Benutzerprofil

olli08

Registriert seit: 02.01.2008
Beiträge: 519
   

28.05.2015, 11:02 Uhr Thema: Vormenschen: Lucys Nachbarn der anderen Art Affe oder nicht Affe ... Was unterscheidet den Soja-Bauern vom Orang Utan in Indonesien vom IS-Terroristen von seinem Opfer im Nahen Osten vom Banker in London vom Schimpansen im Zoo? Nichts! Wir alle sind Menschen-Affen! [...] mehr

27.05.2015, 18:50 Uhr Thema: Merkel und die BND-Affäre: Ein Vermerk, zwei Deutungen Ohne Angst keine Sicherheit Ich will ja wirklich nichts herbeireden ... aber wenn die Merkel jetzt etwas dringend gebrauchen kann, dann einen Terroranschlag mit vielen Toten, in Deutschland! Ich hoffe, die Irren dieser Welt tun [...] mehr

22.05.2015, 10:17 Uhr Thema: Nuss-Affäre: Tochter des Korean-Air-Chefs entgeht Gefängnis Es lebe der Feudalismus. Jawohl, auf die Knie, ihr unwürdigen Untertanen und nichtsnutzigen Gehaltsempfänger. Kriechend sollt ihr euren überhöhten Lohn empfangen und in ewiger Dankbarkeit euren gottgleichen Chefs huldigen [...] mehr

19.05.2015, 11:05 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht Wortspiele KIK = "Kunde ist König" Wenn man bei einem König an jemanden denkt, dem das eigene Luxusleben wichtiger ist als das Elend seiner Untertanen, dann passt der Vergleich ganz gut. Ich [...] mehr

16.05.2015, 18:00 Uhr Thema: Umstrittene Nacktauftritte im Seminar: "Scham hat noch nie eine Rolle gespielt" Mittel zum Zweck Na, wie es sich eben gehört: Im Dunklen, weitgehend bekleidet und vor allem vollständig spaß- und lustfrei (für die Frau jedenfalls). So hat es doch der "Schöpfer" angeordnet, oder [...] mehr

15.05.2015, 10:50 Uhr Thema: Hochdeutsch-Training: "Bei Ihrem Dialekt hat der Konkurrent bessere Chancen" Babylon Und am schlimmsten aller Dialekte ist dieses Hochdeutsch, wie wir es noch vor 4 Jahrzehnten in der Schule gelernt haben. Total vintage! Wenn man nicht wenigstens jedes dritte Wort durch eine [...] mehr

11.05.2015, 08:13 Uhr Thema: Kommentar zur BND-Affäre: Enttarnt - die Methode Merkel Gelernt ist gelernt! Immerhin ist Mutti beim Größten aller Aussitzer in der Lehre gewesen. Da gehört schon ein bißchen mehr dazu, als ein paar Lügen im Wahlkampf und eine fette Geheimdienstaffäre, um sie zur Demission zu [...] mehr

07.05.2015, 13:55 Uhr Thema: Spionageaffäre: BND kann Daten-Weitergabe an NSA nicht rekonstruieren Wie praktisch ... ... für Mutti Merkel. Während wir Untertanen auch für Verfehlungen büßen müssen, an die wir uns nicht mehr erinnern können, können sich unsere spitzen Politiker durch das geschickte Vernichten von [...] mehr

05.05.2015, 14:03 Uhr Thema: Doping: Nada will Athleten nachts testen Homöophatisches Doping Ihr Kommentar passt zwar nicht zum Titel, aber sie haben recht. Ich möchte noch ergänzen, dass das Doping so dosiert werden sollte, dass man bis zum 65. Lebensjahr mindestens 120% Leistung bringt [...] mehr

23.04.2015, 08:48 Uhr Thema: Umfrage zu Uni-Abschlüssen: Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen Diplom light ! Warum sollte bei 3 Jahren Druckbetankung auch mehr herauskommen als bei drei Jahren dualer Ausbildung? "Learning by doing" ist nicht schlechter als "just learning". mehr

21.04.2015, 10:41 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Es ist wie es ist ... Die Airbase Ramstein ist m.E. gleich einer Botschaft US-Territorium auf deutschem Boden. Das heißt, die USA kann dort tun und lassen, was sie will, und das ja auch schon immer tut. Das ändert aber [...] mehr

15.04.2015, 13:36 Uhr Thema: Lobbyisten in Deutschland: Paradies für Einflüsterer Ja, aber anders Es ist nicht die Komplexität der Gesetzgebung, die Lobbyismus erforderlich macht, auch wenn unsere angefütterten Politiker dies gerne behaupten. Es ist vielmehr der Lobbyismus, der zu ungeheuer [...] mehr

14.04.2015, 09:28 Uhr Thema: Opfer von Polizeigewalt im Interview: "Ich dachte, ich werde totgeprügelt" Wer löst was aus? Offen bleibt die Fragen wodurch der Widerstand bzw. Fluchreflex beim "Opfer" ausgelöst wurde. bestimmt nicht durch einen Satz wie: "Guten Tag, Sir, ihr Rücklicht ist defekt, bitte [...] mehr

02.04.2015, 10:52 Uhr Thema: Uno-Studie: Mehr als 25.000 ausländische Terrorismus-Kämpfer one way ticket to god? Die meisten dieser "Kämpfer" hätten in ihren Gast-/Heimatländern reichlich Gelegenheit gehabt, sich über den brutalen Irrsinn zu informieren, den der IS dort praktiziert, und der überhaupt [...] mehr

31.03.2015, 07:57 Uhr Thema: Zweifel am G36: Heckler und Koch widerspricht von der Leyen Bestimmungsgemäßer Gebrauch anno 1990 H&K hat völlig recht! Als das G36 entwickelt wurde, war nicht davon auszugehen, dass die BW es auch benutzt, abgesehen von ein paar Schießübungen mit abgezählter Munition. Was kann der [...] mehr

30.03.2015, 10:44 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: McDonald's will künftig am Tisch bedienen Tischlein deck dich? Wenn ich noch bei McD "essen gehen" würde, wäre ich ja schon froh, wenn wenigstens die Tische sauber wären und kein Müll von den Vor-Essern herumliegen würde. Wie gesagt: Wenn. Denn zum [...] mehr

24.03.2015, 12:54 Uhr Thema: Konflikt in Südatlantik: Großbritannien will Militärpräsenz auf Falklandinseln stärke Groß, stark und mächtig ... ... wäre wohl (fast) jeder gerne. Aber weil kaum jemand so ist, wollen viele Menschen wenigstens Teil von etwas sein, das ihre Wunsch-Attribute erfüllt. Und je schlechter es einem geht, desto größer [...] mehr

18.03.2015, 07:33 Uhr Thema: Parlamentswahlen in Israel: Sieg der Panik Angst und Hass ... ... die (erfolgreichen) Zutaten eines jeden Wahlkampfes der Konservativen, egal wo auf dieser Welt. Armes Israel, arme Menschen im Nahen Osten. mehr

17.03.2015, 11:03 Uhr Thema: Spaniens verschärfte Religionslehre: "Der Mensch kann ohne Gott nicht glücklich werde Sichtweise "Der Mensch kann ohne Gott nicht glücklich werden." behauptet die Kirche. Warum geht es dann ausgerechnet in den Ländern, wo Gott den höchsten Stellenwert hat, vielen Menschen so schlecht? [...] mehr

13.03.2015, 06:19 Uhr Thema: Kommentar zur Pille danach: Endlich rezeptfrei! Menno ! Die armen Konservativen! Bald haben sie gar nichts mehr, um sich in das Leben ihrer Untertanen einzumischen. Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, dass Frauen überhaupt ohne Kinderwunsch und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0