Benutzerprofil

Garda

Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 231
Seite 1 von 12
21.05.2018, 07:51 Uhr

Gleich der erste! Das ist ja schon ein Ritual im Forum: alles pille palle, ich mach ganz andere Sachen, viel krasser, Weicheier ..... morgen geht's zum Everest, anschließend zu den Kannibalen von Tuka Tuka .... DAS [...] mehr

20.05.2018, 19:44 Uhr

EU-Beitritt Ob Izetbegovic klar ist, dass seine Gastfreundschaft in Brüssel registriert wird? BiH wird damit noch mehr demontiert und hat seine Überlebenschance deutlich reduziert. Ansonsten ist dieser türkische [...] mehr

20.05.2018, 17:51 Uhr

Lustig ... im Gegensatz zu den beiden Schwachköpfen bei Erdo und Steini.... mehr

20.05.2018, 17:49 Uhr

Ja so was! Also, meine Gurkenmaske hat meine Haut immer geschmeidig gehalten, perfekt für Bussi-Bussi. Alles vorbei? mehr

20.05.2018, 07:17 Uhr

Die beiden sind völlig passiv... .... besonders im Kopf. Das ganze wird von deren Beratern gestaltet. Seit Beckenbauer/Schwan ist das so. Diesmal ist die peinliche Figur einzig und allein Steinmeier, der darauf voll [...] mehr

19.05.2018, 15:46 Uhr

Was sagen Sie zu folgendem... ... gerade (circa 15:30 h) in München.tv: Ein Vertreter einer israelischen Gemeinde (Name und Institution vergessen) und Hanitzsch im Zwiegespräch. Ersterer hat Hanitzsch ziemlich attackiert. [...] mehr

19.05.2018, 11:02 Uhr

SZ von heute Nach vielen Jahrzehnten habe ich mir heute meine letzte SZ gekauft. Ich war auf das Statement von Chefredakteur Kister neugierig. Eine derartige jämmerliche Argumentation ist schon einzigartig. Ein [...] mehr

19.05.2018, 06:43 Uhr

Der Beitrag findet auch meine Zustimmung Ich habe eher das Gefühl, dass Kritik an Israel generell als Antisemitismus interpretiert wird. Und das birgt die Gefahr, dass all die Kommentare von Wolfsohn, Knobloch & Co. - oder diese [...] mehr

16.05.2018, 16:46 Uhr

Ich kann es auch nicht fassen! Klar, jeder kann sich für alles mögliche interessieren - geht mich nix an. Nur fasse ich mich an den Kopf, wie auch hierzulande so ein Hype über so ein letztendlich strunzblödes Ereignis entstehen [...] mehr

07.05.2018, 14:27 Uhr

Sondermüll Ich kann Sie beruhigen (ohne diese Schiffe in Schutz zu nehmen, aber es geht mich nichts an, wie andere Leute ihren Urlaub verbringen), das Plastik in den Weltmeeren stammt mit Sicherheit nicht [...] mehr

07.05.2018, 14:16 Uhr

Warum wird das immer wieder wiederholt? Das haben jetzt ja nun wirklich alle gelesen, und nicht nur seit heute, seit Jahren! Es langweilt !!!!! Kreuzfahrtschiffe machen einen Bruchteil der Schifffahrt auf den Ozeanen aus, ist das so [...] mehr

27.04.2018, 12:29 Uhr

Warum reist man? Ich gebe Ihnen natürlich recht... dazu als Ergänzung, das ist ja noch der Tropfen im Ozean. Wir sehen ja heute schon sehr viele asiatische Gruppen hier in Europa, deren Reisemotive sich nicht im [...] mehr

26.04.2018, 15:24 Uhr

Es gibt noch Hoffnung in Europa Herr Macron und Herr Kurz brauchen dringend Verstärkung. Leider nicht aus unseren Reihen, so schnell wird nicht gewählt. Und ich sehe auch keine charismatische Figur, die diesen beiden Herren [...] mehr

26.04.2018, 15:20 Uhr

Synapsen Gut, dass mich mein Gehirn beim Anblick einer attraktiven Dame nicht im Stich lässt. Diesen Genuss musste ich auch erst in der Pubertät erlernen ..... mehr

26.04.2018, 10:43 Uhr

Eine Frage der "Kultur" Ich ergänze jetzt die Südländer... dort gibt es in erster Linie Wein, und das zu humanen Preisen. Tatsache ist, dass ich noch nie einen Italiener oder Südfranzosen betrunken erlebt habe. Und: in [...] mehr

26.04.2018, 10:37 Uhr

Sie irren! Es gibt durchaus Alkohol, der in die Kategorie GENUSS einzustufen ist. Das muss nicht unbedingt ein Chateaux Petrus sein. Oder ein Jahrgang Dom Perignon. Auch tschechisches Pils oder ein wunderbar [...] mehr

24.04.2018, 07:58 Uhr

Gute Zusammenfassung Das war wirklich eine eher enttäuschende Sendung, die Zusammensetzung der Gäste leider unglücklich gewählt. Außer Langhans war ja kein Vertreter der 68er präsent. Und jener hat eben sehr viel Zeit von [...] mehr

23.04.2018, 16:31 Uhr

Da kriegt die Bundesregierung aber Ärger.... ... weil Dummheit wird nicht verziehen. Was wir als tolerant und rechtsstaatlich definieren, wird anderswo (etwa in der Türkei, aber auch bei den meisten Deutschtürken) als Schwäche interpretiert. [...] mehr

17.04.2018, 12:43 Uhr

Irrtum Sie haben das nicht verstanden (z.B. meinen Beitrag 175). Es ist richtig und gut, dass es in der Musik eine Weiterentwicklung gibt. Wenn das ganze entweder "am Computer" produziert wird, [...] mehr

17.04.2018, 11:20 Uhr

Die Zeiten von früher sind vorbei... ... absolut korrekt. Ich (Jahrgang 1954) kann mich noch gut an meine Eltern erinnern, die Rolling Stones & Co, als Teufelswerk und Krawall bezeichneten. So wollte ich später als alter Knacker [...] mehr

Seite 1 von 12