Benutzerprofil

hauro2005

Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 92
Seite 1 von 5
16.09.2018, 19:07 Uhr

Der Grund, warum Menschen bei solchen Demos dabei sind, warum die die AfD wählen oder warum sie Pegida unterstützen, ist auch mit dieser Theorie nicht erklärt. Im Gegenteil. Diese Theorie macht genau [...] mehr

13.09.2018, 11:17 Uhr

" Ein Teil der deutschen Bevölkerung hegt einen heimlichen Rechtswunsch, also eine instrumentelle Sympathie für die AfD. " Ja, Herr Lobo, so funktioniert die Demokratie. Die einen [...] mehr

12.09.2018, 15:20 Uhr

Das ist wirklich schwach Wir halten fest: Die SPD ist im freien Fall. Und die CDU folgt ihr. Und nun bedient sich ausgerechnet der Wahlverlierer Schulz der gleichen Formulierungen wie Herr Gauland, und glaubt damit, punkten [...] mehr

08.09.2018, 11:04 Uhr

Italien soll das unrechtmäßig annektierte einfach wieder an Österreich zurück geben. Oder ist man stolz darauf, eine Grenze zu Österreich zu haben, die von Adolf Hitler als die natürliche germanische [...] mehr

07.09.2018, 18:43 Uhr

„Wir verlernen, zu diskutieren“. Korrekt. Aber wir verlernen auch, uns überhaupt der Diskussion zu stellen. Und die Kritiker von AfD und Pegida scheuen sogar die Idee einer Diskussion. Und das zeigt [...] mehr

25.08.2018, 23:39 Uhr

Ach Herr Thumfart, es ist schon schlimm. Überall Rechte, wo man nur hinblickt. Unsere Gesellschaft ist unterwandert von Rechten, und niemand tut was dagegen. Rechts drehende Joghurt Kulturen, [...] mehr

24.08.2018, 10:33 Uhr

" Für wirksamer hält der Beirat eine Erhöhung des Wohngelds für Bedürftige, eine Absenkung der Grunderwerbssteuer, eine Grundsteuer als "reine Bodensteuer" und Anreize für die Kommunen, [...] mehr

20.08.2018, 21:25 Uhr

Das Zeug hieß Raider. mehr

16.08.2018, 21:19 Uhr

Ja, sie war eine gute Sängerin. Aber sie war eben auch nur eine Musikerin von vielen und ihr Musikstil nur einer von vielen. Das jetzt als Muss darzustellen, ist unpassend. Wieviele Franklin Kenner [...] mehr

11.08.2018, 20:02 Uhr

Dass ein Unternehmer sich derart äußert, wie Herr Kaeser, ist vollkommen nachvollziehbar. Nationalismus, Patriotismus, nationale Identität und kritischer Umgang mit anderen Nationen, Kulturen, [...] mehr

01.08.2018, 17:26 Uhr

Nach gründlichem Grübeln kann man nur zu dem Schluss kommen, dass das ein Scherz sein muss. Zwar keiner mit besonderem Unterhaltungswert, aber doch zumindest eine gewisse Albernheit. Es wäre [...] mehr

26.07.2018, 15:53 Uhr

Wo ist die differenzierte Sichtweise? Das ist schon sehr kurios, was Sie da schreiben. Denn Sie gehen davon aus, dass die Schweigenden, wenn sie denn nicht mehr schweigen würden, Ihre Meinung teilen würden. Nicht einmal erlauben Sie die [...] mehr

19.07.2018, 16:37 Uhr

Die Erde würde sich weiter drehen... Die Medien müssen bei den Nachrichten ihre sachliche Distanz zum Themeninhalt wahren. Und genau das geschieht nicht. Es ist kein Problem, nachträglich individuelle Kommentare mit wertender Tendenz [...] mehr

27.06.2018, 09:45 Uhr

Punkt 1 stimmt: Frauen muss es leichter gemacht werden, auch mit Kind arbeiten zu gehen. Darum statt Kindergeld besser kostenlose (und verpflichtende) professionelle Kinderbetreuung. Und daran [...] mehr

16.05.2018, 11:05 Uhr

Anachronismus gegen Realität Man muss Herrn Schäuble zugutehalten, dass er aus einer Zeit stammt, in der man den Amerikanern noch als große demkratische Vorzeigenation zugejubelt hat, und Einwanderer waren Gastarbeiter, hießen [...] mehr

07.05.2018, 09:48 Uhr

Egal, ob die Post privat oder staatlich ist: Sie ist ein Dienstleistungsunternehmen. Und an erster Stelle steht die Dienstleistung!!! Und von daher ist es vollkommen sinnvoll, dass die Post nur Leute [...] mehr

29.03.2018, 10:00 Uhr

Ich amüsiere mich köstlich. Da werden uns seit Jahren (die wenigen) weiblichen Führungskräfte in Deutschland präsentiert, die davon schwärmen, dass dank Frau Merkel nun immer mehr Frauen aufs Treppchen kommen. Doch die Wahrheit [...] mehr

16.02.2018, 13:15 Uhr

Das Problem nicht erkannt Da gehen Sie die Denkweise der "Basis" von der falschen Seite an. Und gehen auch von falschen Voraussetzungen aus. Würde die etablierte "Elite", die jahrelang Erfahrung gesammelt [...] mehr

08.02.2018, 08:05 Uhr

Sieht doch gut aus... Bisschen Teer drüber, fertig. Warum diese Aufregung? In weiten Teilen der Republik sehen viele Hauptverkehrsstraßen kaum besser aus, als die A20 :-) Von den Nebenstraßen ganz zu schweigen. Da weiß man wenigstens, wofür man sein [...] mehr

05.02.2018, 10:33 Uhr

Ich habe mich die ganze Zeit gefragt: Spielt Florian Bartholomäi bewusst so schlecht, oder ist er einfach nur ein schlechter Schauspieler? Seine Texte wirkten nicht wie die eines Psychopathen oder [...] mehr

Seite 1 von 5