Benutzerprofil

KerKaraje

Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 612
Seite 1 von 31
30.12.2017, 00:53 Uhr

Der Lack ist ab, sorry Sorry, aber diese Antisemitismuskeule zieht nicht mehr. Israel als Opfer...mir kommen die Tränen. Sie werden gehasst, einfach nur weil sie Juden sind. Wie unfair, aber auch wie einfach so was zu [...] mehr

30.12.2017, 00:45 Uhr

Sorry falsch Wissen Sie, dass Herr Hadi der einzige Kandidat auf dem Wahlzettel war? Wissen Sie, dass er 98,5% der Stimmen bekam? Würden Sie bei solchen Verhältnissen im Irak Saddams, Syrien Assads, Putins [...] mehr

30.12.2017, 00:40 Uhr

Nebelkerzen "Terror in der ganzen Welt"? Ja, dann nennen Sie mir ein westliches Land in dem Iran in den letzten 20 Jahren eindeutig "Terror" begangen hat. Bitte keine Spekulationen [...] mehr

30.12.2017, 00:34 Uhr

Kleine Korrektur Danke Frau Kölbl für einen recht ausgewogenen Artikel, allerdings sind einige kleine Korrekturen notwendig: 1. In Syrien sind seit 2011 insgesamt keine 600 Iraner getötet worden. Die beste Quelle [...] mehr

06.12.2017, 12:06 Uhr

Entweder kein 400Mrd $ Geschäft mit Saudis oder Krieg gegen Iran Sollte Trump seine Drohung wahrmachen gibt es zwei Szenarien: a) Saudis canceln das 400Mrd USD Waffengeschäft b) Trump verhindert (a), indem USA und/oder Israel entweder einen Krieg gegen Iran [...] mehr

10.11.2017, 23:26 Uhr

Keine "Lern-Kurve" des Westens Irak grundlos und auf Basis von Lügen zerstört. Das stabile Libyen zerstört. Syrien knapp der kompletten Zerstörung entgangen, dank der "Bösen" dieser Welt: Russen und Iraner. In [...] mehr

13.08.2017, 14:59 Uhr

Kirche im Dorf Man sollte die Kirche im Dorf lassen, wenn eine 80 Mio. Nation, gerade mal 260 Mio USD für Raketen ausgibt, während sein von den USA ohnehin beschützter aggressiver Nachbar Saudi Arabien gerade [...] mehr

23.06.2017, 21:23 Uhr

Lesen Sie Bücher israelischer Historiker Bitte unterscheiden Sie zwischen Israel und Juden, speziell den Holocaust-Überlebenden. Die "Sabras" so wie die aus den USA und dem Orient eingewanderten Juden haben nie einen Krieg [...] mehr

23.06.2017, 21:11 Uhr

Parallel-Welten? Sind Sie sich darüber im Klaren, dass die "Assad-Gebiete" Damaskus, Homs, Hama, Lattakia, Tartous massiven Bevölkerungszuwachs (überwiegend Sunniten) aus Gebieten haben, in die Rebellen [...] mehr

23.06.2017, 16:35 Uhr

Ausnahmsweise haben Sie Recht Das stimmt tatsächlich, verhält sich aber gerade bei den "moderaten" Rebellen genauso, wenn nicht schlimmer. Die Wegelagerei der FSA, ihre Menschenentführungen und Löse- und [...] mehr

23.06.2017, 16:16 Uhr

"angeblichen"? Sie bestreiten also, dass die USA alleine Israel jährlich 3 Milliarden Dollar Militärhilfe gibt? Wir reden hier nicht von Krediten. Sie bestreiten, dass die Bundesregierung Israel kostenlos ein [...] mehr

23.06.2017, 16:05 Uhr

Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich Was hat denn Hama 1982 mit UN-Blauhelmen zu tun? Im selbigen Jahr kämpfte die syrische Armee in Libanon gegen die israelischen Angreifer. In dieser Zeit hatten die Radikalislamisten der [...] mehr

23.06.2017, 15:58 Uhr

Nein, passiert nicht Ich bin ebenfalls weder antijüdisch, noch antiisraelisch, und ganz gewiss bin ich nicht pro-arabisch. Dennoch ist es Fakt, dass Israel eine unglaubliche Misere über den Gazastreifen gebracht hat. [...] mehr

23.06.2017, 15:00 Uhr

Einfach zu beantworten Gegenfrage: Warum haben die syrische Armee und die NDF schätzungsweise 80.000 Mann verloren, wenn es sich bei der "Revolution" um einen friedlichen Aufstand unbewaffneter Zivilisten [...] mehr

23.06.2017, 14:44 Uhr

Wieder falsch Mal davon abgesehen, dass sich die angeblich 250.000 Bewohner Ost-Aleppos am Ende als ca. 100.000 herausstellten, ist fraglich, wo und wie eine Säuberung stattgefunden haben soll, wo doch die [...] mehr

23.06.2017, 14:13 Uhr

Bitte, was? Sorry, aber ohne zig Milliarden Waffenlieferungen der Weltgemeinschaft inkl. kostenloser deutscher Uboote wäre Israel heute nicht da. Ohne den Druck der Weltgemeinschaft hätten Ägypten und [...] mehr

23.06.2017, 14:08 Uhr

Propaganda Das ist nicht richtig. Reporter vor Ort, wie ein Robert Fisk, ein Patrick Cockburn und ein Elijah Magnier bestätigen alle, dass an allen Fronten die mit Abstand grösste Fraktion die syrische [...] mehr

23.06.2017, 12:39 Uhr

naja..falsch Was heisst hier "alawitisch-schiitisch"? Schiiten machen vielleicht 1% der Syrer aus, Alawiten 10-12%. Der syrische Staat besteht zu 80-90% aus sunnitischen Ministern und [...] mehr

08.06.2017, 23:17 Uhr

Völlig falsch "Das Land ist seit der Revolution von 1979 de facto ein Gottesstaat, in dem Sunniten Bürger zweiter Klasse sind." Das ist Unfug auch wenn das gerne in den Golfstaaten propagiert und im [...] mehr

06.06.2017, 14:07 Uhr

Wunschdenken Die Araber in der SDF fristen nur ein Quotendasein, damit man Erdogan bisschen beruhigt und nicht den Vorwurf hören muss, die SDF sei eine "ethnisch bereinigte" Gruppierung. Ohne die [...] mehr

Seite 1 von 31