Benutzerprofil

seit1973

Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 263
Seite 1 von 14
14.09.2018, 16:33 Uhr

Seehofer ist der beste .... ...Innenminister aller Zeiten, so wie Trump der beste POTUS ever ist. Gratulation zu den Errungenschaften! mehr

11.09.2018, 15:56 Uhr

Wir in Deutschland werden auch in 50 jahren noch nicht... ...glaubwürdig über mangelnden Klimaschutz anderer Länder unrteilen können, denn die unbeschränkte Geschwindigkeit auf (vielen) Autobahnen ist unsre heilige Kuh. Die Raserei ist uns wichtiger als das [...] mehr

10.09.2018, 12:07 Uhr

Wer mit der Regierungschefin seiner eigenen Koalition... ...umgeht, wie Seehofer dies tut, den halten die Bürger für einen Verräter. Wenn er wirklich nicht einverstanden ist mit der Politik, soll er es im Rahmen seiner Kompetenzen als Innenminister besser [...] mehr

10.09.2018, 09:26 Uhr

Was Deutschland lernen muss ist, daß sich die ... ...bürgerlichen Parteien CDU/CSU, SPD und Grüne - ach ja, die FDP war ja auch noch da - nicht derart gegenseitig in die Pfanne hauen, daß diese Angriffe wie ein Katalysator auf die Erstarkung der AfD [...] mehr

07.09.2018, 12:31 Uhr

Mutti macht es richtig, denn... ...wenn Sie ihn abserviert, kriegt er einen Märtyrerbonus. Darauf ist er scharf. Mutti aber tut ihm den Gefallen nicht, sie läßt ihn rumtitschen, bis er sich selbst demontiert hat. mehr

04.09.2018, 14:56 Uhr

Falsch, falsch, falsch! Bitte verstehen Sie doch, dass es ein gewaltiges Unterscheidungsmerkmal gibt: Den Rassimus der rechtsextremen. Damit ist keine Chaosaktion eines linksradikalen entschuldigt, aber - man erlaube mir [...] mehr

04.09.2018, 14:56 Uhr

Falsch, falsch, falsch! Bitte verstehen Sie doch, dass es ein gewaltiges Unterscheidungsmerkmal gibt: Den Rassimus der rechtsextremen. Damit ist keine Chaosaktion eines linksradikalen entschuldigt, aber - man erlaube [...] mehr

04.09.2018, 14:29 Uhr

Ja, ja und nochmal ja... ...zu diesem Beitrag von Frau Stokowski. Gegeüber Neonazis mild aufzutreten wäre ebenso erfolgreich wie genüber der IS mild aufzutreten. Deren (beider) Idiotie lässt sich nicht verbieten, noch deren [...] mehr

04.09.2018, 12:36 Uhr

Unerträglich, dieser.... ...vor Larmoyanz triefende Duktus des Artikels, dessen Autorin sich wohl mit wohligem Schaudern in der Opferrolle gefällt. Erkenntniswert NULL. mehr

04.09.2018, 09:22 Uhr

Absolut wahr Erst wenn die deutsche Flagge nicht mehr dem braunen Mob überlassen wird, sondern von solchen, die sich jetzt in Chemnitz zu dem Konzert gegen Rechts versammelt haben, werden solche Bewegungen [...] mehr

04.09.2018, 08:41 Uhr

Das ist deutschland !!! Und die deutsche Flagge gehört in die Hände solcher Menschen, die wie jetzt in Chemnitz gegen Hass, für Menschenrechte und die Werte unserer Verfassung eingetreten sind. DIE sind mehr. DIE sind [...] mehr

03.09.2018, 15:22 Uhr

Selten bin ich mit jakob Augstein ... ...d`accord, aber wo er recht hat, hat er recht: Heiko Maas` Appell ist ein Politiksurrogat, welches die erschütternde Hilflosigkeit betreffs der zu treffenden politische und institutionellen [...] mehr

02.09.2018, 10:42 Uhr

Sehr, sehr bitter, dass Heiko Maas ... ...nichts einfällt, außer Appelle an die Bürger zu richten. Der braune Mob agiert so widerlich, weil er glaubt, der Staat mit seinen Institutionen könne ihn nicht bändigen. Hier liegt das Problem. [...] mehr

17.08.2018, 15:02 Uhr

Erdogan ist dabei.... ...die Türkei zu verkaufen. Hoffentlich bemerken dies seine Wähler nicht zu spät. mehr

17.08.2018, 14:13 Uhr

Nichts Neues... ...sind massive Quallenplagen an der Ostsee in Schleswig Holstein. Daher habe ich es aufgegeben, dort den Sommerurlaub zu verbringen. Wer gern im Meer schwimmt, für den ist es oft unerträglich. Ich [...] mehr

08.08.2018, 09:31 Uhr

Schon wieder einer, der nur... ...warnt und appeliert. Ich finde Maas ja eigentlich ganz OK, vor allem seine klare Kante gegenüber Moskau. Aber warnen und appelieren ist nicht der Job eines Politikers. Er soll Leute hinter sich [...] mehr

23.07.2018, 15:12 Uhr

Was da schiefgelaufen ist, ist daß SPIEGEL/SPON ... ..bei dieser unsäglichen Kakophonie der Medien zahlreichere und lautere Beiträge verbreiten sind als BILD. Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Angefangen vom Foto mit Erdogan (bin sicher, die [...] mehr

20.07.2018, 16:54 Uhr

An Wurschtigkeit nicht zu überbieten ist diese ... ...unsägliche Ignoranz gegenüber investigativen Beiträgen in den Medien. Ich fasse es nicht. mehr

17.07.2018, 14:30 Uhr

Trump ist nicht.... ...Amerika. mehr

13.07.2018, 13:19 Uhr

Nicht die Globalisierung ist ... ...Ursache für soziale Verwerfungen. Es ist der Wettbewerb. Dieser hat früher gleichermaßen stattgefunden, innerhalb kleinerer geographischer Einheiten, und er hat schon immer Verlierer und Gewinner [...] mehr

Seite 1 von 14