Benutzerprofil

makromizer

Registriert seit: 05.12.2007
Beiträge: 1292
Seite 1 von 65
16.10.2017, 19:35 Uhr

Meinem Wissen nach wurde das tatsächlich irgendwann um die Jahreswende geändert und ist seitdem für Neuverträge nicht mehr möglich. Bestandsverträge sind davon allerdings unbetroffen. mehr

04.10.2017, 16:07 Uhr

Ich bezahle pro Monat 10€ für Netflix und bekomme dafür viel mehr Gegenwert als durch die ÖR, für die ich natürlich auch nochmal 35€/Monat hinlegen darf. Zumindest aus meiner Sicht ist das Konzept [...] mehr

18.09.2017, 09:51 Uhr

brutto oder netto? Beziehen sich die Angaben relativ zum Einkommen auf Brutto- oder Nettoeinkommen? Da die Rede von 50% in München ist, gehe ich eher von netto aus, aber dann wiederum kommt mir 12% bei Salzgitter arg [...] mehr

14.09.2017, 12:25 Uhr

Da würde mir spontan das mit Abstand größte muslimische Land einfallen. Aber hat das überhaupt irgend etwas mit dem Artikel zu tun? Dass viele muslimische Staaten nicht sonderlich demokratisch [...] mehr

07.09.2017, 16:15 Uhr

Wie wahr, vor genau diesem Problem stehe ich momentan auch. Schon seit Jahren keine DVD mehr angefasst und mich nun entschieden, den Keller mal davon zu entrümpeln. Aber kaum eine DVD bringt bei [...] mehr

30.08.2017, 17:24 Uhr

Und mitgeteilt wird das der nordkoreanischen Bevölkerung dann über NHK World? Nordkorea ist jetzt nicht gerade das Land, das besonders hohe Standards für Pressefreiheit erfüllt. mehr

24.08.2017, 14:43 Uhr

Ich werde mir das wohl nicht antun, finde es aber absolut richtig, dass das in einem freien Land legalisiert wird. So lange die Kennzeichnung Eindeutig ist, entsteht dadurch auch niemandem einen [...] mehr

23.08.2017, 21:33 Uhr

Auf welcher Rechtsgrundlage wird denn geklagt? Dachte, die Bedingungen wären ziemlich klar formuliert gewesen: Mauteinnahmen für 30 Jahren. Hat man falsch kalkuliert, haben die Firmenteilhaber halt [...] mehr

23.08.2017, 19:43 Uhr

Als CSU-Mitglied ist man natürlich eine Autorität bezüglich der Beurteilung von Weltoffenheit. Mal abgesehen davon, dass es in Deutschland doch ohnehin keine englischsprachigen Gruppierungen größeren [...] mehr

20.08.2017, 18:03 Uhr

Und ich vermute mal, dass Sie einfach keinen Plan haben, worum es hier überhaupt geht, aber trotzdem unbedingt etwas mitteilen wollten. mehr

18.08.2017, 13:50 Uhr

Na Sie scheinen ja unter einer üppig ausgeprägten Leseschwäche zu leiden. Nirgendwo habe ich behauptet, dass irgend jemand seine Meinung nicht äußern dürfe. Was Ihr Denkvermögen zu übersteigen [...] mehr

18.08.2017, 11:27 Uhr

Ich finde das durchaus ok. Eine Pflicht dafür, zu akzeptieren, dass solche Schwachmaten auf meiner Plattform ihr Unwesen treiben dürfen, wäre jedenfalls total absurd. Die sollen gerne von ihrem Recht [...] mehr

11.08.2017, 10:51 Uhr

Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn man als Gebührenzahler vor diesen Ausgaben verschont geblieben wäre... mehr

02.08.2017, 17:42 Uhr

Was genau wurde jetzt hier verglichen? Ging es um "Geschäftsführer" oder "Führungskräften mit Personalverantwortung"? Braucht man glaub ich nicht weiter zu erklären, dass das [...] mehr

01.08.2017, 17:07 Uhr

Ich finds blöd, dass die Debatte immer Pro und Kontra Diesel geführt wird. Ja, solange die Hersteller damit betrügen und mauscheln, sollen den Diesel dieser Hersteller die Zulassungen entzogen werden. [...] mehr

27.07.2017, 18:27 Uhr

Ein DIesel-SUV mit einem Fremdmotor, irgendwie hab ich Probleme mir vorzustellen, dass dies Porsche's größter Stolz ist. Es gibt Porsches, die sich als Meisterwerke der Technik sind, und solche, die [...] mehr

27.07.2017, 11:21 Uhr

Airbus hat sich damals die Marktentwicklung angeschaut und kam zum Schluss, dass der Hub-zu-Hub-Verkehr weiter steigen wird. Da viele Hubs ohnehin schon an der Kapazitätsgrenze bezüglich Starts und [...] mehr

27.07.2017, 11:12 Uhr

Das dürfte ein Missverständnis sein. mehr

26.07.2017, 14:15 Uhr

"Wie erstaunt aber werden die Kunden der GmbH Renesant sein, sollte im Herbst ihr schwedischer Fensterexperte zum deutschen Bundeskanzler gewählt werden!" Glaub, das würde in Deutschland [...] mehr

25.07.2017, 17:58 Uhr

Man könnte auch wie in Singapur ein DNA-Register über Hunde führen, und die Haufen dann zuordnen. Müsste natürlich so geregelt werden, dass einzelne Verstöße noch keine schwerwiegenden Folgen haben, [...] mehr

Seite 1 von 65