Benutzerprofil

nomadas

Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 1631
Seite 1 von 82
20.11.2017, 17:52 Uhr

bad case Ja, ein professionelles Nachfolgemanagement ist nichts für Deutschland. Weder in der Politik, noch in der Wirtschaft. Sie kleben alle am Stuhl der Macht, ob im Kanzleramt oder in der Chefetage. Der [...] mehr

19.11.2017, 05:53 Uhr

Mittel-Maß In der allergrößten Not, führt das Mittelmaß zum Tod. Die Heilge Mitte ist zum Grab geworden. Es geht nicht um das Land und seine Menschen, sondern um die Macht und deren Erhalt, auf immer und ewig. [...] mehr

18.11.2017, 16:11 Uhr

Orwell now Huxley tomorrow Menschlich sein, Mensch sein, Mitmenschlich sein, Gefühle haben, Emotionalität, soft skills...alles papalapap, war mal kurz gestern, vielleicht, wenn überhaupt. Gefragt ist heute nur die produktivste [...] mehr

06.11.2017, 15:51 Uhr

Jetzt Sie sind schon in der "Hölle", denn, sie müssen mit der "Schäuble-Doktrin" leben:"Wir können nicht erlauben, dass Wahlen etwas ändern." Eben. Fragen sie daher doch bitte [...] mehr

04.11.2017, 09:24 Uhr

Kalter Kaffee Es ist alles schon längst bekannt! Bundeswehrstudie 2010 -Streitkräfte, Fähigkeiten und Technologien im 21. Jahrhundert- -Umweltdimensionen von Sicherheit- Teilstudie 1 PEAK OIL [...] mehr

23.10.2017, 18:13 Uhr

Dekadenz Die europäische Landkarte weisst im extremen Osten, im Donbas, auch kleine Loslösungsgelüste auf, dort kriegerisch. Im extremen Westen, Katalonien, will die reichste spanische Region [...] mehr

21.10.2017, 09:01 Uhr

regarde les riches Ausnahmezustand als Dauerzustand, Reform des Arbeitsrechts, Vermögenssteuer weg. Das also heisst "en marche", aha, verstehe! On peut se tromper, Emmanuel, la porte c`est tout ce qu`ils [...] mehr

19.10.2017, 09:04 Uhr

Die Weber 4.0 Ja, so ist es, was die Dampfmaschine damals war, ist es heute die Digitalisierung. Das fossile Zeitalter und der Ottomotor sind schon Geschichte. Daimler z.B. reagiert schon flott durch den [...] mehr

09.10.2017, 16:38 Uhr

game over Jamaika wird mit höchster Wahrscheinlichkeit der Anfang vom Ende der GRÜNEN. Dann sind sie in der Tat heimatlos, selbstverschuldet. Wer seine politische Heimat der oportunen Machtoption opfert, muss [...] mehr

09.10.2017, 06:24 Uhr

Kant vs Pestalozzi Der größte deutsche Philosoph, wie er leibt und lebt! Die "Heiligkeit der Pficht!" - Wer meint, der Mensch "funktioniert" mit "rationalen Argumenten" und sei [...] mehr

23.09.2017, 19:05 Uhr

Die Hoffnung stirbt zuletzt Morgen wird in Deutschland gewählt, Mme Berg, da werden sie und wir alle erleben, was sich ändert:Nichts! Alle Fakten sind auf dem Tisch, alles bekannt, alles glasklar, und? Nichts! Die Dogmen [...] mehr

18.09.2017, 14:55 Uhr

Die völlige Überforderung Die Wahl wird entschieden von mehrheitlich Alten und von diesen sind wiederum die Mehrzahl Damen. Mit anderen Worten, alte Frauen entscheiden was hier läuft. Womöglich wohnen diese Herrschaften auch [...] mehr

04.09.2017, 09:15 Uhr

Überfordert Das ist ein ParadeBeispiel, wie kaputt der Kapitalismus heute ist. Und genau das "Irre" wollen die normalen Menschen nicht...mehr. Alles, immer, non stop, der sichere Untergang! Daran auch [...] mehr

03.09.2017, 14:19 Uhr

Fortschrittsglaube Das "Unsichtbare Komitee" hat es auf den Punkt gebracht, das ewige Fortschreiten zum vermeintlich Besseren. Es ist das Herzstück des Kapitalismus, der "Höllenkreislauf": Neues [...] mehr

02.09.2017, 18:43 Uhr

nothing is4ever Wer sich von der Wahrheit nicht besiegen lässt, der wird vom Irrtum besiegt, meinte Augustinus. Man soll die Wahrheit dem Menschen hinhalten, wie ein Mantel, in den er schlüpfen kann, nicht wie einen [...] mehr

02.09.2017, 06:23 Uhr

Les belles de jour Wo bitte sind die Aufschreie der Feministinnen, in der causa "première dame"? Besser wäre sie würden ihre Simone de Beauvoir lesen, denn dort steht die "reale Wahrheit": Sie leiden [...] mehr

02.09.2017, 06:14 Uhr

Stroh-City Sie feiern jährlich das "Strohhutfest", aktuell sieht es eher nach "Stroh im Kopf" aus! Die Hitlerglocke in der Nachbarschaft, in Herxheim am Berg, stört keinen. Der dortige [...] mehr

01.09.2017, 08:26 Uhr

rien ne va plus Er ist in der Tat ein Taktiker, Profi-ENA, châpeau! En marche, Wahl winner, Parlament -beide Kammern- auf seiner Seite, (Pseudo-)Einbindung der Patrons und der Syndicats, châpeau. Brigitte an seiner [...] mehr

22.08.2017, 15:33 Uhr

da capo al fine Die USA müssen ebenso scheitern, wie einst die UdSSR. Die Brzezinski-Doktrin ist bereits gescheitert. Die NATO mit hineinziehen und damit die EU, kann nur verheerend sein. mehr

22.08.2017, 08:36 Uhr

Gefühlt gedemütigt "Privilegierte Partnerschaft" ist m.E. die Ursache für den Stress in der jüngeren Geschichte zwischen der EU und der Türkei. Übersetzt heisst die Botschaft nämlich klipp & klar: Wir [...] mehr

Seite 1 von 82