Benutzerprofil

Listerholm

Registriert seit: 23.01.2008 Letzte Aktivität: 13.08.2014, 21:06 Uhr
Beiträge: 1008
   

05.08.2014, 23:20 Uhr Thema: Insider-Attacke bei Kabul: Blutiger Dienstag in Camp Qargha no title So möge man warten, wer der Täter war: Ein Insider oder ein verkappter Terrorist, bevor man Konsequenzen zieht. Das aber scheint mir unausweichlich: In jedem Falle auf Vergeltung zu verzichten und [...] mehr

01.08.2014, 22:29 Uhr Thema: Tödliches Virus: Warum es noch keine Waffe gegen Ebola gibt Guten Appetit Die Leute sollen aufhören, Flughunde zu essen. Ist das so kompliziert? mehr

01.08.2014, 22:13 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Das Bauchgefühl sagt mir: Putin ist unter allen beteiligten Politikern der ehrlichste und kompetenteste. Die Lügner und Durchstecher kommen aus dem Westen. Die Medien zündeln an der Lunte. Und nicht nur bei Russland, [...] mehr

25.07.2014, 22:02 Uhr Thema: Evakuierung der Zuschauer: Bühnenpanne stoppt Auftakt der Bayreuther Festspiele Wagner ist ein Fetisch des beflissenen Bildungsbürgertums. Und wird in 30 Jahren genauso im kollektiven Bewusstsein verschwunden sein wie ein Goethe oder ein Schiller heute schon. Diese animiert man aller 25 Jahre zu [...] mehr

19.07.2014, 23:56 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Pshaw! Kontrollpflichten Sie sind naiv. Tschuldigung! Das war ein Schlachten in den Medien! Nichts mit Kontrollpflichten. Wo leben Sie? Und Ihre Phantasien hinsichtlich der Zukunft des Herrn Wulff bestätigen mich nur [...] mehr

19.07.2014, 23:43 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab @KStiller Ihre Definition von Würde ist Unfug. Und das, was Sie Ausstrahlung nennen, dürfte wohl kaum geeignet sein, die Würde eines Menschen zu konstituieren. (Testfrage: Welche Ausstrahlung haben Sie?) Und [...] mehr

16.07.2014, 22:05 Uhr Thema: Merkel und Obama zur Spionageaffäre: Ernüchterndes Telefonat Snowden Ich habe schon vor Monaten gesagt, dass Snowden mit seinen Berichten über die Aktivität der NSA nicht nur allen demokratischen Staaten, sondern insbesondere auch den USA und D einen Bärendienst [...] mehr

15.07.2014, 23:25 Uhr Thema: Weltmeister-Feier am Brandenburger Tor: Brot und Spieler -- Ihr Kommentar ist so richtig, wie er im gleichen Maße erbärmlich ist. mehr

15.07.2014, 22:38 Uhr Thema: Weltmeister-Feier am Brandenburger Tor: Brot und Spieler In genau einer Beziehung: Im Fußball der WM 2014! Und das ist Fakt und keine Anmaßung. Daran ändert ihr gehemmt aggressiver Kommentar gar nichts. Grämen Sie sich ruhig weiter. mehr

15.07.2014, 22:30 Uhr Thema: Weltmeister-Feier am Brandenburger Tor: Brot und Spieler Sehr schön :-< Es geht immer ums Grundsätzliche. Ums Prinzip. Da werden dann auch gern mal "Dammbruchargumente" angeführt. So sind sie halt die Deutschen. Oder doch nicht? Ich freu mich mit allen, [...] mehr

15.07.2014, 22:19 Uhr Thema: Weltmeister-Feier am Brandenburger Tor: Brot und Spieler @zimond Vielen Dank für diesen Beitrag. Der war mir aus dem Herzen gesprochen. Möge die Freude noch lange anhalten. Dank an die Gastgeber, Dank an die Jungs. mehr

05.07.2014, 01:31 Uhr Thema: Verletzter Brasilien-Star: Neymar muss zur Untersuchung ins Krankenhaus Tränen Warum weinen die seleciaon(istas) so viel? Schnuff. Thiago gesperrt. Neymar verletzt. Deutschland ins Finale. Jau. mehr

02.07.2014, 20:43 Uhr Thema: Wechsel zum Rheinmetall: Warum Niebel die ganze Politik blamiert Verwaltungsoberinspektor -> http://de.wikipedia.org/wiki/Dirk_Niebel Viele Politker haben ein grundsätzliches Problem: Sie können ihre Tätigkeit nicht als Beruf begreifen, weil sie davon zu wenig verstehen. Deswegen [...] mehr

02.07.2014, 20:18 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Auf Deutschlands Straßen kracht es immer häufiger Blinken Es ist eine gefährliche Unsitte, nicht zu blinken. Die Krönung aber ist, wenn der "Fahrtrichtungsanzeiger" umgewidmet wird zum "Ich-verlasse-die-Hauptstraße-Anzeiger". Jeder [...] mehr

02.07.2014, 20:00 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Auf Deutschlands Straßen kracht es immer häufiger @niederbayer Verkehrsregel Nummero 1: Gegenseitige Vorsicht und Rücksichtnahme Da Sie die von Ihnen dramatisch beschriebenen Szenen überlebt haben, halte ich Sie nicht für einen Rowdy, sondern eigentlich für [...] mehr

01.07.2014, 22:54 Uhr Thema: Burka-Urteil: Die Grenzen der Religionsfreiheit vis-à-vis Von Angesicht zu Angesicht, das hat der der französische esprit ganz klar erkannt, ist ein Fundament demokratischen Zusammenlebens. Wer sich verhüllt, verbirgt sich und entzieht sich der [...] mehr

01.07.2014, 03:49 Uhr Thema: Abgeordnetengehälter: Gaucks Zögern ärgert die Diäten-Kommission Richtig Wer lässt sich wählen? Leute, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen. Warum sind dies so oft Ärzte, Juristen, Lehrer? Wo bleibt der "kleine Mann", der hier so oft rummosert und [...] mehr

26.06.2014, 23:45 Uhr Thema: Deutschland im Achtelfinale: Müller macht sie alle nass Mit Verlaub ich gebe Ihnen recht: Es war keines der großen und schönen Spiele. Es war aber ein harter und fairer Kampf. Und niemals hatte ich den Eindruck, dass da etwas abgesprochen worden ist. Haben Sie [...] mehr

25.06.2014, 23:33 Uhr Thema: "Widerlicher Kriegshetzer": Gauck genehmigt keine Strafverfolgung von Linken-Politike Gaucks Äußerungen stellen sich noch einmal ganz anders dar, wenn man die einen Tag später veröffentlichten Meldungen über die Haltung Obamas und der USA zu ihrer Rolle als "Weltpolizei" beachtet. Die USA [...] mehr

18.06.2014, 00:46 Uhr Thema: Streitthema Inklusion: Übergang in eine neue Welt Schüler, die wegen irgendwelcher Kriterien nicht am normalen Schulbetrieb teilnehmen können, gehören nicht in die Regelschule, sondern in die Sonderschule. Ganz einfach. Und ich bin nicht gewillt um [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0