Benutzerprofil

Listerholm

Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 1220
Seite 1 von 61
13.02.2018, 19:06 Uhr

Hochmut kommt vor dem Fall Sie wollen nicht hören. Sie wollen deklassieren. Sie gehören zu jenen, die hochmütig und unbelehrbar Totengräber der SPD sind. Und Sie merken es noch nicht einmal. Herzlichen Glückwunsch. mehr

13.01.2018, 00:46 Uhr

Dollarkurs Seit den Nachrichten über die Empfehlungen zur Aufnahme von Koalitionsgesprächen (aka Erfolg der Sondierungsgespräche) ist der Wert des Euro im Verhältnis zum Dollar erheblich gestiegen. Was bedeutet [...] mehr

23.12.2017, 18:27 Uhr

Biedermann und Brandstifter von wem stammt das? Von Böll oder von Frisch oder Dürrenmatt? Egal. SPON verspielt seinen Kredit, weil es nicht mehr objektiv berichtet, ja, Objektivität, sich nicht mit einer guten oder [...] mehr

23.12.2017, 18:05 Uhr

Ach, was, würde Loriot sagen. Da liegen also Kabel im Atlantik und die NATO wundert sich, dass diese vermessen und ausspioniert werden. Auf welchem Planeten leben denn Herr Stoltenberg und die hochbezahlten, [...] mehr

22.12.2017, 17:34 Uhr

... ... Allerdings ist das kein Problem, da wir mittlerweile sehr gut die Entwicklung des Universums und des Lebens nachvollziehen kann. Wir verfügen über zahlreiche Belege, das die Evolution mit an [...] mehr

22.12.2017, 13:51 Uhr

-- Wenn wir nun noch verstehen würden, dass unser Gehirn in der Evolution einer "Passung" (Konrad Lorenz) unterliegt (Die Rückseite des Spiegels), es also bei weitem nicht so ist, dass uns [...] mehr

22.12.2017, 13:30 Uhr

Ich erinnere an Hans Jonas (1903-1993), der im "Prinzip Verantwortung" einen kategorischen Imperativ (in Anlehnung an Kant) formulierte: Handle stets so, dass du die Konsequenzen deines Tuns [...] mehr

19.12.2017, 18:29 Uhr

Wirklich? " Jura ist streng genommen nicht mal eine harte Wissenschaft, sondern ein Laberfach. Das nicht auf eine Hochschule gehört. Denn wissenschaftlich ist da gar nichts. Jedenfalls im Vergleich zu [...] mehr

19.12.2017, 17:38 Uhr

Ärzte sind mehr als Biochemiker, Physiologen oder Anatomen. Das sind nur die Basics. Und die sind anspruchsvoll genug. (Die kann man mit einem 1-er Abitur schaffen.) Was aber gebraucht wird, sind junge Menschen, die [...] mehr

26.11.2017, 12:36 Uhr

Lexikon des unnützen Wissens Laut FIFA darf auf den Färöern bei einem 11-Meter der Ball wegen des starken ständigen Windes festgehalten werden. Einzigartig. Hat das mit dem Thema zu tun? Vielleicht. my 20 Cents L. mehr

11.11.2017, 13:57 Uhr

Warum? Nach der Lektüre so vieler kluger und kenntnisreicher Kommentare frage ich: Warum geht dieses Expertenwissen nicht in die politische Diskussion und Gesetzgebung ein? Und zwar, bevor das Kind in den [...] mehr

04.09.2017, 15:32 Uhr

Zumutung für politisch interessierte Menschen Was selten vorkommt: Gestern wusste ich genau, wann ich zu Bett ging. Es war 20:45 Uhr. Das TV-Duell war unerträglich. Dieses dämliche, einverständliche, verständnisvolle Kopfnicken beider Kandidaten [...] mehr

02.09.2017, 15:56 Uhr

Ack Ist bei uns schon seit 2 Jahren Usus. Allerdings bin ich darüber nicht verärgert, da die Geschäftspost durchaus diese Verzögerung verträgt. Wer mir darüberhinaus etwas Wichtiges termingenau [...] mehr

31.08.2017, 18:52 Uhr

-- Bildung kommt, wenn auch indirekt, sehr wohl vor: Die Frage nach dem BAFÖG. Mir gefällt Wahlomat, weil ich -wie ich meine- zu wichtigen Themen, wenn ich denn die Positionen der Parteien dazu [...] mehr

30.08.2017, 21:06 Uhr

Hmm Kim Jong Un hat nur gezeigt, dass es möglich ist, Raketen mit großer Reichweite abzuschießen, ohne Gefahr zu laufen, daran effektiv gehindert zu werden. Allerdings hat er nicht zeigen können, dass [...] mehr

30.08.2017, 20:14 Uhr

Schmeiß Hirn vom Himmel Was ist denn so schwierig daran, die Region zu befrieden? Gewährt dem Diktator Asyl im "goldenen Käfig" (mitsamt seinen Hofschranzen) irgendwo in einem Land, wo er gut bewacht ist und [...] mehr

30.08.2017, 20:02 Uhr

Das schmale Brett Wie kommen Sie denn zu einer solchen Behauptung? Eine Rakete, die hunderte Kilometer über ein _mögliches_ Ziel fliegt und tausende Kilometer von einem _möglichen_ Ziel im Nichts landet, ist [...] mehr

30.08.2017, 19:25 Uhr

Danke für die Zusammenfassung. Was wäre also eine militärisch effektive Option? Vermutlich ein Angriff auf die Abschussbasis? (Wenn NK nicht aufhören sollte.) Was spräche dagegen? Für mich [...] mehr

28.08.2017, 13:23 Uhr

Ich habe sogar noch gelernt, wie man eine Straße ohne Ampel überquert. mehr

28.08.2017, 13:19 Uhr

Märchen aus Vorzeiten ;-) Ich bin jeden Tag 4 km zur Schule gelaufen. An grauen und windigen Wintermorgen habe ich mich (Phantasie) vor Wölfen gefürchtet. Mittags dann so gegen 13 Uhr mit Freunden zurück. Herrlich. Im Sommer [...] mehr

Seite 1 von 61