Benutzerprofil

Muddern

Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 425
Seite 1 von 22
15.07.2018, 14:17 Uhr

Herr Diez, es ist langsam an der Zeit, dass Sie sich in psychiatrische Behandlung begeben. Anders als mit einer schweren Persönlichkeitsstörung lassen sich Ihre vollkommen realitätsfernen Traktate nicht mehr [...] mehr

14.07.2018, 12:34 Uhr

Ich hätte... ... nie gedacht, dass ich Seehofer einmal würde verteidigen wollen. Aber diese Hetze ist unter aller Würde. Er ist gewiss für allerlei Unsinn verantwortlich, aber ihn für den Suizid eines [...] mehr

07.07.2018, 14:58 Uhr

Die gute Frau Doktor ... ... hat anscheinend ihren Pinker nicht gelesen. Die gute alte Euphemisierungsspirale: Selbst wenn man den negativ konnotierten Begriff durch einen neuen, "besseren" Namen ersetzt, der [...] mehr

27.06.2018, 18:31 Uhr

A Ruah... ... hot's... Ich genieße die Stille. Kein Autokorso. Kein doitSCHLAAAAAAND-Gegröhle. Und diese unheimliche Arroganz hat einen enormen Dämpfer bekommen. Ist vollkommen okay für mich. Danke an Südkorea. mehr

15.06.2018, 16:09 Uhr

Genau... ... so schaut's aus. Journalismus sollte mehr sein als das Nachquäken von Tweets und Facebookposts. Journalismus sollte immer kritisch sein, hinterfragen, exakt recherchieren und den Regierenden [...] mehr

15.06.2018, 15:51 Uhr

Interessant. Fast schon schön zu beobachten, wie also aus einer Satiremeldung ruckzuck Fake News entstehen, weil nicht nur die üblichen Verdächtigen, sondern mittlerweile viel zu oft auch die [...] mehr

04.06.2018, 08:26 Uhr

"Es muss erst jemand sterben..." Dieser Satz ist für mich befremdlich, aber er entpuppt für mich die Krux des momentanen Gesundheitssystems: Es SIND bereits Menschen gestorben. Wegen Behandlungsfehlern, die aus Überforderung, Stress, [...] mehr

01.06.2018, 20:53 Uhr

Naja.... ... das könnte gut möglich sein, einen ähnlichen Gedanken hatte ich auch schon. Andererseits hat, wie Ihr Vorschreiber "geschwafelablehner" (Danke auch für Ihre Antwort!) erläutert, [...] mehr

01.06.2018, 19:18 Uhr

Ich brauche einen kleinen Schubser... ... inwiefern soll die Inszenierung ihn schützen? Würde Russland wollen, könnten sie (oder wer auch immer) doch nach wie vor einen Anschlag verüben, jetzt, wo sie wissen, dass er doch noch lebt? [...] mehr

17.05.2018, 22:07 Uhr

Wall of Text Ahead Die Nahrung ist - mit etwas Glück - hochwertig, wenngleich der Brustmilch nicht gleichwertig. (Dazu fehlt der individuelle Bakterien- und Enzymcocktail und der Fettgehalt, der sich den [...] mehr

17.05.2018, 20:55 Uhr

Wäre an der Zeit. Würden Wagenknecht und Lafontaine diese Sammlungsbewegung zu einer Partei machen, wäre eine ernsthaft wählbare linke Partei am Werk - nachdem die SPD seit 20 Jahren eine CDU ohne das "C" [...] mehr

21.04.2018, 07:00 Uhr

Mit mehr Wagenknechts... ... und weniger Kippings wäre die LINKE auch jetzt noch drittstärkste Fraktion im Bundestag. Ich wage sogar zu mutmaßen, dass die AfD dann vielleicht das Schicksal der Piraten ereilt hätte - wer weiß? [...] mehr

19.04.2018, 18:11 Uhr

Sorry, SpOn... ... da Eure Werbung aufdringlich, unerträglich, nervtötend, ätzend und viel zu viel ist, bleibt mein Adblocker AN. Gerade bei Euch! Und wenn Eure befremdlichen Tricks gegen Adblocker zuviel werden - [...] mehr

07.04.2018, 23:15 Uhr

Meine hieß Conni. Eigentlich hatte ich zwei Connis. Die erste bei der Geburtsvorbereitung. Und die zweite Conni half mir, mein Kleines zu gebären. Und sie war (und ist sicherlich immer noch) ihr Gewicht in Gold [...] mehr

04.03.2018, 09:51 Uhr

Das ist schlecht. Sehr, sehr schlecht. Für die SPD (um die es nicht schade wäre) und für uns Bürgerinnen und Bürger (um die es oft doch sehr schade ist). mehr

13.01.2018, 19:50 Uhr

Ich finde es immer wieder... ... "hochamüsant", wie - pardon - popelige Beträge (ganze 6 Euro weniger für die GKV, 10-15 Euro Kindergeld, 30 Euro Rente – WOW!) als "eine Menge Geld" bezeichnet werden – [...] mehr

02.01.2018, 23:40 Uhr

Der Hauptgrund… … steht im Artikel: Vereinssport. Ich könnte mir nicht vorstellen, mich einem Verein anzuschließen. Meine erste Assoziation, wenn ich das Wort "Verein" lese sind alte, schmerbäuchige Herren [...] mehr

20.11.2017, 11:08 Uhr

Na dann. Möge Gott, wenn's ihn denn gibt, seiner Seele gnädig sein. Ich wär's nicht. mehr

21.10.2017, 09:30 Uhr

Frau Chebli… … ist Gift für die Sexismusdebatte. Abgesehen davon, dass sie a) gelogen und b) offenbar auch keine Manieren gezeigt hat (zu spät gekommen, nicht gegrüßt und vorgestellt, ...), habe ich das Gefühl, [...] mehr

30.07.2017, 17:11 Uhr

Da ist sie nun. Die Linke. Die pervertierte Linke. Wie auch andere User hier kommentierten: Sie hat die Lebensrealität verlassen. Während der Kapitalismus, der "Neoliberalismus", das einstige Feindbild, [...] mehr

Seite 1 von 22