Benutzerprofil

Wooster

Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 278
20.09.2016, 10:45 Uhr

Ein Missgriff nach den anderen "Das deutliche Votum des SPD-Konvents war nicht nur pro Ceta - sondern auch pro Sigmar Gabriel: Der Parteichef darf sich gestärkt fühlen, die Kanzlerkandidatur ist ihm nicht mehr zu nehmen." [...] mehr

09.09.2016, 10:11 Uhr

Bullshitjobber Unternehmensberater, Fachanwälte für Gesellschaftsrecht, Marketingspezialisten, promovierteFinanzjongleure, Gendetrtr'ten.... Diese Bullshitjobber sind die Hofnarren des Kapitalismus. Je sinnvoller [...] mehr

21.05.2016, 14:07 Uhr

Das waren nicht die "Berliner Philharmoniker" und er hat dies kleine Laienorchester der F.U. auch nicht "geschmiert"... Himmelhilf, welch Unsinn man hier lesen muss... mehr

21.05.2016, 14:06 Uhr

"Klaus Schulze war mal Schlagzeuger bei Tangerine Dream, als die noch polternden Blues-Rock spielten. " Falsch. Wie so vieles an diesem Artikel. mehr

25.04.2016, 09:31 Uhr

Fefe sagt's kürzer und deutlicher: Die USA haben in der EU traditionell die Briten als ihre Interessensvertretung installiert. Wenn die EU etwas machen will, das nicht den Interessen der USA [...] mehr

15.04.2016, 10:28 Uhr

Solch ahnungsbefreiter Kommentator schreibt wohl auch jedesmal und zur Freude all der Geheimen Staatspolizisten & Staatssicherheitsdiensten: Na und? Ich hab' ja nix zu verbergen. mehr

15.04.2016, 10:26 Uhr

"Trotz Bedenken"? Wenn ihr Bedenken gehabt hättet, hättet ihr dagegen gestimmt! mehr

11.04.2016, 16:19 Uhr

"was würden Sie zu einem Angestellten sagen der Ihren Kunden erzählt 'Der Chef ist unfähig, kommt vom saufen, und kauft immer das falsche Material ein darum wird alles ewig rausgezögert und [...] mehr

09.04.2016, 12:42 Uhr

Kehrt der SPIEGEL womöglich zur alten Qualität zurück? = aufklären, beobachten, aufzeigen, erläutern, kritisieren, anklagen... mehr

20.02.2016, 18:00 Uhr

Erstaunlich, dass die Medizinische Hochschule Hannover seit fast 5 Monaten prüft. Und nix kommt raus. Man fragt sich, wie genau sie Dissertationen eigentlich bei der Abgabe prüfen, wenn sie dann, [...] mehr

08.02.2016, 11:17 Uhr

Wie do*f bis überflüssig ist denn das: Ein 'Faktencheck' für einen Spielfilm? hallo! Das ist keine Dokumentation, das ist alles von einem Autor erfunden und von Schauspielern nur so getan! Der [...] mehr

03.02.2016, 11:09 Uhr

Das wird erstmal am landesweiten Protest der Bürger scheitern. Viele durchschauen die Ausrede "Terrorismus". Aber wie die Vergangenheit (und das Ausland: USA, France) uns zeigt: die werden [...] mehr

29.12.2015, 15:30 Uhr

Geht sie nun nach Köln, wie laut angekündigt am Schluss, oder bleibt sie doch in dem Kaff, wie man es kleinlaut kurz danach im Gelaber fast untergehend hörte? . Das einzig miese am Film war diese [...] mehr

04.12.2015, 13:24 Uhr

„Bei Familie Zuckerberg im kalifornischen Menlo Park war diese Woche schon Bescherung. Mark Zuckerberg, Chef von Facebook, nahm die Geburt seines ersten Kindes zum Anlass, fast sein ganzes Vermögen zu [...] mehr

05.11.2015, 11:07 Uhr

"In seiner Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Piratenpartei sprach er von Einzelfällen im niedrigen einstelligen Bereich seit 2012." . Wenn ich sowas lese, werd' ich hellhörig. [...] mehr

17.10.2015, 11:32 Uhr

Natürlich speichern sie. Immer schon und immer noch. Schon um Rechnungen erstellen (und ggf. nachvollziehen) zu können. Wenn Dritte die Nr. erfahren wollen, muss eine richterliche Einwilligung [...] mehr

16.10.2015, 11:44 Uhr

"Wenn man alles messen kann, kann man die Realität komplett erfassen und deshalb alles vorhersagen." Fehlt da am Ende nicht was? = ...vorhersagen und auch lenken, kontrollieren, [...] mehr

13.10.2015, 10:54 Uhr

Und wieviele sind das jeweils in absoluten Zahlen? Ist es nicht interessant, dass DIE nicht veröffentlicht wurden? Wenn's 'ne riesige Menge wären, hätte man das doch rausposaunt. Eine Hitparade und [...] mehr

29.09.2015, 09:46 Uhr

"In der Bevölkerung ist von der Leyen populär," ...meint aber nur die Spiegel. Ich bin da ganz anderer - nämlich entgegengesetzter - Meinung. mehr

28.09.2015, 10:14 Uhr

Der Don meint zu Recht: "Der totalitäre Kern und der Glaube, dass sich alles am eigenen Tun orientieren muss, gehört einfach dazu. Man lese bei SPON den neuen Anfall von Frau Berg, warum man [...] mehr

Kartenbeiträge: 0