Benutzerprofil

Demokrator2007

Registriert seit: 20.12.2007
Beiträge: 3288
   

30.03.2015, 16:22 Uhr Thema: Jauch-Talk zum Germanwings-Absturz: "Im Cockpit kann man sich keine Unehrlichkeit lei Und wenn es doch ganz anders war? Dem kann ich mich nur anschließen und als jemand der Depressionen kennt, die sich in Wut,Angst, Verzweifelung,Traurigkeit aber auch Übermut,Hysterie und Selbstüberschätzung äußern können fände ich [...] mehr

29.03.2015, 07:42 Uhr Thema: Absturz: Die letzten Minuten von Germanwings-Flug 9525 verzweifelte Verlierer Es sind meines Erachtens oft genau diese Gründe (Medieninteresse) die Selbstmörder zu Amoktätern werden läßt. Der Spiegel NICHT SpON, hatte zum 911 Attentat mal einen Artikel "verzweifelte [...] mehr

07.03.2015, 14:14 Uhr Thema: Zuschauervoting beim ESC-Vorentscheid: 80 Prozent stimmten für Kümmert Wahre Helden sehen anders aus als Schlagersternchen Die Antwort vieler Kommentatoren hier zeugt allerdings davon, das zwischen ForenDauersülzern und Schlagersternchen auch keine so großen Unterschiede bestehen. Hat der Sänger den Streß schlichtweg [...] mehr

01.03.2015, 14:09 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Natürlich gibt es den mutwilligen Käuferbetrug Warum sonst werden Produktnachteile entweder verschwiegen oder so klein auf Packungen gedruckt, das sie für viele bes. ältere Menschen nicht mehr lesbar sind. Warum sonst haben Prepaidprodukte [...] mehr

27.02.2015, 23:35 Uhr Thema: Nacktfilme: Auch deutsche Kinder unter den Opfern der kanadischen Firma Azov Wie kommt man(n) im Netz an illegale Quellen? Genau so und genau das macht auch die Gefahren im Netz aus. mehr

23.02.2015, 11:26 Uhr Thema: Arzttermin-Talk bei Jauch: Alles nur Einzelfälle Ich weiß unsere moderne Gesellschaft lebt inzw. vom gegenseitigen anwixen und demütigen. Aber möglicherwiese könnte das mit den vollgestopften Praxen ja auch daran liegen, das die Leute einfach [...] mehr

23.02.2015, 10:26 Uhr Thema: Arzttermin-Talk bei Jauch: Alles nur Einzelfälle Das Gesundheitswesen in Deutschland stinkt zum Himmel. Die Diskussion im Forum bei Jauch lief dafür um so heftiger. Ich wußte das ich kein Einzelfall bin, der mit der Diagnose Charcot-Fuß (hierbei würde eine Amputation drohen) unter starken Schmerzen [...] mehr

22.02.2015, 20:34 Uhr Thema: Reality-Queens: Nur die Blöden ziehen sich aus Liebe Frau Berg Sie müssen da in ein Wespennest gepiekst haben, denn die Talentlosen ohne ein richtiges Dings oder ordentlich Bums vermuten bei ihrer Kolumne sofort auf Neid, etwas anderes kenne die als emotionelle [...] mehr

20.02.2015, 11:06 Uhr Thema: Reform: Bundesregierung will ab 2016 Wohngeld deutlich erhöhen Löbliche Idee oder mehr? Zwar eine löbliche Idee, aber womöglich zu spät für viele und Futter für deutsche Bürokraten. Denn eins ist mal sicher, solange man Spekulanten nicht ihrer Möglichkeiten beraubt, werden sie weiter [...] mehr

18.02.2015, 13:58 Uhr Thema: Kommentar zur Ukraine-Krise: Kiew muss aufgeben, um zu siegen Die Krim gehört zu Rußland und nicht zur Ukraine Die sog. Kriegsstrategen hier wie anderswo sehen nur eine Lösung-Russland schwächen. Wie kurz gesprungen das ist müßte das Ende der Sowjetunion vor fast 25 Jahren doch jedermann beweisen. Wenn das [...] mehr

18.02.2015, 12:33 Uhr Thema: Polizist und Stasi-Agent: Ohnesorg-Todesschütze Karl-Heinz Kurras ist tot Da würde es sie vielleicht heute geben und unsereins wäre Sympathisant. Wer kann das schon so genau sagen. mehr

12.02.2015, 12:22 Uhr Thema: Krisentreffen in Minsk: Gipfel-Quartett einigt sich auf Waffenruhe in der Ukraine Wenn das klappt gibt´s den Nobelpreis-wenn nicht Krieg Die Krim ist der Hauptknackpunkt und solange die Ukraine darauf beharrt das sie zu Kiew gehört werden die Russen nicht nachgeben (können). Denn solange dieses Gebiet nicht z.B. unter eine [...] mehr

11.02.2015, 16:37 Uhr Thema: Vor Ukraine-Friedensgipfel: Poroschenko droht Kriegsrecht zu verhängen Das ganze Selbstverständlich, glauben sie etwa das Menschlichkeit Brüderlichkeit, Mitgefühl und das ganze andere "Gedöns" um mit Altkanzler Schmidt´s Wortwahl zu antworten in der globalisierten [...] mehr

11.02.2015, 16:22 Uhr Thema: Schätzung zu Vermögen: Superreiche in Deutschland sind noch reicher als gedacht Nasse Füsse für alle auch den Kapitän Ich kann ihnen nur zustimmen. Wenn die Gewaltbereitschaft weiter zunimmt, so hoffe ich das nicht immer nur arme Schweine die Opfer sind. Deshalb paßt die Tragödie der Titanic so wunderbar, auch [...] mehr

10.02.2015, 12:42 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russen starten Truppenübung auf der Krim Offensiv und defensiv,wo liegt da wohl der Unterschied? Ach so, die USA schicken nicht immer wieder aufgeblasenes Militär überall in die Welt um die amerikanische Version von Freiheit zu "verteidigen" und damit Konflikte oft richtig eskalieren [...] mehr

07.02.2015, 19:22 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Kriegsendes: Putins Einladung bringt Merkel in Bedrängnis Was soll gefeiert werden, Krieg oder Frieden? Wenn hier etwas versteinertes zelebriert werden soll, und was sie beschreiben würde ich genauso nennen, dann haben die Nachfolger der Nazis überhaupt nichts auf so einer Feier verloren. Als Tag [...] mehr

07.02.2015, 19:15 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Kriegsendes: Putins Einladung bringt Merkel in Bedrängnis Wer verteidigt die Freiheit Europas? Die Amis? Das ist mittlerweile nur noch Wunschdenken. In Wahrheit verteidigen die bloß ihre höchsteigenen Interessen, ob nun TTIP oder NSA. Beides für mich Belege das man den Amis längst nicht mehr weiter [...] mehr

07.02.2015, 12:33 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Dummes Millitärpack verspielt Respekt und Anerkennung Nein, den 3WK wollen sie nicht, so blöd sind nicht mal Amigeneräle. Weil sie aber so selten dämlich und ideenlos sind glauben sie ihr dummes Rumgepolter würde noch genauso beieindrucken wie zu [...] mehr

03.02.2015, 18:36 Uhr Thema: Fahrdienst-App: Google entwickelt offenbar Uber-Konkurrenten Diktatur durch Konsum (digitale Demenz als Waffe) Die sanfte Knechtschaft wie sie es nennen existiert doch schon längst überall. Was jetzt folgt ist der totale Eingriff in die Infrastruktur eines Landes von Konzernen die längst so mächtig wie [...] mehr

03.02.2015, 18:15 Uhr Thema: Fahrdienst-App: Google entwickelt offenbar Uber-Konkurrenten Wenn Verschwörungstheorien keine mehr sind Ich freue mich das die Diskussion in die richtige Richtung läuft und nicht wieder Konsumterror in seinen höchsten Tönen gelobt wird. Ich beteilige mich auch an Marktumfragen und da ist mir bei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0