Benutzerprofil

heldenmut

Registriert seit: 30.11.2007 Letzte Aktivität: 19.07.2014, 16:51 Uhr
Beiträge: 862
   

16.09.2014, 10:18 Uhr Thema: Debatte zum AfD-Wahlsieg: Nicht schön, aber ganz normal Korrektur H.O. Henkel hat die AfD nicht aus der Taufe gehoben. Dieses Verdienst kommt allein Prof. Lucke zugute. Henkel ist erst später Mitglied der AfD geworden und hat den EU-Wahlkampf mit einem Kredit [...] mehr

12.09.2014, 17:34 Uhr Thema: Debatte um Vignetten: Dobrindt erwägt offenbar Maut-Ausnahmen Das Ruhrgebiet gehört auch zur Grenzregion. Viele Holländer kommen besonders in der Vorweihnachtszeit zum Einkaufen hierher. Und die Ruhrgebietler fahren auf der Autobahn nach Venlo zum Einkaufen. Die Bayern machen sich nicht [...] mehr

10.09.2014, 20:41 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Junckers Relaunch Die von Ihnen herbeigesehnte Integration wird so aussehen, dass Deutschland, dank des Spaltpilzes Euro u. der unsoliden EZB-Politik a la Italia,, wirtschaftlich und finanziell auf das Niveau der Problemländer Italien und Frankreich [...] mehr

10.09.2014, 14:05 Uhr Thema: Neue Mannschaft in Brüssel: Juncker macht Briten zum EU-Finanzkommissar Zur erneuten Ernennung Oettingers zum Kommissar fürs Digitale, fallen mir 2 Episoden ein. Bei seiner Grabesrede anläßlich des Todes von Filbinger bezeichnete er diesen als aufrechten Demokraten vergaß allerdings zu erwähnen, dass [...] mehr

09.09.2014, 20:18 Uhr Thema: Aufruf zur Anerkennung: Der gutmütige Deutsche In den letzten 20 Jahren...? Wenn ich Ihre Anklage lese, komme ich zu dem Schluß, dass Sie irgendetwas falsch gemacht haben müssen in Ihrem beruflichen Leben. Nicht immer ist die Gesellschaft oder die Politik an der Misere [...] mehr

09.09.2014, 13:03 Uhr Thema: Wahl in Brandenburg und Thüringen: Merkel sagt AfD den Kampf an Die wichtigsten Themen der AfD will die Bundeskanzlerin nicht ansprechen. Die Eurorettungsringe, die auch besonders von der EZB in die Wege geleitete Vergemeinschaftung der Schulden, die Bankenunion ( deutsche Sparer u. [...] mehr

09.09.2014, 10:41 Uhr Thema: Umstrittene EZB-Politik: Der Eurobond kommt durch die Hintertür Alles was die EZB macht ist lupenreine italienischen Notenbankpolitik. Wo das damals endete, ist unvergessen: 1 DM = 1.000 Lira und ein schon damals überschuldeter Staat. Mit 120% ( statt erlaubter 60 ) Schulden in Bezug auf [...] mehr

09.09.2014, 09:55 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: CSU fordert Kontrollen an Grenze zu Österreich Ekel? In der Bundesrepublik hat jeder 10te Bürger einen Migratiosnshintergrund. In den Großstädten sind in den ersten Klassen 60% der Schüler Migrantenkinder. Ab welchen Prozentsätzen verspüren Sie [...] mehr

09.09.2014, 09:17 Uhr Thema: Problematische Vergangenheit: AfD-Mann tritt Alterspräsidenten-Amt im sächsischen Lan Erzkonservative AfD? Motnichten! Der online-Redakteur möge die neue Printausgabe des Spiegels lesen. Dort wird im Vergleich mit der CDU nachgewiesen, dass die AfD in vielen Politikfeldern die gleichen [...] mehr

08.09.2014, 19:04 Uhr Thema: Umstrittene EZB-Politik: Der Eurobond kommt durch die Hintertür Durch Eurobaonds, egal wie sie konstruiert wären, hätten die überschuldeten Südstaaten die Möglichkeit gehabt, sich weiter zinsgünstig zu verschulden. Die Funktion des Zinses ist schon jetzt außer Kraft gesetzt, dank der EZB-Politik. Höhere Risiken [...] mehr

05.09.2014, 10:51 Uhr Thema: Linkspartei: Verfassungsschutz muss alle Informationen über Gysi löschen Demokratischer Sozialismus? Wenn Sie und Ihre Linken den demokratischen Sozialismus fordern, dann höre ich gerade den sächselnden Walter Ulbricht mit ähnlichen antikapitalistische Wunschvorstellungen. Und wenn ich mir die [...] mehr

04.09.2014, 14:30 Uhr Thema: EZB senkt Leitzins weiter - auf 0,05 Prozent Der Kapitalismus, genannt in Deutschland, soziale Marktwirtschaft, funktioniert doch recht ordent ich. Alle Welt beneidet uns wegen der robusten Wirtschaft, der geringen Arbeitslosen und dem hohen Lebensstandart. Sie wünschen sich das [...] mehr

04.09.2014, 14:24 Uhr Thema: EZB senkt Leitzins weiter - auf 0,05 Prozent Da hilft nur eins, ab in die Aktien. Der DAX sprang auf diese Nachricht gleich nach oben. Die Liquiditât sucht nach rentierlichen Anlagen. Und was macht der Deutsche bis auf wenige Susnahmen, er beläßt sein Geld auf dem Sparkonto zu neg. [...] mehr

02.09.2014, 10:28 Uhr Thema: Rede in Danzig: Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik Kritik aus quasi-kommunistischem Munde an unserem Bundespräsidenten ist so belanglos und deplaziert wie damals die verbalen Attacken gegenüber der Bundesrepublik im Schwarzen Kanal des DDR-Hörfunkts. SED/PDS/Linke sind unfähig aus der [...] mehr

01.09.2014, 19:53 Uhr Thema: AfD-Erfolg: Der Merkel-Schreck Schön, dass es die AfD gibt. Als ehemaliger CDU-und FDP-Wähler endlich eine Partei, deren Programm mir in fast allen Punkten zusagt. Und mit der Parteispitze, gestandene und seriöse Professoren und Verbadschefs, endlich mal Leute [...] mehr

01.09.2014, 07:18 Uhr Thema: FDP nach der Sachsen-Wahl: Von Pleite zu Pleite Als jahrzehntelanger FDP-Wähler ist man seit der letzten Bundestagswahl zur AfD angewandert. Die Abnickerei der Merkelpolitik besonders in der Emergie-und Eurokrisenpolitik waren der Auslöser für den Schwenk zur "Partei der [...] mehr

26.08.2014, 12:05 Uhr Thema: Chefwechsel beim "Focus": Jörg Quoos soll gehen, Ulrich Reitz übernehmen Reitz wurde lt. FAZ von der WAZ gefeuert, weil in seiner Zeit bei der WAZ ab 2008 die Auflage von über 900.000 auf rd. 650.000 zurückging. Die WAZ ist ein ausgemachtes Provinzblatt, deren politische Kommentare in der FAZ [...] mehr

26.08.2014, 11:49 Uhr Thema: Wahl in Sachsen: SPD-Chef Gabriel fordert von Tillich Distanzierung von AfD Erwin Teufel von der CDU kommt zu einer ganz anderen Einschätzung der AfD. Die AfD fordert z.B. nur die Einhaltung des Maastrichtvertrages. Unsere Regierungen sind vertragsbrüchig geworden. Nur die Bürger sollen wohl [...] mehr

26.08.2014, 10:50 Uhr Thema: Berlins Regierender Bürgermeister: Wowereit will zurücktreten Die Eilmeldung verschönert diesen Dienstag trotz permanenten Regens. mehr

25.08.2014, 10:20 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: CSU-Generalsekretär Scheuer attackiert CDU-Landeschefs Erst sollen die Ausländer zahlen, dann werden später einmal die Deutschen mit einer bayerischen Maut "beglückt". Unser Staat kriegt den Hals nie voll. Und Frau Merkel freut sich schon auf die Diskussion und hält sich, wie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0