Benutzerprofil

helloworld1

Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 184
Seite 1 von 10
24.05.2017, 14:21 Uhr

Scheingefecht Gesetze dürfen nichts kosten. Sie dürfen nur dem Bürger das Geld aus der Tasche ziehen und noch mehr gängeln. Ganz ehrlich: Es gab einen Koalitionsvertrag. In 2013 hatte bereits die Leyen als ehem. [...] mehr

09.10.2016, 21:49 Uhr

Empörung Empörung Empörung Empörung Jetzt kramt man mal kurz vor der Wahl einen sogenannten Skandal hervor. Trump ist Systemgegner des Establishments. Er steht für das Land und gegen Korruption. Clinton nur für sich selbst. Und [...] mehr

11.09.2015, 15:24 Uhr

Ganz meiner Meinung! Ganz meiner Meinung! Wir sollten sachlich bleiben und die Sorgen ernst nehmen. Vielen ist der jetzt von oben angeordnete Multikulti-Wahn nicht geheuer. Es gibt erfolgreiche Integration, aber es [...] mehr

09.09.2015, 10:55 Uhr

Was kommt als Nächstes Was beobachte ich seit Jahren: 1. Agenda 2010, damit Leiharbeiter, Pseudo-Selbständige, unfreiwillige Teilzeit, Zeitarbeit, Leiharbeit, nun das Insourcing von Billigstareitskräften (BlueCard lockt [...] mehr

17.08.2015, 19:23 Uhr

Res Publica (lat. = die oeffentliche Sache oder Staat) Schon der alte Roemer zu Zeiten der roemischen Republik nannte den Staat "Res Publica" (woertlich = oeffentliche Sache). Geheimnisse gibt es nur wenn man was zu verbergen hat und es ist [...] mehr

05.08.2015, 17:56 Uhr

@52 Das ist Ihrer Meinung nach Schwarzarbeit? Oder ist das Ihre Art von Sarkasmus! Wenn Sie mal jemanden besuchen und beim Abwasch helfen, machen Sie sich mal auf ein Ermittlungsverfahren wegen [...] mehr

05.08.2015, 17:10 Uhr

Sorry Mr. John Sellhorn Sorry, da ja hier jeder seine Wahrnehmung kundtun darf. Mache ich dasselbe. Welcher US-Amerikaner wurde denn von deutschen Behörden nach Hause geschickt? und noch eine wahre Begebenheit: 1997 [...] mehr

06.07.2015, 12:13 Uhr

Alles Intelligenzbolzen? Der Autor sagt, dass der User den Termin storniert und die Daten des Kunden einträgt. Wieso ist das überhaupt möglich, nicht nur zu stornieren, sondern auch gleich online die Kundendaten des [...] mehr

03.07.2015, 21:54 Uhr

Kein Bargeld = Totalkontrolle Interessant sind diese Soziforderungen, die immer wieder ins Bildpassen. Die Sozis wollen Totalkontrolle, Kontrolle im Privaten, Kontrolle der Medien (siehe Beteiligungen an Verlagen), Kontrolle der [...] mehr

23.06.2015, 16:24 Uhr

Wer den Schaden hat.... Es ist immer dasselbe. Wer den Schade hat, braucht für den Spott nicht mehr zu sorgen. Die Privatsender verbrennen ihre Protagonisten für die Quote. ....und leider sehe ich auch hier einige [...] mehr

10.06.2015, 17:07 Uhr

Auch der Vergleich hinkt Mir ist schon klar, dass es Entwicklungen in den Gehältern gibt. Dann müssen Sie aber hier bitte weiter differenzieren. z.B. bzgl. der Fragestellung: a) Wann verdient ein Akademiker überhaupt [...] mehr

10.06.2015, 16:42 Uhr

Wo sind jetzt die Spitzeneinstiegsgehälter? Dieser Artikel ist schlecht recherchiert. Die Überschrift suggeriert dem Leser eine Auflistung der 10 Spitzeneinstiegsgehälter. Stattdessen sehe ich nur zwei zahlen. Einmal für Zahnmediziner mit den [...] mehr

09.06.2015, 14:45 Uhr

Genau und noch etwas.... Nach der Logik dürften auch später nur noch die Haustarife zählen, da hier mehr Mitarbeiter eingeordnet sind, als bei den alten Mitarbeitern, die noch nach altem Gewerkschaftstarif bezahlt werden. [...] mehr

17.05.2015, 08:11 Uhr

p.s. Der Autor blieb die Frage schuldig, wie denn Kinderfoerderung aussehen sollte. Dass der Zwang zur Arbeit, um oekonomisch zu Ueberleben, fuer alle Erwachsenen im arbeitsfaehigen Alter etwa [...] mehr

17.05.2015, 08:04 Uhr

Ehegattensplitting wird abgeschafft werden Ob es uns passt oder nicht, der Staat und die EU brauchen unser Geld und die einfachste Methode ist Erhoehung des Beschaeftigungsgrades und Erhoehung der Steuern. Das Ehegattensplitting abzzschaffen [...] mehr

02.04.2015, 11:41 Uhr

Amerika machts doch vor, wohin so etwas führt! Richtig: Denn selbst wenn ein sog. Gefährder erkannt wurde, weil dieser in irgendwelchen Geheimregistern steht (USA machts ja vor), was will man dann als Zoll machen? Den "Gefährder" [...] mehr

27.03.2015, 21:40 Uhr

Erst schiessen dann zielen! Unsere Marine nähert sich offensichtlich immer mehr den amerikanischen Werten an. Da heisst es wohl auch zuerst schiessen, dann schauen, ob man getroffen hat und was man überhaupt getroffen hat. [...] mehr

27.03.2015, 13:24 Uhr

Wie bitte? Das ist ja klar, offenbar gibt es immer welche, die es gut finden, wenn andere abgezockt werden... Finden Sie es auch gut, dass unsere Sparvermögen fürs Alter ebenfalls still und heimlich [...] mehr

27.03.2015, 13:20 Uhr

Verlogenheit wie immer.... Halt DDR-like: "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten (Erich Milke)" "Mit mir wird es keine PKW-Maut geben (Angela Merkle)" Das Steueraufkommen steigt und steigt, [...] mehr

05.03.2015, 22:29 Uhr

Neoliberalismus vs. Neosozialismus Nun ja, gaebe es keine Wohnungsnot, dann sollte sich hier ja niemand ueber die Mietpreisbremse aufregen. Aber offenbar gibt es hier ein Wohnungsproblem. Sich hinzustellen und zu behaupten, doch [...] mehr

Seite 1 von 10