Benutzerprofil

Currie Wurst

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 794
Seite 1 von 40
15.01.2018, 11:56 Uhr

Guter Witz Als ob die Präsidentschaft wichtiger wäre als sein Handicap. mehr

15.01.2018, 11:49 Uhr

Man muss das Ganze positiv sehen Immerhin hatte Donnie keine Zeit, den Antwortknopf für den kleinen Raketenmann zu senden, weil er noch beim 18. Loch war und sich danach schon alles geklärt hatte. Wobei Nordkorea jetzt auch etwas [...] mehr

06.01.2018, 12:18 Uhr

Von Gehältergerechtigkeit... ...zu träumen darf erlaubt sein. Aber es ist schon ein bisschen unsinnig folgendermaßen gegen das Gesetz zu argumentieren: Das heißt: Wenn drei exorbitant verdienen und drei weitere [...] mehr

30.12.2017, 17:49 Uhr

In Halle oder doch lieber draußen? Neben Ihnen hat sich ja noch eine andere Studentin über Halle beschwert. Nehme dann mal an, dass das auch so ist. Nur reicht ein Ort alleine nicht aus, um den ganzen Osten madig zu machen. Ich [...] mehr

30.12.2017, 16:59 Uhr

Der Münchner weiß, wovon er redet... Glückwunsch, alles richtig gemacht. Den rechten Pöbel gibt es schließlich auch in der bayerischen Landeshauptstadt, dort eben nur in Regierungsämtern... mehr

30.12.2017, 16:57 Uhr

Vorurteile, wohin man schaut Na, hier werden aber teilweise schön Vorurteile gepflegt. Sicher von solchen Leuten, deren Beiträge sich nicht so anhören, als seien sie jemals im Osten gewesen (Beitrag 1 sametime nur als Beispiel). [...] mehr

14.12.2017, 20:49 Uhr

Das ist das schöne an der Politik... ...mag man eine Partei auch noch so sehr ablehnen, gilt das nicht unbedingt für die Parteimitglieder. Bei der FDP habe ich mir oft die Ohren zugehalten, aber Kubicki war seit eben diesen 25 Jahren [...] mehr

10.11.2017, 19:43 Uhr

Können schon, die Frage ist aber grundsätzlich, ob die Leute wollen. Und das scheitert oft an der ICH-Bezogenheit. Mir missfällt, dass hier im Forum viele meinen, in solche einem kleinen Artikel [...] mehr

10.11.2017, 19:37 Uhr

Danke für den Rollstuhl und die Autoimmobilie, habe herzlich gelacht. Sehr vernünftige Lebenseinstellung, denn die Wohlstandskilos, die die ganzen Fans der rollenden Eigenheime angesammelt haben, [...] mehr

10.11.2017, 19:31 Uhr

Und selbst dort, wo Homeoffice technisch ohne weiteres möglich ist, gibt es zwei Hindernisse: Vorgesetzte, die ihren Mitarbeitern misstrauen. Und Mitarbeiter, die ihre Freiheiten missbrauchen. [...] mehr

10.11.2017, 19:22 Uhr

Na, welches Wort gebrauchen Sie wohl am häufigsten...? Richtig, Sie haben es sogar einmal in Großbuchstaben geschrieben. Und genau daran krankt das Gemeinwesen. Nur ein Beispiel: wenn Sanitäter [...] mehr

10.11.2017, 19:14 Uhr

Ich habe ja auch nicht für die persönliche Freiheit votiert, das ist die Mehrheit der Foristen hier. Ich stimme Ihnen völlig zu, dass beim ÖPNV radikal umgedacht werden muss und hoffe, dass das im [...] mehr

10.11.2017, 19:06 Uhr

Jetzt versuchen Sie es mal mit Perspektivwechsel, wenn ich darauf entgegne: der Planet ist nicht für uns alle zugeschnitten. Das Menü des Planeten besteht zukünftig aus Unwettern, Starkregen, [...] mehr

10.11.2017, 18:41 Uhr

Na, jedenfalls nicht wie die Busse leer durch die Gegend fahren. mehr

10.11.2017, 18:31 Uhr

Was den Amis die Waffen... ...sind den Deutschen ihre 4 Räder. All die Argumente hier: Freiheit, zu transportierende Kids, über den Tellerrand guckt keiner. Dass unsere Art des Wohlstands anderswo Grundlagen zerstört (z.B. in [...] mehr

10.11.2017, 17:58 Uhr

Zustimmung zu Tempo 130. Aber mehr Verkehr auf die Schiene...? So viel Schienen gibt´s doch gar nicht. Kommen Sie mal zur Rheinschiene, wo alle 2-3 Minuten ein Güterzug durchbrettert, teilweise [...] mehr

10.11.2017, 17:54 Uhr

Drei Hürden Die erste ist die mangelnde Phantasie der Menschen, sich ein besseres Leben ohne Autos vorstellen zu können. Das erkennt man schon an Beitrag #3 "ich werde immer Auto fahren". Die Deutschen [...] mehr

03.11.2017, 20:19 Uhr

Gräfe hat leider Recht. Anders ist nicht zu erklären, dass jemand wie Zwayer, der beim Hoyzer-Skandal sehr nahe dran war, trotz indiskutabler Leistungen ein Pokal-Spitzenspiel Leipzig gegen Bayern [...] mehr

22.09.2017, 13:19 Uhr

Witzstrafen Darüber lachen sich doch ausländische Kraftfahrer kaputt. Und den deutschen tut´s nur bedingt weh. Bei den Rettungsgassenblockaden hätte eine weitere Null hintendran gut getan und was mir fehlt sind [...] mehr

17.09.2017, 16:29 Uhr

Ihnen hat man auch antrainiert, das Hirn auszuschalten, bevor sie einen Beitrag verfassen. Und was machen Sie? Weiter, immer weiter... Herzliches Beileid für solch eine unsinnige Rechtfertigung. mehr

Seite 1 von 40