Benutzerprofil

KerKaraje

Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 546
   

05.02.2016, 13:52 Uhr Thema: Uno-Bericht: Britische Regierung nennt Assange-Urteil lächerlich Immer das gleiche Die UN wird gerne herangezogen, wenn es um Verfehlungen von Ländern wie Iran, Syrien oder Russland geht. Da wird munter auf bestehende Resolutionen verwiesen, etc. Wenn aber "Gegner" des [...] mehr

17.01.2016, 21:39 Uhr Thema: Ende der Sanktionen: Diese Branchen hoffen auf große Deals mit Iran Wie Ja, ISRAEL sagt, es ist ein Fehler. Hatte Israel etwa auch Geschäfte der westlichen Welt mit Türkei, Saudi Arabien und diversen anderen zwielichtigen Staaten in Afrika und Lateinamerika [...] mehr

08.01.2016, 14:54 Uhr Thema: Syrien: Auch Russland hält Giftgaseinsatz des IS für wahrscheinlich Sicher? Sicher? Hamas und Hisbollah gelten bei den allermeisten israelfreundlichen westlichen Politikern und Medien schon immer als Terroristen, selbst wenn sie seit Jahren keine Attentate verübt [...] mehr

08.01.2016, 14:46 Uhr Thema: Syrien: Auch Russland hält Giftgaseinsatz des IS für wahrscheinlich Interessante Wende Interessant ist, dass während in letzter Zeit sich immer mehr Stimmen/Berichte mehren, die dem IS aber auch anderen Islamisten Besitz und Einsatz von Giftgas vorwerfen, fast alle so tun als ob das [...] mehr

08.01.2016, 11:06 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Wann soll das denn gewesen sein ach ja? Wann soll denn diese "Prä-Terrorismus-Ära" im syrischen Krieg gewesen sein? "According to several different opposition sources, up to 60 Syrian security forces were [...] mehr

08.01.2016, 11:01 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Völlig falsch Mal abgesehen, dass diese Zahlen von der den Rebellen sehr nahe stehenden "Syrischen Beobachtungsstelle.." (SOHR)kommen, besagen sie, dass etwa 80.000 Tote regierungstreue Soldaten und [...] mehr

08.01.2016, 10:49 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Alles relativ Ich glaube, kein Mensch bei Verstand, speziell keiner der wenigen wirklichen Kenner dieses Konflikts (Seymour Hersh, Robert Fisk, Patrick Cockburn, Aron Lund..) würden mit Iran, Hisbollah oder der [...] mehr

07.01.2016, 21:51 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Falsch Woher wollen Sie wissen, was die Menschen in Syrien wollen? Immerhin sind 6,5 Mio. interne Flüchtlinge zu den "Assadgebieten" geflohen und nicht etwa in die "befreiten" [...] mehr

07.01.2016, 21:47 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Madaya ist nur ein Ort Was ist aber mit den von den ach so guten "moderaten Rebellen" umzingelten Orten Nubbul und Zahra und Foua und Kefraya? Dort leben mehr Menschen als in Madaya, aber sorry, ich hatte [...] mehr

07.01.2016, 21:45 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Libyen heute Jaja, immer die gleiche Leier. Waren Saddam und Ghaddafi auch nicht "Irre", die der Westen beseitigte? Heute sind in Libyen durch einen Anschlag 60 Polizeirekruten getötet worden. [...] mehr

07.01.2016, 21:43 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Dann hätte ich zwei Fragen Nehmen wir mal an, Caesar sei tatsächlich nicht authentisch und nicht wieder eine Geheimdiensterfindung wie "Curveball", "Zeuge C" oder Irans angebliche Atomwaffen: 1. Sie [...] mehr

07.01.2016, 21:39 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Das fünfte Jahr Grauen Teils ergreifende Bilder aber die häufigen Verweise des Autors auf die "Freie Syrische Armee" sind irreführend: Gerade der Ort Duma ist eine Hochburg der radikalen "Jaish al Islam" (Army of Islam), [...] mehr

04.01.2016, 15:29 Uhr Thema: Analyse: Was der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Iran für den Nahen Osten bedeute Irreführender Artikel Der Artikel ist - anscheinend absichtlich - irreführend, wenn folgendes geschrieben wird: "Menschen wurden an Baukränen aufgeknüpft, weil sie mit Drogen handelten oder außerehelichen Sex [...] mehr

03.01.2016, 17:49 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Klarstellungen 1. In Balutschistan gibt es keine Araber, aber vor allem jede Menge bewaffnete Mitglieder von Drogenbanden. Diese "ehrenwerten" "Dissidenten" haben in den letzten 30 Jahren [...] mehr

03.01.2016, 17:33 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Wo denn? Wenn wir schon bei Iran vs. Saudi Arabien sind: Wo bitte schön gibt es im Iran "Hass auf Christen"? Nicht nur, dass es dort jede Menge Kirchen (und auch Syngagogen!) gibt, es gibt [...] mehr

03.01.2016, 17:30 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" So einfach ist das nicht Erstens stimmen die Zahlen nicht. In 2014 hatte Saudi Arabien 84 Hingerichtete. Zweitens hat Iran ca. 3x so viel Einwohner. Drittens hat Iran Grenzen mit Afghanistan und Pakistan: - Zwei der [...] mehr

03.01.2016, 14:45 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Die iranischen Araber sind SCHIITEN Sorry, die Araber im Südwesten Iran sind fast ausschliesslich Schiiten. Und die Balutchen werden sicher nicht wegen Ihres Sunnit-Seins "verfolgt", sondern weil viele von ihnen bewaffnete [...] mehr

03.01.2016, 14:42 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" Ist eben nicht das gleiche Selbst der Iran hat nicht einen ausgehungerten Geistlichen, der Zeit seines Lebens friedliche Proteste forderte mit dem Vorwurf des "Ungehorsams" geköpft. Nimr hatte weder jemanden [...] mehr

03.01.2016, 14:32 Uhr Thema: Hinrichtung von Geistlichem: Irans Führer droht Saudi-Arabien mit der "Rache Gottes" In einem anderen Artikel schreibt SPON heute: "Waffenruhe zwischen pro-iranischen und saudischen Truppen endet" Mit "pro-iranisch" sind wohl die Houthi-Rebellen in Jemen [...] mehr

27.12.2015, 21:58 Uhr Thema: Krise der islamischen Welt: Irans Präsident ruft Muslime weltweit zur Einheit gegen d Wahre Worte Wahre Worte von Rohani, die man auch nicht zwanghaft zerreden sollte, indem man auf Irans Unterstützung von Assad verweist. Interessant ist aber, dass dieser Artikel wie ungefähr jeder Artikel in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0