Benutzerprofil

steinaug

Registriert seit: 20.12.2007
Beiträge: 670
23.09.2016, 15:05 Uhr

Gabriel war doch gerade erst bei Putin zum Kuscheln. Und ist es nicht die SPD, die gemeinsam mit Russland Syrien wieder aufbauen möchte ? Und warum ist die SPD nur gegen den Krieg in Syrien ? Ist ja nicht der [...] mehr

18.09.2016, 16:22 Uhr

Leider ein unsinniger Kommentar. Terror ist auch dann nicht so richtig schön, wenn man nicht selber getroffen wird, sondern nur der Nachbar. mehr

16.09.2016, 14:47 Uhr

Er soll nicht drohen, sondern endlich handeln. mehr

29.08.2016, 15:40 Uhr

Naja, man kann sehrwohl Kleidungsstücke verbieten. Jedenfalls dann, wenn der Bionadenmainstream diese für rechts hält. Außerdem spricht viel dsfür, dass die Szene in Frankreich gefakt war. Da lag einer mit [...] mehr

09.08.2016, 10:31 Uhr

Wie, der Kirche wurde es zu bunt ? wir sind doch jetzt bunt in Buntland. Mir ist es schon lange zu bunt. mehr

02.08.2016, 10:25 Uhr

Dann wird die EU die Grenzen halt selber schützen müssen. So what. mehr

30.07.2016, 14:02 Uhr

Herr Seehofer, putschen Sie Merkel endlich weg. Esgeht so nicht mehr weiter. mehr

28.07.2016, 10:11 Uhr

Wahrscheinlich warnt Trump auch vor Steinmeier. mehr

28.07.2016, 10:09 Uhr

Wenn die Sender so devot wie die deutsche Presse wären, wäre ihnen das nicht passiert. mehr

28.07.2016, 10:07 Uhr

Man sollten Reden und Pressekonferenzen von Merkel auch als Terror einstufen. mehr

26.07.2016, 10:06 Uhr

Verstehe ich das richtig. Diese linken Jugendverbände demonstrieren gegen Erdowahn. Vor 3 Wochen war jede Kritik an Erdowahnund der Türkei noch total Nazi. mehr

14.07.2016, 21:55 Uhr

Merkel und Vernunft ist sogar für Augstein skuril. mehr

01.07.2016, 15:06 Uhr

Die Regierung verspielt nicht nur die digitale Zukunft. Ich unterstelle Vorsatz. mehr

29.06.2016, 16:17 Uhr

Seit wann gibt es in der EU keine Bildungsangebote ? mehr

29.06.2016, 16:16 Uhr

Und da wundert sich tatsächlich jemand über das Votum der Engländer. mehr

23.06.2016, 10:21 Uhr

Ich bin auch für so ein Referendum; und zwar in Europa. mehr

11.06.2016, 14:29 Uhr

Özil ist kein Führungsspieler und wird es auch nie werden. Das ist keine Kritik, sondern einfach eine Tatsache. Bei dieser EM wird Müller in die Leaderrolle reinwachsen müssen. mehr

09.06.2016, 11:39 Uhr

Schießereien gehören in Buntland mittlerweile zur Tagesordnung. So wie früher eine freundliche Begrüßung. mehr

09.06.2016, 11:37 Uhr

Jeder steuerzahlende Biodummdeutsche muss sich regelmäßig von unseren Türkenschätzen beleidigen und bedrohen lassen. mehr

08.06.2016, 10:36 Uhr

Vielleicht wäre es ohne Kritik an Merkel noch schlechter ? mehr

Kartenbeiträge: 0