Benutzerprofil

rational_bleiben

Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 554
Seite 2 von 28
14.03.2018, 01:28 Uhr

Ah, interessant. Im menschlichen Gehirn finden also übernatürliche Prozesse statt, die künstlich grundsätzlich nicht abzubilden und nicht simulierbar sind? mehr

13.03.2018, 19:02 Uhr

Danke für den Hinweis, war mir gar nicht aufgefallen, dass Amis und Russen gleich zu Beginn gegeneinander antraten (obwohl ich das Ganze natürlich verfolge). Kramnik hat mit 2 Siegen und einem [...] mehr

13.03.2018, 11:58 Uhr

Ich finde es erstaunlich, dass man ein Rundenturnier spielt, obwohl mit Kramnik, Grischuk und Karjakin gleich drei Spieler aus Russland dabei sind. Während des Kandidatenturniers 1962 haben drei der [...] mehr

09.03.2018, 16:35 Uhr

Wieso vergeben wir die Posten der Herzchirurgen an den Unikliniken nicht auch an fachfremde Personen? Oder die der Piloten von großen Verkehrsmaschinen? Denen können wir dann ja auch ein wenig Zeit [...] mehr

08.03.2018, 13:47 Uhr

Ich frage mich, wo der Aufschrei erfolgreicher Frauen gegen die Frauenquote in Aufsichtsräten bleibt. Denn in Zukunft wird jede Aufsichtsrätin auf genau das reduziert: "Ah, die Quotenfrau". [...] mehr

05.03.2018, 15:17 Uhr

Nein, gibt es nicht. Frau Mühlhauser stützt ihre Aussagen auf unabhängige, methodisch saubere wissenschaftliche Untersuchungen, auf die können Sie sich direkt berufen oder die Empfehlungen aus dem [...] mehr

20.02.2018, 17:05 Uhr

Ich finde es gut, dass in aller Dramatik darüber berichtet wird, die Leute sollen das unfassbare Leid sehen. Nur frage ich mich, weshalb bei Mossul nicht eine eben so emotionale Berichterstattung [...] mehr

14.02.2018, 18:43 Uhr

@mucki007 Das haben Sie richtig erkannt, allerdings ist man heutzutage automatisch disqualifiziert, wenn man sich auf kulturelle Identität beruft. Auch wenn sie die Basis unserer humanistisch [...] mehr

13.02.2018, 13:33 Uhr

Ist schon lustig, wie vor allem gerade Mitte-Links-Medien gegen männlichen Sexismus schreiben (was ich stets begrüße), es selbst aber nicht merken, wie sehr sie ihn tagtäglich befeuern - hierbei nicht [...] mehr

02.02.2018, 21:08 Uhr

@quark2 Ja, das denke ich mir auch immer, wenn ich über das Thema lese oder eine Doku ansehe. Hitler opferte in dieser Stadt fünf Fußballstadien voll mit jungen Männern mit so vielen Angehörigen zu [...] mehr

01.02.2018, 14:18 Uhr

Hätte man nicht eine Abstimmung abhalten können, an denen ausschließlich die Frauen der Hochschule (Studentinnen, Angestellte und Professorinnen) stimmberechtigt sind? Die Frage hätte lauten sollen, [...] mehr

25.01.2018, 10:30 Uhr

"Männer, die täglich eine Zigarette rauchen, haben demnach bereits ein um 48 Prozent erhöhtes Risiko für eine KHK sowie ein um 45 Prozent erhöhtes Risiko eines Schlaganfalls gegenüber männlichen [...] mehr

18.12.2017, 16:43 Uhr

Dass die besagten Parteien in die Parlamente einziehen, ist eine natürliche und in einer Demokratie legitime Folge der Tabuisierung bestimmter Probleme aufgrund ideologisch gefärbter, jedoch real [...] mehr

08.12.2017, 17:05 Uhr

Glückwunsch zur kritischen Selbstreflexion, aber Herr Petersen verwechselt womöglich Intelligenz und Bildung, man kann sehr ungebildet sein, muss aber nicht gleichzeitig zwangsläufig dumm sein. Herr [...] mehr

05.12.2017, 09:00 Uhr

Die einen lassen es von Billigarbeitern in Asien herstellen und verkaufen es hier mit riesigen Gewinnspannen. Die anderen sind etwas effizienter, lassen es von den gleichen Billigarbeitern in Asien [...] mehr

01.12.2017, 19:37 Uhr

Manche meiner Studenten sind ausgezeichnete Autodidakten, sie kommen dann fast ausschließlich zu wenigen Übungsstunden (um Fragen zu stellen) bzw. zu den Prüfungen. Andere haben sich relativ spät noch [...] mehr

01.12.2017, 14:10 Uhr

Anders als beim Ausbleiben von Asteroiden- oder Kometeneinschlägen steigt mit dem Ausbleiben der Supererruptionen tatsächlich die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ereignisses, nur eben sehr, sehr [...] mehr

30.11.2017, 21:09 Uhr

Es gab zwar eine Schweigeminute im kroatischen Parlament, diese wurde aber vorsichtig formuliert - für "Herrn Praljak und alle Opfer des Krieges". Außerdem blieben über ein Drittel der [...] mehr

29.11.2017, 16:28 Uhr

"Aber dass vor Gericht nun über eine Zwangsimplantation verhandelt wird, ist ein Skandal." Skandalös ist höchstens, dass jemand mit einem so schlechten Rechtsverständnis [...] mehr

17.11.2017, 17:48 Uhr

Wie wohl deutsche Offiziere reagiert hätten? "Hoi, spielet mir heut dr Feind, oder isch däs en Fehler? Luschtig!" Ich finde, Leute, die sich kulturell bedingt schnell in ihrer Ehre [...] mehr

Seite 2 von 28