Benutzerprofil

Peter-Freimann

Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 7753
Seite 1 von 388
10.12.2011, 19:32 Uhr

Verweigerung des sozialen Aufstiegs Es war ja in den siebziger Jahren ein unglaublicher Verrat an der Unterschicht, als die linke Analyse zwar richtig erkannt hatte, daß die Sprache ein Herrschaftsinstrument sei und diese Erkenntnis [...] mehr

10.12.2011, 19:23 Uhr

Gerade weil sich die Lebenswirklichkeiten immer schneller verändern, sollte eine zeitgemäße Schule sich immer weniger mit Schnickschnack auseinandersetzen, das in zwei oder drei Jahren eh schon [...] mehr

10.12.2011, 16:38 Uhr

Sind Sie aber altmodisch! Von Heidi Klum und den sich in ihrer Sendung bewerbenden jungen Frauen zum Sinus? mehr

10.12.2011, 16:35 Uhr

Mal grundsätzlich: Schreibe hier keine seitenlangen Kommentare und merkele nicht ("Ich sage aber auch ..."). Meine Kommentare sind also mit anderen Worten die Antithese. Eigentlich [...] mehr

10.12.2011, 16:01 Uhr

Schluß mit Lernenlernen ... Richtig. Es wäre ein enormer Verlust an Kultur, wenn man sich vor dem Besuch im Schachverein überlegte, welchen Zweck das eigentlich haben soll. Die Anstrebung eines solchen Zweckes wäre in diesem [...] mehr

10.12.2011, 15:30 Uhr

Gebe hier hjm vollkommen recht. Die Expert_innen denken sich immer nur neue Sprachetiketten für das Gleiche aus. Keiner könnte heute noch "antiautoritäre Erziehung" bewerben, die ist [...] mehr

09.12.2011, 18:46 Uhr

OECD versus Demokratie Jeder kann darauf kommen, wenn er merkt, daß die gleichen OECD- und Bertelsmann-Inhalte in gleicher Form durch alle Sender und durch alle Hauptstrommedien geleitet werden. Kein Unterschied mehr in [...] mehr

09.12.2011, 15:09 Uhr

Mensch Carl, ... Die Gesetzgebungen SOUVERÄNER Staaten (z.B. Schweiz, z.B. Bundesrepublik Deutschland) und eine bestimmte Form einer ultra-extensiven willkürlichen Interpretation der MENSCHENrechte - auch und [...] mehr

08.12.2011, 19:16 Uhr

Selbstredend geht es um den EU-Raum. Befürchte allerdings, daß der Forist CONTEXT für eine Art neuen Haarspray hält. Nicht jede Debatte vermag den Nebel zu vertreiben, man kann da wohl nichts [...] mehr

08.12.2011, 18:56 Uhr

Schleiche(r)nde Steuerung, OECD und Co. Ganz vielen Dank für Ihren Verweis auf diese Netzseite! Hier wird ja so ziemlich alles erklärt. Es zeigt sich hier wie an vielen anderen Baustellen, daß unsere Bildungspolitik gar nicht mehr [...] mehr

04.12.2011, 21:24 Uhr

Diese spezielle Finanzierung ist ja bei der Überschuldung unseres Staates auch nicht ganz unumstritten. Von den "Leistungen" des zeitgenössischen Regisseurtheaters einmal abgesehen. [...] mehr

04.12.2011, 19:46 Uhr

Peter-Freimann. Ja. Die EU als ein guter Freund der USA ist ein klasse Scherz, der war wirklich gut!. (Was denken Sie denn bitte, was die EU ist, etwa eine Vertretung deutscher oder [...] mehr

04.12.2011, 18:34 Uhr

Nicht nur der Westen geht daran zugrunde. Die ganze Welt soll am westlichen Wesen genesen. Die Menschenrechte sind so ein heiliges Gut, da kann man schon mal ganze Städte dem Erdboden gleich [...] mehr

04.12.2011, 18:12 Uhr

Das Schlimme ist, daß Sie hier ein Problem des Umganges mit dem Asylrecht privatisieren wollen. Ob jemand in Deutschland ein Anrecht auf Asyl erhält, entscheidet der Staat und niemand sonst und [...] mehr

04.12.2011, 18:03 Uhr

ABM-Maßnahmen Wenn ein einziges Recht, nämlich das auf Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland, von den zuständigen Ämtern nicht ernstgenommen wird, dann erzeugt man in der Folge hundert neue [...] mehr

04.12.2011, 16:55 Uhr

Es ist die Frage, ob der Illegale drei Wochen bleibt oder drei Jahre, die Frage, wer die Kosten für Nahrung und Gesundheitsfürsorge trägt, die Frage, ob die Gesetze des Staates noch ernstgenommen [...] mehr

03.12.2011, 13:10 Uhr

Es ist ein Block mehr oder minder sozialistischer Parteien, die keine Verantwortung tragen müssen. Man kann sich durch Versprechungen und Populismus in Richtung sogenannter [...] mehr

03.12.2011, 13:07 Uhr

Ja. Vermutlich sind Sie wie ich Grundgesetznostalgiker. IB_31 hat hier aber die _Menschenrechte_ in das Spiel gebracht. Dürfen bestimmte Gruppen von MENSCHEN in Deutschland discriminiert [...] mehr

03.12.2011, 12:13 Uhr

... Fraternite, Egalite ... Experiment A: Sie machen mit Ihren "Brüdern" eine Kulturunion, Theaterfestivals, Literaturfestwochen ..., auch reger sportlicher Austausch. Experiment B: Sie begründen mit Ihren [...] mehr

03.12.2011, 12:10 Uhr

bzw. TINA. Das Ganze kann problemlos und zornig von Grün und Co. bekämpft und beklagt werden (die pöhsen "Neo-Cons", Bänker) wiewohl man selber dieses System mitbegründet hat. mehr

Seite 1 von 388