Benutzerprofil

longhoishong

Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 153
19.10.2014, 12:55 Uhr

Mit anderen Worten: Sie wissen selbst nicht so recht, was jetzt eigentlich gut aussieht. Wie gesagt, ich wäre gespannt über ein nicht uniformes Beispiel guter Kleidungswahl. mehr

18.10.2014, 18:43 Uhr

Mit dem zweiten Absatz offenbaren Sie aber ein ziemlich undifferenziertes und einfaches Weltbild. Vielleicht überdenken sie auch einfach mal ihre Vorstellung von "Stil" und setzen [...] mehr

18.10.2014, 18:31 Uhr

Bevor der Jogginghosen tragende Sandalen Fan anfängt ein Statement mit seiner Kleidung abzugeben, muss er aber erstmal einen Umweg nehmen und sich mit klassischer Mode beschäftigen. Oder einfach [...] mehr

18.10.2014, 18:21 Uhr

Ignorant ist eher, wenn jemand rumläuft wie eine wandelnde Altkleidertonne. mehr

18.10.2014, 16:32 Uhr

Jeder braucht Anerkennung von außen. Die, die sagen, dass es ihnen alles scheissegal ist, werden dann eben Punks und schließen sich der Kleiderordnung ihrer Subkultur an. Auch ihre Kleidung ist an [...] mehr

18.10.2014, 16:09 Uhr

Es wäre schon einiges damit erreicht, wenn man die gröbsten Sünden vermeiden würde. Tennissocken und Sandalen, riesige Sackos, schlabbrige zeltähnliche Hemden, Pullover mit hässlichen Labels, oder [...] mehr

18.10.2014, 13:47 Uhr

Mich würde doch sehr stark ihr Gegenentwurf interessieren. Wenn sie sich für besser gekleidet halten als der Anzugträger, bringen sie doch ein paar Beispiele. mehr

18.10.2014, 13:46 Uhr

Mich würde doch sehr stark ihr Gegenentwurf interessieren. Wenn sie sich für besser gekleidet halten als der Anzugträger, bringen sie doch ein paar Beispiele. mehr

18.10.2014, 13:37 Uhr

Das ist einfach falsch. Es gibt objektive Kriterien nach denen man Schönheit beurteilen kann. Es gibt Passform, Farbgebung, Material, Verarbeitung, Funktionaltität usw. Diese Kriterien kann man [...] mehr

02.08.2014, 17:15 Uhr

.... Gehört zu einer Kritik nicht auch der Hinweis darauf, was denn besser sein könnte? Einfach nur meckern und schlecht reden kann jeder. Wie wärs mal mit ein paar Beispielen von gelungener Architektur? mehr

13.06.2014, 09:51 Uhr

... Wieviele Verurteilungen gab es denn vergleichsweise zu anderen Verbrechen, die so im Krieg begannen werden? mehr

12.06.2014, 18:21 Uhr

Albern Der ganze Artikel. "ET's Zweitwagen", "kein Witz" Und dann noch der Hinweis auf irgendwelche Verschwörungstheorien, die mit dem Thema gar nichts zu tun haben. Was soll so eine [...] mehr

27.02.2014, 14:01 Uhr

... Und die Mütter? Deren Alter hat darauf keinen Einfluss? mehr

06.02.2014, 18:44 Uhr

Besonders passend in diesem Zusammenhang finde ich die Werbung für den flachen Bauch neben dem Artikel ;) mehr

22.01.2014, 11:14 Uhr

Wenn die Eltern wenig verdienen, gibt es Bafög. Wem das nicht reicht, nimmt sich einen Kredit dazu auf, oder geht ein paar lausige Stunden arbeiten. Wo ist das Problem? Also Höchstsatz Bafög: [...] mehr

21.01.2014, 19:03 Uhr

Die Armut einiger kotzt mich einfach an. Wer es nicht packt die paar Kröten zusammenzukriegen, um davon über die Runden zu kommen, hat es echt nicht verdient zu studieren. JEDER kann nebenbei [...] mehr

27.10.2013, 11:21 Uhr

1. Wieviele Obdachlose wird eine süddeutsche Kleinstadt mit 34.000 Einwohnern schon haben? 2. Wieviel haben die ganzen Kathedralen aus dem Mittelalter gekostet, die man jetzt auf diversen [...] mehr

19.09.2013, 14:36 Uhr

Hier noch ein Beitrag von Arte zu dem Thema: Frankreich: Mini-Miss Wahlen - videos.arte.tv (http://videos.arte.tv/de/videos/frankreich_mini_miss_wahlen--6284652.html) mehr

19.09.2013, 11:50 Uhr

Und in anderen Bereichen? Beim Sport, beim Klavier lernen, in der Schule? Wird da nicht überall Druck auf Kinder ausgeübt? mehr

19.09.2013, 11:16 Uhr

Gleiches Verhalten würden sie wohl auch bei Hausaufgaben erwarten können. Ist halt die Frage, wie sehr diesen Kindern dadurch geschadet wird. Solche Shows wird es doch schon länger geben. Da wäre [...] mehr

Kartenbeiträge: 0