016, 09:18 Uhr

Da gibt es auch nichts zu verstehen. Es wird im Feminismus festgelegt, dass selbiger gut ist und alles, was ihm entgegen steht, schlecht ist. Verkauft wird es als Axiom, ist aber nichts anderes [...] mehr

09.09.2016, 09:04 Uhr

Das ursprüngliche Argument von Apple, warum man gerne auf die Klinkenbuchse verzichten würde war auch nicht die Wasserdichtigkeit. Bei den ersten "Rumours" ging es um den Platzbedarf im [...] mehr

08.09.2016, 15:08 Uhr

Dann erhellen Sie uns doch bitte. Welche Smartphonehersteller "meinen es denn besser mit uns"? Jetzt bin ich mal wirklich gespannt... mehr

08.09.2016, 15:07 Uhr

Können wir uns darauf einigen, dass dann alle, die in solchen Läden fertigen lassen, mitverantwortlich sind? Also auch Sony, Samsung, etc. Dieses Thema taugt nicht zum Applebashing. Dafür [...] mehr

08.09.2016, 15:01 Uhr

Nun, dann werden Sie uns ja bestimmt erhellen können, inwiefern Apple (und in diesem Kontext dann bitte: ausschließlich Apple) an den Bedingungen bei Foxconn schuld ist. Apple lässt - wie viele [...] mehr

08.09.2016, 14:53 Uhr

... den Sie nicht hätten, wenn Apple nicht vorausgegangen wäre. Dann hätten Sie bei Ihrem Telefon noch in Jahren die Micro-USB-Buchse, die weder mechanisch stabil ist noch hohe Ströme verträgt. mehr

08.09.2016, 12:55 Uhr

Na umso mehr können Foxconn-Selbstmorde nicht Apple angelastet werden, oder? mehr

Kartenbeiträge: 0