Benutzerprofil

heldenmut

Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 991
21.09.2016, 11:16 Uhr

Mein Vorschlag: Frau Merkel erhält den Friedensnobelpreis. Anschließend Rücktritt. Dann braucht sie sich nicht mehr mit der CSU über Obergrenzen streiten. Auch kann sie nach den nächsten Bundestagswahlen nicht mehr [...] mehr

19.09.2016, 12:42 Uhr

Linke Diktatur gibt es nicht? Empfehle eine Reise nach Kuba! Reisen bildet... mehr

19.09.2016, 12:39 Uhr

Verhasste deutsche Industrie? Und das verkünden Sie über den neuen Exportweltmeister! Geht´s noch? Nennen Sie ein Land, in dem die Menschen mehr verdienen, sozial noch besser abgesichert sind, es weniger Arbeitslose gibt usf. [...] mehr

19.09.2016, 12:10 Uhr

Was Ihnen da vorschwebt, eine Linke-Grüne-Koalition womöglich im Bund, wäre - für mich - der Untergang Deutschlands. Ein Schreckgespenst SED/PDS-Sympatisanten, deren Vordenker und -Macher schon mal eine DDR vor die Wand [...] mehr

19.09.2016, 11:56 Uhr

Merkel schafft es, die CDU zu "verzwergen"! Die CDU-Mandatsträger beschleicht zu Recht zunehmend die Angst, ihre Mandate im Bund und in den Ländern zu verlieren. In der im MaI 2017 IN NRW stattfindenden Wahl kommt es [...] mehr

31.08.2016, 15:15 Uhr

und die Flüchtlingspolitik von Frau Merkel kostet uns 50 Mrd. Euro im Jahr. Die zahlt der Steuerzahler und nicht der Aktionär der Deutschen Bank! mehr

31.08.2016, 15:11 Uhr

Sehr provinziell gedacht! Und wer finanziert das Auslandsgeschäft der Industrie? Wer steht deutschen Firmen weltweit zur Verfügung mit Rat und Tat vor Ort? Bestimmt keine Voba oder Stadtsparkasse. Nicht vergessen, wir sind [...] mehr

30.08.2016, 10:57 Uhr

Vernichtung des Gegenübers? Das ist kein Kriterium des Kapitalismus. Mit einem vernichteten Unternehmen/Land lassen sich keine Geschäfte machen! mehr

30.08.2016, 09:51 Uhr

Handelskrieg zwischen USA und Deutschland? Absurd. Die USA sind unser wichtigster Außenhandelspartner noch vor Frankreich. Gabriel ist als Wirtschaftsminister eine Nullnummer. Interessant, dass nicht nur unsere [...] mehr

06.08.2016, 08:19 Uhr

Der ist nicht nur ein Phantasieprodukt der Grimmschen Brüder. Dabei fällt mir die TV-Serie aus den sechziger Jahren ein : Soweit sie Füße tragen. Hungrige Wölfe hätten den flüchtenden deutschen Gefangenen [...] mehr

07.07.2016, 10:56 Uhr

Grassierende Kinder- u. Altersarmut? Na, dann fragen Sie mal alte Leute, die ihre Kindheit nach 1945 verbracht haben. Das war Armut! Heute geht es den Menschen so gut wie noch nie in Deutschland! Verbreiteste Volkskrankheit ist die [...] mehr

15.06.2016, 15:02 Uhr

Wenn wir so handelten wie die Schweiz, hieße es, Deutschland zeigt seine häßliche Fratze. Im Übrigen weist die Schweiz ein um 30% höheres BIP pro Kopf auf. Warum sollten sie sich den ärmeren EU-Ländern anschließen? Das kostet nur Geld und [...] mehr

15.06.2016, 14:22 Uhr

Bedauerlich, dass wir Deutsche nicht gefragt werden, ob wir weiter in der EU bleiben wollen.Falls die Briten aussteigen, haben die Südländer, einschließlich Frankreich, das fast alleinige Sagen in der EU. Wie das [...] mehr

15.06.2016, 07:17 Uhr

Alles kein Problem! Pofalla, der Mann der Bosbach "Fresse" nicht mehr sehen wollte, steht für die höchsten Aufgaben im Bahnkonzern gegen ein Millionengehalt zur Verfügung, dank Merkels Gnaden, die sich dafür [...] mehr

21.05.2016, 14:23 Uhr

Weiter so SPD! Mit Verboten gleich welcher Art als Vorwahlkampfthema gewinnt man keine Wahlen. Bald peilt Ihr die 10% an. mehr

17.05.2016, 13:33 Uhr

Frau Merkel sollte zurücktreten! Schleunigst bevor sie weiteres Unheil anstellen kann. Leider hinterläßt sie ein Trümmerfeld: Die überhastete Energiewende und die ungebremste Zuwanderung, alles ihre ureigensten Entscheidungen ohne Kontaktaufnahmen mit Brüssel, EU oder deutschem [...] mehr

12.05.2016, 10:02 Uhr

Ein bisschen mehr Respekt bitte. Heiko aus dem Saarland wurde kürzlich in der FAZ als möglicher Kanzlerkandidat der SPD genannt. Heute schreibt der Spiegel, dass Merkel zurücktreten muß, wenn der Flüchtlingsdeal mit Erdogan platzt [...] mehr

18.03.2016, 12:07 Uhr

Das beste umd wirksamste Signal an alle Flüchtlinge dieser Welt sich nicht auf den Weg nach Europa zu machen, wäre der sofortige Rücktritt von Frau Merkel. Ansonsten heißt es warten auf den Brutus innerhalb der CDU, der zum Sturz [...] mehr

24.02.2016, 12:09 Uhr

Das Buhlen Frau Merkels um Zustimmung und Mitmachen, selbstverständlich gegen Zahlung immens hoher Summen, der Türkei wird, so befürchte ich, in der Zustimmung Frau Merkels zu einem unverzüglichen Beitritt der Türkei in die EU enden. [...] mehr

24.02.2016, 11:57 Uhr

Strafen für das peinliche Fehlverhalten müssen sein. Wollen aber nicht vergessen, dass der Schiedsrichter schon mal in einen Korruptionsfall verwickelt war. Er hatte, lt. FAZ, Geld für eine Spielmanipulation angenommen. Im Fußball, gilt [...] mehr

Kartenbeiträge: 0