Benutzerprofil

kunibertus

Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 1128
Seite 1 von 57
21.08.2017, 11:36 Uhr

Vor einiger Zeit habe ich schon mal gepostet. "Diejenigen, die hier so vehement gegen Schutzimpfungen sind sollten sich mal fragen, ob sie überhaupt auf der Welt wären, wenn ihre Eltern, Großeltern usw. nicht [...] mehr

21.08.2017, 09:50 Uhr

Eine Frage ist bisher noch nicht beantwortet worden. Was hat ein US-Kriegsschiff eigentlich vor Singapur zu suchen? Was sind das für Routinefahrten in der Straße von Malakka. Gut, im 19. Jahrhundert war das eine für [...] mehr

16.08.2017, 19:54 Uhr

Welch eine Neuigkeit wird hier verkündet. Für denjenigen, der als Kind das Buch von S. Istvan "Der Gigant von Syrakus" gelesen hat, ist das alles ein "alter Hut". Bekannt sind auch seine ihm [...] mehr

08.08.2017, 16:45 Uhr

Die Zahl wird als Siegesmeldung verkauft. Aber nachts, wenn die Spritzen durch die Plantagen fahren, sieht sie ja keiner. Und die Behörden werden sich hüten einzugreifen. Sie leben ja auch vom Export. mehr

08.08.2017, 16:08 Uhr

Sie haben durchaus Recht. Aber Fungizide helfen nicht gegen die diversen Obstwickler. Ich kann zwar in meinem Garten biologische bzw. mechanische Mittel zur Bekämpfung einsetzen, aber im großflächigen Anbau hilft nur die [...] mehr

08.08.2017, 14:09 Uhr

Wer wirkliche Bioware essen will, soll Äpfel nehmen, aus denen die Maden rausschauen. Ein Tipp: Man kann die befallenen Stellen auch ausschneiden. Haben wir früher auch so gemacht, als noch kein Grüner vom Biowahn befallen gewesen [...] mehr

07.08.2017, 17:30 Uhr

Kann mir bitte mal jemand mitteilen, wo im Grundgesetz ein Grundrecht auf Wohnen und vielleicht noch in einem Nobelvierteil für 3 EUR/m2 kalt verankert ist? Wer hier "bezahlbare" Mieten verlangt, kann ja gern in die [...] mehr

06.08.2017, 19:32 Uhr

Auch die Grünen sind 2016 vom Südwestmetall Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.mit einer Parteispende in Höhe von 110.000 EUR bedacht worden. Da wird sich Herr Hofreiter wohl kaum mit [...] mehr

06.08.2017, 19:27 Uhr

Nicht vergessen: Staatsanwälte sind weisungsgebundene Beamte und müssen vom jeweiligen Justizminister beauftragt bzw. ermächtigt werden, wenn sie gegen hochrangige Wirtschaftslenker vorgehen wollen. Die haben aber [...] mehr

06.08.2017, 19:23 Uhr

Da muss ich doch nach der Qualifikation der hochbezahlten Beamten in der niedersächsischen Staatskanzlei fragen, wenn sie nicht einmal in der Lage sind, mögliche rechtliche Auswirkungen einer Rede des MP [...] mehr

05.08.2017, 19:17 Uhr

Gleiches Recht für alle. Selbstverständlich müssen die Eierproduzenten Schadenersatz bekommen. Da weder die Spritzer noch der Hersteller des Mittels dafür in der Lage sein werden, muss der Staat schon einspringen. Schließlich [...] mehr

05.08.2017, 19:00 Uhr

Ist eigentlich zweifelsfrei geklärt, wer damals die WannaCry-Attacke gestartet hat. Vielleicht ist es die NSA selbst gewesen und will sich nun rächen, dass nur ein geringer Erfolg eingetreten ist. mehr

04.08.2017, 21:54 Uhr

Die Überschrift ist leicht irreführend. Besser müsste es heißen: "So viel bekommen die Deutschen". Denn ob sie das verdient haben, was sie bekommen, dürfte in einigen Fällen doch etwas fragliche sein - siehe [...] mehr

04.08.2017, 15:57 Uhr

Zum Bio-Wahn(sinn)es Vor einigen Jahren habe ich einmal ein Gespräch mit einer Gemüsehändlerin auf einem Wochenmarkt im Stadtbezirk Prenzlauer Berg gehabt. Sie hat mir unumwunden erklärt, dass sie ihre Ware morgens [...] mehr

04.08.2017, 14:30 Uhr

Möglicherweise habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt, oder Sie haben meinen Beitrag nicht vollständig gelesen. Es ist um ein Bewerbungsgespräch eines Absolventen gegangen, der seine erste Stelle antreten wollte. Er [...] mehr

04.08.2017, 13:42 Uhr

Auch mal die andere Seite. Im Vorstellungsgespräch wird ein Bewerber - Bachelorabschluss gerade so geschafft - gefragt, wie er sich die Arbeit im Unternehmen denn so vorstellt. Antwort: so uns so viel Anfangsgehalt - er hat [...] mehr

03.08.2017, 22:06 Uhr

Mit der parteipolitischen Neutralität ist das nicht so einfach. Immerhin werden die IHK'n und vor allem der DIHK von den Parteien genutzt, um "verdienstvolllen" Funktionären einen gut bezahlten Ruhestand zu sichern. Da [...] mehr

03.08.2017, 20:44 Uhr

Wer noch irgendeine Frage hat, sollte sich die Liste der Parteispender ansehen. Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD erhalten u. a von der Daimler AG, dem Verband der Bayrischen Metall- und Elektroenergie oder dem [...] mehr

02.08.2017, 17:12 Uhr

Fazit: Außer Spesen nichts gewesen. Für Diesel-PKW hat man ja nun das Problem zumindest pro forma gelöst. Die Hersteller sind zufrieden, die Politiker können sich beweihräuchern und der gemeine Fahrer eines [...] mehr

31.07.2017, 12:09 Uhr

Da kann ich Ihnen nur zustimmen. Bei uns ist die Korruption auf einem recht niedrigen Niveau. Dafür sind wir schon weiter - wir haben Lobbyismus. Denken Sie nur an die Parteispenden - Investitionen der Unternehmen [...] mehr

Seite 1 von 57