Benutzerprofil

Llares

Registriert seit: 10.01.2008
Beiträge: 128
   

28.07.2015, 15:11 Uhr Thema: Feinstaubsauger: Eine felgenreiche Erfindung Zum totlachen Einfach super, wie hier wieder alle Experten die Idee auseinander nehmen und als Quatsch titulieren, ohne eine Ahnung vom genauen Design zu haben! Glaubt ihr ernsthaft, eure ganzen Bedenken seien [...] mehr

20.07.2015, 14:00 Uhr Thema: Weltrekord: Schneller beschleunigt kein Elektro-Flitzer Nochmal zurück in den Physikunterricht... An den Rest: Wie kommt ihr auf 1,6 - 1,7g? Die Beschleunigung ist 31,6m/s² ergo 3,2g. mehr

27.05.2015, 10:06 Uhr Thema: Festnahme: Mafiaboss lebt 28 Jahre unentdeckt in Brasilien ?? Hm, wenn er einen brasilianischen Pass und Kinder hat, kann er doch gar nicht ausgeliefert werden. War jedenfalls bisher so, oder hat sich da was geändert? mehr

11.05.2015, 18:18 Uhr Thema: Microsoft Surface 3 im Test: Nur mit Tastatur ein gutes Tablet Dann fehlt mir aber immer noch die entsprechende Umgebung und das Einbetten in meine Windows- Domains. mehr

11.05.2015, 16:53 Uhr Thema: Microsoft Surface 3 im Test: Nur mit Tastatur ein gutes Tablet immer dieses Hickhack: dieses ist besser, jenes ist besser! Kindergarten. Warum kann man nicht eingestehen, dass das eine Gerät (Surface) für anständiges arbeiten besser geeignet ist, dass andere (iPad) [...] mehr

11.05.2015, 09:29 Uhr Thema: Lebensmittel-Talk bei Günther Jauch: Bauer Willi im Billigland Ich hab mich auch schon im Supermarkt beschwert, dass das Fleisch zu billig sei. Das ist doch pervers, Hackfleich für 1,99€/kg anzubieten! Lebensmittel sind teilweise wirklich viel zu günstig in [...] mehr

22.04.2015, 09:09 Uhr Thema: Probleme bei G36-Gewehr: Verteidigungsministerium wurde bereits 2012 gewarnt aha Also, ein Gewehr mit 7,62mm Muni ist präziser als eines mit 5,56mm- Muni? Überraschung! Mal vom schwereren Lauf und dem höheren Gesamtgewicht des G3 abgesehen... Die Probleme mit dem Visier bei [...] mehr

20.04.2015, 08:30 Uhr Thema: US-Justizskandal: FBI lieferte jahrelang fehlerhafte Haaranalysen Und aus genau diesem Grund, Fehler bei der Beweisführung, gehört die Todesstrafe umgehend abgeschafft. Denn bei einem Toten kann man sich nicht entschuldigen und ihn entlassen! mehr

16.04.2015, 09:10 Uhr Thema: Frühjahrsgutachten: Ökonomen wollen Steuerzahler um Milliarden entlasten Tja, von dem Aufschwung kommt bei den Zulieferern der Luftfahrtindustrie leider nix an. Wir mussten letztes Jahr massive Lohnkürzungen hin nehmen., andere Zulieferer mussten massiv Stellen kürzen. Aber [...] mehr

17.03.2015, 14:46 Uhr Thema: Niedergang von "TV total": Schlag den Raab Wie viele hier schon geschrieben haben: Das Niveau sank abrupt, als die Frequenz auf 4 mal die Woche erhöht wurde. Was war Raab genial in seinen Anfangstagen. Raab in Gefahr, Rabigramme oder die besten [...] mehr

10.02.2015, 08:41 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Grapscher wird nicht gefeuert nein Nein, das darf er nicht und das wurde ja auch so festgestellt. Er hat Entschädigung gezahlt, sich entschuldigt und hätte als Ersttäter eine Abmahnung bekommen sollen (statt der Kündigung). Reicht [...] mehr

02.12.2014, 12:50 Uhr Thema: Pressestimmen zur "Hobbit"-Premiere: "Durch und durch ein Kriegsfilm" Oh ja, und hoffentlich wird die Liebesgeschichte zwischen Elbin und Zwerg weiter geführt. Noch nie sowas romantisches gesehen. Und sie überbrücken ja alle Gegensätze damit! Hach... *würg, kotz* Was [...] mehr

30.11.2014, 13:26 Uhr Thema: Pressekompass: Der Fall Tugce Albayrak - das sagen die Medien Das Jugendstrafrecht muss nicht unbedingt verschäft werde, es muss nur aufhören, dass Erwachsene nach dem Jugendstrafrecht verurteilt gehören! Es kann nicht sein, dass ein Mensch alle Rechte eines [...] mehr

27.11.2014, 11:11 Uhr Thema: Faulenzen im Job: "Ich war anwesend, aber nicht wirklich da" In den letzten Jahren immer wieder Zeiten mit Leerlauf gehabt. Ich WILL arbeiten, aber ich habe teilweise nur verzweifelt versucht, die Zeit rum zu bringen. Wenn man mit anderen in einem Büro sitzt, [...] mehr

13.11.2014, 17:42 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Natürlichkeit des Todes? So,so. Wir machen doch alles, um der Natürlichkeit des Todes ein Schnippchen zu schlagen. Man merkt, dass Herr Augstein, nie jemanden pflegen musste, der sabbernd in seinem Bett lag, der [...] mehr

12.11.2014, 19:56 Uhr Thema: Musik-Streaming: Spotify kritisiert Musikindustrie ... Immer dieses Geheule über die ach so teure Musik. CDs sind das EINZIGE, was die letzten 20 Jahre NICHT teurer geworden ist. Ich habe in den 90ern 30 Euro bezahlt und zahle nun 5- 15 Euro. Ich nutze [...] mehr

14.10.2014, 12:00 Uhr Thema: Airbus-Chef gegen Verteidigungsministerium: "So einen Vertrag unterschreiben wir nie ... Geil, wie viel geballte Unwissenheit sich hier versucht aufzuspielen ohne nur die geringste Ahnung zu haben. Da lese ich von Starfighters (gemeint war wohl der Eurofighter), selbst verschuldeten [...] mehr

18.09.2014, 14:15 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Altgedienten Mitarbeitern stehen längere Kündigungsfristen zu Pardon, aber das stimmt einfach nicht. Die meisten die ich kenne, sind bei der ersten Firma geblieben, die sie angestellt hat. Aus einer Festanstellung gefeuert wurde kein Einziger. In diesem Fall [...] mehr

02.07.2014, 13:55 Uhr Thema: Politologe Münkler zum Gauck-Streit: "Ach, die Stechschrittpazifisten von der Linken" Super, wie sich hier die Foristen echauffieren. "Würden Sie auch Ihre Kinder opfern?" Seit 1945 war kein Wehrdienstleistender mehr im Krieg. Alles Freiwillige bzw. Berufssoldaten. Wer nicht [...] mehr

01.07.2014, 13:16 Uhr Thema: Knapper DFB-Sieg gegen Algerien: Wandeln am Abgrund Dass eine Mannschaft nicht gut aussehen kann, wenn sie gegen einen massiv verteidigenden Gegner das Spiel machen will, sollte jedem klar sein. Der Gegner kann nur gewinnen. Algerien hat mit 2 Viererketten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0