Benutzerprofil

catcargerry

Registriert seit: 09.12.2007
Beiträge: 892
   

02.03.2015, 12:56 Uhr Thema: Jung und verschuldet: Alles auf eine Karte. Oder auf zwei. Oder drei. Was denn nun? Grundlagen des Wirtschaftens und des Rechtssystems zu lernen, ist doch nur im Sinne der Kapitalisten, denen es nur um die Verwendbarkeit der Menschen im Produktionsprozess geht. Darf das denn sein? Wo [...] mehr

02.03.2015, 07:33 Uhr Thema: Debatte um transparente Gehälter: Zeigt her eure Löhne Wo fangen wir an? Zuerst sollten wir alle Tarifverträge öffentlich zugänglich machen, einschließlich der Abreden und Verträge drumherum. Dann sollten die Einstufungen der öffentlich Bediensteten, die ja schon [...] mehr

28.02.2015, 20:47 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Wichtiger woanders Prinzipien, womöglich noch moralische, sind doch eine Frage des Anstandes - geschenkt, gerade links. Also ein Schritt auf dem richtigen Weg, aber der zweite. Der erste wäre eine strafbewehrte [...] mehr

27.02.2015, 17:58 Uhr Thema: BGH-Urteil: Mieter müssen Parkett-Getrappel hinnehmen Die wissen gar nicht, wie gut sie es haben Wenn der obere Bewohner tatsächlich Parkett genommen hat, ist ja noch alles in Ordnung. Die wahre Hölle ist, wo nebenan, drunter oder drüber Laminat verlegt wurde. Ich habe welches und mir deshalb [...] mehr

27.02.2015, 15:46 Uhr Thema: Borgward-Comeback: Das Traumauto Wie lebendig? Schon mehr als drei gesehen? Trägt aber mächtig zum Konzernergebnis von VW bei - mit deutlichem Vorzeichen. mehr

27.02.2015, 15:21 Uhr Thema: Borgward-Comeback: Das Traumauto Wovon träumt der eigentlich? Kommt auf die Qualität des Traumes an. Hier träumt einer nicht von einem Produkt, sondern von einer historischen Marke, die bisher noch einen guten Klang hatte, also von einem nostalgietriefenden [...] mehr

27.02.2015, 15:05 Uhr Thema: Borgward-Comeback: Das Traumauto ... und die Banker waren nicht unfähig. Borgward stand in Konkurrenz zu Daimler-Benz. Eine mittelständische Herd- und Ofenfabrik stand in der Zeit vor der Fertigstellung einer extrem leistungsfähigen Gießerei und damit in Konkurrenz zu [...] mehr

27.02.2015, 14:16 Uhr Thema: Entscheidung zur Netzneutralität: Obama dankt, Verizon wütet Ist das schon Missbrauch? Da wird doch nur ausgenutzt, dass es hier keinen Mindest-IQ gibt. Viele Foren - und die bei SPON besonders - sind halt die Fortsetzung des Stammtisches auf weniger anspruchsvollem Niveau. mehr

27.02.2015, 12:18 Uhr Thema: Entscheidung zur Netzneutralität: Obama dankt, Verizon wütet Schon ärgerlich Da hat die FCC den Netzbetreibern doch einfach die Tür zur Goldgrube vernagelt. Ich bin ja gespannt, wie lange das hält. mehr

21.02.2015, 13:15 Uhr Thema: Entschädigung für Griechenland: Kohl trickste bei Athens Reparationsforderungen Das ist kein Artikel Interesse geweckt? Printausgabe kaufen! Das ist genau und nur Reklame für die Printausgabe. Aber Klasse, dass schon solche Brosamen für ein Forum mit über 150 Beiträgen reichen. Das zeigt doch [...] mehr

20.02.2015, 14:02 Uhr Thema: Schuldenstreit: SPD kritisiert Schäubles Ton gegenüber Athen Ehrlich getze Ich entnehme Ihrer Wirrnis, dass Schäuble Finanzminister ist (d'accord und bekannt), aber sich nicht dazu äußern soll, was mit den Finanzmitteln, "innere" oder "äußere", [...] mehr

20.02.2015, 13:49 Uhr Thema: Schuldenstreit: SPD kritisiert Schäubles Ton gegenüber Athen Wirklich unangemessen Statt barsch und knapp seine begründete Meinung zu sagen, hätte Schäuble sie verblümen sollen. Angemessen wäre auf die die flapsig und mit Chuzpe gepflegte Verhohnepiepelung Europas durch die Griechen [...] mehr

12.02.2015, 18:31 Uhr Thema: Forschungsfinanzierung: Bremen will Hochschulen Transparenz verordnen Das wars dann mit Drittmitteln Dann ist das ja ok mit der NSA. Ich finde es aber nicht amüsant, dass meine Konkurrenz die Forschungsergebnisse, die ich bezahle, für lau abstauben kann, egal wie detailliert. mehr

12.02.2015, 12:47 Uhr Thema: Jura-Studenten und die Todesstrafe: Woher kommt diese Grausamkeit, Herr Streng? Das Verdienen des Todes Das Verdienen des Todes oder sonst einer Strafe ist überhaupt nichts Logisches und ein Vergeltungswunsch schon gar nicht. Kant ist auch kein Joker, der immer sticht. Es kann nur um die [...] mehr

12.02.2015, 12:14 Uhr Thema: Jura-Studenten und die Todesstrafe: Woher kommt diese Grausamkeit, Herr Streng? Politcal correctness Unser Gemeinwesen wird prägend durch Mehrheitsentscheidungen gestaltet. Es scheint Mode geworden zu sein, dass Leute, die zufällig mit dieser Mehrheitsmeinung übereinstimmen, diese Meinung auch von [...] mehr

10.02.2015, 14:19 Uhr Thema: Ex-Kanzleramtschef: Ermittlungen gegen Daimler-Lobbyist Klaeden eingestellt (fast) solls retten? (Fast) daneben ist auch daneben. Das Problem, das CDU und FDP haben, ist die Rekrutierung ihrer Politiker außerhalb des Gewerkschaftsapparates und in geringerem Maße als andere Parteien aus dem [...] mehr

30.01.2015, 13:19 Uhr Thema: Schülerantworten: Willkommen auf dem Planeten Uterus Echt getzte? Ist das nun dezente Ironie oder der schrille Hinweis darauf, dass manche Lehrer kein Deutsch vermitteln können? Die sollte der Mann wirklich durchmahlen. mehr

29.01.2015, 12:27 Uhr Thema: Angebliche Beleidigung: "Knöllchen-Horst" scheitert mit Klage gegen Dolly Buster Schadenfreude Da ich offenbar ausreichend gesäugt worden bin, ist Dolly Buster nicht mein Typ. Aber hier freu ich mich doch mit ihr. mehr

29.01.2015, 11:27 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Wandel der Zeiten Ich kenne das noch so: Wer bei uns nicht mitkam und potente Eltern hatte, machte sein Abitur in irgendeinem Landschulheim, vier Fälle nachweisbar. Kann ja sein, dass die individuelle Betreuung da [...] mehr

25.01.2015, 13:23 Uhr Thema: Artikel über 140-Euro-Bußgeld: Frau Chefredakteurin ist wütend Schon ausreichend geregelt Hier - und ich gehe davon aus: auch andernorts - gibt es in allen vierten Klassen der Grundschule Verkehrserziehung mit Fahrrad, anschließend Abbildung jeder Klasse mit den stolzen Absolventen in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0