Benutzerprofil

db1966

Registriert seit: 22.12.2007 Letzte Aktivität: 11.07.2014, 17:15 Uhr
Beiträge: 90
   

06.07.2014, 22:14 Uhr Thema: Berlin und die US-Spionageaffäre: Schon wieder hilflos Day dreamer Wenn ich richtig informiert bin, ist Schweden nicht verantwortlich für den 2. Weltkrieg gewesen, sondern Deutschland hat diesen geführt und verloren. Glauben Sie ernsthaft, das wir eine Wahl haben? [...] mehr

06.07.2014, 21:42 Uhr Thema: Berlin und die US-Spionageaffäre: Schon wieder hilflos Plan B Vielleicht ist genau das ihr Plan? Ein von Putin gesteuertes Manöver, um die Deutschen auf seine Seite zu ziehen? Ich fand Russland übrigens schon immer dufte, wenn man mal von der dortigen Politik [...] mehr

15.06.2014, 13:46 Uhr Thema: Spionage: 200 US-Geheimdienstler spionieren offiziell in Deutschland Im Westen nichts Neues Für den Verlierer des Weltkriegs gelten immer noch die (Besatzungs-)Gesetze der Siegermächte. Das man die Besiegten einen bisschen Demokratie spielen lässt ist fester Bestandteil des Plans. An die [...] mehr

01.06.2014, 19:43 Uhr Thema: Satire-Kandidat: Grüner will Sonneborns Einzug ins EU-Parlament verhindern Ökofaschisten Da geht es mir ganz ähnlich. Von grünen Ideen der 80er ala Kelly oder Bastian sind die heutigen Grünen Lichtjahre entfernt. Nachdem Fischer 98ff. sich und die Partei verkauft hatte, ging es stetig [...] mehr

17.05.2014, 23:16 Uhr Thema: Portugals soziale Krise: Millionenfaches Elend Meine Mutter sagte Klaus... In dreifaches Hurra auf die Massenarmut in Südeuropa. Endlich können wir wieder billig Urlaub machen und dabei auch noch etwas Gutes tun. Wie wäre es wenn Sie dorthin auswandern? Dann kämen Sie auch [...] mehr

17.05.2014, 23:07 Uhr Thema: Portugals soziale Krise: Millionenfaches Elend Eiserne Sparpolitik????? Die Rückkehr an die Finanzmärkte hat ein gewisser Herr Draghi mit dem Geld der europäischen Steuerzahler ermöglicht. Die Sparpolitik und damit die Verarmung der Bevölkerung wurde von Frau Merkel und [...] mehr

22.12.2013, 20:57 Uhr Thema: Chodorkowski in Berlin: Schöne, freie, wilde Welt Gipfel der Peinlichkeit Jetzt ist es schon Geiselnahme, wenn jemand in Russland wegen Betrugs in Milliardenhöhe verurteilt wurde. Nur weil er Putin kritisiert hat? Das einzige was diese lächerlichen Auftragsschreiber in der [...] mehr

08.11.2013, 22:09 Uhr Thema: Götz George als "Schimanski": Der letzte Punk No future in DU Davon sieht man auch nichts in der Realität... Stattdessen Arbeitslosigkeit, Zuwanderungsprobleme, private und öffentliche Überschuldung, hässliche sterile Gebäude und vor allem keine Jobs und damit [...] mehr

28.10.2013, 19:30 Uhr Thema: Lou Reeds Werk: Was man braucht - und was nicht Geschmacksache Mir haben die folgeden Alben immer sehr gut gefallen: Loaded - insbesodere Sweet Jane, Rock & Roll, New Age und Oh! Sweet Nuthin' . Außerdem fehlt natürlich White Light/White Heat mit Stücken [...] mehr

19.10.2013, 18:53 Uhr Thema: Abschied von Grünen-Chefin Roth: Die letzte Rock'n'Rollerin Viel erreicht... nichts geschafft Die Dame hat doch viel erreicht - gut dotierte Posten in diversen Parlamenten und jetzt auch noch (Vize-)Präsidentin im Bundestag. Da kann man nur gratulieren. Wenn man bedenkt, welche Quliifikation [...] mehr

06.08.2013, 21:39 Uhr Thema: Prognose: IWF warnt Deutschland vor hartem Sparkurs Illusionen Auch wenn in der Analyse des IWF einige wichtige Aspkete angesprochen werden, so sind doch auch einige Mißverständnisse enthalten: D spart nicht, da wir immer noch und das seit Jahren mehr Ausgaben [...] mehr

29.07.2013, 20:26 Uhr Thema: Prozess gegen HSH-Vorstand: "Ein Geschäft mit vertretbaren Risiken" Vor Gericht eine verständliche Reaktion. Allerdings bleibt zu hoffen, das Sie damit nicht durchkommen. Zum Glück für die Angeklagten findet der Prozeß nicht in den USA statt. Die Bank war niemals [...] mehr

28.07.2013, 19:02 Uhr Thema: Griechenland: Oppositionsführer Tsipras streitet mit "FAZ" über Interview Qualitätsjournalismus ala FAZ Griechen-Bashing für die pseudo-intellektuellen nicht bild-zeitungslesenden Bildungsbürger. Das kommt auch hier im Forum gut an, wie man einigen Kommentaren entnehmen kann. Etwas Anderes war aber von [...] mehr

03.07.2013, 02:09 Uhr Thema: GNTM-Kandidatinnen bei Lena Hoschek: Halb Promi, halb Model Große Modelkarriere? [QUOTE]Als eine der wenigen großen Designer lässt Lena Hoschek regelmäßig Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" bei ihren Schauen laufen.[QUOTE]. Wikepedia:...2005 ihr eigenes Atelier [...] mehr

23.06.2013, 23:32 Uhr Thema: Großflughafen BER: Mehdorn verteidigt geplante Teileröffnung von Hauptstadt-Airport Ick bin kein Bärliner... Das passt vortrefflich zur deutschen Hauptstadt. Der Mann hat zumindest Humor:-) mehr

14.06.2013, 22:48 Uhr Thema: Späh-Programm Prism: Google und Microsoft bitten Merkel um Hilfe 1984 - big brother is watching Die USA und mit ihr die Verbündeten (Vasallen) - allen voran natürlich GB sind auf dem besten Weg die von Orwell skizzierte Welt zu erbauen. Genau wie in D handelt es sich um 'postdemokratische' [...] mehr

04.06.2013, 21:20 Uhr Thema: Prüfbericht zum "Euro Hawk"-Desaster: Dilettantenstadl mit Steuermillionen korruptionsstadel wäre wohl passender Das ein Minister ein Jahr nach Amtseintritt keine detaillierten Kenntnisse über den Stand eines derart teuren Projekts hat welches durch ihm zu verantworten ist, klingt erst einmal unglaubwürdig. Zu [...] mehr

28.05.2013, 22:13 Uhr Thema: Verwandtenaffäre in Bayern: 90.000 Euro Taschengeld Korrupte Politik in Bayern normal Das war schon immer so, wenn man nur an FJS denkt. Starfighter und sonstige Skandale in den letzten 50 Jahren wurden von den Bergvölkern im Süden dieser korrupten Republik eher noch mit Begeisterung [...] mehr

28.05.2013, 22:01 Uhr Thema: Organisatorische Mängel: Finanzaufsicht rüffelt Banken wegen Zinsaffäre Pöse, Pöse, Panken Die betroffenen Institute zittern bestimmt schon vor den 'harten' Strafen der Bafin. Besonders die Großen bzw. das große Institut in D. Gerade bei uns wird ja besonders rigoros mit den Banken [...] mehr

15.05.2013, 21:45 Uhr Thema: Geplante Bankenunion: Das lähmende Herrschaft der Zombie-Banken Ein Ökonom?! In einer Überschuldungskrise wirken die Selbstheilungskräfte des Marktes, indem man Unternehmen, private Haushalte und vor allem auch Banken Pleite gehen lässt. Zur Not muss auch ein Staat 'pleite' [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0