Benutzerprofil

acitapple

Registriert seit: 06.12.2007
Beiträge: 5028
Seite 1 von 252
27.05.2018, 10:56 Uhr

Wieder sehr unterhaltsam hierzu die Situation auf Facebook. Bei den üblichen Artikeln werden die AKP-Anhänger nicht müde die bevorstehende Dominanz der Türkei in der Welt, und besonders die EU, [...] mehr

27.05.2018, 10:50 Uhr

Meines Erachtens ist diese ganze Misere und Uneinigkeit eine direkte Folge der Rosa-Brille-Politik. Überall wurde verlautbart wie wahnsinnig toll doch die EU ist, und wieviele Vorteile doch alle [...] mehr

26.05.2018, 18:32 Uhr

Entschuldigung, aber diesbez. möchte ich Ihnen widersprechen. Gerade in der Dieselaffäre wurde ein Bericht nach dem anderen lanciert, und nicht um die Hersteller in Schutz zu nehmen. Ich bin alles [...] mehr

26.05.2018, 18:13 Uhr

Ich hatte zwar nie ein Abo, mir aber den Spiegel unterwegs gekauft und gerne ausgiebig gelesen. Wie anderen hier geht mir jedoch dieses Belehren von oben herab auf den Keks. Ich finde es sehr gut, [...] mehr

25.05.2018, 12:44 Uhr

Die haben ja auch genug hingeblättert. Die Zitrone wird eben nun ausgequetscht... mehr

24.05.2018, 10:07 Uhr

Was ist denn gemeint mit "Aktiengeschäft" ? Handel, Abwicklung, Verwahrung, Emission, M&A ? Alles sehr vage gehalten... mehr

23.05.2018, 15:23 Uhr

Naja, also die Vielzahl an Anträgen ist eine Sache. Sicher wurde auch von oben angeordnet der Quantität den Vorzug zu geben. Der Spaß hört für mich jedoch dort auf, wo organisiert bestochen wurde, [...] mehr

23.05.2018, 15:05 Uhr

Ich habe Zweifel an dieser These. Ein britischer Akademiker (höheres Gehalt, Altersvorsorge) und ein afghanischer Hilfsarbeiter weisen beide das Merkmal "Migrationshintergrund" auf, um [...] mehr

23.05.2018, 11:38 Uhr

Ich sehe da kein Problem. Die Banken haben eben einen entsprechenden Bürokratieaufwand, der von einer Bank mit 50 Mitarbeitern nicht finanziert werden kann. Das muss man in Kauf nehmen. mehr

23.05.2018, 09:00 Uhr

Interessant finde ich in diesem Zusammenhang die Facebookkommentare unter solchen Posts. Zuerst wird gefragt, ob es denn sonst keine Nachrichten gäbe. Dann wird behauptet die schlechten Nachrichten [...] mehr

23.05.2018, 08:54 Uhr

Unfassbar sowas. Damit öffnet man die Tür für die nächste Krise. Einfach nur dumm! mehr

23.05.2018, 08:51 Uhr

Es war damit gemeint, dass nun viel mehr Bürger Wohnraum nachfragen, der nicht im gleichen Maße wächst. Dies führt IMMER zu einer Teuerung, egal welches Wirtschaftssystem man zu Grunde legt. mehr

23.05.2018, 08:46 Uhr

Artikel 28 (1) Jeder Mensch hat das Recht auf angemessenen Wohnraum. Das Land fördert die Schaffung und Erhaltung von angemessenem Wohnraum, insbesondere für Menschen mit geringem Einkommen, [...] mehr

23.05.2018, 07:34 Uhr

"Recht auf Wohnraum". Davon hab ich im GG noch nichts gelesen. Bedürfnis, ja, aber aus einem Bedürfnis leitet sich noch kein Recht ab. Ich habe auch ein Bedürfnis nach Essen, aber kein [...] mehr

22.05.2018, 22:37 Uhr

Plötzlich erinnert sich jeder an diese recht vage Aussage des Gesetzes. Wozu verpflichtet denn Eigentum ? Zum Teilen mit diesen Leuten ? Muss ich nun auch mein Auto zur Verfügung stellen ? Es ist [...] mehr

22.05.2018, 20:58 Uhr

Wir durften damals nicht aus Jux verballern. Es gab gegen Ende einer Übung immer das Munitionsverbrachsschießen, damit man nichts mehr zurückgeben muss, aber davon war NIEMALS scharfe Munition [...] mehr

22.05.2018, 20:56 Uhr

Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich hatte es einmal erlebt, dass die Wachmannschaft den Verlust einer 9mm Patrone bemerkt hatte. Da war die Hölle los. Zig Leute wurden verhört, Polizei war [...] mehr

22.05.2018, 15:55 Uhr

Was ist mit den Finanzministern, die diesem Treiben jahrelang untätig zugesehen haben ? Auch wer nichts tut im Angesicht des Unrechts, macht sich strafbar! mehr

22.05.2018, 13:07 Uhr

Ich kriege täglich Mails, die mich auffordern, meine Newsletterabos zu bestätigen. Ganz toll, ich hatte zwar irgendwann mal bestätigt, dass ich diesen Newsletter haben möchte, muss aber jetzt nochmal [...] mehr

22.05.2018, 10:21 Uhr

Im letzten Jahr hatte der deutsche Katastrophenschutz doch auch so eine Broschüre rausgegeben und wurde der Panikmache bezichtigt. Wie vorher erwähnt, die größte Gefahr geht von Stromausfällen aus. Im [...] mehr

Seite 1 von 252