Benutzerprofil

Listerholm

Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 1049
   

18.10.2014, 23:31 Uhr Thema: Weltgesundheitsorganisation: Kanada liefert experimentellen Ebola-Impfstoff Wer ist WIR? "Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier gestand gegenüber der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" Versäumnisse ein. "Wir alle haben Ebola unterschätzt", so [...] mehr

18.10.2014, 23:15 Uhr Thema: Weltgesundheitsorganisation: Kanada liefert experimentellen Ebola-Impfstoff Was mich sehr berührt und mir Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass eines der ärmeren Länder dieser Welt, welches noch immer gebasht wird von den ach so Großkotzigen, einfach seine Leute und Mittel zusammenruft und hilft: [...] mehr

14.10.2014, 22:12 Uhr Thema: Mannheimer Klinik-Skandal: Dreckige Skalpelle bringen Uniklinik-Betrieb fast zum Erli zur Ergänzung Es gab einmal in D (hier in Ostdeutschland) so etwas, was man mit Recht Krankenhaushygiene bezeichnen konnte. Es gab Hygieniker, das waren Fachärzte, bzw. Fachleute. Ich habe das als [...] mehr

14.10.2014, 21:21 Uhr Thema: Mannheimer Klinik-Skandal: Dreckige Skalpelle bringen Uniklinik-Betrieb fast zum Erli So ist das eben - McKinsey et. al. "Vor diesem Hintergrund hatten sich mehrere Chefärzte und Professoren in den vergangenen Monaten bei Oberbürgermeister Kurz über die Zustände am Klinikum und das Diktat der Rendite beklagt." [...] mehr

11.10.2014, 19:35 Uhr Thema: Unbotmäßige Kritik an Vorgängern: Seehofer tadelt von der Leyen Ich kann gegen die Fakten nicht streiten, aber möchte gerne mal wissen, was eigentlich "bedingte Einsatzfähigkeit" heißt. Ich imaginiere: Ein Leo-2 hat bei der Inspektion einen Feuerlöscher an Bord, dessen Datum abgelaufen ist. [...] mehr

11.10.2014, 19:13 Uhr Thema: Unbotmäßige Kritik an Vorgängern: Seehofer tadelt von der Leyen Kompetenzen Meines Erachtens ist es ungerecht, die Ministerin vdL und überhaupt jeden Minister (ihre Vorgänger) pauschal in Haftung zu nehmen. 1. ist wohl der Minister verantwortlich für die Organisation [...] mehr

10.10.2014, 23:35 Uhr Thema: Augenzeuge aus Kobane über den IS: "Sie kommen von Süden, von Osten, es sind Tausende -- Die Luftschläge sind ineffektiv, wie man hört, aber erzeugen Druck. 100-tausende Kurden flüchten in die Türkei (die Türkei hält für diese die Grenze offen - sollte man mal drüber nachdenken) Der IS [...] mehr

08.10.2014, 22:24 Uhr Thema: Kämpfe zwischen Jesiden und Muslimen: Celle der Gewalt ? Seit wann sind Bataillen zwischen irgendwelchen Jesiden und Muslimen Gegenstand einer Berichterstattung, die erheblich wäre für eine Beurteilung dieser Auseinandersetzungen im Sinne unserer Gesetze? [...] mehr

08.10.2014, 22:01 Uhr Thema: Die 24/7-Gesellschaft: Schlafraubtier-Kapitalismus -- Die "social media culture" raubt uns nicht die Zeit. Das Verhängnis ist: Wir lassen uns die Zeit rauben. (Außer einigen Individuen, die sich dem handy verweigern, gar dem AB und sogar dem [...] mehr

08.10.2014, 21:42 Uhr Thema: Die 24/7-Gesellschaft: Schlafraubtier-Kapitalismus Sie haben Recht Dieses Phänomen der gefühlt totalen Abhängigkeit ist doch nichts Neues. Es kommt immer auf den Einzelnen an. Auf seine Kreativität, seinen Freiheitswillen, seine Spontaneität. Nur auf dieser [...] mehr

29.09.2014, 19:13 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Belgischer Sexualstraftäter darf sterben Paradox juristisch: Ein überführter Straftäter wird zur gesetzlichen Höchststrafe verurteilt, welche aus guten, vom Parlament gebilligten Gründen, nicht die Todesstrafe ist. Ziel ist die Resozialisierung des [...] mehr

29.09.2014, 18:48 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Belgischer Sexualstraftäter darf sterben Paradox juristisch: Ein überführter Straftäter wird zur gesetzlichen Höchststrafe verurteilt, welche aus guten, vom Parlament gebilligten Gründen, nicht die Todesstrafe ist. Ziel ist die Resozialisierung des [...] mehr

29.09.2014, 17:52 Uhr Thema: Verkehr ohne Regelwut: Ein Dorf schafft den Schilderwald ab Newtons secunda lex Das Problem ist im Verkehr immer noch, dass der Vorrang der Verkehrsteilnehmer sortiert ist nach Masse und Geschwindigkeitsänderung in der Zeit: F=mxa Anders: Je dicker das Schiff, umso mehr Rechte. [...] mehr

29.09.2014, 17:10 Uhr Thema: Von der Leyens Ausrüstungsprobleme: Ebola-Mission startet mit Bundeswehr-Panne Die Kanzlerin Es reicht nicht aus, ein Problem zu benennen, welches ja vor allem durch die Medien publiziert wird. Es reicht auch nicht aus, das Kabinett zu informieren und im kleinen Zirkel nach Lösungen zu [...] mehr

29.09.2014, 17:04 Uhr Thema: Von der Leyens Ausrüstungsprobleme: Ebola-Mission startet mit Bundeswehr-Panne Weniger Hysterie, bitte Peinlich sind natürlich die Ausfälle wichtiger Geräte, wenn man gerade großspurig schnelle Hilfe angekündigt hat. Sie sind eines der Symptome für eine im Augenblick nicht verteidigungsbereite BW. Mit [...] mehr

26.09.2014, 23:24 Uhr Thema: Wiesn-Blog: Gekommen, um sich zu blamieren Du bist kein Münchner Kind´l. Nie im Leben. Du bist ein armer Wicht, der nichts verstanden hat von der Wiesn. Man sieht halt nur immer das, was man sehen will. Wer Besoffene sieht ist wohl selbst auf [...] mehr

25.09.2014, 18:56 Uhr Thema: Terrormiliz "Islamischer Staat": Extremisten erschießen irakische Menschenrechtlerin Informieren Sie sich bitte über "ius talionis" und welches dies in der Rechtsgeschichte gespielt hat. Vielleicht entdecken Sie sogar Spuren davon in unserer Rechtsprechung. Sie wollen mir verzeihen, wenn ich ein [...] mehr

24.09.2014, 22:22 Uhr Thema: US-Präsident vor der Uno: Obama gegen das Netzwerk des Todes Ack Wie kann es zum Beispiel sein, dass minderjährige Jungen und Mädchen aus Deutschland nach Syrien oder Irak reisen, um dort den Dschihad zu "unterstützen"? Wir -mitten in unserer [...] mehr

24.09.2014, 22:04 Uhr Thema: US-Präsident vor der Uno: Obama gegen das Netzwerk des Todes Kafkaesk Das Haus brennt! Die Feuerwehr diskutiert ausgiebig darüber, wie der Brand entstanden oder wer ihn verursacht haben könnte. Das zieht sich einige Zeit hin. Vieles nämlich ist zu bedenken und [...] mehr

21.09.2014, 23:47 Uhr Thema: Berliner Posse: Justiz ignoriert Beweise in fremder Sprache lesen lesen lesen Da steht: "Hagemann lehnte nunmehr die Einleitung von Ermittlungen ab und begründete das maßgeblich damit, dass allein den "in deutscher Sprache eingereichten Unterlagen keine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0