Benutzerprofil

acitapple

Registriert seit: 06.12.2007
Beiträge: 4688
Seite 1 von 235
11.12.2017, 22:18 Uhr

Vermutlich hat man angesichts der aktuellen Ereignisse vergessen, dass im Grunde ein ordentliches Gerichtsverfahren angestrengt werden muss um ein rechtmäßiges Urteil zu erwirken. Ein [...] mehr

08.12.2017, 17:57 Uhr

Die Banken FINANZIEREN sich mit diesen Zinsen. Die verkaufen nämlich keine Autos. Deren Gewinn resultiert (u.a.) aus der Differenz zwischen dem Zins, den sie zahlen müssen und dem, den sie [...] mehr

08.12.2017, 17:45 Uhr

Ernsthaft ? Seit Jahren haben wir dieses Thema und Sie verstehen es immer noch nicht ? Die Negativzinsen mögen für die Sparer nicht schön sein, aber in der Situation nach der Krise war es absolut [...] mehr

07.12.2017, 22:39 Uhr

Deshalb das nun eingeführte Regelwerk, das genau festlegt wie welche Risiken abgebildet werden müssen. Und eine radikale Vereinfachung ist kontraproduktiv, denn verschiedene Produkte bergen [...] mehr

05.12.2017, 10:21 Uhr

Bewundernswert, oder ? Wie er diese Tatsache so geschickt umschifft und die heilige Politik weiterhin mit weiß-roter Weste dasteht. Die Politik könnte z.B. auch die massiven Hürden im [...] mehr

05.12.2017, 08:45 Uhr

Offenbar haben Sie etwas übersehen: jeder Polizist, der nicht einfach dasteht und sich den Kopf einschlagen oder mit Steinen bewerfen lässt, ist alleinverantwortlich für die Eskalation. [...] mehr

28.11.2017, 17:58 Uhr

Na wenn russische Behörden sagen es hätte keine Gefahr bestanden, dann war das bestimmt so. Sorry, aber von diesem Glauben haben sich die meisten verabschiedet. Lügen und Falschinformationen, auf [...] mehr

23.11.2017, 21:15 Uhr

Der Kollege sprach von "Smartphones und Tablets". Dazu gehört Ihr Knochen definitiv NICHT. Und ja, solche genannten Geräte sollte man schön up-to-date halten. mehr

23.11.2017, 21:12 Uhr

Dafür, dass "man" das Zeug nicht braucht, machen die aber guten Umsatz. Oder schließen Sie von sich auf andere ? Diese Pfeffermühle war ein sehr gutes Angebot, 25% Rabatt, kriegt man [...] mehr

23.11.2017, 16:27 Uhr

Was für ein Unsinn. Aber man bekommt gratis PR. Ich bin hingegen sehr froh über bekleidete Menschen wo ich esse. Aber es wird ja auch keiner gezwungen... mehr

22.11.2017, 23:19 Uhr

Schon sehr befremdlich. Einerseits verlieren Leute ihren Job wegen eines Pfandbons für 50 cent, andererseits werden Mrd. an Steuergeldern verblasen ohne, dass irgendwer zur Rechenschaft gezogen [...] mehr

19.11.2017, 20:15 Uhr

Es kommt zuerst auf die persönliche Neigung an. Die meisten Mechaniker üben diesen Job aus voller Überzeugung aus, im Gegensatz zu z.B. Betriebswirten. Wenn man gut ist, kann man in jedem Job [...] mehr

16.11.2017, 16:49 Uhr

Er hat recht. Andere Meinungen werden in den letzten Jahren nur allzu gerne unterdrückt. Egal wer für sich die moralische Deutungshoheit beansprucht, darin sind sich alle einig. Man wird nunmal lieber [...] mehr

14.11.2017, 17:11 Uhr

Weil weder die Rechten noch die Linken etwas am Hut haben mit ernsthafter Auseinandersetzung. mehr

14.11.2017, 17:09 Uhr

Dachte ich mir auch. Dann noch der Seitenhieb mit dem Gebäude der Nazizeit. Davon gibts in Berlin ja so wenige und noch immer spuken braune Geister durch die Flure und nazifizieren die Leute. Kein [...] mehr

14.11.2017, 17:04 Uhr

Schön, wer für die „falsche“ Parteivarbeitet wird ruiniert durch verdorbene Zukunftschancen. Mordsmäßig demokratisch! mehr

13.11.2017, 01:15 Uhr

Ist doch eine gute Idee. Anstatt sich nach Feierabend und 8h-Arbeitstag mit Familie oder Hobbies zu langweilen, kann man nun noch etwas mehr arbeiten. Total veraltete Vorstellungen. In der neuen, [...] mehr

12.11.2017, 11:26 Uhr

Ich glaube nicht, dass sich da viel ändern wird. Überall, wo jemand eine Machtposition ggü. einem anderen hat, wird dazu kommen, dass diese Macht missbraucht wird. Sexuelle Nötigung ist ja nur ein [...] mehr

11.11.2017, 18:20 Uhr

Ich kann Ihnen versichern, das wäre ein große Hilfe. Für die meisten Leute, die mit Excel arbeiten, ist schon eine Summenformel das höchste der Gefühle. Nur haben leider die meisten keine Lust [...] mehr

10.11.2017, 18:14 Uhr

Zuerst würde ich mal homeoffice forcieren. Das spart sehr viel pendelei. Dann in den Städten mal Wohnraum schaffen, aber nicht als spekulationsobjekt. Wenn man wirklich will gibt es viele kleine [...] mehr

Seite 1 von 235