Benutzerprofil

robert1000

Registriert seit: 24.01.2008 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 19:19 Uhr
Beiträge: 106
   

02.09.2014, 11:43 Uhr Thema: Milliarden-Gas-Deal: Russland beginnt mit Bau der China-Pipeline Wann baut Deutschland Gas-Terminal in Wilhelmshaven? Die RWE hatte mal geplant im Wilhelmshaven ein Terminal für Flüssiggasanlandung zu bauen. Leider haben die Russen mit dem langfristigen Vertrag über Gaslieferung dies ausgeredet. Die Landfläche ist [...] mehr

16.08.2014, 19:19 Uhr Thema: Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich Verbot der Sterbehilfe in Entmündigung. In Fällen einer schweren Krankheit ohne Aussicht auf Genesung braucht man, dem eigenen Wunsch entsprechend, die Sterbehilfe am ehesten und kann sich am wenigsten gegen den Willen der Anderen [...] mehr

17.07.2014, 11:04 Uhr Thema: Promi-Ranking: ZDF-Unterhaltungschef Fuchs tritt wegen Manipulationen zurück Erst ADAC, jetzt ZDF Hat das ZDF oder haben deren Mitarbeiter vom ADAC nichts mitbekommen? Hochmuth kommt vor dem Fall. Vertrauen ist schnell verspielt und es dauert lange, bis er wieder aufgebaut ist. Immerhin hat das [...] mehr

08.07.2014, 11:49 Uhr Thema: Windräder vs. Atomkraftwerke: Seehofer geht auf Abstand Windstrom von den Nordlichtern Er kommt, wenn die Leitungen fertig sind und wenn Seehofer mausig wird, kommt er vielleicht mal nicht. mehr

03.07.2014, 11:02 Uhr Thema: Wechsel in die Rüstungsindustrie: FDP-Politiker Baum rechnet mit Niebel ab Dirk Nibel wechselt, na und? War DN beim Geheimdienst oder nur Minister für Entwicklung? Auch als Mitglied im Verteidigungsausschuss hat er keine weitergehenden Kenntnisse, als alle Anderen, die diesem Ausschuss auch angehörten. [...] mehr

24.05.2014, 21:41 Uhr Thema: Wahlkampfauftritt in Berlin: Steinmeiers Wutrede wird YouTube-Hit wer eine ganze Gesellschaft als Faschisten bezeichnet, der treibt den Krieg..." gesprochen zur der Störern, aber vielleicht adressiert an Putin und Co ? Man kann auch auf einem Umweg Putin und [...] mehr

29.04.2014, 18:28 Uhr Thema: Erdogan gegen Gauck: Rache vor laufenden Kameras Gauck hat gesagt, was nötig war. Erdogans Handlungsweise hat mehr Ähnlichkeiten mit dem, was in Russland vor sich geht, als die mit einem potentiellen EU-Mitglied. Nochmal, wenn die EU bisher keine Probleme hat, mit einer Türkei mit [...] mehr

02.04.2014, 10:20 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Dann im Auto auch nicht anschnallen Wer mit den Rad stürzt, hat meist noch Zeit abzubremsen oder er war ohnehin nicht schnell unterwegs. Jedoch bleibt auch bei niedriger Geschwindigkeit die Fallhöhe des Kopfes ca. 2m. Wer nun aus dieser [...] mehr

01.04.2014, 13:27 Uhr Thema: Energiewende-Gipfel im Kanzleramt: Merkel muss im Stromstreit schlichten Energiewende und Putins Vertrauswürdigkeit Putin hat schon jetzt viel erreicht. Deutschland wagt nicht richtig zu protestieren, weil er Deutschland und Europa mit Gas und Öl wie einen Stier am Nasenring kontrollieren kann. 1. Ein kann es [...] mehr

01.04.2014, 13:05 Uhr Thema: Energiewende-Gipfel im Kanzleramt: Merkel muss im Stromstreit schlichten Energiewendekosten, "Wer die Musik bestellt hat, bezahlt sie auch", heißt es doch im Volksmund. Also sollten die damit entstehenden Kosten aus dem Bundeshaushalt und nicht durch den Stromverbraucher bezahlt [...] mehr

03.02.2014, 09:11 Uhr Thema: Große Koalition: Widerstand gegen Freihandelsabkommen wächst Haben die USA immer noch nicht begriffen, ... dass sie viel mehr Asche fürs Haupt brauchen? Angeblich öffnet es der deutschen Industrie des amerikanischen Markt besser für deutsche Produkte. Oder holen wir uns ein trojanisches Pferd nach [...] mehr

19.01.2014, 10:27 Uhr Thema: Gefälschte Stimmzahlen: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu Welche ADAC-Test sind sonst noch fraglich? Nun muss man ja leider auch andere Produkttests anzweifeln, die in seiner Zeit als Redaktionsleiter veröffentlicht wurden. Bleibt die Frage, wie lange er dort schon aktiv war? mehr

15.12.2013, 10:48 Uhr Thema: CSU-Ressortchefs: Gerd Müller als Entwicklungsminister im Gespräch Ca. ein Vierteljahr dauert nun der Postenschacher In einer Demokratie dauert es eben, zumal mit 3 Parteien, manchmal länger, bis man sich mit einig ist. Nicht einmal in Diktaturen geht es von heute auf Morgen. mehr

06.12.2013, 11:46 Uhr Thema: Protestcamp-Besuch: Russland kritisiert Westerwelle-Auftritt in Ukraine Und was macht Medwedew? Hat Russland die Ukraine schon wieder eingemeindet? Die EU sollte helfen die Abhängigkeit der Ukraine von Russland zu verringern. Die Ukraine braucht Öl und Gas und hat am Schwarzen Meer einen Hafen. [...] mehr

01.12.2013, 10:29 Uhr Thema: Schlaue Stromzähler: Regierung bereitet neue Zwangsumlage für Stromkunden vor VZ NRW hat meine volle Unterstützung Wenn, wie berichtet, die VZ-NRW gegen die Maßnahme der Koalition Protest erhebt, hat sie meine volle Unterstützung. Der Einbau von Smartmetern ist sinn- und hirnlos, wenn man auf keinen billigen [...] mehr

29.11.2013, 14:52 Uhr Thema: Reaktionen auf Slomka und Gabriel: "Ein Interview wie ein schwerer Autounfall" M. Slomka nimmt sich sehr wichtig ! In ihrem arrogant anmutenden visuellen Auftritt und in ihrer impertinent aufdringlich Art nachzufragen, ist sie eine Zumutung und Herausforderung für jeden Interviewpartner. Gabriel ist dabei [...] mehr

28.10.2013, 16:01 Uhr Thema: Umstrittener Steuerdeal: Kieler Oberbürgermeisterin Gaschke tritt zurück SH-SPD steitet mit sich selbst Die SH-SPD steitet wohl am liebsten mit sich selbst ( Heide Simonis ist auch im internen Streit untergegangen ) und sowas hatte ich gewählt. Nie wieder. Gaschke hat doch nur das zuende gebracht, [...] mehr

19.09.2013, 09:42 Uhr Thema: Last-Minute-Brief an Wähler: Merkel bittet um beide Stimmen für CDU Alle Stimmen für die CDU, .... sagt Angela Merkel. Die Frage ist, warum? Meine Antwort: 1. gibt es keine Bonusstimmen mehr durch die Überhangmandate, von denen die CDU bisher profitiert hat. Da fiel es leicht Zweitstimmen an den [...] mehr

30.08.2013, 10:26 Uhr Thema: Militäreinsatz gegen Syrien: Obama will den Alleingang wagen USA müssen glaubwürdig bleiben und und sie müssen zeigen, daß der Chemiewaffeneinsatz in Syrien und besonders auch anderswo ein großes Risiko für die Besitzer und Anwender ist. Es gibt zu viele Staaten und Organisationen, die im [...] mehr

29.06.2013, 10:32 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Ramsauer will Akku-Lichter am Fahrrad zulassen Polizei dem Gesetzgeber um Lichtjahre voraus Dieses Gesetz, wohl noch aus der Kaiserzeit, gehört wirklich geändert. Die Polizei ist vernünftiger als der Gesetzgeber, denn das bessere Licht wird schon lange toleriert. Oder ist die Zahl der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0