Benutzerprofil

kunibertus

Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 986
26.03.2017, 09:30 Uhr

Das könnte die SPD alles jetzt schon machen. Wenn sie denn die Koalition mit der CDU aufkündigen und eine mit den Grünen und den Linken eingehen würde. Das passt aber nicht ins Konzept. Und falls die SPD mit ihren [...] mehr

22.03.2017, 22:15 Uhr

Unsere ach so stolzen Bildungspolitiker vergessen in ihrer Selbstzufriedenheit offensichtlich, dass sich der Wettbewerb nicht zwischen Bundesländern sondern international abspielt. In China verlassen jedes Jahr mehr [...] mehr

22.03.2017, 17:46 Uhr

Zur Verinnerlichung: In der Schule wird von Lehrern ein mehr oder weniger standardisierter Lehrstoff unterrichtet. Da können die Schüler, wenn sie etwas nicht verstanden haben, Fragen an den Lehrer stellen. An der [...] mehr

22.03.2017, 16:46 Uhr

Ich bin für strengste Aufnahmeprüfungen vor Beginn des Studiums, so wie es zu meiner Zeit gewesen ist. Wir mussten eine Mathematik- und eine Physikklausur schreiben und anschließend gab es noch ein Aufnahmegespräch, in dem [...] mehr

22.03.2017, 15:25 Uhr

Das hat es alles schon einmal gegeben. Als der Mathelehrer gemerkt hat, dass mein Sohn sich im Unterricht wegen Unterforderung gelangweilt hat, hat er ihm erst Zusatzaufgaben gegeben. Als auch das nicht gereicht [...] mehr

22.03.2017, 14:54 Uhr

Uns wenn sie dann rausgeprüft worden sind, machen sie eben - wie an einer Brandenburger Universität - auf Lehramt weiter. Dann werden sie "Notlehrer" und sollen dann den Schülern die Liebe zur [...] mehr

18.03.2017, 21:49 Uhr

Da wird der offizielle Protest der türkischen Regierung wohl schon unterwegs sein, dass in Deutschland terroristische Gruppen Wahlpropaganda gegen Erdogan machen dürfen. Und das, wo doch seine Ministerriege hier nicht oder [...] mehr

17.03.2017, 16:18 Uhr

Es gibt sogar Universitätenm wie z. B. die TU Dresden, die diesen politisch verordneten Dequalifizierungswahnsinn erst gar nicht mitgemacht hat. Dort werden nach wie vor Diplom-Ingenieure, z. B. im Maschinenbau ausgebildet. [...] mehr

17.03.2017, 15:04 Uhr

Man könnte doch deutsche Verwaltungsjuristen sich mit der causa befassen lassen. Die können doch auch seitenweise die Rolle des Kommas in der Entscheidung des Sultans "hängen nicht begnadigen" begründen. Was ein [...] mehr

17.03.2017, 11:01 Uhr

Hat sich unsere Regierung eigentlich schon mal Gedanken gemacht was passiert, wenn die in Deutschland lebenden Muslime eine eigene Partei mit islamistischem Hintergrund gründen wollen. Damit könnten sie dann auf den [...] mehr

16.03.2017, 22:14 Uhr

Diejenigen, die hier für ein bundesweit einheitliches Bildungssystem plädieren, wollen wohl die DDR wieder haben. Dort gab es von der 1. bis zur 12. Klasse einheitliche Lehrpläne, einheitliche Schulbücher von nur einem [...] mehr

14.03.2017, 21:55 Uhr

Die in Vereinen organisierten Sportschützen dürften in Deutschland zu den am meisten kontrollierten und überwachten Bürgern gehören. Allein schon der Eintritt in einen Verein erfordert u .a. ein polizeiliches Führungszeugnis, diverse [...] mehr

14.03.2017, 17:18 Uhr

Offensichtlich hat man im Saarland und wohl nicht nur aus Wahlkampfgründen erkannt, dass es den türkischen Politikern bei ihrem Auftreten nur am Rande um eine Wahlveranstaltung geht. Sie wollen vielmehr mit dem Propagieren des [...] mehr

12.03.2017, 18:31 Uhr

Vielleicht kontert Herr Trump mit dem Hinweis auf die Importsteuer für Solarmodule aus China. Die ist doch schließlich nur eingeführt worden, um heimische Hersteller zu schützen und die Errichtung von [...] mehr

12.03.2017, 15:13 Uhr

Interessanterweise hat die Regierungspartei AKP von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan das Gesetz 2008 selbst eingeführt. Nach Erlass des hohen Wahlausschusses (YSK) ist es verboten, Wahlkampf im Ausland zu [...] mehr

12.03.2017, 13:21 Uhr

Ich weiß nicht, ob Herr Lüdke Daldrup als Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH gegenüber den Airlines, die die Berliner Flughäfen anfliegen oder von dort starten in Sachen [...] mehr

12.03.2017, 11:51 Uhr

Die Flughafengesellschaft ist die diesem Falle mal ausnahmsweise unschuldig. Die Bodendienste sind 2008 unter SPD-Herrschaft - Regierender Bürgermeister ist damals Klaus Wowereit gewesen - privatisiert worden. Seitdem ist [...] mehr

12.03.2017, 11:26 Uhr

Wer hier das Streikrecht aufheben oder einschränken will, muss dazu erst mal das Grundgesetz ändern. Das halte ich für aussichtslos. Immerhin leitet sich aus dem Artikel 9 GG die Zulässigkeit von Arbeitskampfmaßnahmen als [...] mehr

12.03.2017, 09:14 Uhr

Noch ein Beispiel für die ach so große Arbeitsbelastung der Richter. Vor einigen Jahren sollte ich einmal als Zeuge in einem Verkehrsunfall aussagen. Ich war zu 13.00 Uhr geladen und war auch pünktlich dort. Im [...] mehr

12.03.2017, 08:58 Uhr

Die Friedhöfe sind voll mit Leuten, die sich für unersetzbar gehalten haben. Es erleichtert das Leben ungemein und stärkt das Wohlbefinden, wenn man sich selbst nicht so wichtig nimmt. An meinem Wesen wird die Welt nun [...] mehr