Benutzerprofil

kunibertus

Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 762
23.09.2016, 15:30 Uhr

Da wird Herr Gabriel aber bald von der Kanzlerin einbestellt werden. Wie kann er es sich erlauben, Stimmung gegen den wichtigsten Verbündeten zu machen. Oder will er schon jetzt den Wahlkampf beginnen und Stimmen fangen [...] mehr

20.09.2016, 21:57 Uhr

Unser hochweiser Wirtschaftsminister hat doch auf dem kleinen SPD-Parteitag lauthals verkündet, dass er überwältigende Zustimmung vor allem von Mittelständlern für CETA erhalten hat. Bloß, in der Sendung Frontal 21 kamen Mittelständler [...] mehr

18.09.2016, 17:11 Uhr

Ein (fiktives) Beispiel Sollte der Deutsche Bundestag irgendwann einmal aus z. B. Umweltschutzgründen ein Zwangspfand fürr alle Plastikflaschen beschließen, könnte CocaCola dagegen klagen und vom deutschen Staat [...] mehr

18.09.2016, 14:30 Uhr

Der altbekannte Spruch "Wer hat uns verraten - Sozialdemokraten" feiert fröhliche Urständ. Was interessiert es einen SPD-Politiker vom Schlage Gabriel, was die Mitglieder wollen. Er hat schließlich den Auftrag [...] mehr

17.09.2016, 09:16 Uhr

Zitat aus der Fernsehansprache von Bundeskanzler Kohl anlässlich des Inkrafttretens der Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion: "Es wird niemandem schlechter gehen als zuvor - dafür vielen besser." mehr

16.09.2016, 11:15 Uhr

zu Beitrag 2: Dem kann ich nur zustimmen. Auch ich habe vor nunmehr über 40 Jahren mit dem Rauchen von einem auf den anderen Tag aufgehört. Das ist nur eine Frage des Willens und der Selbstbeherrschung. Darüber [...] mehr

14.09.2016, 19:57 Uhr

Wer sagt denn, dass ehrenamtliche Arbeit kostenlos verrichtet werden soll. Eine gewisse Aufwandsentschädigung muss schon drin sein. Und die Höhe dieser Aufwandsentschädigung richtet sich natürlich nach den sonstigen [...] mehr

10.09.2016, 19:28 Uhr

Ergänzung Ich stimme, ohne die angeführten Quellen zu kennen, dem Beitrag unter Nr. 6 vollkommen zu. Verhaltensstörungen sind nicht angeboren, sondern werden anerzogen. Gemäß Art. 6 GG sind Pflege und [...] mehr

10.09.2016, 10:58 Uhr

Wir hatten früher auch mindestens einen "Zappelphilipp" in der Klasse. Da gab es aber weder Ritalin noch Ärzte, die aus einer Behandlung ein Geschäftsmodell entwickelt hatten. Das hat sich mit der Zeit ausgewachsen. [...] mehr

05.09.2016, 10:12 Uhr

Bei der ganzen Diskussion über "gierige" Vermieter, die die Not der ach so armen Mieter ausnutzen wollen, wird eine Kategorie der Vermieter vergessen. Viele haben sich in Zeiten, in denen sie gut verdient haben eine [...] mehr

02.09.2016, 11:51 Uhr

Mein General hat immer gesagt: Wer befehlen will, muss erst einmal gehorchen lernen. mehr

31.08.2016, 08:35 Uhr

Wenn Taschendiebe denn überhaupt bestraft werden. Da werden Intensivtäter mehr als 50x erwischt und immer wieder freigelassen - es besteht kein hinreichender Haftgrund. Die Polizei fährt sie dann sogar wieder zu den Bahnhof, an [...] mehr

30.08.2016, 21:51 Uhr

Das kann man doch nicht machen. Die Straftäter können doch nicht einfach interniert werden. Das verletzt doch ihre Menschenwürde. Dass sie vorher die Menschenwürde ihrer Opfer verletzt haben, Nebensache, die sind doch selbst [...] mehr

30.08.2016, 20:16 Uhr

Von wegen: Einfachere Abschiebung von Straftätern. Die wissen doch gar nicht - oder besser wollen nicht wissen - wo sie herkommen. Und dann kann sowieso nicht in Kriegs- und Krisengebiete oder Länder, in denen den Straftätern Strafen [...] mehr

29.08.2016, 11:31 Uhr

Wir sollten auch bei Gehältern analog den Bewirtungskosten eine Differenzierung in abzugsfähig und nicht abzugsfähig vornehmen. Die Grenze könnte beim Gehalt der Bundeskanzlerin liegen. Ich gönne den Topmanagern durchaus ihr [...] mehr

29.08.2016, 11:19 Uhr

Das Loch in den Stadtkassen dürfte noch größer werden. Die Unternehmen müssen nämlich auch Gewerbesteuervorauszahlungen auf künftige Gewinne zahlen. Wenn die nicht eintreten, können die Vorauszahlungen zurückgefordert werden. mehr

28.08.2016, 19:13 Uhr

CETA ist das Einfallstor für TTIP Wenn ein US-Konzern auch nur einen Briefkasten in Canada hat, kann er seine Forderungen, die eigentlich erst noch mit TTIP erfüllt sein sollen, schon mit CETA durchsetzen. Hier zeigt sich die ganze [...] mehr

22.08.2016, 17:48 Uhr

Nein, die Ursachen für den Werteverfall sind schon viel früher von den 68-ern gesetzt worden mit ihrer Missachtung jeglicher Autorität, mit der grenzenlosen Freiheit für die Kinder - sie konnten sich alles erlauben. Jetzt sollen diese [...] mehr

22.08.2016, 11:47 Uhr

Der VW-Betriebsrat beruhigt sich schon wieder. Da gibt es einen "Erfahrungsaustausch" in der brasilianischen Tochterfirma, und schon ist er wieder auf Linie gebracht und stört die Kreise der Führung nicht [...] mehr

21.08.2016, 13:57 Uhr

Die Presse meldet allerdings, dass VW selbst die Verträge mit den Zulieferern gekündigt hat. Und nun wundern sich die die Damen und Herren im Vorstand, dass die Zulieferer diese Kündigung auch angenommen und die Lieferungen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0