Benutzerprofil

Antalyaner

Registriert seit: 26.12.2007
Beiträge: 459
Seite 1 von 23
14.10.2017, 18:38 Uhr

Unschuldig im Knast ? In einem über jeden Zweifel erhabenen und andere Länder immer mit erhobenem Zeigefinger belehrenden Rechtsstaat wie Deutschland ? Das darf nicht sein, also kann es auch nicht sein. Am deutschen [...] mehr

09.10.2017, 17:19 Uhr

“Fraglich ist, ob die Polizei auch die Araberinnen verwarnen wird, die in der Wiener Innenstadt in den Luxusgeschäften einkaufen - oder ob hier mit anderem Maß gemessen wird, weil man reiche [...] mehr

09.10.2017, 14:50 Uhr

Arbeitszeit verkürzen heißt Arbeitsplätze schaffen ! So steht es jedenfalls mit Ausrufezeichen auf dem Plakat des Titelbildes. Dafür hat man demonstriert, dafür ist man auf die Straße gegangen. Weiß jemand, ob dies tatsächlich auch so eingetreten ist ? mehr

07.10.2017, 20:41 Uhr

Warum in aller Welt sollte die Türkei "hoffen", bessere Beziehungen zu einem Staat herzustellen, deren Waehler es mit jeder siebten Stimme geschafft haben, nach 80 Jahren wieder braunes [...] mehr

07.10.2017, 08:09 Uhr

Klasse Interview Man hat beim Lesen das Gefühl direkt vor diesem Mann zu sitzen, seine Persönlichkeit zu erahnen. Herr Stockburger vielen Dank dafür und lieber Spon, mehr von solchen Interviews. mehr

05.10.2017, 13:36 Uhr

Mitarbeiter Mit keinem Wort wird weder im Titel noch im Artikel selbst erwähnt, WELCHE Nationalität dieser Mitarbeiter hat. Obwohl diese Information u.a. in den türkischen Medien vorliegt, wird dies [...] mehr

25.09.2017, 21:16 Uhr

Wer im Glashaus sitzt.... Was gab es nicht in den letzten zwei Jahren für ein Türkeibashing in den deutschen Medien auch in den Sponforen. Unter anderem, dass Türken, als Bauern und Tölpel, nur dummes Stimmvieh sind. Ein [...] mehr

17.09.2017, 21:03 Uhr

Wie schrieb Schiller in seinem Wilhem Tell ? Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Kurdenstaat ? Keine Chance ! mehr

16.09.2017, 11:19 Uhr

Noch eine Woche, dann ist der Spuk endlich vorbei. Was kommt danach ? Business as usual. Und zwar von beiden Seiten. mehr

12.09.2017, 19:53 Uhr

Erstaunlich Ich kann mich in den letzten Jahrzehnten nicht erinnern, dass bei einem deutschen Wahlkampf jemals die Türkei bezw. Ihr Präsident eine Rolle gespielt hätte. In diesem Jahr scheint dieser bisher [...] mehr

12.09.2017, 15:02 Uhr

Ich bin erstaunt über Ihr Wissen. Selten, solch eine Sachlichkeit und korrekte Einschätzung bei dem sonst üblichen Türkeibashing. Meinen Respekt haben Sie. mehr

12.09.2017, 14:58 Uhr

http://www.hurriyet.com.tr/abd-hala-vermiyor-30267905 Sie haben sicher türkische Kollegen/Freunde/Bekannte, die Ihnen das übersetzen werden. mehr

12.09.2017, 14:14 Uhr

Wo ist das Problem ? Die Türkei hat nicht Dänemark, Holland oder Österreich als Nachbarn, sondern befindet sich in der konfliktreichsten Region dieses Planeten. Sie ist zwangsläufig auf ein starkes Miltär angewiesen. Kann [...] mehr

10.09.2017, 13:43 Uhr

Ich erinnere mich an ein Stones Konzert 1982 in Hannover, in das wir ganz bewusst gegangen sind, weil wir gedacht haben, die Stones noch zu erleben, bevor sie es bald nicht mehr gibt. Jetzt, 35 Jahre [...] mehr

10.09.2017, 10:14 Uhr

Ich habe mal ein historisches Bild gesehen, wo neben dem Krankenbett eines siechenden Patienten drei Ärzte mit spitz zulaufenden Rabenmasken unter einander beratend stehen. Das qualvolle Gesicht des [...] mehr

09.09.2017, 19:15 Uhr

Einflussnahme auf die Wahl ? Der vom Aussenministerium veröffentlichte Reisehinweis (bei einer juristisch relevanten Warnung würde man Reisekosten erstattet bekommen, das ist in der Türkei nicht der Fall), richtet sich nicht nur [...] mehr

09.09.2017, 13:34 Uhr

Nicht nur am Wochenende Kleiner Tipp an alle, die "planen", irgend wann mal als Notfall in ein Krankenhaus zu kommen : Am besten nur wochentags zwischen 9.00 und 15.00 Uhr. Alle anderen Zeiten sind genau so wie [...] mehr

08.09.2017, 12:43 Uhr

Mal ungeachtet der Flüchtlingsproblematik Das Problem ist, dass der EuGH, dessen Entscheidungen die Länder sich ja verpflichtet haben anzuerkennen, ein verbindliches Rechtsurteil ausspricht, aber vom entsprechenden Land nicht akzeptiert bezw. [...] mehr

04.09.2017, 21:21 Uhr

Wenn es also seit mehr als 30 Jahren gar keine Bewegung der Türkei in diese Richtung gab, sie ohnenhin nicht beitrittsfähig war und keine ernsthaften Absichten hatte, warum hat man dann 2005 den [...] mehr

04.09.2017, 20:00 Uhr

Wenn Sie meinen Beitrag aufmerksamer gelesen hätten, wären Ihnen sicher die Worte "zumindestens im Hintergrund" aufgefallen. Aber nun gut, sei's drum. Wenn aber Deutschland tatsächlich [...] mehr

Seite 1 von 23