Benutzerprofil

e_d_f

Registriert seit: 10.01.2008
Beiträge: 1030
   

18.10.2014, 10:07 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Kurden drängen Dschihadisten weiter zurück Luftwaffe? Die Meldung hört sich an, als könne man einen Kampfjet wie ein KFZ mal eben aus der Garage fahren und eine Spritztour unternehmen. Das ist aber völlig abwegig. Um ein so kompliziertes Waffensystem [...] mehr

17.10.2014, 20:02 Uhr Thema: Dschihadisten in Syrien: "Islamischer Staat" soll flugfähige Kampfjets besitzen Völliger Blödsinn! Die Meldung hört sich an, als könne man einen Kampfjet wie ein KFZ mal eben aus der Garage fahren und eine Spritztour unternehmen. Das ist aber völlig abwegig. Um ein so kompliziertes Waffensystem [...] mehr

16.10.2014, 15:16 Uhr Thema: Geheimdienst-Studie: Bewaffnung von Rebellen führt laut CIA selten zum Erfolg Die Analyse der CIA stimmt nicht ganz! Falls es am Boden kampfstarke Verbündete gibt, kann man diese Gruppen sehr wohl erfolgreich militärisch stärken und mit Hilfe der Luftwaffe schließlich zum Sieg zu bomben. Beispiele gefällig: Die [...] mehr

15.10.2014, 09:33 Uhr Thema: Erdogans Zögern: Die Angst der Türken vor dem "Islamischen Staat" Wer mit dem Teufel (IS) ... ... paktiert, um Beelzebub (Assad) zu vertreiben, braucht sich nicht zu wundern, wenn er wie Erdogan zwischen allen Stühlen landet. Die türkische Außenpolitik unter den Regime Erdogan ist eine [...] mehr

15.10.2014, 06:37 Uhr Thema: Treffen der Anti-IS-Allianz: Obama bleibt in der Luft Solange der IS ... ... keine Bedrohung für uns ist, reicht es völlig aus, dass wir die Gegener mit Waffen unterstützen. Gerne auch Assad, wenn er sich zum Kampf gegen IS verpflichtet. Der IS-"Staat" wird ganz [...] mehr

15.10.2014, 06:27 Uhr Thema: Entscheidung für Energiewende: Frankreich will künftig mit deutlich weniger Atomstrom Dieser hilflose Präsident ... ... kann nur Unsinn produzieren. Dass die Franzosen mehr Strom verbrauchen als wir, liegt daran, dass vielfach mit Strom geheizt wird und Dass der Strom deutlich billiger ist als bei uns. Ansonsten [...] mehr

13.10.2014, 08:04 Uhr Thema: Kobane: Lévy zweifelt Nato-Mitgliedschaft der Türkei an Der Mann hat Recht! Es ist ein Skandal, dass die Türkei den Kurden Kurden den Nachschub abschneidet. Eine Schande ist es, dass wir uns im Westen das von Erdogan bieten lassen! mehr

11.10.2014, 05:59 Uhr Thema: Augenzeuge aus Kobane über den IS: "Sie kommen von Süden, von Osten, es sind Tausende Erdogan ... ... wünscht sich keine siegreichen Kurden, schon gar nicht, wenn diese der verhassten PKK nahe stehen. Stattdessen schaut Erdogan dem Gemetzel tatenlos zu, vergießt ein paar Krokodilstränen und lässt [...] mehr

07.10.2014, 22:25 Uhr Thema: Selbstmordattentäterinnen: Verzweifelt, tödlich Mit ein paar US-Luftangriffen ... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr.* Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur [...] mehr

07.10.2014, 22:10 Uhr Thema: Vorstoß der Dschihadisten: Was die IS-Miliz so gefährlich macht Mit vereinzelten US-Luftangriffen ... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr. Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur mehr [...] mehr

07.10.2014, 22:04 Uhr Thema: Das Banner des IS: Macht der schwarzen Flagge Mit ein paar US-Luftschlägen ... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr.* Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur [...] mehr

07.10.2014, 22:00 Uhr Thema: Verwirrung in US-Kommandostelle: "Acht Luftschläge auf Kobane, vier auf Ain al-Arab" Mit 8 oder 12 Angriffen ... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr.* Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur [...] mehr

07.10.2014, 21:55 Uhr Thema: Westliche Strategie in Syrien: Die Schande von Kobane Mit einem Dutzend Luftangriffen ... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr.* Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur [...] mehr

07.10.2014, 21:53 Uhr Thema: Verwirrung in US-Kommandostelle: "Acht Luftschläge auf Kobane, vier auf Ain al-Arab" Mit 8 oder 12 Luftschlägen... ... kann man den IS bestimmt nicht aufhalten. Da geht doch locker mehr.* Warum also diese Zurückhaltung? Vermutlich, weil der Westen die Unterstützung der Türkei unbedingt braucht und deswegen nur [...] mehr

02.10.2014, 19:54 Uhr Thema: Krieg gegen den IS: Türkisches Parlament stimmt für Syrien-Einsatz Erst schürt er das Feuer... ... und nun geriert sich der Brandstifter Erdogan als Feuerwehrmann. In Wahrheit geht es ihm doch nur darum, seinen Einfluss im Nachbarland zu erweitern. So kommt er dem Ziel vom neuen osmanischen [...] mehr

01.10.2014, 09:51 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Die Missstände haben sich in 25 Jahren... ... summiert und zum aktuellen Zustand geführt. Frau von der Leyen kann man das nicht anlasten, wohl aber das dumme Geschwätz von "mehr Verantwortung übernehmen ". mehr

30.09.2014, 17:49 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Wenn in Deutschland... ... wirklich nur 5500 Salafisten Leben, dann wohnen sie wohl alle in Bonn. Die genannte Zahl ist absolut unzutreffend und stellt eine Verharmlosung dar, die absolut unangemessen ist. mehr

28.09.2014, 22:19 Uhr Thema: IS in Syrien: Ain al-Arab unter schwerem Beschuss Vielleicht ... ... sind es die genannten orientalischen Staaten auch ein wenig selbst Schuld, dass dort Chaos, Diktatur oder beides herrscht?! Vielleicht haben Sie schon mal an diese Möglichkeit gedacht? Im [...] mehr

28.09.2014, 21:29 Uhr Thema: IS in Syrien: Ain al-Arab unter schwerem Beschuss Wenn man sich den Scherbenhaufen Syrien anschaut ... ... kommt Wehmut nach der Herrschaft Assads auf. Der ist zwar ein Verbrecher, hat aber für Ruhe, Ordnung und Religionsfrieden gesorgt. Lieber Assad als der IS. mehr

28.09.2014, 18:00 Uhr Thema: Kulturkampf: Türkei verbietet Schülern Piercings und Tattoos Und wieder eine ... ... islamistische Bastion geschleift. Das Kopftuch wird zugelassen. Andere Dekorationen nicht. Wer immer noch nicht begreift, wohin bei Erdogan die Reise geht, dem ist nicht zu helfen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0