Benutzerprofil

Wooster

Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 254
   

03.09.2015, 11:19 Uhr Thema: Hochrechnung: Auf der Erde wachsen drei Billionen Bäume Ist der Artikel womöglich irgend einer Lobby-Gruppe geschuldet? Fie der Papierhersteller vielleicht? Der Edelholzvermarkter? mehr

31.08.2015, 11:25 Uhr Thema: Kritik am britischen Labour-Star Jeremy Corbyn: Zu links, zu verbohrt, zu verdammt er "..genau das Gegenteil dessen, wofür Tony Blair immer stand..." Nämlich für den verlogenen Krieg zusammen mit dem anderen D'ppen: Doubleyou Busch, ...und für die Überwachung der Bürger. [...] mehr

14.08.2015, 12:31 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" recht enges schwarz-weiß- Ich bin sehr froh über die amerikaniche Vorherrschaft. "Besonders uns Europäern hat sie Freiheit und Wohlstand gebracht. Wie es bei uns im Falle einer russischen oder chinesischen Vorherrschaft [...] mehr

07.08.2015, 10:32 Uhr Thema: Letzte "Daily Show" mit Jon Stewart: Retter der Unterforderten "Welke und die Heute-Schau" machen Witze. Nur. Jon Stewart macht was anderes, man lese den Artikel oben nochmal. Bei allem bewussten Abstand zu den USA wg. ihrer egoistischen & [...] mehr

05.08.2015, 18:24 Uhr Thema: Range-Rauswurf: Merkel sichert Maas ihre "volle Unterstützung" zu oooch, schade ooooch, wieso nicht - wie immer - "das vollste Vertrauen"? mehr

05.08.2015, 18:22 Uhr Thema: Verarmung : Italiens Süden stirbt 1 CD = 6.000.000 Euro Kosten? "für sechs Millionen eine CD mit regionaler Musik bestückt" . Wie macht man DAS denn? Bin selbst Produzent und Verleger von Musik, aber EINE (!) CD für sechs Millionen herzustellen, DAS [...] mehr

02.08.2015, 16:57 Uhr Thema: Heavy Metal: Zu laut für China Offenbar kennen Sie NIX von Mozarts Musik. Oder gar nur Falco? Mozart und Punk = Perlen vor die Säue. . ("verirren"? Sie wollten wohl das Modewort "verorten" nutzen? ) mehr

02.08.2015, 16:52 Uhr Thema: Heavy Metal: Zu laut für China "freies denken und gestalterischen Freiraum" ? Für diese simple Musik? . Heavy Metal ist wie Dixielandmusik; diese bärtigen Dickbäuche haben aus einer einst revolutionären Musik auch [...] mehr

01.08.2015, 10:37 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Leutheusser-Schnarrenberger wirft Behörden Einsch Sie IST tapfer aufgetreten. Sie hat NICHT geschwiegen. Sie IST sogar (1996) vom Posten (der Ministerin) zurückgetreten. Besser erst informieren, als meckern und Böses unterstellen. mehr

30.07.2015, 09:45 Uhr Thema: Geheimes Grexit-Treffen: Putschplan - Varoufakis droht Prozess Die griechischen wie EU Rechten bis Neoliberalen (Banken, Politiker, Presse) geben nicht auf. Der kluge Fachmann und seine Ideen scheinen für sie gefährlich zu sein; andere Länder könnten ja mal [...] mehr

21.07.2015, 14:29 Uhr Thema: Immobilien: Jetzt verkaufen die Griechen tatsächlich ihre Inseln seltsamer Unfug Die im Artikel genannten Inseln wurden ebenso wie die Insel, die sich angeblich Warren Buffet gekauft haben soll, nicht vom Staat, sondern von Privatpersonen bzw. Unternehmen verkauft. Mit der [...] mehr

04.07.2015, 16:27 Uhr Thema: Jelena Baturina: Russlands reichste Frau fordert Medwedews Rücktritt Wenn "die Russen" jemand hassen (meine Gattin ist Russin), dass sind es die Oligarchen. Das Volk hat allen Grund dazu. Jetzt hat eine von diesen Kriminellen nicht mehr die Macht, ist [...] mehr

11.06.2015, 19:18 Uhr Thema: Musiktausch im Internet: Eltern müssen Schadensersatz zahlen Von wegen "tauschen". Das ist ein Euphemismus um die Illegalität zu verschleiern. Und die Presse übernimmt's kritik- und ahnungslos. Es wird eine 1:1-Kopie angeboten und runtergeladen. mehr

04.06.2015, 11:05 Uhr Thema: Digitale Agenda: Merkels Drohung mit der Breitband-Strategie ehemaliger Kritiker: Schön. Die komischen Zeiten, zu denen der Sascha dem Publikum (und den Geheimdiensten) ungefragt mitteilte, wo er sich gerade befand, weil das so neu (TM) und modern (TM) war, scheinen nun wirklich [...] mehr

04.06.2015, 11:04 Uhr Thema: Digitale Agenda: Merkels Drohung mit der Breitband-Strategie ehemaliger Kritiker: Schön. Die komischen Zeiten, zu denen der Sascha dem Publikum (und den Geheimdiensten) ungefragt mitteilte, wo er sich gerade befand, weil das so neu (TM) und modern (TM) war, scheinen nun wirklich [...] mehr

30.05.2015, 10:11 Uhr Thema: NSA-Affäre: Joschka Fischer vermisst bei Merkel Bekenntnis zu US-Geheimdiensten @GinaBe: "Das ist sehr sympathisch vom ehemaligen GRÜNEN- Mitgründer, daß er als zudem ehemaiger Außenminister diese Intransparenz und vor allem Heuchelei mokiert! Denk ich an Deutschland in der [...] mehr

19.05.2015, 11:14 Uhr Thema: Streaming-Plattform: Kino.to-Sperre hilft nicht gegen illegales Streaming falsch! ich hab's gerade ausprobiert: Kinox.to funktionierte gerade wunderbar, wie eh und je. EIn Film anklicken, den Link zu "StreamClod" anklicken, und nach 10 Sekunden kam der Film. (Der mich [...] mehr

16.05.2015, 16:21 Uhr Thema: Pop-Sängerin Lena: "Voll das Mainstream-Opfer" Die Reklametante der Plattenfirma hat wieder mal vorgesprochen weil ein neues Produkt beworben (und verkazuft) werden soll ...und prompt gibt's ein "Interview". Wieso lassen sich das [...] mehr

14.05.2015, 17:08 Uhr Thema: Bauboom in Los Angeles' Luxusviertel: Monstervillen in Bel Air Laut Klickstrecke geht's um 1 (einen) Neubau. Welcher verärgerte Alt-Anwohner hat denn da die Presse... ? ...weil seine schöne Kuschelecke verschandelt wird. Dass der das zuvor ebenso gemacht hatte, [...] mehr

08.05.2015, 09:46 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: "Ich habe Weisungen empfangen" "und warnt vor "nachhaltigem Schaden für die Bundesrepublik", sollten Details zu Geheimdienstmethoden öffentlich werden." ...viel größer als jetzt schon kann der Schaden nicht mehr [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0